Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Chemtrails

54.021 Beiträge, Schlüsselwörter: Himmel, Chemtrails, Wolken, Psiram, Kondensstreifen

Chemtrails

23.06.2013 um 23:45
@A38O

Bin gespannt, wann das Foto -natürlich geklaut- als Chemtrailbomber-Beweis herhalten muss!

Übrigens: schönes und beeindruckendes Teil, deine Namens"vetterin"! ;)


melden
Anzeige

Chemtrails

23.06.2013 um 23:46
A38O schrieb:Um nochmal auf die A380 zurückzukommen
Weiß man schon, ob sie auch aus Paris nach Finkenwerder zurückgekommen ist?


melden

Chemtrails

23.06.2013 um 23:50
@RubyTuesday Die Aufschrift "Own the sky" könnte bereits Futter liefern *g*


melden

Chemtrails

23.06.2013 um 23:53
@Stollwatch

Jepp, für Chemmies ist das ein "Eingeständnis".

@A38O
Zu welchen Anlässen ist sie denn unterwegs? Und sind die Behälter auch für Gewichtstests oder für was anderes?


melden

Chemtrails

23.06.2013 um 23:55
RubyTuesday schrieb:Bitte berichte, wenn in nächster Zeit wieder Bestellungen eingehen ;)
Nee, leider nicht... In den drei Stunden nach Posten des Links zwar Zugriffe via sauberer-himmel-Umleitung, aber keine Käufe ;-)


melden

Chemtrails

23.06.2013 um 23:55
@Stollwatch
Stollwatch schrieb:Weiß man schon, ob sie auch aus Paris nach Finkenwerder zurückgekommen ist?
Mal bei der nächsten ILA gucken, ob und woher sie kommt. ;)


@RubyTuesday
RubyTuesday schrieb:Übrigens: schönes und beeindruckendes Teil, deine Namens"vetterin"!
Und dabei doch so leise …

Aber nach dem Einsatz muss sie abgewaschen werden:

view.php

:D :D :D
RubyTuesday schrieb:Zu welchen Anlässen ist sie denn unterwegs?
Zu allen möglichen Luftfahrt-Shows, wie zum Beispiel zur ILA.
RubyTuesday schrieb:Und sind die Behälter auch für Gewichtstests oder für was anderes?
Ja, für Gewicht, aber vor allem für die Gewichtsverteilung. Weight/Balance spielen in der Fliegerei eine große Rolle.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 00:02
@Jmb1982

Ich meinte auch, falls in den nächsten Tagen was reinkommt, insbesondere aus der Schweiz ;) :D

Schaun mer mal.

Aber interessant! Via SH? Lol, da sind eh alle eingenordet!


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 00:03
RubyTuesday schrieb:Via SH
Sauberer-himmel.COM gehört mir. Und leitet direkt um auf das Handbuch. Das meinte ich mit der "Umleitung".


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 00:07
@A38O

Alles klar, Danke! :)

@Jmb1982

Achso, ich dachte, Du meinst SH.de. Ich steh um diese Zeit gerne mal auf der Leitung ;)

Ich werde auch jetzt mal besser den Matratzenhorchdienst abhalten.



Bis denne! :)


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 00:20
RubyTuesday schrieb:Und sind die Behälter auch für Gewichtstests oder für was anderes?
Das sind Bierfässer aus denen die Partygäste bei der Flugzeugübergabe direkt bedient werden.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 00:37
Und was empfiehlt man in der Altnickel-Gruppe? Bewusstlos-TV!

118e3a35 o

https://www.youtube.com/watch?v=8fYue5Ei6eA

Ab 11:20 wird es wirklich interessant und immer besser :)

Zu Dagmar Neubronner: http://psiram.com/ge/index.php/Dagmar_Neubronner
Und zu Jo Conrad: http://psiram.com/ge/index.php/Jo_Conrad


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 01:28
@Stollwatch

Also ich bin selbst nicht für diese Dagmar Neubronner etc., aber Psiram.com, die grösste Denunzianten Plattform als Informationsquelle zu zitieren ist leider genau so dämlich.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 01:39
@Sullyerna
Sullyerna schrieb:Also ich bin selbst nicht für diese Dagmar Neubronner etc., aber Psiram.com, die grösste Denunzianten Plattform als Informationsquelle zu zitieren ist leider genau so dämlich.
Wie kommst du denn auf sowas ?


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 01:56
@Stollwatch
Thorsten Wittwer schreibt auch gern auf politaia.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 02:06
che71 schrieb:Wie kommst du denn auf sowas ?
Möcht' ich auch mal wissen.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 02:47
Naja also Psiram a.k.a Esowatch hat in den letzten Jahren unzählige Strafanzeigen bzw. Verfahren an der Backe gehabt. Der Betreiber hat sogar damals auf der Esowatch Seite überheblich getönt, er würde es befürworten wenn die Leute ihn anzeigen.

Allein schon der Tenor, in dem die meisten Artikel verfasst sind, ist schlicht polemisch und immer so aufdringlich darauf abzielend die Leute ins Lächerliche zu ziehen. Wenn man an den Leuten Kritik übt (wenn auch berechtigt), dann hat man das gefälligst in einer sachlichen und argumentierten Weise zu tun und die Leute nicht wie im Mittelalter an den Pranger zu stellen und einfach lächerlich zu machen, das kann jeder.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 03:08
Und wir wissen ja: wenn ein Strafverfahren gegen einen laeuft, dann ist man auch schuldig. Jaja, so ist das :)
Sullyerna schrieb:immer so aufdringlich darauf abzielend die Leute ins Lächerliche zu ziehen.
Ich find das kriegen die Chemtrailer ganz gut selbst hin mit dem laecherlich machen:
e72abd univ


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 03:18
Sullyerna schrieb:Naja also Psiram a.k.a Esowatch hat in den letzten Jahren unzählige Strafanzeigen bzw. Verfahren an der Backe gehabt. Der Betreiber hat sogar damals auf der Esowatch Seite überheblich getönt, er würde es befürworten wenn die Leute ihn anzeigen.
Bestimmte Webseiten und Blogs behaupteten oft, sie hätten geklagt, dabei sagte das angegebene Aktenzeichen schon das es eine Behauptung ist (die Nummern sind kodiert und man kann aus den Aktenzeichen herauslesen, welche Abteilung die ANzeige bearbeitet, wenn es die gar nicht gibt dann war das wohl nichts)

Der einzige, der wirklich geklagt hat ist ein Klagefreudiger Quacksalber und der vermutete hinter einen von ihn beklagten ein Esowatch-Mitglied. Das war aber gar nicht GEgenstand der VERhandlung und er verlor den Prozess in erster Instanz mit Pauken und Trompeten.

Siehe Diskussion: Eure Haltung zu Psiram (früher Esowatch) (Beitrag von nocheinPoet)

Im übrigen gehört die Frage, ob Psiram/esowatch gut oder schlecht ist DORT HIN.

Es ist hier bei Allmy oft zu beobachten, das die ollen unwahren Kamellen über Psiram gerne in anderen Threads ausgegraben werden und dann die Diskussion des Threads in eine Psiradiskussion ausartet.

Zu Dagmar Neubronner. Am ende geht es um ein angebliches EU-Saatgutverbot. Das ist ein paradebeispiel dafür, wer hier manipuliert.

Die MEldung kam von einen WEbportal namens "Deutsche Wirtschfts-Nachrichten". Sie ist schlicht falsch. Man hat das EU-Paper nicht gelesen oder nicht verstanden und kennt die derzeitige Gesetzeslage nicht. Dieses News-Portal fällt durch extreme ANti-EU-Haltung und Panikmache auf, deswegen ist es wohl auch so beliebt, besonders bei den eher rechten Blogs, die beziehen sich auffällig oft auf dieses Portal.
Saatgutverordnung nur für professionellen Handel gültig
Brüssel - Medien hatten jüngst über Pläne der EU berichtet, wonach diese über die Saatgutverordnung in den Hobby-Obst- und Gemüseanbau eingreifen möchte. Das weist die Kommission zurück.

Die Europäische Kommission hat Medienberichte über Regulierungspläne für den Obst- und Gemüseanbau in Hobbygärten zurückgewiesen.

Privatgärtner können auch in Zukunft ihr Saatgut wie bisher verwenden, teilt die Kommission in einer Pressemitteilung mit.
http://www.agrarheute.com/saatgutverordnung-eu-kommission

Übrigens müssen Landwirte bereits seit Jahrzehnten registrierte Sorten anbauen - dafür ist das Wikipedia: Bundessortenamt zuständig.

Es ist also eine komplette Nicht-Nachricht.


melden

Chemtrails

24.06.2013 um 03:28
@Sullyerna
Sullyerna schrieb:Allein schon der Tenor, in dem die meisten Artikel verfasst sind, ist schlicht polemisch und immer so aufdringlich darauf abzielend die Leute ins Lächerliche zu ziehen. Wenn man an den Leuten Kritik übt (wenn auch berechtigt), dann hat man das gefälligst in einer sachlichen und argumentierten Weise zu tun und die Leute nicht wie im Mittelalter an den Pranger zu stellen und einfach lächerlich zu machen, das kann jeder.
Hat man das?
Wie willst du denn "sachlich" über Frauen berichten, die ihre Plazenta zu Homöopathika verarbeiten?
Wenn Plastik-Schamanen um Spenden auf ihr Konto bitten?
Oder "Free-Energy"-Propheten ihre Gemeinde jahrelang vertrösten und die das immer noch schlucken?

Solcher Idiotie kann man doch eigentlich nur mit Polemik begegnen.

Wenigstens haben wir dann manchmal noch etwas zu lachen - die Hardcore-Gläubigen kann man eh kaum bekehren.


melden
Anzeige

Chemtrails

24.06.2013 um 03:31
Nochmal zu Dagmar Neubronner, sie ist also beim Flug in die schweiz (Das hab ich ja immer besonders gerne, sich über die vielen STreifen beklagen, aber selber fliegen) durch drei Wolkenschichten geflogen.

Herzlichen Glückwunsch, sie hat die grundlegenste Kategorisierung der Wolkengattungen erkannt.

Man unterscheidet niedrige von mittlerer und hoher Bewölkung:

800px Cloud types de.svg

Mit den Herzen gefühlt darf es aber nur eine Schicht mit CUmulus-Wolken geben, auf denen die Engel "Hallejuuuhja" singen und frohlocken. ;)


melden
409 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt