Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Chemtrails

54.247 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Himmel, Chemtrails, Wolken ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Chemtrails

16.10.2011 um 21:50
@HF


https://www.youtube.com/watch?v=iZig3qgSUaQ

Wobei die Transparente teilweise "gefälscht" waren, die Originale findest Du, wenn Du oben auf "758 Bilder" unter dem Threadtitel klickst ;-)


1x verlinktmelden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Chemtrails

16.10.2011 um 21:54
@FZG
Ziemlich arme Veranstaltung wenn man mich fragt.
Aber dass sich da tatsächlich Leute in der Öffentlichkeit zeigen mögen...
Also mit dem Statement mein ich.


1x zitiertmelden

Chemtrails

16.10.2011 um 22:02
Zitat von HFHF schrieb:Aber dass sich da tatsächlich Leute in der Öffentlichkeit zeigen mögen...
Also mit dem Statement mein ich.
Guck Dich entweder in deren Kanal um (tip: Die niedrigsten Viewzahlen sind wohl die peinlichsten) oder liest die gefühlten letzten 50 Seiten hier. Ist hart, aber das eine oder anderen Bonment ist schon zu finden.


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:02
Hier mal ein nettes Video über das ,was bei uns in DE im Regen ist.

https://www.youtube.com/watch?v=D3i0ljiwl0s


1x verlinktmelden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:09
Naja, der Uploader meint ja auch, Schwebeteilchen im Auge führten zum Grauen Star. Dumm will Dümmer beraten.


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:09
@Chemtrailbond


Die Dame kratzt also etwas aus einer Glasschüssel vor dem balkon - Es gibt also Staub und schmutz, Pollen und Feinstaub und sonstwas. Und wo ist der Beweis, dass das von den Flugzeugen rauskommt?!


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:14
ok!

Hier mal TV!
Ich habe gedacht...mhmmm

https://www.youtube.com/watch?v=hnF9RmGIwO0


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:15
@Chemtrailbond

Kommen von dir auch mal 'n paar Argumente oder ist das promoten sinnbefreiter Filmchen das einzige, wozu du imstande bist?


1x zitiertmelden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:16
jetzt wird hier schon der staub & dreck von draußen als chemtrailpulver verkauft...


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:16
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:Ich habe gedacht
Wenn du dies auch anderen glaubhaft vermitteln könntest ...


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:20
Yuhu, Yuhu Yuuuuhuuutube

... das zweite ist ein zusammenschnitt von allen möglichen, Was ist, wenn ich alle Kachelmannvideos nehme und immer nur den Teil indem er beschreibt "Manche meinen es gibt Chemtrails" und dann schneide... was kommt dann raus, besonders wenn man sich der tausenden lokalnachritensender der USa bedient?

Zum ersten video. Lesen bildet mehr als Video gucken:
Wikipedia: Schwebeteilchen
Wikipedia: Aerosol
Wikipedia: Partikelmessung#Ermitteln der Anzahl von mikroskopischen Partikeln in der Luft.

... SO misst man Schadstoffe, die aus einem Flugzeug kommen könnten:
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10261/371_read-1590/
Letzten Monat geschehen.


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:24
@geeky

Also wer nicht verstehen will,das das keine VT mehr ist.
Dem kann einfach nicht mehr geholfen werden.
Sorry!

Aber nartürlich gebe ich euch recht mit dem Wasser und das da sich was eingeschlichen haben könnte.

Aber wer das Vid geschaut hat,das auf Deutsch syncr.war.
Morgellons.
Der kann doch nicht Ernsthaft abstreiten,das sich was in manchen Chemtrails befindet oder?
Sind das alles Spinner & Lügner?
Ich denke langsam es ist umgekehrt.

Übrigens auch lustig,was der Honigmann über die Occupy und seine Macher heraus gefunden hat.
THX!


4x zitiertmelden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:26
@Chemtrailbond
jetzt sind wir also spinner & lügner weil wir nicht jeden unbewiesen, zusammenhanglosen quatsch wie ein schwamm aufsaugen wollen?.


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:28
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:Sind das alles Spinner & Lügner?
Der Verdacht liegt nahe.
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:auch lustig,was der Honigmann über die Occupy und seine Macher heraus gefunden hat
Das ist ein dreckiger Holocaustleugner. Sonst gar nix.


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:28
@Chemtrailbond
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:Also wer nicht verstehen will,das das keine VT mehr ist.
Dem kann einfach nicht mehr geholfen werden.
"Also wer nicht verstehen will, daß der Storch die Babies bringt.
Dem kann einfach nicht mehr geholfen werden."
Schließlich gibt es deutliche Korrelationen zwischen Storchenpopulation und Geburtenrate.

Als Antwort auf
Zitat von geekygeeky schrieb:Kommen von dir auch mal 'n paar Argumente oder ist das promoten sinnbefreiter Filmchen das einzige, wozu du imstande bist?
kann man das aber gelten lassen...


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:29
@Chemtrailbond
Okay, die Dame hat also eine Petrischale zwei Tage lang raus gestellt, mit Mineralwasser verdünnt und unter's Mikroskop gelegt. Und aus dem Aussehen kann sie jetzt sagen, was das war, bzw. nicht war.

Die Aufnahmen die sie zeigt sind leider sehr unscharf und es ist sowieso schwer, sowas als relativer Laie über ein Video zu bestimmen.
Die ersten Dinger, die sie als Metallteilchen bezeichnet, halte ich für sehr kleine Sandkörnchen. Die Stäbchen danach, sehen mir sehr nach Textilfasern aus (auch wenn sie behauptet, dass sie das nicht sind).

Diese Kügelchen aus dem "total faszinierenden Kugending" könnten Hefen sein:
wissen hefe 2 HA Ha 656341c
Die Dinger sind echt eine Plage, wenn man mit Zellkulturen arbeitet.

Das "dreieckige Teil" der "UFO-Flotte" halte ich für einen Pollen. Vielleicht von einem Apfelbaum:
1307

Oder einer Trabenkirsche:
1325

Ich denke, dass ein Botaniker da weiterhelfen könnte.

Anschließend zeigt sie, so wie ich das sehe, wieder haufenweise Textilfasern (ist natürlich vollkommen unmöglich, dass die von dem Wollpulli kommen, den sie im Video trägt).


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:30
@Chemtrailbond
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:Also wer nicht verstehen will,das das keine VT mehr ist.
Dem kann einfach nicht mehr geholfen werden.
Sorry!
Es wäre so einafch zu beweisen! Man müsste nur zeigen, dass z.B. deutschlandweit der Gehalt der Teilchen die versprüht werden sollen unnatürlich hoch ist. Dies könnte man erreichen in dem man deutschlandweit an mehreren, zufälligen Punkten, Messungen im Regenwasser macht.

Da bräuchte es dann gar keine YT-Videos mehr oder sonstwas.

Nun genau da siehts aber sehr mau aus. Wieso?


1x zitiertmelden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:31
@mojorisin
weil tausende chemtrailgläubige anscheinend einfach nicht nen paar tausend euro für tests aufbringen können.
warum auch immer :D


1x zitiertmelden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:31
Zitat von ChemtrailbondChemtrailbond schrieb:Morgellons.
Der kann doch nicht Ernsthaft abstreiten,das sich was in manchen Chemtrails befindet oder?
Für Morgellons gibt es schon mehrere Threads hier. Leute finden also merkwürdige Dinge auf der Haut und da können nur die Flugzeuge dran schuld sein. Sehr logisch. Ich wohne in der Nähe eines Grossflughafens, die Hautärzte hätten viel zu tun, wäre diese fixe Idee real.
Morgellons (also called Morgellons disease or Morgellons syndrome), is a name given in 2002 by Mary Leitao[1] to a proposed condition referred to by the Centers for Disease Control as unexplained dermopathy and characterized by a range of cutaneous (skin) symptoms including crawling, biting, and stinging sensations; finding fibers on or under the skin; and persistent skin lesions (e.g., rashes or sores). Current scientific consensus holds that Morgellons is not a new disorder and is instead a new and misleading name for a well known condition. Most doctors,[2] including dermatologists[3] and psychiatrists,[4] regard Morgellons as a manifestation of known medical conditions, including delusional parasitosis.[5][6][7]
aus der englischen Wiki, bitte dort die Quellen unten nachschlagen: Wikipedia: Morgellons


melden

Chemtrails

17.10.2011 um 19:33
@Nerok
Zitat von NerokNerok schrieb:warum auch immer :D
Das Geld wird doch viel dringender benötigt für Protestaktionen vor dem Greenpeace-Gebäude und für Aufkleber :)


melden