Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschah mit Flug MH370?

50.765 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, China, Flugzeug ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Was geschah mit Flug MH370?

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 09:50
zweite Info: Die Lithium Batterien sind nicht mehr vor der Beladung ausreichend kontrolliert worden...


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 09:53
Kurze Zwischenfrage zum Luftfrachtbrief:
Wird der Beförderungspreis in Landeswährung, also Ringgit, angegeben?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:20
Werden Black-Boxes wirklich nicht durch Akkus und Stromversorgung gespeist? Sodass, eine 30 Tage Nachversorgung gewährleistet ist? Alles nur per Batterie, die ausgetauscht werden muss?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:41
Dritte Info :

- SATCOM sendete beim Logon-Request um 18:25 UTC keine Flug-ID.

- Ewan Wilson hatte in seinem Buch vollkommen recht. Z.A.Shah verletzte sich am 28.Januar 2007 bei einem Unfall mit einem Paraglider. Er erlitt bei dem Unfall einen Bruch des 2.Rückenwirbels und fiel für 6 Monate aus. Am 05.Mai 2007 wurde ausserdem bei Z.A.Shah Arthrose diagnostiziert.
Z.A.Shah nahm danach in unregelmässigen Abständen Schmerzmittel. Soweit bekannt stand er aber nicht unter einer medikamentösen Langzeittherapie.

- Das Startgewicht von MH370 betrug 223.469 kg

- Das Transpondersignal verschwand um 17:20.36 UTC, 67 Sekunden nach dem letzten Funkspruch ("Goodnight Malaysian 370"). Der sekundäre Radarblip (Zivilradar) verschwand 37 Sekunden später um 17:21.13 UTC.

- Um 17:30.35 UTC wurde eine Flughöhe von 35.700ft und eine Geschwindigkeit von 496 kt (919 Km/h) festgestellt.

- Um 17:36.40 UTC wurde eine Flughöhe zwischen 31.100ft und 33.000ft und eine Geschwindigkeit zwischen 494 kt und 525 kt (915 km/h und 972 Km/h) festgestellt.

- Um 17:39.59 UTC wurde eine Flughöhe von 32.800ft und eine Geschwindigkeit von 529 kt (980 Km/h) festgestellt.

- Der Radarkontakt bewegte sich kurz nach dem Verschwinden nach rechts und unmittelbar danach folgte eine Linkskurve, zurück nach Malaysia.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:44
@Lullaby69

Die ULB-Einheit wird durch eigene Batterien mit einer Mindesthaltbarkeit von sechs Jahren versorgt und hat ausreichend Kapazität, um mindestens 30 Tage lang den Sendebetrieb aufrechtzuerhalten.[1][2]

Wikipedia: Flugschreiber


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:49
49.100 kg Kerosin wurden getankt, reichte für 7 Std 31 Min

Flugzeit KL - Peking =5 Std.34 Min , also für 2 Std mehr Sprit....ist im normalen Rahmen , denke ich, oder?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:59
@schaunischaf

Siehe Seite 30:
ATC flight plan forecast recorded remaining fuel of 11,900 kg at landing, including 7,700 kg
of diversion fuel. The first alternate airport, Jinan Yaoqiang International Airport (China), was
estimated to be 46 minutes from the diversion point with 4,800 kg fuel required and the
second alternate airport, Hangzhou Xiaoshan International Airport (China) was estimated to
be 1 hour 45 minutes with 10,700 kg fuel required.
Total im Rahmen. Er hätte sicher den zweiten Ausweichflughafen erreicht und etwas übrig gehabt. Ganz normale Planung.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 10:59
- Z.A. Shah flog zuletzt am 03.März nach Denpasar, Indonesien, auf die Insel Bali. Er kehrte am gleichen Tag zurück nach Kuala Lumpur. Danach folgten 5 dienstfreie Tage.

- Z.A.Shah fungierte auf dem Flug MH370 als Ausbilder für Co-Pilot F.A.Hamit.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:02
@DearMRHazzard
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:- Z.A.Shah fungierte auf dem Flug MH370 als Ausbilder für Co-Pilot F.A.Hamit.
Der nächste Flug Hamits sollte ein Testflug sein. Wie auch die Funkprotokolle nahelegen, ist davon auszugehen, dass Shah ihm auf diesem Flug "das Steuer" übergab, um zu überprüfen, ob er fit genug war.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:07
@Rick_Blaine

Genau so ist es. Ich denke das war auch zuvor schon naheliegend denn Shah führte ja den Funk nach dem Take-Off, also flog Hamit demnach die Maschine. Die Frage ist nur, wie lange flog Hamit die Maschine ? War für Hamit die Arbeit erst einmal beendet nach erreichen von 35.000ft oder nicht ?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:10
Viel passiert nach erreichen der Reiseflughöhe nicht, der A/P macht die Arbeit, offiziell muss natürlich einer von beiden das Kommando weiterhin haben, aber beide können erst mal relaxen. Auf grund der Trainingssituation nehme ich an, dass Shah weiterhin Hamit das Kommando überliess.

Vielleicht hat er ein paar Trainings-Routinen durchgespielt?


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:29
Frage: dieser Steig- und anschließende Sinkflug.....von dem die Rede war...ist der nun offiziell vom Tisch? oder kommt das erst bei den Inmarsatdaten....habe bisher nix gefunden...


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:30
@schaunischaf

Genau die Frage wollte ich auch gerade stellen. Bis bisher erst auf Seite 31, bisher noch nichts davon zu lesen


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:31
Zitat von schaunischafschaunischaf schrieb:Frage: dieser Steig- und anschließende Sinkflug.....von dem die Rede war...ist der nun offiziell vom Tisch?
Die Flughöhen die jetzt im Report stehen sind der aktuelle Stand. Somit würde ich meinen ist alles andere vom Tisch.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:35
@DearMRHazzard

Denke ich auch, das ist sehr interessant, damit sind dann auch die Thesen vom plötzlichen absichtlichen Höhetod etc. so nicht mehr haltbar.


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:35
Könnte jemand nochmal etwas dazu schreiben, dass MH 370 einen Schlenker über Shas Geburtsinsel gemacht haben soll?


1x zitiertmelden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:43
Zitat von Rick_BlaineRick_Blaine schrieb:Denke ich auch, das ist sehr interessant, damit sind dann auch die Thesen vom plötzlichen absichtlichen Höhetod etc. so nicht mehr haltbar.
Wie kommst Du darauf ? Nimmt man den Druckausgleich weg dann benötigt jeder Mensch auf 35.000ft Sauerstoff.

Interessant.......

Der Sauerstoff für 1 (!) Crewmitglied reicht nach den Angaben in diesem Bericht für unglaubliche 27 Stunden wenn kein Druckausgleich in der Kabine herrscht auf 36.000ft.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:45
@DearMRHazzard

Das ist richtig, aber es wurde behauptet, der angebliche Steilflug sei beabsichtigt gewesen, sicherzustellen, dass alle Paxe tot sind. Freilich kann man das auch ohne erreichen.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:45
Zitat von TibetdogTibetdog schrieb:Könnte jemand nochmal etwas dazu schreiben, dass MH 370 einen Schlenker über Shas Geburtsinsel gemacht haben soll?
Nicht über, sondern drum herum.

Beitrag von DearMRHazzard (Seite 664)

@Rick_Blaine

Genau.


melden

Was geschah mit Flug MH370?

08.03.2015 um 11:56
@Tibetdog

Radarkontakt P3426 wird zuletzt 6 nm südlich von Penang gesehen, der Flug ging dann aber nach Nordwesten, ist also ein gewisser Schlenker, aber es wird so dargestellt, als sein ein relativ konsistenter Kurs nach Südwesten bis zu diesem Punkt geflogen worden, also kein absichtlicher Schlenker um die Insel, sondern einfach eine starke Kursänderung vom bisherigen Kurs nachdem man an der Insel südlich vorbeigeflogen war.

Interessant ist, dass der Kurs von Penang bis VAMPI keiner offiziellen Flugstrasse folgt, von VAMPI bis MEKAR aber wieder der Flugroute N571.

Ob das nun etwas mit der Insel Penang zu tun hat, oder der Tatsache, dass die Luftwaffenbasis in der Nähe ist, kann ich jetzt nicht aus diesen Infos nicht beurteilen. Bis Penang ist er mehr oder weniger ebenfalls einer offiziellen Route gefolgt.


melden