Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:15
Es führt allen benötigten Code mit sich, um sich mit einem Peer-to-Peer-Mechanismus selbst zu aktualisieren, ohne eine dauerhafte Internetverbindung zu benötigen.[
Meine bessere Hälfte, sagt, ich soll schreiben: Er installiert Rootkits in den Steuerungen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:19
Aber auch in MH370 hätte er nur von einem Windows-Rechner aus agieren können.

Es gibt lt. Wartungshandbuch tatsächlich Windows-Rechner an Bord der B777, allerdings nur für das EFB:

Wikipedia: Electronic flight bag
http://rgeant.name/wp-content/uploads/2014/07/46_INFO-SYS.pdf

Inwiefern es interfaces mit den übrigen Systemen an Bord gibt ist schwer zu sagen. Ich vermute mal, dass diese Rechner weitgehend (wenn nicht völlig) isoliert sind.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:25
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Komisch, in der Vergangenheit hast Du immer wieder vehement darauf hingewisen, dass Shah Wert darauf gelegt hat, dass das Flugzeug nicht gefunden wird.
Das ist auch möglich. Es gibt halt diverse Varianten bei der Selbstmordtheorie. Es erstaunt mich immer wieder das Du versuchst jemanden festzunageln auf irgendwelche Meinungen wenn doch die Wahrheit unbekannt ist.

Was soll das ? Glaubst Du das ist hier eine Art "Wettkampf" ?
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Und das ist für dich der Grund für einen Suizid des Piloten, der damit 238 Menschen mit in den Tod nimmt? Das glaubst Du doch wohl selbst nicht!
Glauben ? Es ist lediglich eine denkbare Möglichkeit.

Woher willst Du wissen was im Kopf eines Märtyrers alles vor sich geht ? Selbstmord ist wie ein Buch mit 7 Siegeln. Die Beweggründe für eine solche Aktion können extrem komplex und für einen Unbeteiligten sehr verwirrend sein.

Der Fall MH370 ist komplex und verwirrend und das Resultat unterstreicht die Sinnlosigkeit des Ganzen. Selbstmord als Erklärung wäre demnach also eine folgerichtige Schlussfolgerung.
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Aber wenn Selbstmord, dann nicht wegen Aufstand gegen die Regierung. Da widersprichst Du Dir selbst, wenn Du einerseits Shah als den dunklen Mörder, der doch der liebe Nachbar war, und andererseits als politischen Widerkampfskämpfer charakterisiert.
Denke doch bitte noch einmal darüber nach was @ISF Dir versucht hat mitzuteilen.
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Das ist Deine, ausschließlich Deine Hypothese!
Genau. Es ist mir schleierhaft warum Du das noch einmal extra betonen musst. Was soll sowas ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:29
Ich persönlich bin auch gar nicht sicher, ob eine Übertragung auf Flugzeugsteuerungen technisch möglich ist. Theoretisch ist es nur so, dass die Flugsteuerung dieselben Voraussetzungen wie Industriesteuerungen hat und eine Infizierung daher möglich wäre. Und wenn er alle benötigten Parameter in den Steuerungen hinterlegt und keine dauerhafte Internetverbindung benötigt, müsste er ja autark laufen. Ob jetzt ein Wartungscomputer gekoppelt ist mit dem System, in das er eindringen will bzw. ob er durchkommt, weiß ich allerdings nicht. Ich habe es nur mal als Option genommen, weil dieser Typ davon schrieb. Könnte ja wahr sein, man weiß es eben nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:44
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb:Ich möchte noch mal auf den Whistleblower eingehen, der hier neulich aufgetaucht ist. Er sprach von einer Infizierung mit Stuxnet.
Whistleblower ? Das war kein Whistleblower sondern ein User der überhaupt keinen Plan hat von diesem Fall und sich lediglich verlaufen hat in diesen Thread.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:48
@Löwensempf
@DearMRHazzard
@fravd
@Pate2
@huk

Waren wir nicht vorgestern noch bei der Theorie des technischen Versagens? Ich bin da so ungefähr von überzeugt wie @DearMRHazzard von dem Pilotensuizid.

Grundlage für ersteres wären die technischen Gegenheiten, dazu hat pate2 viel begetragen. Eine andere Grundlage gibt es nicht. Für die 777 gibt es Handbücher, aber für den Shah nicht.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

12.02.2015 um 20:53
Zitat von hyetometerhyetometer schrieb:Waren wir nicht vorgestern noch bei der Theorie des technischen Versagens? Ich bin da so ungefähr von überzeugt wie @DearMRHazzard von dem Pilotensuizid.
Wenn Du ein plausibles Szenario erstellen könntest zu einem technischen Versagen dann schmeiss ich sehr gern Pilotensuizid hochkant aus dem Fenster.

Was hat technisch so versagt das die Piloten gezielt Wegpunkte angeflogen die in keinem Fall einen Sinn ergeben bei einem Notfall ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 08:45
So, das war´s dann wohl:

100% des most likely Gebietes ist fertig durchsucht, die Chance, dass MH370 noch gefunden wird, ist sehr gering. Keine Berechnung der Experten stimmte, was meiner Meinung nach nicht an den Fachleuten lag, sondern an den Pings.

Für mich ist MH370 entweder westlich von Banda Aceh oder im Südchinesischen Meer runtergekommen.

search


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 08:53
Wenn ich mir ansehe wie widerwillig und zäh die Aufklärung hier stattfindet, kann es sich nicht um einen technischen Defekt oder Pilotensuizid handeln. Warum dann all die Geheimniskrämerei (Ladeliste, Nachbearbeitung von Daten und Kommunikation, etc.)? Ich bin wirklich kein Verschwörungstheoretiker und suche zunächst immer nach einer plausiblen Lösung, aber wenn sich zeigt, dass dies keinen Sinn ergibt, muss ich mich auch mit anderen Möglichkeiten beschäftigen. Kann es sein, dass ein Code zur Übernahme des Fliegers und Umleitung zu bestimmten Zielen bereits in den Tiefen der Programme versteckt ist und nur aktiviert wird, also nicht extra für den einen Flug durch Wartungsarbeiten eingeschleust werden muss? Kann so ein Programm wirklich alle Kommunikation lahmlegen? Gibt es keine autark arbeitenden Kommunikationsmöglichkeiten? Was ist mit mobilen Satellitentelefonen? Hatte niemand von der Crew eines dabei? Fragen über Fragen...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 10:16
Hallo in die Runde!

Hat von euch jemand zufällig gestern Abend um viertel nach neun "Criminal minds " geguckt?

Natürlich weiß ich, dass das nur eine Serie ist...aber es ging dort um eine Fremdübernahme eines Flugzeugs von aussen...war schon gruselig, die Vorstellung, das so was eventuell passieren könnte.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 11:30
Jetzt bemüht sich der Transportminister um mehr Suchschiffe! Das kann doch alles nicht wahr sein. Kommt mir so vor, als ob Malaysia durch keinen Fund in der most likely area sicher ist, dass MH370 da nicht zu finden ist. Jetzt plötzlich wird sich um neue Schiffe gekümmert, um die Angehörigen zu beruhigen. Gefunden wurde bisher rein garnichts.

http://www.thestandard.com.hk/breaking_news_detail.asp?id=57115&icid=4&d_str=20150212 (Archiv-Version vom 27.06.2015)


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 19:36
....mal was zum lesen, wer mag

http://ireport.cnn.com/docs/DOC-1215628?ref=feeds%2Flatest


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 20:57
Köpfe müssen rollen...

Zaidi Ahmad, ein ehemaliger Luftwaffenmajor ist Zeuge im Gerichtsprozeß der beiden Söhne, deren Vater in MH370 saß. Er meint, das Militär hat versagt, als MH370 zurück in den malaysischen Luftraum flog. Leider hat man über den Prozeß selbst nichts mehr gehört. Vielleicht sind dort Dinge ans Tageslicht gekommen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind?

http://www.ibtimes.co.uk/mh370-former-malaysian-air-force-major-give-evidence-lawsuit-says-heads-must-roll-1487908

@Nobody88
Zitat von Nobody88Nobody88 schrieb:Jetzt bemüht sich der Transportminister um mehr Suchschiffe!
Die chinesischen Angehörigen hatten die Regierung Chinas ja gebeten, eine eigene Untersuchung zu starten, weil sie Malaysia nicht recht trauen. Das scheint China aber nicht vorzuhaben. Offenbar wollen sie teilhaben an der bisherigen Suche und "spendieren" ein Schiff. Die scheinen alle fest davon überzeugt zu sein, dass MH370 dort liegt. Oder aber sie haben die 100 Mio Dollar auf der Seite liegen und die müssen jetzt verbraucht werden, egal wozu. Was ich mich frage ist, ob die tatsächlich so viel Geld ausgeben würden, wenn sie etwas vertuschen wollten. Vielleicht war einfach Inmarsat von den Amis gekauft? Und Malaysia tatsächlich so unfähig und nichtsahnend?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 21:11
Was sind schon 100 Mio?
Für drei Staaten oder für einen Staat.
Das ist doch wirklich gar nichts. Und für eine Vertuschung schon mal gar nicht.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

13.02.2015 um 23:11
Zitat von LöwensempfLöwensempf schrieb: dass MH370 noch gefunden wird, ist sehr gering.
Ist das verwunderlich?
Immerhin suchen sie ein warscheinlich auseinandergebrochenes Flugzeug in über 4 Km tiefe auf dem Meeresboden.
Gut möglich das das Flugzeug nie gefunden wird und erst nach Jahrzenten irgentwelche Teile an ein Küstenufer angeschwemmt werden. Dann geht die ganze Diskussion wieder von vorne los.

@hyetometer
@DearMRHazzard
Technischer Defekt ist so eine Sache.
01:21 MYT:
- Ausfall drei VHF Transceiver (118 MHz - 136,975 MHz untergebracht in der E/Ebay Rack E1 und E2)
- Ausfall zwei HF Transceiver (Flugfunkfrequenzen zwischen 2 MHz - 29,999 MHz untergebracht im E6 Rack -> Frachtraum)
- Ausfall ACARS wobei SDU intakt bleibt (131,550 MHz - 131,850 MHz untergebracht im Rack E11 -> Decke Passagierkabine)
- Ausfall der zwei Transponder und ADS-B (1030 MHz / 1090 MHz untergeracht in der E/Ebay Rack E1 und E2)
Und das alles 3 Minuten nach letzten Funkkontakt mit MH370.
Selbst bei einem Kabelbrand würden nicht alle Systeme auf einmal ausfallen und bei einem Cockpitbrand, bei dem die Fluginstrumente zerstört wurden, wäre die Flugtüchtigkeit der Marschine stark gefährdet und die folgenden Kurskorrekturen unmöglich.
Auch wenns in der E/Ebay gebrannt hätte wäre MH370 nicht noch stunden weitergeflogen und die Piloten hätten noch über Kurzwelle (HF Transceiver) einen Notruf absetzen können.
Und wieso ist ACARS ausgefallen obwohl die SDU noch stunden Pings an den Inmarsatsatelliten senden konnte ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.02.2015 um 01:45
@Pate2
Ihr diskutiert hier über Sachen,die nicht mal Fachleute momentan diskutieren .
Ich kann doch auch nicht über den Verlauf des 3.Weltkrieges philosophieren ,wenn ich den Beginn nicht weiß .

Ich hab es schon mal angedeutet ...Fangt da an zu suchen ,wo 370 vom Radar verschwunden ist. Macht euch Gedanken darüber ,wieso genau dort ,beabsichtigt , Zufall...usw
.

Das ist doch der Ursprung von allem !


2x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

14.02.2015 um 01:50
Man kann doch mittlerweile zwar gar nichts mehr ausschließen,aber es bringt mir nichts darüber zu diskutieren ,wenn ich nicht mal einen Anfangspunkt habe .

Ich habe gestern die Möglichkeit gehabt mit einem Chinesischen Piloten hier in Deutschland zu sprechen. Er sagte (ohne Wertung )...die Maschine soll abgeschossen worden sein und Malaysia wüsste das . Sie können es nur nicht sagen,da sie eine Mitschuld tragen .


2x zitiert1x verlinktmelden
melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.02.2015 um 07:20
....das wäre dann 11.30 uhr bei uns? ja,oder?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

14.02.2015 um 07:26
@Löwensempf

...hab noch was für dich gefunden...draufklicken auf die Bilder, dann wirds größer..


http://www.dwestudios.com/MH370passengers/MH370sinking42x56web.jpg


melden