Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

9 Gründe für die Sprengung des WTC

5.354 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, WTC, World Trade Center ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:30
Seit 4 Jahren gehen also (angeblich) "irgendwelche Anderen" mit der "Wahrheit" andie
Öffentlichkeit? Nun. Warum ist dann, bis auf widersprüchliche Videos, nichts zufinden
von der "Wahrheit"? Und bitte kommt mir nicht mit einer weltweiten Verschwörungwelche
diese "Wahrheit" unterdrückt und alle einsperrt, erschießt oder sonst wiemundtot macht
welche diese "Wahrheit" an die Öffentlichkeit tragen wollen...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:31
"waldheini was nimmst du dir hier für ein recht raus deine meinung über meine zustellen,"

Sag mal, kann es sein das Du Dich ein bisschen zu wichtig nimmst? Kannes sein das Du meinen letzten Post nicht richtig gelesen hast? Ich hab hier gar nixgestellt. Aber ich sag Dir, wenn Du die Leute dumm von der Seite anmachst musst Du Dichnicht wundern. Wärst Du nicht drauf eingegangen, er hat ja nicht mit Dir gesprochen, wäreder Schwachsinn der letzten Seite gar nicht erst entstanden. Und dann hier noch aufschlau zu machen ist fehl am Platz. Erwachsen werden ist angesagt. Das ist KindergartenNiveau und Du hast Dich gearde glorreich eingereiht ins Gruppenfoto.

Brauchstgar nicht so rumzudröhnen, so geistreich und sachdienlich sind Deine Post´s nicht alsdass Du Dich hier über andere erheben müsstest.

Außerdem kennzeichnet hier nixDeine Meinung und wie ich aus dem Post entnehme, lässt Du schon wieder den anderen ihreMeinung nicht und denkst die Wahrheit zu kennen. Es ist nunmal so, das die Geschichteerhebliche Löcher hat und solange keine soliden Beweise seitens der Regierung kommenhaben wir das Recht alles mögliche anzunehmen.
Außerdem neigst Du dazu in Schubladenzu denken. Das macht blind.
So blind dass ich bevor ich meine Meinung gepostet habe,schon in einer drin stecke.

Also wenn Du so klug wärst wie Du hier gerade tust,hättest Du schon lange gespannt dass Du Dich hier gerade daneben benimmst. Und zwar schonauf der gesamten letzten Seite.


" am besten ihr geht an dieöffentlichkeit, wohin genau das weiß ich nicht, aber dafür fehlen eben beweise und euchder mumm, na merkst was verlorenes holz, es reicht dann eben nicht ne gefakte websiteerstellen, bilder zu manipulieren und sachhalte zu verdrehen wie es einen passt, so nunbin ich gespannt wer jetzt hier die nerven verliert... "

Das ist also DeineDefinition von geistreich. Dann lass mal stecken, auf dem Niveau diskutiere ich nicht.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:36
>>Seit 4 Jahren gehen also (angeblich) "irgendwelche Anderen" mit der "Wahrheit" an die
Öffentlichkeit? Nun. Warum ist dann, bis auf widersprüchliche Videos, nichts zufinden
von der "Wahrheit"? <<

Weil man nix sieht wenn man sich von Strogmansund Jersey Girls die Augen mit Scheiße zuschmieren lässt.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:40
"Warum ist dann, bis auf widersprüchliche Videos, nichts zu finden
von der "Wahrheit""

Nichts zu finden? Nun wer sucht der findet.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:45
Ne Jersey, is nich meine Seite...

Aber Deine Grammatik legt Deine Schulbildungoffen...Peinlich, peinlich.

das Subjekt wo da labert....oh mein Gott.

Und der Rest Deiner Post´s Deine Sachlichkeit.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:46
waldheini na du hast recht diskutiere bloss nicht mit, weil dann kannst du dir solchepost wie diesen hier sparen, ich habe meine meinung schon des öfteren kund getan,könntest du auch nachlesen auf mehreren der 116 seiten wenn du wolltest, aber das istwohl zuvielverlangt...

und mir scheinst ob du auch nicht mitlesen würdest, ichhab kein problem wenn sie meinen ihre vt stimmt, bitte aber ich wiederhole mich ungerndann sollen sie es anders publik machen und nicht hier sich über andere stellen, dabrauchst du dich garnicht wundern wenn ich das tue und mit deinem waisen geschwätz mirhier kindergartenniveu zu unterstellen ist jawohl nur dumm oder..

Also wenn Duso klug wärst wie Du hier gerade tust, hättest Du schon lange gespannt dass Du Dich hiergerade daneben benimmst. Und zwar schon auf der gesamten letzten Seite.

Ichbenehme mich daneben? das ist doch typisch passt dir meine meinung nicht, dann bin ichdiejenige die sich danebenbenimmt, was die anderen hier abziehen, dass geht natürlich inordung nicht wahr :-))

hab ich jeh behauptet die wahrheit zu kennen ? nee habich nicht, aber ich glaub halt an das was ich weiß und gesehen habe.. aber jetzt heisstes natürlich wieder desinformantin lächerlich...

schöner abend noch jetzt kommtgleichs finale..


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:49
waldheini ich hab auch nicht dich mit der seite gemeint, aber gut dass du glaubst meineschulbildung zu kennen, wie oberflächlich kann man denn eigentlich sein, ich wette wirhaben dieselbe Schulbildung und achja zu dir passt noch Einbildung immerhin auch noch neBildung


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:53
@xfos

Ja, wenn ich lang genug suche weil ich was finden, oder sehen will,unbeachtet der Tatsache ob das was ich sehen will da, bzw wahr, ist, dann finde oder seheich das auch! Das wie ist bei dem Suchen von entscheidenter Bedeutung. Nämlich wieich an die Suche rangehe...

@nebukad

Hier schmiert keiner anderenScheiße in die Augen, und vor allem nicht sicher "irgendwelchen Anderen" die schon längstmit der "Wahrheit" an die Öffentlichkeit gegangen sind...



melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 19:56
Och Morpheus schau doch einfach mal in Rothschilds Link nach, du Ignorant...


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 20:10
"das ist doch typisch passt dir meine meinung nicht, dann bin ich diejenige die sichdanebenbenimmt, was die anderen hier abziehen, dass geht natürlich in ordung nicht wahr"

Du brichst einen Streit vom Zaun mit Nebukad, der überhaupt nicht mit Dirgesprochen hat und darauf darf man nicht hinweisen? Na klar hast Du Dich danebenbenommen, auch mir gegenüber. Denn wenn Du Dir die Seite ansiehst wirst Du merken das Dufür die Streiterei verantwortlich bist. Zumindest wenn Du Dir gegenüber ehrlich bist. Undaußerdem schrieb ich: Wenn ihr erwachsen geworden seit.

Du steckst andere ganzschnell in Schubladen, beschwerst Dich aber wenn andere dass mit Dir tun. Uncool wenneinem das Selbe passiert, gelle? Merkst Du was?

Also ehrlich gesagt halte ichDich nicht für eine Desinformantin, akzeptiere aber Deine Meinung. Solltest Du Dir nichtmal die Frage stellen ob Du wirklich schon alles gesehen hast?

Aber vor allemkannst Du keine Kritik vertragen, obwohl Du andere krtisierst. Und dass nicht zu knapp.Und wenn man Dich drauf aufmerksam macht heißt es: Die anderen machen es auch so. Klingtnicht sonderlich erwachsen.

Hier gibt es verschiedene Tonarten, auch seitens derMods die ich nicht in Ordnung finde. Aber sollte man sich nicht nach unten orientieren.Wenn "die anderen" aus dem Fenster springen, springst Du hinterher?


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 20:15
"wie oberflächlich kann man denn eigentlich sein, ich wette wir haben dieselbeSchulbildung und achja zu dir passt noch Einbildung immerhin auch noch ne Bildung"

Ja ich weiß, es ist nicht schön wenn einem andere so begenen wie man selbst denanderen. So oberflächlich wie Du mir gekommen bist komm ich Dir auch, so einfach istdass.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 20:21
Was soll ich mir da anschauen? "Fakten" einer Theorie?! Wieso darf eurer Meinungnach die offizielle Version nicht stimmen, während immer alle, egal wie wild, im Internetauffindbaren stimmen müssen? Das ist so typisch! Nehmen wir mal das Beispiel derAmerikaner welche im Irak Gefangene folterten. Ich weiß das von euch wieder kommen wird"das das ja was ganz andere ist" da ihr sicher die Parallelen erkennt, es aber nichtzugeben werdet da ich ja eurer Meinung nach blind, naiv und ein Amerikaner bin. Davon istnichts nach Außen gedrungen sodas man ohne Weiteres von einer Verschwörung sprechen kann.Bis zu dem Zeitpunkt, als die Videos an die Presse gelangten. Alle Pressen der Welt habensich wie blutrünstige Hunde drauf gestürzt und die amerkianische Armee zerfleischt. Undnun? Bei einer noch riesigeren und dreisten Verschwörung, sofern sie stimmen würde? Warumstürzt sich keiner drauf? Warum häufen sich nur die "Fakten" während nichts davon in den20 Uhr Nachrichten kommt? Ist das zu uninteressant? Alle Nachrichtensender haben genugReporter welche sicher alle sofort mit dem Recherchieren anfangen würden bei so einerStory! Denkt mal drüber nach, bevor ihr über die "Verblendeten" herzieht!


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 20:28
Deine Schulbildung ist offenkundig und wenn man Dich mal in die Suche eingibt wird manmerken was Du für ein Vogel bist.

Es Jersey Girl, die wo immer so viel Mistlabert. Hahaha, ich lach mich tot.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 20:33
nebukad, danke du musst nicht von dir auf andere schliessen,denn fehler machst du ehjedesmal du komischer kautz, hoffentlich hab ich mich jetzt nicht wieder danebenbenommen.oO ^^


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 21:23
Du solltest den Spiegel nicht zu hoch loben. Deren Berichterstattung nimmt sich mit derder BILD nichts. Vor allem die im Internet ist so lückenlos wie ein Fischernetz. Das sagich nicht weil du es asl Argument gebracht hast, sondern weil das selbst hier schon desÖfteren, an Hand geposteter Zitate oder Artikel, bestätigt wurde.

Und wie ichschon schrieb, warum soll ich mir die Mühe machen mir etwas durchzulesen das teilweisehalbherzig zusammengetragen wurde?

Nehmen wir uns mal zum Beispiel die weiße"Markierung" vor dem Pentagon vor. Wie User "strogman" schon sagte, stammt diese"Markierung" aus dem Jahre 2000 und ist ein simpler Trampelpfad zwischen zwei Schächten.Weiterhin könnte man fragen wie um alles in der Welt, man aus einem mit rund 700km/hfliegendem Flugzeug eine weiße, ebene Markierung von ca 15m länge ausmachen soll währendman damit zu kämpfen hat die Maschine in der Luft zu halten? Oder wozu das amerikanischeMilitär diese Markierung brauchte um ihre Tomahawk, welche man über GPS zu ihrem Zielbringt, oder den Global Hawk ins Pentagon krachen zu lassen? Ist der Heliport daneben zuklein um als Markierung zu dienen? Himmelsrichtungen? Kennt das Militär kein Westen? Sozieht sich das durch die ganze Verschwörung. Sicher, es gibt bestimmt ein paarUngereimtheiten aber oft ist es einfach so, und damit sprech ich keinen aus diesem Foruman, dass gewisse Leute mit wenig Allgemeinbildung oder technischem Verstand einfachirgendwas sehen wollen und sich viele, womit ich allerdings ein paarForummitgleider anspreche, durch semiprofessionelle Aufmachungen und Andersdenkenanstecken lassen. So seh ich das.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 21:27
@waldheini

Jetzt hast Du den übelsten Desinformanten geweckt, den dieses Forumzu bieten hat. Strogman.

Der wird Dir jetzt gleich erzählen wie unseriös DeineQuellen sind und darauf verweisen dass er, der große Strogman doch schon tausendmal (oderso) mit seiner Werboom- Müll Seite geklärt hat das alles seine Ordnung hat.
Die musstDu Dir mal reinziehen. An der Seite sieht man erstmal das die US Regierung lügt das sichdie Balken biegen.

Falls es Dir zu lästig ist immer aus dem Englischen zuübersetzen, dort gibt es www.infokrieg.tv

Der Seitenbetreiber hat sich sogar die Arbeitgemacht und 3 Alex Jones Dokus deutsch untertitelt.

>>Die Geschichte widerholtsich und eine Frau Däubler-Gmelin hat schon 2001 einen absolut akkuraten Vergleichangestellt. Der eine hat seinen Reichstag angezündet, der andere hat seine Türme inSchutt und Asche gelegt. So seh ich dass. <<

So seh ich dass auch.

Jersey, Du bist selbst schuld, lass mich doch links liegen und geh jemand anderem aufdie Eier, dann musst Du Dir sowas auch nicht anhören.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 21:33
"Und wie ich schon schrieb, warum soll ich mir die Mühe machen mir etwas durchzulesen dasteilweise halbherzig zusammengetragen wurde? "

Woher willst du wissen das ebook"Das Menienmonopol" halbherzig zusammengetragen wurde.
Du beklagst dich doch das mangewisse dinge nicht finden kann, jetzt weißt du auch warum.


melden

9 Gründe für die Sprengung des WTC

09.07.2006 um 21:48
Morpheus, ganz recht, der Spiegel wurde schon in den 70 igern als BILD am Montagbezeichnet. Aber er wird von vielen als seriöse Quelle angesehen und ist Synonym für diegesamte gehobene Presselandschaft. Das Beispiel sollte nur dazu dienen, aufzuzeigen zuwelchen Manövern die Presse fähig ist. Wie ich lese hast Du Dir die Mühe wohl nichtgemacht. Dann siehst Du es aber auch nicht. Zum anderen ist es so das die Presse diemeisten Nachrichten von einigen wenigen Agenturen übernimmt und unsere Medienvielfalt auf5 Konzerne verteilt ist

Es geht hier ja auch nicht um was was halbherzig von wemauch immer zusammengetragen wurde, sondern um die Quellen die ich Dir gepostet habe.
Es ist schon so dass man seine Vorurteile am Besten mal ablegt und sich betrachtetwas es dort gibt. Und das Buch das ich Dir empfohlen habe, lohnt sich wirklich zu lesen.Vor allem findest Du einen Haufen neuer Quellen in diesem Buch.

Das Problem ist,das jeder Hannebambel (ich meine das Web allgemein) irgendwas vom Stapel lässt, zu einerwirklich unseriösen Quelle verlinkt und ihr dann (manchmal auch verständlicherweise)alles über einen Kamm schert. So einfach ist dass leider nicht.


melden