Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 19:42
o1966 schrieb:Habt ihr gewusst, dass wenn man Stahl und Beton mischt, dass der Stahl dann nicht mehr rostet? Erklärbär CS auf der InnoTrans... ist fast so wie früher die Sendung mit der Maus. Nur dass das früher auf Tatsachen basierend war :D

Wer sich in Physik weiterbilden will:
https://www.facebook.com/chris.schuster.9250/videos/2060448937310590/
Ich glaube er hat den gleichen Abschluss wie Yunitsky in Transportphilosophie. 😃


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 20:18
o1966 schrieb:Habt ihr gewusst, dass wenn man Stahl und Beton mischt, dass der Stahl dann nicht mehr rostet? Erklärbär CS auf der InnoTrans... ist fast so wie früher die Sendung mit der Maus. Nur dass das früher auf Tatsachen basierend war :D
Achsoo, und was ist denn die rote Brühe die bei modernen Betongebäude des öfteren aus der Fassade sickert?


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 20:19
Roesti schrieb:Achsoo, und was ist denn die rote Brühe die bei modernen Betongebäude des öfteren aus der Fassade sickert?
Himbeersaft... ausserdem ist das ja SPEZIALBETON, da kann man sogar den Unterschied fühlen, man muss nur mal drangreifen... gem. CS...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 20:21
o1966 schrieb:Himbeersaft
wie geil, muss ich nächstes mal gleich mal dran lecken gehen :D


Wie lange dauert die Messe noch? Und an die, die da waren, was machen/sagen die Standinhaber rund um Skyway dazu? Ich mein die müssen sich doch alle zerreissen vor lachen :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 20:31
Roesti schrieb:Achsoo, und was ist denn die rote Brühe die bei modernen Betongebäude des öfteren aus der Fassade sickert?
Hier passt etwas das im ersten Moment scheinbar rein gar nichts miteinander zu tun hat, nämlich der Brückeneinsturz in Italien.

https://www.nzz.ch/wissenschaft/50-jahre-sind-fuer-eine-bruecke-kein-alter-ld.1411426

Dort wurden auch Stahlseile einbetoniert und man sieht ja wie es hingeführt hat.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 20:50
So, naja, ohje, achne, achgottchen, nö ne, ächz, stöhn, prusssst - ja liebe Skywayjünger, das war die Innotrans 2018 für Skyway. Nein natürlich nicht alles. C.S. war am Stand in seinem Element und erklärte zwei Grünschnäbeln die skywayianische Physik und Aerodynamik am stehendem Objekt. Passend gekleidet wie der Kellner vonne Frittenbar nebenan, typisch weißes Hemd und ne ausgeloderte Hose. Ich meine auch seine Thairex am Handgelenkt gesehen zu haben (analysiere grad meine 300 Bilder vom berauschenen Innotrans Festival).

Der skywayianische Medienguru indes verdingte sich als Berater und schaute Löcher in die doch so gesunde Berliner Luft. Hatte aber nichts zu beraten, da keine Besucher anwesend die man hätte als zahlendes Frischfleisch deklarieren können. Stattdessen war der Stand voll mit Investoren aus Russland, mit Russen aus Deutschland, ein paar Farbflecke aus Ghana und ein paar deutsche Zahlschafe, so da bald wohl wieder von einem erfolgreich und stark besuchten Skyway Stand gesprochen wird und man mit Lobdudeleien seine eigenen Muskeln zum zucken bringt. Zitat eines der Zahlschafe über die 50zig, hätte man die neue Gondel nicht besser ins Außengeländer verfrachtet auf ne kleine Strecke zum Fahren!?! Leider musste ich aus Gründen der Geheimhaltung meiner Person (ja auch ich musste mich trotzdem ausweisen um als Fachkritiker in die heiligen Hallen gelassen zu werden), mein Lachen druckkammermäßig ins Zwergfell pressen und mir schoss der Satz durch den Kopf dem ich hätte ihm geantwortet; geht nicht die internationale Flugschau in Schönefeld war bereits nach meinen Erinnerungen im Mai/Juni und ne Flugerlaubnis hat das Ding auch nicht.

Die Tupperdose war zwar designmäßig schön anzuschauen, aber das Design der Türen kam mir irgendwie bekannt vor (muss die Bilder des Autotypen mal heraussuchen). Innen wuchtig und Platz zum sterben gibt es dort so gut wie nicht, wenn der mal 500 km/h auf die String bringt. Sicherheitseinrichtung waren wie erwartet dort nicht mal ansatzweise zu erkennen.

Ansonsten war leider niemand in den zwei Stunden meiner Anwesenheit da, der mir meine Fachfragen hätte beantworten können. Bin dann auch mal kurz schräg rüber zu Siemens, in der Hoffnung Stan the Man anzutreffen, aber auch hier Fehlanzeige. Bin dann zurück und nahe am Skyway-Deutschland Guru vorbei um zu erhören was dieser den Grünschnäbeln gerade aufquatschen wollte. Ansatzweise ging es wohl um die String unterhalb des Raketenfahrzeugs.

Beim genaueren betrachten des Betons (skywayianische Wunderbeton) entpuppt sich dieser doch tatsächlich als annehmbarer LP-Beton (habe es mir nicht nehmen lassen und mit einem eigens dafür entworfenen Wundermesser wenige Spurenelemente abgekratzt um diese in einem Labor untersuchen zu lassen - Inhaltsstoffanalyse). Hierzu auch einmal die VDZ - Ausführungen

Skyway Wunderbeton ist LP-Beton?

Ja auch das Außengeländer mit dem fliegenden Ei aus Minsk hatte was zu bieten. Beim betrachen der Rollenaufhängung viel mir auf, das mittige Naht der Außenhaut gerissen war und innerhalb der Rollenaufhängung auseinanderklaffte. Kurz inne gehalten und mich gefragt ob Kunststoff auch Rostet?

Natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen um das fliegende Ei mal von Innen zu bestauen. Resultat - eine dicke Beule an der linken Stirnseite - denn anscheinend hat man diese innovative auseinanderbrechende Plastikgondel wohl für die kleinen Leutchen aus China entworfen und ist für 1,80 Meter große Menschen wohl nicht mehr gedacht gewesen. Ein kurzer Aufschrei und in gebückter Haltung den Fahrgastraum betreten. Außer zwei Kameras zwei Lüftunggitter (Blendwerke) (tatsächlicher Luftkanal konnte nicht erkannt werden dahinter) einem roten Knöpfchen mit grünumrandeten LED´s und einer aufgedruckten Glocke (Klingeling ich bin die Bimmelbahn) zur allgemeinen Belustigung während eines Unfalls, zwei länglichen Beweihräucherungsbildschirmen über den Sitzen, jeweils einem Griff für die Außensitzenden, war von irgendwelchen Sicherhheitseinrichtungen nichts zu sehen. Auch eine direkte Türver- und Entriegelung war nicht zu erkennen.

Fazit: mit einem neu kreierten Eis der Marke Skyway (Skyeis) in den Geschmacksrichtungen Plasma, Fensterkit und Schmauchspuren am Ohrläppchen - hätte man wahrscheinlich noch den ein oder anderen an den Stand locken können. Stattdessen entpuppt sich der seit Wochen angekündigte große Wurf als eher großer Blow Up eines vergreisten Träumers, der mit veralteter kaputter Technik Zahlschafe anlocken wollte.

Bilder folgen in einem Beitrag gesondert.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:30
Was man von einem M.Kaiser so als private Nachricht gerade erhält zeigt doch eigentlich die ganze perfidität in diesem Konstrukt;

Zitat:" Sie sind ein sehr abstoßender Mensch, Mr. Burren. Auch zu bezeichnen als: "klassicher Hurensohn"."


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:34
AvB schrieb:Zitat:" Sie sind ein sehr abstoßender Mensch, Mr. Burren. Auch zu bezeichnen als: "klassicher Hurensohn"."
Tja... ein primitiver Mensch dieser Kaiser. Scheint Voraussetzung zu sein, um in Skyway zu investieren.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:34
@AvB
AvB schrieb:"klassicher Hurensohn"."
ich glaub da sieht einer seine Felle davonschwimmen. Sobald jemand merkt das Ihm so langsam die Argumente ausgehen wird es persönlich.... unterste Schublade


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:39
Roesti schrieb:ich glaub da sieht einer seine Felle davonschwimmen. Sobald jemand merkt das Ihm so langsam die Argumente ausgehen wird es persönlich.... unterste Schublade
Oh in diesem Fall muss er sich aber beeilen, denn bald gibt´s ne Schüppe von mir obendrauf. Solche Unzulänglichkeiten ala`C.S. sammle ich schon seit Jahren, garniere diese mit zahlreichen Mordrohungen etc. und präsentiere diese schmackhafte Gericht demnächst der Öffentlichkeit. Da wird dann mal schnell aus einem M.Kaiser ein realo mit Bibern in den Knien und klassicher Schnappatmung................. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:40
@AvB

Ich frag mich halt schon die ganze Zeit ob sowas rechtlich überhaupt verwendbar ist? Ich mein, wäre es das, müssten solche Leute doch schon längstens hinter schwedischen Gardinen sitzen...


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:41
AvB schrieb:Was man von einem M.Kaiser so als private Nachricht gerade erhält zeigt doch eigentlich die ganze perfidität in diesem Konstrukt;
Wen wundert’s? Zu einem Betrug gehören ja auch einschlägige Typen mit entsprechend vulgärem Vokabular. Weil, für nichts vorhandenes kann man ja auch keine plausiblen Argumente bringen.


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:43
Roesti schrieb:Ich frag mich halt schon die ganze Zeit ob sowas rechtlich überhaupt verwendbar ist? Ich mein, wäre es das, müssten solche Leute doch schon längstens hinter schwedischen Gardinen sitzen...
Ist es. Aber man sollte solche Auswüchse dann eher im großen Rahmen gegen diese Subjekte verwenden. Daher sammeln, sammeln, sammeln, damit dann auch mal solche Subjekte die hellste (damit ist nicht die intelligenz gemeint) Kerze auf einer Torte sein dürfen.............. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:45
Ironie on - Ich habe auf der Innotrans nicht einen einzigen Zug gebaut von Siemens gesehen - Ironie off


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 21:46
AvB schrieb:Ironie on - Ich habe auf der Innotrans nicht einen einzigen Zug gebaut von Siemens gesehen - Ironie off
Siemens? Wer ist das? Hab noch nie von ihr gehört ;-)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 22:02
Habe gerade das Video von C.S. gesehen, hahahahahaha er hat mich unbewusst filmen lassen. Also Kinners, alles ist patentiert, oder hat er gesagt patiniert, ach egal, aber das Verkaufsvideo lässt sich ja bestens verwerten.
skagerak schrieb:Siemens? Wer ist das? Hab noch nie von ihr gehört ;-)
Ich glaube zwischen dem Wort "Siemens" gehört ein Bindestrich hin;

Sie-Mens = Glasgower Straßenslang und heißt soviel wie = die Männer ................. :D


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 22:15
AvB schrieb:Sie-Mens = Glasgower Straßenslang und heißt soviel wie = die Männer ................. :D
Wenn die Gerechtigkeit ihren Lauf nimmt, dürfen die sich in Zukunft "She-mans“ betiteln ;-)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 22:16
AvB schrieb:Was man von einem M.Kaiser so als private Nachricht gerade erhält zeigt doch eigentlich die ganze perfidität in diesem Konstrukt;
So ist halt das Leben einer Berühmtheit Arthur! Mit den ganzen Groupies und Neidern wirst du wohl leben müssen. :) Aber sieh es ihm nach, die Hamburg-Mannheimer hat ihm gekündigt und damit ist sein Leben sehr leer geworden. Er will sich nun als Trittbrettfahrer in deinem Ruhm sonnen. :)


melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

21.09.2018 um 22:21
skagerak schrieb:Wenn die Gerechtigkeit ihren Lauf nimmt, dürfen die sich in Zukunft "She-mans“ betiteln ;-)
Ich hau misch wech...............
Thorsteen schrieb:So ist halt das Leben einer Berühmtheit Arthur!
Davon habe ich auf der Innotrans aber nichts gemerkt. kein roter Teppich, kein Blitzlichtgewitter von den Skywayjünger, kein tosender Ablaus und keine knallenden Sektkorken. Stattdessen verhaltene aber freundliche Ausweiskontrolle und ein übertriebenenes nichts auf dem Skyway-Stand. Dachte schon das neue Göndelchen ist ein innovativer Sarg ............. moment das isser ja auch, daher die gedrückte (Aufbruch) Stimmung ............. :D


melden
Anzeige

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

22.09.2018 um 03:03
karopso schrieb:Immerhin wird er qualitativ hochstehend verarscht, wie er selber sagt.
Um nicht zu sagen liebevoll. Dieser Aufwand, dieses Disneyland der Scammer ...


melden
407 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt