Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.09.2020 um 09:25
Zitat von Thorsteen
Thorsteen
schrieb:
Ist ja nicht so das wir das nicht von Anfang an gesagt haben.......
Bei manchen brauchts halt etwas länger, bis es im Oberstübchen klingelt...



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.09.2020 um 09:29
Was ich spannend finde, der Zerfall geht ja schon einige Zeit. Mal wird da der Scam im Scam promotet, dann macht einer seinen eigenen Scam auf usw. Trotz allem bleibt es erstaunlich still um die Zahlschäfchen. Entweder bekommen wir nicht viel mit oder aber die sind wirklich so brav und schlucken alles was ihnen Anatoly vorsetzt.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.09.2020 um 19:30
https://www.finanzfrage.net/g/frage/skyway-capital-serioes

Das ist ja mal ein altes Schätzchen was ich hier gefunden habe... Man beachte die erste Antwort 😂



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

14.09.2020 um 20:03
Zitat von SegaSaturn
SegaSaturn
schrieb:
Das ist ja mal ein altes Schätzchen was ich hier gefunden habe... Man beachte die erste Antwort
Danke dafür 😄
Die letzte Antwort finde ich aber auch interessant.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

15.09.2020 um 21:01
Wenn's stimmt, dass da Klagen gegen die Keuler laufen, kann ich nur sgen: I like!



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 11:24
Ich hoffe, dass Schusterchen und Konsorten schon ordentlich die Düse flattert.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 11:46
Naja schaut mal aufs Datum von dem letzten Posting, das war 3 Jahre her. Das wird auch hier wie bei jedem anderen Scam ablaufen, das Geld ist weg und die Keuler kommen auch wieder ungeschoren davon. Man geht einfach zum nächsten Scam über. Wer noch einen Scam such, einfach einen x-beliebigen Thread im X-Investforum lesen, da gibt es außer Lug&Trug nichts anderes.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 12:04
Zitat von Schwuppdiwupp
Schwuppdiwupp
schrieb:
Wenn's stimmt, dass da Klagen gegen die Keuler laufen, kann ich nur sgen: I like!
Da ist sicher nichts passiert oder aber es war wieder mal einer so schlau und hat geglaubt, er kriegt das über`s Kapitalmarktrecht gebacken, indem er anonym eine Anzeige setzt. Falls das Geschädigte machen, würde das vermutlich auch greifen, aber die Leute sind faule Socken. Und obendrein haben viele von den geneppten Investoren Schwarzgeld drinnen. Die werden sich nicht selbst ankreiden, also lassen sie`s eher bleiben. Ich weiß aktuell aber von zwei Fällen...... +++++ na schauen wir mal, ich sag daweil nichts.. ;-) Im Regelfall muss man sowas als Mitbewerber zivilrechtlich übers UWG machen, da kriegt man sie dann wirklich.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 12:39
Ist mir in YT gerade ein Video untergekommen, spannend zu sehen wie es 1902 in Wuppertal so lief. Man achte einmal auf die Oberleitung der Straßenbahn, das nenne ich mal wirklichen Verkehr auf mehreren Ebenen, der auch funktioniert hat. :)

[60 fps] The Flying Train, Germany, 1902



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 12:44
Zitat von Thorsteen
Thorsteen
schrieb:
Ist mir in YT gerade ein Video untergekommen,
wow richtig tolles Video!



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 14:35
https://skyway.capital/news/new?id=905

Absolute Lachnummer. Die Aktion, die gerade um 2 Wochen verlängert wurde und gestern endete, wurde jetzt nochmal um 6 Wochen verlängert. Jede Wette: Anfang November wird sie dann bis zum Jahresende verlängert. Das sieht ganz nach dem finalen Geldeinsammeln aus. Klar, danach unter schlechteren Bedingungen wird es noch weniger Bereitschaft geben, zu "investieren", außer SkyWay zeigt mal was Überzeugendes vor, was sie aber natürlich nicht können.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 14:52
Zitat von Radfahrer
Radfahrer
schrieb:
Absolute Lachnummer. Die Aktion, die gerade um 2 Wochen verlängert wurde und gestern endete, wurde jetzt nochmal um 6 Wochen verlängert.
Falls ich nicht den Überblick verloren habe, wird der ganze Quatsch nun schon zum MINDESTENS 4ten wenn nicht sogar 5ten Mal verlängert. Ich teile die Einschätzung, dass wir dem Finale zugehen. Schauen wir mal was 2021 passiert. Der "Marktstart" wohl kaum ;-)



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 20:02
Zum Obigen Video wurde mir heute, manchmal macht der Algorithmus richtig gute Arbeit, ein weiterer Teil angeboten. Der Vergleich 1902 zu 2015. Irgendwie gefiel mir Wuppertal 1902 besser. :D

Wuppertal Schwebebahn 1902 & 2015 side by side video



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

16.09.2020 um 21:26
Zitat von Thorsteen
Thorsteen
schrieb:
Zum Obigen Video wurde mir heute, manchmal macht der Algorithmus richtig gute Arbeit, ein weiterer Teil angeboten. Der Vergleich 1902 zu 2015. Irgendwie gefiel mir Wuppertal 1902 besser.
He he 😏
irgendwie interessant zu sehen, wie sehr es sich nicht unterschiedet in der Entwicklung. Genau so wenig hat Unnytzki in 40 Jahren erreicht bzw entwickelt.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 08:28
Eine andere historische Seifenblase, von einer Schwebebahn mit 360km/h, die nie realsiert wurde.

Die Projektstudie einer Schwebebahn von Wien an den Neusiedler See in den 1928er-Jahren

schwebe

Leider findet man nicht wirklich viele Infos zu dem Thema

Quelle 1
Quelle 2

Der gesunde Hausverstand sagt einem, dass eine solche Menge Stahl sich über eine größere Strecke einfach nicht rentieren kann.
Aber immerhin, der Antrieb in Form einer Luftschraube wäre machbar gewesen.



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 09:44
Cool aber vor allem das der zweite Text ganz stark an moderne Scams erinnert. Angeblich steht schon quasi alles- es muss halt nur noch gebaut werden 😉 mir fallen da diverse "Unternehmen" und "Investoren" ein die genauso denken... Also im Grunde genommen war man ja mit der Wiener Schwebebahn auch schon in der 14./15. Etappe 🤔



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 09:58
Zitat von pezi
pezi
schrieb:
Der gesunde Hausverstand sagt einem, dass eine solche Menge Stahl sich über eine größere Strecke einfach nicht rentieren kann.
Aber immerhin, der Antrieb in Form einer Luftschraube wäre machbar gewesen.
Kommt drauf an, es dürfte schwierig werden, aber ich hätte es finanziell nicht für unmöglich gehalten. Wichtig bei solchen Sachen sind dann zwei Dinge, einmal die Standzeit der Anlage und die Auslastung. Aber dazu müsste man tiefer graben da dort massig Faktoren reinfließen.

Die Hochbahn wäre mit so einer Geschwindigkeit nicht möglich gewesen, aber etwas ähnliches wurde später in Frankreich mit dem AeroTrain gemacht und auch gebaut. Antrieb und Luftkissen hat er durch sein Triebwerk erzeugt. Aber die Geschwindigkeit hätte man vieleicht hinbekommen (Wahrscheinlichkeit aber extrem gering), nur die Taktung niemals.

Und von hier stammt das Know How: https://www.deutschlandfunk.de/sensation-auf-schienen.871.de.html?dram:article_id=125547



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 12:28
Zitat von pezi
pezi
schrieb:
Eine andere historische Seifenblase, von einer Schwebebahn mit 360km/h, die nie realsiert wurde.
Interessant.. Habe als Wiener mit Zweitwohnsitz nahe Neusiedlersee noch nie davon gehört! Hätten die das gebaut und es wäre noch in Verwendung, ich würde es wahrscheinlich jede Woche nutzen :-D



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 20:29
Zitat von derwolf45
derwolf45
schrieb:
ich würde es wahrscheinlich jede Woche nutzen :-D
Na dein Wunsch wird ja eh bald erfüllt, wenn Skyway bei euch baut... dann geht's mit 500km/h ab zum Neusiedlersee :D



melden

SkyWay Capital - neuer Scam auf Raten?

17.09.2020 um 20:39
Zitat von O1966
O1966
schrieb:
Na dein Wunsch wird ja eh bald erfüllt, wenn Skyway bei euch baut... dann geht's mit 500km/h ab zum Neusiedlersee :D
Das bleibt wohl eher ein Burgenländerwitz lol



melden