weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:03
@AQ
AQ schrieb:... Ich halte euch nicht für Wissenschaftler.
...
Bist Du tatsächlich davon ausgegangen als Du Dich
hier registriert hast, auf Wissenschaftler zu treffen???
AQ schrieb:... Wissenschaftler forschen. Ihr redet nur darüber.
Wie stellst Du Dir das in einem Diskusionsforum vor,
in dem nicht geredet werden soll...?


melden
Anzeige

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:06
Da habt ihr absolut recht, dieses Forum ist reine Zeitverschwendung.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:07
@AQ

Sogar für Hahnemannjünger mit festem Glauben, aber ohne die Spur eines Arguments, bietet dieses Forum immerhin noch die Möglichkeit, etwas dazuzulernen. Willst du?


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:07
Noch so einer, der loszujammern beginnt, wenn die Leute ihm nicht einfach schön brav zustimmen...

Hatten wir jetzt langsam auch zur Genüge.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:08
Menschen haben ihre festgefahrene Meinung, da kann sich jeder selbst bei der Nase nehmen. Ist unterhaltsam, mehr nicht.


melden
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:08
also ich kann aus eigener erfahrung sagen das es mir seit ich homöopathische mittel einnehme 100 mal besser geht. die schulmedizin konnte mir nicht helfen. hab jedesmal nur tabs bekommen und mir wurde gesagt das ich sie ein leben lang nehmen muss.
bekahm magen probleme und bin dann zur homöopathie gekommen und zweifelte auch daran.

ich wurde eines besseren belehrt. ich brauche keine tabletten mehr obwohl sich der virus noch in meinen blut und hirnflüssigkeit befindet. aber daran arbeite ich noch und werde den virus weiterbekämpfen mit homöopathische mittel.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:09
@AQ
Hast Du tatsächlich geglaubt, das sich Wissenschaftler
nach Feierabend, sich in solchen (oder ähnlichen) Fo-
ren rumtreiben?
Die haben weißgott andere Freizeitbeschäftigungen.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:09
AQ schrieb:Menschen haben ihre festgefahrene Meinung, da kann sich jeder selbst bei der Nase nehmen.
Ja, auch Wissenschaftler haben eine Meinung - aber die ist alles andere als festgefahren.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:10
AQ schrieb:Da habt ihr absolut recht, dieses Forum ist reine Zeitverschwendung.
Stimmt ... denn ...
geeky schrieb:wenn du für deine ebenso lustigen wie weltfremden Behauptungen keine vorzuweisen hast, dann bist du hier eindeutig falsch.
(Gemeint sind natürlich Argumente!)

Denn wenn man selber dann keine stichhaltigen Argumente hat, ist man halt beleidigt und die anderen Schuld daran!

Stimmts? @AQ


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:11
@MrMistery
MrMistery schrieb:ich brauche keine tabletten mehr obwohl sich der virus noch in meinen blut und hirnflüssigkeit befindet. aber daran arbeite ich noch und werde den virus weiterbekämpfen mit homöopathische mittel.
Mh.

Ich vermute stark, der Virus wird sich in einer gewissen Zeit wieder in Symptomen zurückmelden. Viren sind von Homöopathie nämlich nicht so beeindruckt. Darum kommt mir genau solche Anwendung eher heikel vor.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:11
Um ehrlich zu sein kümmert mich das wenig. Ich gönne eure Arroganz, ich möchte doch einem kleinen Kind nicht den Lutscher wegnehmen


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:12
@AQ
AQ schrieb: ich möchte doch einem kleinen Kind nicht den Lutscher wegnehmen
Übersetzung von Quack in Deutsch:
kleines Kind --> Hahnemann-Jünger
Lutscher --> Globuli

paßt doch!
:D


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:12
@MrMistery
... ich brauche keine tabletten mehr [...] und werde den virus weiterbekämpfen mit homöopathische mittel.
Ah ja, statt Tabletten, Globuli oder Tropfen.
Ich lache mich weg.


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:14
AQ schrieb:Um ehrlich zu sein kümmert mich das wenig. Ich gönne eure Arroganz, ich möchte doch einem kleinen Kind nicht den Lutscher wegnehmen
Immer wieder "lustig", wie die Phrasenkeule ausgepackt wird, wenn man keine handfesten Argument hat! :(

Traurig sowas!


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:15
Wie kleine Kinder.....niedlich. Werdet wie die Kinder, hat jemand mal gesagt.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:15
@AQ
AQ schrieb:Um ehrlich zu sein kümmert mich das wenig. Ich gönne eure Arroganz, ich möchte doch einem kleinen Kind nicht den Lutscher wegnehmen
Klar, wer sich ernsthaft mit deinen Artikeln auseinandersetzt und viel dazu schreibt, damit wir
diskutieren können, ist ganz besonders arrogant.

Nochmal meine Frage an dich:
Warum lügt Frass? Warum glaubt er, die angesehenste Medizinzeitschrift der Welt hätte sich gegen ihn verschworen? Hast du die Studie gelesen? Hast du dir die Bilder angeschaut, die ich verlinkt habe?


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:16
AQ schrieb:Wie kleine Kinder.....niedlich. Werdet wie die Kinder, hat jemand mal gesagt.
Und Jemand anderes halt mal gesagt ....

"Kindermund tut Wahrheit kund!"


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:16
@MrMistery

von welchem virus den du hast reden wir denn hier?


melden

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:17
Und noch jemand anderes hat gesagt:

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal FRESSE HALTEN!


melden
Anzeige
MrMistery
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Evidenzbasierte Medizin vs. Homöopathie

25.11.2012 um 20:29
naja ich hab/hatte leider mehrere probleme. zb. hatte ich zuviel metalle im körper/blut und dadurch eine sehr schlechte durchblutung und andere symptome. tabletten vom hausarzt haben nichts geholfen. als dann der arzt mehrere tests machte, hiv, diverse viren tests und dann nen borreliose test
was dann positiv ausgefallen ist. aber leider sind diese tests nicht so ausgereift in Ö wie in deutschland.

hab um 300 euro nen deutschen test gemacht und da kam raus das ich extrem verseucht bin mit dem dreck.

danch wieder 4 wochen behandluch mit tabletten. keine änderung.

durch die unguten symtome der borreliose, wurde ich zur firmenpsychologin geschickt.
durch sie kam ich mit homöopathie in kontakt.

hab durch sie eine entgiftung gemacht und bekam gegen die metalle globuli und ausleitungs tabletten.
problem mit den metallen konnte ich abhacken.

die borreliose behandelte ich mit kolloidalen silber oral und intravenös. symtome gingen extrem zurück. jetzt fange ich dann an mit kolloidalen gold. sollte sich dann angeblich noch mehr bessern dadurch angeblich sogar den virus komplett vernichten. mal sehn.

da die tabs vom hausarzt meinen magen arg in mitleidenschaft gezogen haben, verwende ich seit einiger zeit basenpulver nach schüssler und magentropfen. mir gehts inzwischen schon so gut das die magenschmerzen und das sodbrennen nur noch manchmal auftreten und nicht mehr täglich.

edit: und mein hausarzt hat sich schön was dazu verdient durch die tabletten verschreiberei ohne mir auch nur annähernd damit geholfen zu haben ausser die symtome zu unterdrücken und meinen magen kaputt zu machen und natürlich auch die hersteller der tabs.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden