Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Auftriebskraftwerk

55.424 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Energie, Betrug, Strom ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 22:27
50mm @d.fense


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 22:32
@pluss

ok, also halbe höhe da ich denke das ding hat 100mm und nicht 100 zoll ;)
gut, ich mach mal bzgl. Perspektive brauche ich dann Deine Hilfe ob die gut getroffen ist oder mach' ein 3D pdf.

EDIT:
Halbzeug hat übrigens meißt ca. 0,5mm aufmaß in der Stärke, soll ich das berücksichtigen?


Würgenippel am 04.05. war er bis auf ein paar mm drauf
IMG_4430.JPG
Details verhindert die Beleuchtung und ein wieter zurückgehen um die Perspektive hinzubekommen der ausgestellte Kram beim 2m Teil.

Ich weiß nicht ob bei Rosch jemand so geschickt mit Perspektive, Licht und Schatten spielen kann wie ein Bühnenbauer?


1x zitiertmelden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 22:37
@d.fense
der ist aber nun sehr aufgelegt :P


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 22:48
@Frankstar
der Bühnenbauer? der ist sicher sehr aufgeRegt und düst gerade mit einer forensischen Spachtel nach Spich ;)
*träum*

Ich würde mir das nicht zutrauen den Deckel genau so zu drehen und mit 2 "Ausstellungsstücken" den Blickwinkel so einzuengen daß man den Würgenippel hinten nicht sieht.

Ich würde unten einen Anschluß basteln oder die Füße nutzen.

Evtl. haben die aber einfach die Zeit für versuche genutzt.
Die doppelten Bohrungen des Deckelflansch deuten auch darauf hin daß die safe position nicht auf Anhieb gefunden wurde.

Gibt es ein Foto auf dem das "Objektiv" der Röhrenkamera zu sehen und als solches zu erkennen ist?


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:11
Anhang: (51 KB)Fertig ;)


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:13
Das Jubiläum hab ich fast übersehen: Vor kurzem gab es hier den 25000. Beitrag. Jetzt sind es schon wieder 8 mehr :)


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:16
@d.fense
also bei mir tut sich da nix - oder ist das ein gag ? ^^


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:18
Ich sehe auch nur die italienische Kriegsflagge: Weißer Adler auf weißem Grund...


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:19
Danke, gute Arbeit @d.fense.
Da lag ich mit meiner Einschätzung falsch, die Zahnräder sind tatsächlich nicht sichtbar aus dem Blickwinkel wie im Video.


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:20
@kasmichl
wtf ?

Enable 3D-View kommt bei mir schon - aber mehr nicht.


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:22
/dateien/113123,1431724954,3d pdfLokal speichern, aktueller adobe Viewer.
Ist ein 3D PDF siehe anhang
Alternativ könnte ich dann nur noch .step oder Edrawing...

@pluss
bitteschön. Beschriftung gesehen ?


1x zitiertmelden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:23
@d.fense
ok Adobe kann es.


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:25
Zitat von d.fensed.fense schrieb:Beschriftung gesehen ?
Klar doch :D


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:34
@pluss

Habe auf die Schnelle einen 3D File mit ProE gemacht, es kann sich ausgehen dass man die Zahnräder nicht sieht.
getriebe1


1x zitiertmelden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:36
Wenn man den Blickwinkel ein ein bisschen höher schwenkt kommen die Zahnräder schon hervor

getriebe2


melden

Auftriebskraftwerk

15.05.2015 um 23:42
Zitat von OttifantOttifant schrieb:es kann sich ausgehen dass man die Zahnräder nicht sieht.
Da hat das Beiserlein noch mal glück gehabt, hätte man sie sehen können, hätte er kaum noch einen auf unwissend machen können.


melden

Auftriebskraftwerk

16.05.2015 um 00:13
@d.fense
Zitat von d.fensed.fense schrieb:Würgenippel am 04.05. war er bis auf ein paar mm drauf
IMG_4430.JPG
So, ich hab mir dieses Bild mal rausgesucht und den (vermutlich) relevanten Teil rausgeschnitten. Kann mich bitte jemand aufklären, worum es in dieser Würgenippel-Diskussion, die schon öfters aufgetaucht ist, eigentlich geht? Das habe ich irgendwie verschlafen...

cynuc46m3eyylm0wz


melden

Auftriebskraftwerk

16.05.2015 um 00:14
ob man sehen kann ob es 2 kabel oder nur ein kabel gibt.


melden

Auftriebskraftwerk

16.05.2015 um 00:17
An welcher Stelle? Senkrecht runter gehen 5 Kabel, aber das ist ja hinlänglich bekannt.


melden

Auftriebskraftwerk

16.05.2015 um 00:21
/dateien/113123,1431728462,generator wantedHier


melden