Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.771 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 10:51
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Mal ganz banal: Allen schmeckt es prima, nur der Koch weiß, dass der Schinken schon längst abgelaufen war ...
jo, der passt am besten. Ich habe mich nur ab und an mal mit MH370 befasst, aber egal zu welchem Szenario passen die Daten irgendwie nie so ganz :)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 10:55
Zitat von AlvacAlvac schrieb:Angst/Sorge vor Altersarmut / gesellschaftlicher Abstieg ist schon ein Motiv.
Und wieviel potenzielle Suizidgefährtete hätten wir dann in Deutschland ? :)
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Wenn man so will, sei es ein völlig antiquiertes System und kein moderner, programmierbarer Rechner mit Betriebssystem und Festplatten, den man manipulieren kann. Aaaaber
Die Boeing hat drei unabhängige rechnersysteme die sich gegenseitig prüfen . Hack ich den einen , merkt es der andere unsoweiter... Spiel ich alle drei gegeneinander aus Oder Hack ich alle drei steigt das System aus und der Pilot hat volle Kontrolle .


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 10:56
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:MH370 war im Februar in der Wartung. Wenn die ganze Aktion so penibel ausgearbeitet war, wie es aussieht, warum sollte es dann nicht auch möglich sein, jemanden einzuschleusen, der solche Veränderungen vornimmt? Das ist so speziell, dass wahrscheinlich noch nicht mal der normale Wartungstechniker davon Ahnung hat und auch nicht auf Manipulationen achtet, weil es völlig außerhalb des Möglichen erscheint.
Wenn es ein "einfacher" Test war. Warum macht man dies mit einer vollbesetzten zivilen Maschine? Wären solche Tests nicht "einfacher" mit Testflugzeugen?

Wenn es eine Entführung war. Warum dann so lange im vorraus schon eingebaut? Woher wusste man das an dem Tag das beabsichtigte "Ziel" (Person, Fracht, etc.) an Bord war?

Einfach so ins "blaue" rein?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 10:57
@Jedimindtricks
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Und wieviel potenzielle Suizidgefährtete hätten wir dann in Deutschland ? :)
kommt darauf an wie "labil" derjenige ist. Wie gesagt, es fehlt das Schlüsselereignis.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 10:57
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Die Boeing hat drei unabhängige rechnersysteme die sich gegenseitig prüfen . Hack ich den einen , merkt es der andere unsoweiter... Spiel ich alle drei gegeneinander aus Oder Hack ich alle drei steigt das System aus und der Pilot hat volle Kontrolle .
Ok. Aber meinst Du nicht, das ließe sich umgehen bzw. blocken? Zwei Systeme lahmlegen und das dritte manipulieren?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:00
Zitat von AlvacAlvac schrieb:Wenn es ein "einfacher" Test war. Warum macht man dies mit einer vollbesetzten zivilen Maschine? Wären solche Tests nicht "einfacher" mit Testflugzeugen?

Wenn es eine Entführung war. Warum dann so lange im vorraus schon eingebaut? Woher wusste man das an dem Tag das beabsichtigte "Ziel" (Person, Fracht, etc.) an Bord war?
Ich weiß es nicht. Und ich habe mir auch noch nicht groß Gedanken darüber gemacht. Was soll ich Zeit investieren, wenn die Theorie gleich wieder zerrissen wird? Würdet Ihr sagen, es wäre möglich, würde ich mit Überlegungen anfangen, sonst nicht.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:01
@Löwensempf
es war ja kein Vorwurf. Reine Fragen die mir spontan dazu eingefallen sind :)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:02
Das ist ja auch richtig, ich habe es auch nicht als Vorwurf aufgefaßt.
"Zu Testzwecken" wird MH370 wohl nicht benutzt worden sein. Ich glaube immer noch, dass die Ladung "entführt" werden sollte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:08
@Löwensempf
dann ist ja gut :)

Mal rein als Gedanke, wenn im Februar entsprechende "Umbauten/Manipulationen" vorgenommen wurden, hätten die "handelnden Personen" noch gar nicht über die Fracht an dem Tag bescheid wissen können, noch ob diese Maschine dann geflogen wäre.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:16
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Was soll ich Zeit investieren, wenn die Theorie gleich wieder zerrissen wird
In Fachkreisen wird die nicht gerissen , eher herzhaft drüber gelacht
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Ok. Aber meinst Du nicht, das ließe sich umgehen bzw. blocken? Zwei Systeme lahmlegen und das dritte manipulieren?
In der Theorie lassen sich viele Sachen durchspielen , allein der praxistest fehlt . Was damals in Amsterdam gezeigt wurde Betraff meines Wissens einzig und allein den flight Programm Manager


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:30
Solche Tests kann man nur in der Realität testen. Ein Flugzeug von seiner Entwicklung bis zur Serienreife absolviert tausende von Flugstunden.

Diese sind notwendig da die FAA, bzw. die EASA in deren Zuständigkeitsbereich fast alle Flugzeuge entwickelt werden ein umfangreiches Zertifizierungsprogramm vorschreibt welches die Flugzeuge absolvieren müssen.

Das bezieht sich auf mehrere Flugzeuge des gleichen Typs. Während dieser Zertifizierungsflüge werden alle noch so undenkbaren Fälle erprobt und simuliert.

Im Prinzip findet das gleiche statt bei Modernisierung einzelner Komponenten, wie zum Beispiel der Avionik, Autopilot etc. Solche Komponenten werden in Flugzeugen schon mal öfter erneuert als das eigentliche Flugzeug.

Zum Beispiel basiert die Zelle der heutigen modernen Flugzeuge auf Konstruktionen die bei der Boing 737 bereits schon 30 Jahre zurück liegen.

Einleuchtend das in solch einem Flugzeug kein 30 Jahre alter Computer mehr eingebaut ist.
Das System von dem ich sprach, bezieht sich auf die Erprobung einer Fernsteuerung von Flugzeugen.

Auch zu diesem Thema wurde bereits berichtet.

Auch dazu wurden Patente angemeldet und umfangreiche Test und Erprobungsflüge durchgeführt.
Jedoch lässt sich nicht alles simulieren. Zum Bespiel nicht wie eine Crew unter Streß wirklich reagiert beim Auftreten von Problemen die sie offenbar nicht lösen kann.

Im Prinzip wurde auf Kosten der Crew getestet ob die Piloten in der Lage sind eine Möglichkeit zu finden, das Flugzeug wieder unter Ihre Kontrolle zu bekommen. ( Quelle: MH 370 Blackbox, Alexander F. Leroy)
Offenbar waren die Beteiligten sich sicher das dies nicht möglich ist. Sonst hätte es wohl den Test nicht gegeben.

Sie waren wohl auch von der absoluten Zuverlässigkeit des Systems überzeugt.

Das war offenbar ein fataler Fehler, da niemand an Bord das Flugzeug mehr steuern konnte. Alle waren bereits handlungsunfähig.

Warum im Flugzeug alle erstickt sind, darauf gehen ja die " Ermittler" nicht ein.

Das kann ja nur passieren wenn im Inneren des Flugzeuges ein sehr niedriger Kabinendruck herrscht.

Das wiederum kann nur eintreten wenn das Flugzeug auf eine sehr hohe Flughöhe steigt, über die zugelassene Flughöhe.

Erst dann kann das Flugzeug den Kabinendruck nicht mehr genügend regulieren und die Bedingungen werden zunehmend lebensfeindlich.

Warum sollte aber eine Crew die von einem Notfall betroffen ist einen Steigflug einleiten?
Jede Crew wird dann anhand der Checklisten vorgehen und genau das Gegenteil tun, nach unten auf eine Höhe in der auch ohne Sauerstoff und Druckkabine sicher geflogen werden kann.

Da das Flugzeug ja angeblich noch Stunden flog, kann es ja nicht sehr niedrig geflogen sein.
Dort, in der niedrigen Flughöhe hätte sich die Reichweite erheblich verkürzt.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:31
Zitat von AlvacAlvac schrieb:Mal rein als Gedanke, wenn im Februar entsprechende "Umbauten/Manipulationen" vorgenommen wurden, hätten die "handelnden Personen" noch gar nicht über die Fracht an dem Tag bescheid wissen können, noch ob diese Maschine dann geflogen wäre.
Da bin ich mir nicht so sicher. Angenommen, die Fracht wäre eine Entwicklung von Freescale, die zu Präsentationszwecken nach Peking geflogen werden sollte, könnte ich mir schon vorstellen, dass dieser Termin schon lange stand! Solche Vorführungen terminiert man nicht von heute auf morgen.
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:In Fachkreisen wird die nicht gerissen , eher herzhaft drüber gelacht
Du hältst das also für gänzlich ausgeschlossen?


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:32
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Da bin ich mir nicht so sicher. Angenommen, die Fracht wäre eine Entwicklung von Freescale, die zu Präsentationszwecken nach Peking geflogen werden sollte, könnte ich mir schon vorstellen, dass dieser Termin schon lange stand! Solche Vorführungen terminiert man nicht von heute auf morgen.
Der Termin hat aber nichts mit dem an diesem Tag eingesetzten Flugzeug zu tun.

Was wäre denn gewesen, wenn es einen technischen Defekt an dem Flieger 24h vor Abflug gegeben hätte und eine andere Maschine geflogen wäre? Schon wäre der Plan zerstört :)


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:35
Stimmt :-(((


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:36
Zitat von inchuanginchuang schrieb:Auch dazu wurden Patente angemeldet und umfangreiche Test und Erprobungsflüge durchgeführt.
Könntest du zu dieser Aussage mal eine Quelle hinzufügen oder wenn möglich Videos ? Ich mein die Erprobungsflüge mit Fernsteuerung einer triple 7
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Du hältst das also für gänzlich ausgeschlossen?
Man darf hier auch nicht Äpfel mit Birnen vergleichen . Eine Drohne zb ist ein ganz anderes " Gefährt" wie eine 777 . Ja, ich halt's für ausgeschlossen , überlasse aber jeden seine Gedankenspiele .


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:43
Die Systeme arbeiten unabhängig voneinander, sonst würde es auch keinen Sinn machen. Es sind redundante Systeme die alle einzeln voll in der Lage sind das Flugzeug zu steuern. Im Prinzip brauche ich nur eins und kann den Rest abschalten. Deswegen sind ja auch verschiedene gleiche Systeme installiert, falls eins oder zwei ausfallen, kann ich immer noch weiterfliegen. Eins benötige ich jedoch mindestens. Dass bei Ausfall aller Systeme der Pilot einfach übernimmt ist so nicht richtig, da er in diesem Fall kaum noch Instrumente hat nach denen er fliegen kann. I


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:46
Es handelt sich nur um einen Gedankenansatz, das ist richtig,


melden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:51
@inchuang
Nochmal , ein Flugzeug ist manuell steuerbar . Außerdem gibt es autarke Hilfen an Bord mit denen sich ein Pilot zu helfen weiß
kvh3
Und ich bin echt heiß drauf diese Probeflüge zu sehen .

Nicht das wir uns falsch verstehen .... Das die großen Flugzeugbauer für die Zukunft Flugzeuge planen , die ohne Pilot auskommen ist kein Geheimnis . Die sehen aber nicht aus wie eine triple 7 und sind Zukunftsmusik .


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 11:58
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Nochmal , ein Flugzeug ist manuell steuerbar
Und wenn es durch manipulative Eingriffe nicht mehr steuerbar ist?

Wir können uns das nicht vorstellen oder halten es für ausgeschlossen, auch weil wir alle gar nicht das nötige Wissen haben, wie man so ein System manipulieren kann. Es kann aber geniale Köpfe geben, die dazu in der Lage sind. Wie @Jedimindtricks schon sagte, ist es ein Fernziel, dass Flugzeuge ohne Pilot fliegen. Warum sollte nicht irgend eine kriminelle Gruppierung bereits so weit sein, oder aber, wie @inchuang ausführte, sogar Tests der Flugzeugbauer damit laufen?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

03.07.2014 um 12:00
Bereits 1984 als es fast noch keine Computer gab hat Boing Tests durchgeführt, damals noch mit dem Vorgänger der 737, damals hatte man Jahre gebraucht um solche Tests zu planen.
Siehe Controlled Impact Demonstration. Diese Tests hatte jedoch ganz andere Hintergründe.
Schön auch immer wieder zu sehen wann gerade solche Einträge bearbeitet wurden.

Heute kann ein Flugzeug bis zu null Meter Sicht sicher mit Autopiloten auf jedem dafür ausgestatteten Flughafen landen. Nur der Computer fliegt. Nur der Computer und notfalls nur der eine müssen manipuliert werden. Mechanischer Manipulationen bedarf es nur um ein Ziehen von Sicherungen zum Beispiel auszuschließen. Damit könnten ja normalerweise ganze Stromkreise ausgeschalten werden und unter nicht eingeweihten Piloten der Eindruck erweckt werden,.. ich kann das ganze ja ausschalten wenn es mir nicht gefällt.

Es gibt zahllose Bespiele über Tests und deren Erfolgsquote. In Frankreich ist auch mal ein Flugzeug bei einem Vorführflug im Wald gelandet. Auch sehr interessant. Also möglich ist das auf jeden Fall.


3x zitiertmelden