weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Klima-Verschwörung

schlauby
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 20:15
@Yveta
Yveta schrieb:A) Der Klimawandel durch von Mensch (und Tier) ausgestoßene "Giftgase" wie CO2 ist nichts als Propaganda der selbsternannten Elite, die besonders auch auf Eugenik stehen (sofern sie nicht auf sich selbst angewandt wird).
Das gewünschte Resultat ist ein um sich greifendes Gefühl von "Ich bin schlecht, der Mensch ist schlecht, wir gehören alle ausgerottet." - und wie man hier sieht fallen auch viele drauf rein.
Aha, du meinst also, dass alle welche den Zusammenhang zwischen Mensch und
Umweltzerstörung wahrnehmen, eine selbsternannte Elite mit sozialdarwinistischer
Geistesstörung sind? .~^

Ja da hast du vollkommen Recht. :D
Die Welt ist mindestens um die Hälfte überbevölkert. Da kann man nur hoffen, dass am Klimawandel wirklich was dran ist, weil es sonst in nicht all zu ferner Zukunft
nur darauf hinaus geht, dass der Stärkere den Schwächeren frisst.
Dieses Phänomen beschränkt sich ja gegenwärtig noch auf das individuelle Eigentum,
aber wenn wir einander alles weggenommen haben und auch der Rest aufgefressen ist, dann gehts ans Fleisch. :D
Dann wäre eine tüchtige Klimaerwärumung auch gerade das Nützlichste, weil dann fliegen einem die gebratenen Schweinskeulen regelrecht in den Mund.
Und ob nun vom Menschen selbst verursacht, oder als natürliche Folge einer verrückten Sonne macht den Unterschied nicht aus,
es kommt so oder anders auf das Selbe hin.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 20:42
@Yveta
Schon ein Armutszeugnis dafür Wiki bemühen zu müssen,das ist nichts zum protzen,das verschweigt man.
Reichspogromnacht und Mauerfall sollten selbst uninformiertesten in den Sinn kommen.Novemberrevolution und der Marsch auf die Feldherrenhalle als nächstes...mein Lieblingsdatum ist natürlich die Machtergreifung Napoleons und die Hinrichtung Robert Blums

Des Morgens in der vierten Stunde
Da öffnet sich das Brandenburger Tor.
Die Hand am Rücken festgebunden
Tritt Robert Blum mit stolzem Schritt hervor.

Die Ketten rasseln an den Händen,
Kein deutscher Mann, der ihm zur Seite stand;
Der Henkersknecht nur in der Mitte
Er kündet ihm sein Todesurteil an.

Er sprach: „Ich bin bereit zu sterben,
Gern opfre ich mein Leben für euch hin.
Doch eins, das liegt mir schwer am Herzen,
Das ist mein vielgeliebtes Weib, mein Kind.

Hier diesen Brief gebt meinem Freunde,
Hier diesen Ring, den gebet meinem Weib,
Und diese kleine goldne Uhr,
Die gebet Alfred, meinem jüngsten Sohn.

Der erste Schuß, der traf ihn in die Schläfe
der zweite traf das Herz mit vollem Ruhm
und so erschossen sie den treuesten
den deutschen Freiheitskämpfer Robert Blum


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 22:01
Warhead schrieb:Im Übrigen ist es einfach nur zum Kotzen wie ihr beide Eugenik und Völkermord für eure Zwecke funktionalisiert
Aber aber Genossse, immer schön locker bei den Zusammenhängen bleiben und nicht polemisieren,

du sagtest

Warhead schrieb:
In Auschwitz machte Mengele dann mit Zwillingen und ganz normalen Menschen weiter.Übrigens waren die Nazis eine selbsternannte Elite die permanent die Bedrohung einer selbsternannten Elite,in diesem Falle jüdisch-freimaurerische bolschwistische Mongolenhorden herbeifabulierte,

Also, nicht erst mit der Wurst fuchteln und dann wundern wenn der Hund die wegfrist.


melden

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 22:05
@Caligula2002

Schon vergessen das es Yveta war der die Eugenik hier einbrachte??


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 22:33
Warhead schrieb:Schon vergessen das es Yveta war der die Eugenik hier einbrachte??
Mag sein, aber seine Gedankenansätze sind mal zu überdenken und nicht von der Hand zu weisen.


melden

Die Klima-Verschwörung

24.05.2010 um 23:33
Kommt mal back2topic, schließlich geht hier um den Klimawandel.


melden

Die Klima-Verschwörung

25.05.2010 um 16:08
@bo

Mammut-Massaker soll Kältewelle ausgelöst haben

Echt witzig gerade heute hatte ich das Thema mit meinem Prof ;)

Du weißt schon, dass das Aussterben der Mammuts in einer Warmphase passiert ist, der Dryas. Eine Phase in der übrigens fast alle Wälder der USA verbrannt sind, man findet die Kolen überall verstreut in den Sedimenten Nordamerikas. Und das geschah 2 mal, wobei die Zerstörung in der jüngeren Dryas größer war. Auslöser soll übrigens ein Meteorit gewesen sein, der etwa 5km über Nordamerika explodiert ist. Was auch nahe liegt, da man in den Kolen viele kleine Diamanten und geschockte Quarze findet, was für diese Theorie spricht.

Mal abgesehen davon, dass es schon vor dem Aussterben der Mammuts Menschen in Nordamerika gab, die übrigens mit den Mammuts und anderen Großsäugern verschwunden sind und von den "Einwanderern" verdrängt wurden.

In wie weit die Bejagung des Menschen dabei eine Rolle gespielt hatt kann man nicht so genau sagen... Fakt jedoch ist das die Tundrengebiete zurückgingen und die Nahrung knapp wurde. Und das traf eben die großen Säugetiere ziemlich hart. Mal abgesehen davon, das der Mensch noch nicht so häufig auftrat...

Aber das der Methanausstoß deswegen zurückging ist naja ... etwas lächlerlich... schließlich wurden die großen Mammutherden und Beutegreifer (Riesenwölfe und Riesenbären) durch andere noch größere Herden ersetzt... Wisende, Büffel, Hirsche etc ... und das Ren.

In der jüngeren Dryas, die zwar wieder kälter war sollte sich das Leben in so weit erholt haben, das der Methanausstoß ungefähr gleich bleiben sollte...

Außerdem muss man beachten das vorallem die großen Säuger mit den starken Klimaschwankungen der Dryas einfach nicht zurecht kamen.


melden

Die Klima-Verschwörung

26.05.2010 um 15:35
@Schdaiff

Das mit den Mammuts hatten wir heute auch in der Arbeitsgruppensitzung. So richtig ernst genommen hat die Story keiner - aus ähnlichen Gründen wie du auch anführst. Leider habe ich hier zu Hause kein VPN fürs Intranet, wollte mir gerne mal das Paper dazu besorgen.
Yveta schrieb:Der Klimawandel durch von Mensch (und Tier) ausgestoßene "Giftgase" wie CO2 ist nichts als Propaganda der selbsternannten Elite
Juhu, ich bin Elite! Endlich mal! *freu*


melden

Die Klima-Verschwörung

26.05.2010 um 15:39
@chen

Das hab ich zuhause auch net, aber ich kann dir versichern -ich hab das Paper an der Unigelesen - dass der Autor seine Theorie nicht als abssolute Wahrheit darstellt, wie man bei Boalphas post vlt meinen könnte ;)


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

26.05.2010 um 23:52
Schdaiff schrieb:Das hab ich zuhause auch net, aber ich kann dir versichern -ich hab das Paper an der Unigelesen - dass der Autor seine Theorie nicht als abssolute Wahrheit darstellt, wie man bei Boalphas post vlt meinen könnte
Habt Ihr an der Uni nix anderes zu tun als nicht Ernst gemeinte Thesen zu diskutieren?


melden

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 07:31
Bigotterie in Aktion:
Caligula2002 schrieb:Habt Ihr an der Uni nix anderes zu tun als nicht Ernst gemeinte Thesen zu diskutieren?
Warhead schrieb:
Schon vergessen das es Yveta war der die Eugenik hier einbrachte??

Mag sein, aber seine Gedankenansätze sind mal zu überdenken und nicht von der Hand zu weisen.
Offenbar geht es @Caligula2002 bei der Beurteilung von "Gedankenansätzen" weniger um das "ernst gemeint" als um die richtige ideologische Färbung?


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 08:07
geeky schrieb:Offenbar geht es @Caligula2002 bei der Beurteilung von "Gedankenansätzen" weniger um das "ernst gemeint" als um die richtige ideologische Färbung?
Soso, aus welcher Aussage schliesst du das?


melden

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 09:54
@Caligula2002

Wenn ich das unter zwei Zitate setze, sicher aus diesen Zitaten.


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:00
geeky schrieb:Wenn ich das unter zwei Zitate setze, sicher aus diesen Zitaten.
Fein, wie engstirnig deine Schlussfolgerung.


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:06
schlauby schrieb:Und ob nun vom Menschen selbst verursacht, oder als natürliche Folge einer verrückten Sonne macht den Unterschied nicht aus,
es kommt so oder anders auf das Selbe hin.
Mit dem Unterschied das es bei der Sonne keine CO2 Zwangssteuer geben wird, da sinnlos.


melden

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:06
@Caligula2002
Das ist wohl Ansichtssache.
Man kann es ruhig mal überdenken, dann ist es nicht von der Hand zu weisen. :D


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:09
geeky schrieb:Man kann es ruhig mal überdenken
man sollte alles erst gründlich überdenken, alles andere wäre Opportunismus.


melden

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:31
Caligula2002 schrieb:man sollte alles erst gründlich überdenken, alles andere wäre Opportunismus.
Aha. Verträgt sich das mit den hier?
Caligula2002 schrieb:Habt Ihr an der Uni nix anderes zu tun als nicht Ernst gemeinte Thesen zu diskutieren?


melden
Caligula2002
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 10:39
Aha. Verträgt sich das mit den hier?ZITAT]

Natürlich. Macht es nicht mehr Sinn über Ernst gemeinte Themen zu diskutieren als über nicht Ernst gemeinte? Gibt es nicht genügend Thesen mit Hand und Fuss die so gerne als Verschwörungstheorien abgetan werden?

Passt eher zur Theologie anstatt zu Wissenschaft. Ist aber anscheinend Ansichtssache.


melden
Anzeige

Die Klima-Verschwörung

27.05.2010 um 12:30
@Caligula2002

Nein ich war da um meine Bachelorarbeit und meine Ausdrucksweise darin durchzugehen, damit die eventuell als Paper veröffentlicht werden kann.


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gleiche Ereignisse30 Beiträge
Anzeigen ausblenden