weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:08
@Chesus

Yep, hab's geseheN Da haben sich unsere Posts gekreuzt. Mener war eine Antwort auf Deinen vorherigen Beitrag.

@greykilla
Nein, ich habe sie mir nicht ausgedacht, und ich brauche auch kein Hilfe. Wenn ich die Fotos meiner Narben hier hereinstelle, leistest Du dann öffentlich Abbitte für Deinen Beitrag, mit allen Zeichen des Büßerhemdes?

Wenn nicht, dann rechne mit den schlimmsten Flames die Du bisher erhalten hast.


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:09
Ja, wie vorausgesagt im Herbst kommt die zweite Welle. Und wie pünktlich Sie ist;-)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:12
"@greykilla

Ach ja, ehe ich es vergesse: in dem Fall werde ich alles tun was ich kann, damit Du so schnell es irgend geht hier rausfliegst.

Mods, das fällt vor Gericht unter "entschulbare Erregung" :)


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:14
@OpenEyes
wie du ja sicher weißt bin ich in der ufologie tätig, weißt du was man dort sehr schnell lernt? das fotos NICHTS aussagen, jedes foto kann gefaked sein! mit fotos kannst du mich leider nicht überzeugen. du machst auf mich gerade nicht einen vertrauenswürdigen eindruck.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:19
@greykilla

Wo bist Du denn zu Hause, Bubi? Ich komm Dich besuchen, dann kannst Du Dich selbst überzeugen. Die Fahrtkosten trägst aber Du. Im Rail - Jet.


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:23
greykilla schrieb:du machst auf mich gerade nicht einen vertrauenswürdigen eindruck.
dann werde ich mich bestimmt nicht mit dir treffen wollen. und auch wenn du mir narben zeigen würdest, wie kann ich denn wissen woher die stammen? vielleicht leidest du ja unter der borderline persönlichkeitsstörung und fügst dir selbst narben hinzu, oder du hattest eine andere op mit komplikation, hattest einen unfall oder oder oder....


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:25
@OpenEyes
Wie fühlt es sich an, wenn man selbst zu einer Verschwörung geworden ist? :D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:28
@greykilla
greykilla schrieb:dann werde ich mich bestimmt nicht mit dir treffen wollen.
Feigling :D
greykilla schrieb:und auch wenn du mir narben zeigen würdest, wie kann ich denn wissen woher die stammen? vielleicht leidest du ja unter der borderline persönlichkeitsstörung und fügst dir selbst narben hinzu, oder du hattest eine andere op mit komplikation, hattest einen unfall oder oder oder....
Kein Problem, ich bring die ganze Akte mit.

ALSO?


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:30
@Glünggi
Glünggi schrieb:Wie fühlt es sich an, wenn man selbst zu einer Verschwörung geworden ist?
No idea. You should know better than I :D


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:33
Gut, Ihr Clowns, war recht unterhaltsam - und können wir jetzt vielleicht zum Thema des Threads zurückkehren?

Also: "Ist die Schweinegrippe - Impfung nur ein Vorwand für die Implantation eines (mindestens 3,5 mm dicken) RFID - Chips mit den von Euch postulierten Eigenschaften?

Na?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:38
@OpenEyes
Nicht übertreiben für den RFID Chip reicht eine 3,4mm Kanüle:-)


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:42
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Kein Problem, ich bring die ganze Akte mit.
Akten sind keine Fakten. Akten sind bedrucktes Papier!

Versuchst du mich gerade wirklich öffentlich als Feigling darzustellen und mich auf diese Weise zu provozieren? Irgendwie hatte ich mehr erwartet, das ist ja erbärmlich.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:45
@Chesus

Ich bin schon mit 3,2 mm zufrieden. Aber das ist Unterste Grenze :D


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:46
;-)


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:47
@greykilla

Geh doch gleich rechts um die Ecke, da ist der Sandkasten. Für 3 bist 10 - Jährige.

Weisst Du, was *plonk* bedeutet? Nein, du brauchst nicht zu anworten.

*plonk*


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 00:53
„Plonk“ ist ein lautmalerisches Wort, welches das Geräusch nachahmen soll, das in der Vorstellung derer, die es verwenden, ein Eintrag beim „Aufprall“ im Killfile hervorruft


melden
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 01:02
@OpenEyes
wow, ich erstarre in erfurcht vor deinem intellekt.....

woher kennst du dich mit chips aus? mal ernsthaft, in was für einer branche bist du denn tätig und was machst du?


melden
Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 01:39
@greykilla
Vielen Dank für diesen, doch sehr interessanten Einblick in die Denkweise eines VTlers...

Da wird einfach, per Definition, nur weil die Beiträge in die "falsche" Richtung gehen eine Primärquelle (@OpenEyes) diskreditiert und als unseriös abgestempelt. Nicht, dass diese Vorgehensweise mit irgendetwas begründet wäre, aber kann man ja mal tun.

Jegliche Versuche die Fakten zu belegen werden wieder von vorne herein diskreditiert und als unglaubwürdig abgetan. Sie könnte ja wieder das falsche Belegen. Und so lange wie diese Quelle unglaubwürdig ist, kann man ja alles behaupte, weil der Gegenbeweis aus Prinzip nicht anerkannt wird...

Wer, wie die VTler ja gerne von sich behaupten, an der Wahrheit interessiert wäre, würde sich entweder erst die "Belege" anschauen um dann zu urteilen. Ersatzweise einfach mal sagen, welche Beweise er gelten lassen würde. Ersteres wird nicht getan, weil man dann ja eventuell in Erklärungsnöte kommt, letzteres nicht, weil es die Gefahr birgt, dass die Quelle recht hat und den Beweis erbringen kann. Er soll aber gar nicht erbracht werden...

Der VTler muss nichts beweisen oder belegen. Ihm reicht es alle Gegenargumente/Beweise zu diskreditieren bzw. einfach per Definitionem abzulehnen...

Wie gesagt, ein Paradebeispiel. Vielen Dank für's Zuschauenlassen!


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 02:00
Wer, wie die VTler ja gerne von sich behaupten, an der Wahrheit interessiert wäre, würde sich entweder erst die "Belege" anschauen um dann zu urteilen./ZITAT]

Die Realität beweist doch das es Verschwörungen in der Politik und Wirtschaft gibt. Und gerade sind es meist die Belege die eine VT heraufbeschwören;-)


melden
Anzeige
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

27.09.2009 um 02:06
@Lufton
falls du es nicht bemerkt hast, war mein verhalten genaustens angepasst an das verhalten von dir...ich meine von openeyes. ich habe ihn lediglich gespiegelt. ob er nun die wahrheit wegen seiner erkrankung sagt, spielt letztendlich keine rolle für mich! beweise dass impfungen schädlich sein können wollte er erst gar nicht aufkommen lassen und fing selbstverständlich an quellen zu disreditieren. auf die mainstream meldungen die ich gepostet habe dass menschen an vogelgrippe impfungen starben wurde nicht eingegangen, sprich wichtige informationen die für eine fruchtbare debatte wichtig sind wurden einfach weggelassen. ich hab mich daraufhin entschieden das gleiche zu tun, und "nahm" ihn seinen persönlichen beweis indem ich seine person angriff und ihn als lügner darstellte. das hat nichts mit vt zu tun, sondern ist nur seine strategie.
OpenEyes schrieb:Deinen Beitrag kommentiere ich mal nicht, weil er nur bedingt zum Thema gehört.
OpenEyes schrieb:Hat vielleicht eines Deiner UFOs die verseuchte Baxter - Probe nach Grudziadz gebracht?
OpenEyes schrieb:in dem Fall werde ich alles tun was ich kann, damit Du so schnell es irgend geht hier rausfliegst.
OpenEyes schrieb:Feigling
OpenEyes schrieb:Geh doch gleich rechts um die Ecke, da ist der Sandkasten. Für 3 bist 10 - Jährige.
openeyes bedient sich ganz klar miesen taktiken. person provozieren und diskreditieren.


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden