Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:47
@Termi
Studien...laberlaber...Dosierungen...laberlaber
Es gibt ne australische Studie nach der Alphatocopherol,also Vitamin E,beim Einsatz gegen Rheuma irrelevant ist,bei Tagesdosen um die 300mg...suuuuper,also ne Unterdosierung...ich nehme täglich bis zu 2000...mit dem Ergebnis das mein Rheuma weg ist,nein,nicht weg,abwesend


melden
Anzeige

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:48
@warneverends
warneverends schrieb:Was meinst du was es mit der mysteriösen Lungenkrankheit
Grundsätzlich meine ich das auch diese Meldungen wie die Meldungen vorher eher aus der Luft gegriffen sind.

Rein gefühlmässig glaube ich aber da steckt was dahinter und bei den Hinweis zu Prof. Bar-Joseph Moshe könnte was dran sein. Ich bin deshalb äußerst gespannt wie sich das noch weiter entwickelt.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:49
@Warhead
Warhead schrieb:Studien...laberlaber...Dosierungen...laberlaber
da bin ich komplett bei Dir.


melden
OpenEyes
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:51
@Termi
Termi schrieb:Es kann wohl jeder mit gesundem Meschenverstand einschätzen, wie zuverlässig, vertrauenswürdig und neutral Informationen aus dieser Quelle sind.
Mit _Deinem_ gesunden Menschenverstand wahrscheinlich. Mit Logik und Wissen eher nicht.

HTH. HAND.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:52
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Im Zweifelsfall neige ich dazu, eher der WHO zu vertrauen. Auf deren Seite herrscht wenigstens ein sachlicher Ton, zum Unterschied von VT - "Informationen".
WHO sachlich?

Du meinst jetzt aber nicht Pharmaorganisation WHO die sich vor kurzem lächerlich gemacht hat, als sie die Pandemie auch für Erkältungen erklärt hat?


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:55
@OpenEyes
OpenEyes schrieb:Mit _Deinem_ gesunden Menschenverstand wahrscheinlich. Mit Logik und Wissen eher nicht.
Also Logik ist, wenn ich auf einer Seite Werbung von Firmen sehe, dann wird diese Seite von den Werbegeldern dieser Firmen bezahlt, ergo, wird diese Seite alles für Ihre Werbepartner tun, damit diese zufrieden sind. Logisch!


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 19:59
Termi schrieb:da bin ich komplett bei Dir.
Bist du nicht,du bist komplett in deiner Dimensionsblase mit den ganzen anderen Esoknallchargen neuer germanischer Medusin und anderen obskuren Gestalten.
Für dich sind ja auch Drogen pauschal Ihba


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:03
@chen
chen schrieb:Das Paul-Ehrlich-Institut kommt in einer gestern publizierten Erklärung auf die gleichen Ergebnisse wie wir hier in den letzten Tagen. Ebenso die WHO.
Die Pharmaorganisationen PEI und WhO tun alles um Ihren Arsch zu retten. Erstens ist das Ihre Daseinsberechtigung, zweitens müssen Sie alle Anstrengungen unternehmen um Ihre falschen und teilweise kriminellen Handlungen der letzten Jahrzente zu verdecken.
chen schrieb:Thiomersal in Pandemrix.
Für Thiomersal in Pandemrix gilt das gleicht wie für die Squalenmengen oben: Die Dosis macht das Gift. In dem Impfstoff ist 5 Microgramm Thiomersal pro Dosis enthalten. Das entspricht 2,5 Mikrogramm Quecksilber. Quecksilber ist ein gefährliches Umweltgift, es ist in vielen Nahrungsmitteln enthalten, unter aderem in Fisch und in Fleisch.
Das ist ja schön, dass wir hier noch einen weiteren Pharma-Chemie-Mafia-Marketing-Beauftragten unter uns haben, der immer noch behauptet, daß das hochtoxische Quecksilber ungefährlich ist (sind doch nur so kleine Mengen >wein<).

Also auch für Dich noch mal der Hinweis, selbst die EU hat die Gefährlichkeit von Quecksilber auch in noch so kleinen Mengen erkannt (habe ich zwar schon mal gepostet, aber für Dich gerne noch mal).
http://ec.europa.eu/environment/chemicals/mercury/index.htm

" ...Mercury and most of its compounds are highly toxic to humans, animals and ecosystems. High doses can be fatal to humans, but even relatively low doses can seriously affect the nervous system and have been linked with possible harmful effects on the cardiovascular, immune and reproductive systems ..."


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:21
@Termi

Es ist schon schlimm genug, dass du lieber in einer Welt leben möchtest, in der Millionen Kinder an längst ausrottbaren Krankheiten sterben oder querschnittsgelähmt werden.

Aber vielleicht solltest du mal aufhören, links und rechts Beleidigungen, rote Heringe und Strohmannargumente fallen zu lassen und statt dessen ein paar Fakten präsentieren.

Zum Beispiel eine Peer-Reviewed-Studie, die klipp und klar beweist, dass sämtliche Impfungen in den letzten Jahrzehnten bloß Leute umgebracht haben und alle unnötig sind.


Wiki sagt: Argumentum ad hominem - Das klassische prototypische Muster eines solch logischen Fehlschlusses sieht folgendendermaßen aus:

* 1. Prämisse: Person X sagt Y (ist richtig).
* 2. Prämisse: Person Z sagt, dass X ein schlechter/dummer/unfähiger usw. Mensch sei.
* Ergo ist Y falsch.


Stryke schrieb:
chen schrieb:Durch Impfverweigerung sterben jedes Jahr hunderte von Menschen, vor allem Kinder
Termi schrieb:
Termi schrieb:Ach stryke, da hat ja openeyes noch mehr Niveau
---

Zu der Sache mit dem Quecksilber - natürlich ist es gefährlich, schon in kleinen Mengen. Aber wiederum nicht so gefährlich, dass 2,5 µg einen gleich aus dem Leben pusten. Die Menge ist nicht viel größer als das, was wir durch die Nahrung sowieso aufnehmen.

Wenn du meinst, die schlimmen Auswirkungen von Quecksilber besser verstanden zu haben als die gesamte Mikrobiologie der letzten Jahrzehnte, solltest du einen Artikel schreiben, vielleicht bekommst du ja einen Preis.


melden
B-Schlachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:26
@Warhead
Warhead schrieb:Bist du nicht,du bist komplett in deiner Dimensionsblase mit den ganzen anderen Esoknallchargen neuer germanischer Medusin und anderen obskuren Gestalten.
Für dich sind ja auch Drogen pauschal Ihba
am besten du lässt dich impfen, denn, wenn sie dir einen chip gleich mit verpassen bist vielleicht geheilt von deinem spam


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:29
Wenn die RFID-Chips in der Impfung uns aber zu willenlosen Sklaven der Machtelite machen, stehen wir ja dann erst recht hinter denen, und würden noch mehr spammen.

Oder nicht?


melden
B-Schlachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:32
@chen
Menge ist nicht viel größer als das, was wir durch die Nahrung sowieso aufnehmen]
ich weiß ja nicht was du für nahrung zu dir nimmst aber erzähl doch hier keine schauermärchen, noch bekommt man nahrung ohne quecksilber.
ich selber war stark quecksilbergeschädigt durch das miese amalgam, da geht bei mir der dings hoch, wenn ich so was höre.


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:32
@B-Schlachter

also einen chip bei der impfung ist nicht möglich
da die nadel für die chips etwas größer sein muss
so kleine chips haben wir auch noch nicht^^


melden
B-Schlachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:34
@chen
chen schrieb:stehen wir ja dann erst recht hinter denen, und würden noch mehr spammen.
falsch, die warten da nicht mehr lange, dann ist bei dir die lampe aus


melden
B-Schlachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:35
@Genosis
Genosis schrieb:so kleine chips haben wir auch noch nicht^^
ja klar, alles ist gut


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:37
@B-Schlachter

das habe ich nicht behaubtet
ist das deine meinung? alles ist gut?


melden
chemtrails
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:39
@Genosis
na 0.4x0.4 mm ist doch klein genug,für ne nadel,oder?

http://www.hitachi.co.jp/Prod/mu-chip/


melden
B-Schlachter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:40
meine meinung ist, das hier ganz schön leichtgläubige dabei sind


melden

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:46
@chemtrails

hmm jo das könnte klein genug sein

also leute "panik!" ist angesagt


melden
Anzeige
chemtrails
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist die Massenimpfung (Schweinegrippe) nur ein Vorwand?

22.11.2009 um 20:48
@Genosis
na panik ja nicht gleich,halt nur langsam ma aufwachen ;-)


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden