Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 12:52
weder die impfung noch die infektion
sorgt momentan für besorgniserregende opferzahlen.
die frage ist immer noch,
handelt die regierung fürsorglich
oder ist sie einem grossangelegtem pr-schwindel der pharmaindustrie unterlegen ?
der milde verlauf der schweinegrippe
spricht für zweitere these

buddel


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 12:54
@benny99
danke! :)

ich glaube selbst bei den Impfstoffhersteller gehen die meinungen sehr auseinander... :S


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 12:55
@buddel
du hast recht... leider weiss man das nicht so genau... wie gesagt, alle quellen können erlogen und erstunken sein, ohne dass man es nachweisen kann! :(


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 12:56
aber nicht bei den offiziellen sprechern

da wird jede öffentliche kritik mit kündigung geahndet

100%

buddel


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:02
@dubistnaiv,

Dir ist aber bei dem von Dir geposteten Link schon klar, das Prof. Hans-Joachim Selenz kein Mediziner ist?

http://www.hans-joachim-selenz.de/lebenslauf/index.html

Gruß
Thrion


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:10
[ironie an]
Übrigens ein Top-Lebenslauf für eine Bewerbung, solche Leute braucht das Land.
[/ironie aus]


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:12
@Laus_Deo
Laus_Deo schrieb:natürlich will ich das nicht... aber es könnte genauso gut sein, dass du falsch liegst! Was wenn der Impfstoff tödlicher ist als die schweinegrippe??
Du hast anscheinend nicht aufmerksam gelesen, was ich geschrieben habe.
intruder schrieb:Ich kann dir gerne noch mal bestätigen,l dass Impfungen nicht ohne Risiko sind, das die Krankheiten, vor denen sie schützen sollen, auch nicht ohne Gefahr sind und du schließlich selber das Risiko für die abwägen musst. Die Entscheidung liegt bei dir.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:28
Gestern hab ich mit einer Bekannten Telfoniert, die hat sich auch gegen die
Schweinegrippe impfen lassen, sie sagt sie hat mit den Nebenwirkungen stark zu kämpfen
und muß im Bett liegen bleiben...mmh.

Nächten Montag treff ich die dritte Person, die hat sich diesen Di. Impfen lassen.

Bin mal gespannt was der zu berichten hat.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:32
@intruder
ok, sorry! war auch nicht böse gemeint...




vielleicht nicht du, dafür aber auch andere... wir tauschen hier ja nur unsere meinungen aus und es gibt quellen, die dafür und solche die dagegen sprechen, ob sie wahr sind oder nicht weiss niemand. ich habe im halt einfach gesehen, dass mehr dagegen spricht als dafür.

du hast recht... jede Impfung bergt risiken... :)


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:34
* im moment

hab das moment vergessen! xD


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:38
@Laus_Deo

Keine große Sache, mir geht es einfach darum, ein wenig mit Vernunft an die Sache heranzugehen.

Eine Aufzählung, wie es denen geht, die ich kenne und die die Impfung ohne Komplikationen gut überstanden haben, erspare ich mir, da sie absolut belanglos wäre.

Vor allem, weil eine Grippeimpfung nicht vor normalen Erkältungen schützt.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:43
@intruder
ich versuche ja auch vernünftig zu sein... deshalb betone ich ja immer wieder, dass jeder seine eigene meinung hat und die auch behalten kann...

die argumente, die ich gebracht habe (bzw. die ich aus den texten kopiert haben) müssen nicht stimmen, aber man kann doch ganz normal seine meinung dazu abgeben. auch wenn man den argumenten nicht glaubt... man könnte sie ja auch einfach widerlegen. wenn mir jemand einen überzeugenden artikel bringt, dass die schweinegrippe absolut gefährlich ist und von der Impfung her keine gefährlicheren sachen herrühren, dann nur her damit... ich blicke auch von einer neutralen art auf die sache...

(und trotzdem werde ich mich nicht impfen lassen! ;))


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:51
@Laus_Deo

Ich habe es auch nicht vor. Der Impfomat hat mir nur bestätigt, was ich eh schon wusste. ich gehöre zu keiner Risikogruppe, keine Grippe seit seit 20 Jahren, warum also?


melden
benny99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:52
Hey Leute......*grins*sorry,den kann ich mir nicht verkneiffen:

Eine Meinung (von indogermanisch moino Wechsel, Tausch) ist die in einem Menschen bestehende subjektive Ansicht bzw. Einstellung zu Zuständen, Ereignissen oder anderen Personen (rechtlich: Werturteil).

Eine Meinung äußert sich in einer Aussage und ihre wesentliche Aufgabe ist die Bewertung oder Beurteilung, sie sagt aus, wie jemand etwas sieht. Eine Meinung entsteht auf der Basis eigener Erfahrungen und eigenen Wissens vor dem Hintergrund der eigenen gesellschaftlichen Umgebung und Deutungsmuster und ist eine Folge kognitiven Denkens, somit immer ein von gesellschaftlichen Gültigkeiten geprägter individuell gebildeter Standpunkt. Wissen steht seit der griechischen Philosophie im Gegensatz zur Meinung, wobei aber auch oft das Wissen als eine Meinung betrachtet wurde.

Sind zwei oder mehrere Personen unterschiedlicher Meinung spricht man von Meinungsverschiedenheit. Bei einer Konversation unterschiedlicher Gruppen, usw. spricht man von Meinungsaustausch. Die gesellschaftlich tendierende Meinung ist die Öffentliche Meinung. In einer pluralistischen Gesellschaft spricht man auch von Meinungsvielfalt.(Quelle:Wikipedia)


melden
benny99
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 13:56
@Laus_Deo
ich denke auch,jeder soll sich seine eigene Meinung über die Schweinegrippe-Impfung machen und selber entscheiden ob er sich impfen läßt oder nicht....wichtig ist mir,so viele Informationen zu bekommen und freue mich über den Informationsaustausch hier....viele Links findet man selber nicht um sich schlau zu machen und dann bekommt man hier gute Anregung!


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 14:01
@Thrion
Thrion schrieb:Dir ist aber bei dem von Dir geposteten Link schon klar, das Prof. Hans-Joachim Selenz kein Mediziner ist?
wenn dr.-ing dabei steht ist das wohl klar ;).

Sei doch froh, dass auch Leute, die keine Medinziner sind, diesen großen Pharmabetrug erkannt haben :D.
Und mecker nicht rum. Mediziner gibts auch genug, die das sagen.

Also ich freu mich für den Professor, dass er die Wahrheit erkannt hat ;). Je mehr desto besser.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 14:01
@buddel
buddel schrieb:handelt die regierung fürsorglich
oder ist sie einem grossangelegtem pr-schwindel der pharmaindustrie unterlegen ?
Wer sollte Deiner Meinung nach diese Frage beantworten? ^^

Diese Frage wäre dann eher etwas für diese Seiten:
http://www.abgeordnetenwatch.de/


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 14:01
@benny99
@intruder
genau das ist mir auch wichtig, drum bin ich hier... und ich wäre froh, wenn ich einfach meine Meinung mitteilen dürfte, auch wenn es für manche nicht stimmt... das heisst aber auch, dass ich gerne die Meinung anderer erfahren würde, ob sie nun gleich oder entgegengesetzt der meinen ist! :)

dankeschön ♥


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 14:01
Unglaublich das hier immer noch von einigen die Verschwörungstheorie von der bösen Schweinegrippe geglaubt wird :D.

Wie viele Quellen soll man denn noch zitieren, dass auch die VTler erkennen, dass die Schweinegrippe ein viel viel geringere Gefahr ist als wir sie jedes Jahr mit der normalen Grippe haben?

Das hier:
http://magazine.web.de/de/themen/gesundheit/krankheiten/9278974-Wie-gefaehrlich-ist-die-Schweinegrippe,articleset=930127...

Aber VTler wird mal wohl mit logischen Argumenten nicht überzeugen können. Da hilft es nur Propaganda mit Propaganda zu bekämpen.

Vielleicht traut sich die Bildzeitung auch mal einen kritischen Bericht zu schreiben, damit auch die letzten VTler von der Wahrheit überzeugt sind. Schöne neue Welt...

@buddel
Lass dich nicht verunsichern. Das ganze ist ein PR-Schwindel, das hast du richtig erkannt.

Ich wette die meisten VTler, die hier so eine Panik mit der Schweinegrippe schieben, lassen sich nichtmal gegen normale Inluenza impfen und hier verbreiten sie Hysterie und Weltuntergangstimmung.

Bisher haben die VTler noch keinen Beweis erbraucht, wieso die Schweinegrippe schlimmer sein soll als die normalen Influenza!!!


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

13.11.2009 um 14:02
@buddel

achso, da waren noch andere Leute, die ähnliche Fragen bereits gestellt hatten:

http://www.abgeordnetenwatch.de/index.php?cmd=223&q=schweinegrippe


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
msn bot ein spion ?10 Beiträge
Anzeigen ausblenden