Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

5.364 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Grenzwissen, Kosmos, Grenze, Expansion, Ausdehnung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:29
@HRQ-Opfer
Das was du da von dir gibst nennt man Geschwurbel.


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:36
@Celladoor, na ja, neues Denken wirkt immer so.
Es passt halt zu allem, was man so über das Universum erfährt.
Je mehr lokale el.-magn. Energie transformiert und translokiert wird, desto stärker die Raumkrümmung, desto langsamer der Zeitablauf. Die Überlagerung dieser Einzeleffekte bildet unsere Raumzeit.
Auch Gravitationswellen und schwarze Löcher sind darin enthalten, ebenso dunkle Energie und dunkle Materie.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:38
HRQ-Opfer schrieb:Auch Gravitationswellen und schwarze Löcher sind darin enthalten, ebenso dunkle Energie und dunkle Materie.
Natürlich. Hab nichts anderes erwartet. :D


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:39
HRQ-Opfer schrieb:Das erste sei mit el. Energie gefüllt, die sich per LG ohne Zeitverzug in ein magn. Feldaquarium abbaut, das sich dabei aufbaut.
Ich nehme an, das ist deine Beschreibung einer elektromagnetischen Welle. Photonen stellen die kleinstmöglichen Quanten elektromagnetischer Strahlung dar, und bewegen sich in der Tat mit LG, da sie keine Ruhemasse besitzen, aber gemäß ihrer Energie einen Impuls. LG hat jedoch einen endlichen Wert, daher erfolgt auch der Auf- bzw. Abbau von Feldern nicht "ohne Zeitverzug".

Ansonsten muss ich passen, das ganze ergibt für mich keinen Sinn, sorry. :D


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:43
Celladoor schrieb:Das was du da von dir gibst nennt man Geschwurbel.
...dieses ständige "mit einem Satz wegwischen" von Dir - gibt mir zumindest das Gefühl das Du Dich gar nicht mit - sagen wir Gedanken über das was ist - auseinander setzen willst. Macht auch nichts. Ist nur eine Feststellung von mir.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:43
@Peter0167, ohne Zeitverzug heißt ausserraumzeitlich:
wenn sich die Energie eines Volumens verändert, verändert sich sofort und ohne Raumzeitverzug entsprechend die Energie des angrenzenden Volumenelements. Der Gesamtablauf ist durch die LG definiert.
Entsprechend lange dauert es, bis die Gesamtenergie umgesetzt ist.
Photonen kaben keine Ruhemasse, krümmen also die Raumzeit nicht.
Gehts um mehr Energie, krümmt das die Raumzeit.
Wird die Raumzeit entsprechend stark gekrümmt, bewirkt das Teilchen, die wiederum zu Atomen aggregieren können.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:46
TangMi schrieb:...dieses ständige "mit einem Satz wegwischen"
Hab keine Lust ausführlich auf Geschwurbel einzugehen.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:50
@Celladoor, ich habe gerne lustige Unterhaltung.
Querdenkerei nennt man moderne relativistische Physik bis hin zu unendlich vielen Multiversen als Quantenprojektionen aller Optionen.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:53
Celladoor schrieb:Hab keine Lust ausführlich auf Geschwurbel einzugehen.
...das ist wieder so eine unwissenschaftliche Festlegung ohne jegliche Argumentation von Dir - die Du z.B. ja schon mit mir bei der Feinabstimmung der Naturkonstanten des öftern durchgezogen hast - obwohl meine Hinweise durchaus berechtigt waren. Aber darauf will ich eigentlich gar nicht hinaus - sondern nur aus diese "Wegwisch" Argumente von Dir - die "fucking" unwissenschaftlich sind.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 17:59
TangMi schrieb:sondern nur aus diese "Wegwisch" Argumente von Dir - die "fucking" unwissenschaftlich sind.
Du denkst also das Geschwurbel hat etwas mit Wissenschaft zu tun?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:10
Bitte nicht wegen mir streiten. Ich denks mir nur so, weil das Altwissen dazu nicht ausreicht.
In dem doofen Ing.-Studium hatte ich nur in Mathe Bestnoten, weil man da nix tun brauchte.
Eine Klausur musste ich sogar wiederholen: Konstruktionstechnik.
Da war man 3 Tage zum Lernen gezwungen, was dann aber nur ne 2 brachte.
Bestimmt habe ich keine Ahnung von diesem Fach.
Frei denken führt bei mir eben zu der Grunderkenntnis, die LG verknüpft Raum, Zeit und Energie.
Letztlich folgt daraus: immer bewegt sich alles mit LG, natürlich meist verdrillt umeinander kreisförmig.
Inzwischen meine ich, es gibt nur eine Geschwindigkeit: die LG.
Kommt z.B. Bewegung dazu, verläuft dort die Zeit langsamer, weil der Raum zusätzlich gekrümmt wird.
Diese Minimalvolumina sind quanteneffektiv verdrillte Raumzeit, die sich immer mit LG bewegen.
Das wäre eine verblüffend einfache Erklärung für vielleicht sogar alles.


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:10
Celladoor schrieb:Du denkst also das Geschwurbel hat etwas mit Wissenschaft zu tun?
Nein eigentlich eher weniger - aber da waren Ansätze die nicht so ganz dem was ich unter "Geschwurbel" verstehe zu sehen sind - und die man ggf. diskutieren kann - anstatt sie weg zu wischen - wenn Du verstehst was ich meine.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:12
HRQ-Opfer schrieb:Querdenkerei nennt man moderne relativistische Physik
Ich glaube, da verwechselst du was. "relativistische" Physik gehört heute eher zur klassischen Physik. Modern ist sie zwar immer noch, da sie ihre Gültigkeit in keiner Weise verloren hat, .... aber wer immerzu "querdenkt", bleibt auch überall hängen, oft ist der geradlinige kürzeste Weg der bessere :D.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:15
HRQ-Opfer schrieb:Inzwischen meine ich, es gibt nur eine Geschwindigkeit: die LG.
So ist es ja auch, und dem ist so, weil die LG die Geschwindigkeit der Kausalität ist. Allerdings ist die Geschwindigkeit aller Dinge nicht im Raum gleich der LG, sondern in der Raumzeit, also die gemeinsame Bewegung in alle 4 Richtungen, Raum und Zukunft. Da Licht keine Ruhemasse hat, muss sie ihre gesamte Geschwindigkeit räumlich haben, weshalb sie sich mit der Geschwindigkeit der Kausalität durch diesen bewegt und dafür gar nicht in Richtung der Zeit. Wir messen diese Geschwindigkeit und nennen sie daher die LG, obwohl es eigentlich die Geschwindigkeit der Kausalität ist.
HRQ-Opfer schrieb:Querdenkerei nennt man moderne relativistische Physik
Relativistische Physik ist heute in etwa so ungewöhnlich wie Reis in China. Querdenker arbeiten dann schon eher mit der Stringtheorie.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:16
HRQ-Opfer schrieb:Letztlich folgt daraus: immer bewegt sich alles mit LG, natürlich meist verdrillt umeinander kreisförmig.
Inzwischen meine ich, es gibt nur eine Geschwindigkeit: die LG.
Kommt z.B. Bewegung dazu, verläuft dort die Zeit langsamer, weil der Raum zusätzlich gekrümmt wird.
Guggst du hier:

Youtube: Mit Lichtgeschwindigkeit durch Raum und Zeit


melden
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:17
Peter0167 schrieb:oft ist der geradlinige kürzeste Weg der bessere
...schon da kommt eine Einschränkung. Und mal nebenbei: ...wir sind hier darüber zu diskutieren.

@LeviaX1 (Astroflegel) ...solche Antworten erwarten wir von Dir!


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:18
@Peter0167, ok, vor allem die Quantenphysik ist immer noch unterbelichtet.
Ich vermute, sie belegt eine übergeordnete Dimension, für die z.B. die Zeit das ist, was für uns der Raum ist.
Der 'geradlinige kürzeste Weg' wären damit z.B. Tunneleffekte. Und über dieser übergeordneten Dimension mögen weitere Dimensionen liegen.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:21
vor allem die Quantenphysik ist immer noch unberbelichtet.
Großer Gott, ... nun wirds mir doch ein wenig zu fettig, ich mach erst mal Feiaamd.

... und tschüß.


melden
Anzeige
TangMi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.02.2016 um 18:24
Peter0167 schrieb:Großer Gott, ... nun wirds mir doch ein wenig zu fettig, ich mach erst mal Feiaamd.

... und tschüß.
...leider machst Du immer öfter Feierabend - wenn es ans "eingemachte" geht.

What the FUCK...ein neuer User mit Ideen - und dann kommt wieder die Bettdecke?


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt