Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.746 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

17.07.2014 um 23:44
Ich werde jetzt keine 4 Seiten Spam und OT löschen.

Dieser Thread befasst sich mit dem Absturz des Fluges MH370 und nicht mit dem Abschuss des Flugzeuges über der Ukraine! Wer über das abgeschossene Flugzeug diskutieren will, der kann das tun, aber im entsprechenden Thread! Hier wird sich bitte wieder mit dem Topic befasst!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 01:10
http://m.tagesspiegel.de/weltspiegel/malaysian-airlines-flug-mh370-vor-druckabfall-absichtlich-auf-autopilot-geschaltet/10109696.html

Es wird jetzt wohl davon ausgegangen, dass MH370 mit Autopilot abgestürzt ist. Das ergibt für mich aber irgendwie keinen Sinn... Vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen.

Wenn die Maschine im AP Modus abgestürzt ist, muss diese Route auch vorher manuell eingegeben worden sein. Es bleibt die Frage warum und von wem.

Zweite Frage: Wenn das Flugzeug auf AP fliegt, wieso sollte es plötzlichen Druckabfall geben? Und warum stürzt eine Maschine dann einfach ab? Wird hier demnach von Treibstoffmangel als Absturzursache angenommen? Aber warum dann Druckabfall?

Und warum wird jetzt südlich des bisherigen Suchgebiets gesucht und gleichzeitig an der Stelle, wo man die letzten Daten empfangen hat? Das widerspricht sich doch oder nicht? Wenn ich in Richtung Süden fliege, ein Signal absetze, weiterfliege ohne die nächste Position durchzugeben und dann abstürze, dann liegen doch die beiden angegebenen Suchgebiete in entgegengesetzten Richtungen von meiner Absturzstelle.

Vielleicht ist es für mich auch einfach zu spät um Zusammenhänge zu erkennen... Oder der Artikel ist nicht seriös/einfach Quatsch?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 01:35
Zitat von RotschopfRotschopf schrieb:Wenn die Maschine im AP Modus abgestürzt ist, muss diese Route auch vorher manuell eingegeben worden sein. Es bleibt die Frage warum und von wem.
Es muss nicht zwingend eine Route eingegeben worden sein. Es genügte lediglich an einem kleinen Rädchen zu drehen um die Maschine nach Süden zu lenken. Das kann jedes Kind wenn man weiss an welchem Rädchen man drehen muss.

777-200-Autopilot
http://www.tgunkel.de/it/software/doc/flightgear_data/777-200-Autopilot.png
Zitat von RotschopfRotschopf schrieb:Zweite Frage: Wenn das Flugzeug auf AP fliegt, wieso sollte es plötzlichen Druckabfall geben? Und warum stürzt eine Maschine dann einfach ab? Wird hier demnach von Treibstoffmangel als Absturzursache angenommen? Aber warum dann Druckabfall?
Das ist lediglich eine Theorie der Ermittler. Niemand weiss was geschehen ist. Es gibt keine Daten die belegen können das es einen Druckabfall gegeben hat. Es ist lediglich eine sehr wahrscheinliche Annahme, mehr nicht.
Zitat von RotschopfRotschopf schrieb:Und warum wird jetzt südlich des bisherigen Suchgebiets gesucht und gleichzeitig an der Stelle, wo man die letzten Daten empfangen hat?
Ab August wird in einem Gebiet gesucht das auf Kalkulationen und Annahmen basiert und zwar im Verbund. Es ist unmöglich den Absturzort von MH370 rein mathematisch zu kalkulieren. Auch die offiziellen Ermittler mussten Theorien bilden und sich am Ende auf die wahrscheinlichste Theorie einigen um das neue Suchgebiet definieren zu können.
Zitat von RotschopfRotschopf schrieb:Oder der Artikel ist nicht seriös/einfach Quatsch?
Der o.g. verlinkte Artikel ist schlecht recherchiert.

Bevor die Suche in dem neuen Gebiet losgehen kann, muss der Meeresboden kartografiert werden. Zwei Schiffe überwachen bereits das Gebiet, bevor ein Unternehmen mit der Kartografierung beginnt. (AFP)

Das ist Unsinn. Warum sollten 2 Schiffe das Gebiet bewachen ? Damit niemand das Wasser klaut ? Richtig ist das 2 Schiffe aktuell den Meeresboden kartographieren. Diese Kartographierung wird noch sehr lange dauern aber in jedem Fall werden genug Daten vorhanden sein um ab August mit der Unterwassersuche beginnen zu können.

Bericht: MH370 soll in gerader Linie geflogen sein

Das ist halt die Theorie der Ermittler. Ob das wirklich so war wird man erst erfahren wenn man MH370 nicht dort findet wo man die Maschine vermutet hat. Mathematisch belegbar ist das nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge nicht. Wenn dem so wäre dann wäre das Suchgebiet nicht tausende km^2 gross.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 09:13
Interessant fand ich, dass die USA zu dem Vorgang, über den wir hier nicht mehr schreiben, offenbar direkt die entsprechenden Radarbilder in mehrfacher Ausfertigung parat hatte - aber MH370 wollen sie nicht gesehen haben?


Und ich frage mich auch mal wieder, wieso Tomnod nicht die Satellitenbilder vom entsprechenden Zeitpunkt am vermuteten Ort herausgeben konnte/wollte. Alle Maps vom 08.03. bis 15.03. wurden gelöscht oder nicht sichtbar geschaltet, Suchmöglichkeit für die Öffentlichkeit erst ab 16.03. Ich weiß aber, dass es Aufnahmen mindestens ab dem 09.03. gab, ich habe selber mitgesucht!


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 09:44
@Löwensempf
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Interessant fand ich, dass die USA zu dem Vorgang, über den wir hier nicht mehr schreiben, offenbar direkt die entsprechenden Radarbilder in mehrfacher Ausfertigung parat hatte - aber MH370 wollen sie nicht gesehen haben?
Nunja, über dem Indischen Ozean herrscht aktuell ja auch kein Bürgerkrieg, daher wird dieser wohl nicht in Echtzeit bzw. flächendeckend überwacht.

So ist meine Vermutung.

Edit:

Hier mal eine Quelle zu meiner Vermutung
Gleich nachdem die ersten Meldungen Washington in der Mittagszeit erreichten, begannen die Amerikaner mit der Überprüfung ihrer Satellitendaten. Das umkämpfte Gebiet in der Ostukraine steht seit Monaten unter besonderer Beobachtung.
Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/malaysia-airlines-mh17-reaktionen-auf-absturz-in-ukraine-a-981671.html


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 09:58
Ich traue mich ja kaum, die beiden Wörter zu schreiben... aber was ist mit dem Radar von Diego Garcia? Ich meine gelesen zu haben, dass das einen riesigen Radius abdeckt (neeeeiiiin, nicht auf einer Kopp-Seite....). Und da die Amis höchstwahrscheinlich nichts mit dem Verschwinden von MH370 zu tun hatten, hätten sie doch auch Daten zur Verfügung stellen können. Womit wir übrigens auch wieder beim Thema JORN angekommen wären. Warum hat der nix gesehen? War der gar nicht "an"?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 10:03
@Löwensempf
du kennst aber schon den Unterschied zwischen Radar und Satelittenüberwachung, oder? ;)

Ob JORN an war, werde wir wohl nie erfahren. Die Indizen sprechen allerdings dagegen bzw. von einer viel geringeren Reichweite als bislang propagiert.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

18.07.2014 um 23:37
auffällig beim vergleich der informationspolitik seitens MAS zu den beiden flugzeugverlusten:

MH370: sofortige namentliche veröffentlichung der vollständigen passagierliste
MH17: nur eine liste der nationalitäten der passagiere wurde veröffentlicht, davon noch immer drei unklar.

MH370: unvollständige veröffentlichung der cargo-dokumentation erst nach monaten
MH17: vollständige cargo-dokumente sofort online gestellt

in beiden fällen: unterschiedliche aussagen zum letzten kontaktzeitpunkt.

man scheint aber aus gewissen fehlern der vergangenheit zumindest ein stück weit gelernt zu haben... oder die vertuschung im falle mh370 wird immer offensichtlicher.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 03:39
@fravd

Es wird schon spekuliert der Flug MH 17 sei ihn Wahrheit mit der Maschine von Flug MH 370 erfolgt. Auf alle Fälle haben beide Ereignisse wohl politische Hintergründe.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 14:18
Zitat von fravdfravd schrieb:MH370: sofortige namentliche veröffentlichung der vollständigen passagierliste
MH17: nur eine liste der nationalitäten der passagiere wurde veröffentlicht, davon noch immer drei unklar.
Das macht aber alles Sinn. MH370 war verschwunden und niemand wusste wo die Insassen abgeblieben waren also kann man die zeitnahe Veröffentlichung der Passagierliste als eine Art öffentliche Fahndungshilfe bewerten. Kontraproduktiv war es jedenfalls in Anbetracht der Umstände damals nicht.
Bei MH17 weiss man ja wo die Insassen leider abgeblieben sind also warum sollte der Öffentlichkeit nun eine offizielle Passagierliste dienlich sein ausser die Namen zu erfahren um die man nun trauern muss ?
Zitat von fravdfravd schrieb:MH370: unvollständige veröffentlichung der cargo-dokumentation erst nach monaten
MH17: vollständige cargo-dokumente sofort online gestellt
Auch hier das gleiche Spiel. Was trägt die Veröffentlichung der Fracht dazu bei MH370 zu finden ? Überhaupt nichts. Das Wissen um die Fracht, wie wir auch in diesem Thread ja deutlich erkennen konnten, trug nur dazu bei wilde VT´s zu konstruieren und gegen alles und jeden zu schiessen. Nicht förderlich um einen Flieger zu finden von dem man keine Ahnung hat wo er steckt.

Bei MH17 weiss man wo die Maschine samt Fracht abgeblieben ist, also ist es auch kein Problem zu erfahren was MH17 geladen hatte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 15:12
@DearMRHazzard
Nunja, wenn es Freescale-Mitarbeiter waren, wäre es schon interessant.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 19:42
@Lullaby69
Zitat von Lullaby69Lullaby69 schrieb:Nunja, wenn es Freescale-Mitarbeiter waren, wäre es schon interessant.
Ich wei? nicht ob eine Firma , die so ein Patent hat, wirklich 4 Wichtige Mitarbeiter gleichzeitig in einen Flieger setzen würde!?
Ich würde Wichtige Mitarbeiter eines Projektes NIE zusammen fliegen lassen.

Da stinkt auch etwas! wie ich denke.


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 20:53
@menschenkind
Zitat von menschenkindmenschenkind schrieb:Da stinkt auch etwas! wie ich denke
Und was?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 20:57
@hyetometer

tja, wenn wir das wüssten... wären wir dem Rätsel näher


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:03
@hyetometer

kannst du lesen?

das habe ich doch geschrieben.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:05
ich glaube die Frage sollte lauten warum es stinkt


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:06
@Marie...

weil es nicht sein kann, dass 4 Mittarbeiter einer Firma, zusammen in einem Flieger sitzen. Wenn 5 Teilhaber es sind im ganzen!


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:11
ich verstehe Deine Gedankengänge schon, der Gestank bei diesem Flug kommt aus mehreren Richtungen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:15
gebe dir recht @Marie...

eine mehr wie ich finde.. wurde darüber schon diskutiert?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

19.07.2014 um 21:18
Tausend Mal wurde darüber schon diskutiert. Die 4 Freescale-Mitarbeiter (womit Du offenbar die Patentinhaber meinst) waren nämlich gar nicht in dem Flieger. Das Gestinke hat sich damit wohl erledigt.


melden