Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

5.364 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Weltall, Grenzwissen, Kosmos, Grenze, Expansion, Ausdehnung

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 22:27
Dachte schon meine Allmywelt bricht zusammen @Yoshi :)


@NewGeneration
NewGeneration schrieb:und zum anderen sind dann einwürfe wie "aber es ist ja egal, da der geist unendlich ist" contraproduktiv.
Hab mir darüber Gedanken gemacht.
Diesbezüglich möchte ich die Logik mit ins Spiel bringen.
Logisches denken bedingt eine Fülle an Informationen. Wissen welches beim abwägen der gedanklichen Möglichkeiten zu einem positiven Resultate führen soll. So ist es auch nicht verwunderlich „weise Menschen“ meistens in fortgeschrittenem Alter zu Sehen.

Ich will damit sagen: „ Erst im Alter ist man so weit, wie man gerne in jungen Jahren sein möchte!“ Es gibt aber offene Fragen die zur Zeit niemand beantworten kann.
So falsch kann diesbezüglich eine eigene Interpretation nicht sein.

Mit Kopfschütteln oder Anmache wird eigentlich die Grenze des Wissens und des Verstehens erreicht.

Der von mir beschriebene Umstand trifft in so vielen Treads zu.
Weshalb junge Menschen „ausfözeln“ wenn doch die Möglichkeit besteht mit einer besseren Ergründung der Denkweise des jeweiligen gegenübers einen allgemeinverständlichen Kontext zu finden.

Lehren nicht belehren.
Capische ?!


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 22:51
@DonFungi
DonFungi schrieb:Dachte schon meine Allmywelt bricht zusammen @Yoshi
Keine Sorge, das tut sie nicht! :)

Wie gesagt, ich verstehe jetzt auch @canpornpoppy und seine Einwände. Ich meine, es ist ja ganz logisch, dass es bei Meinungsverschiedenheiten zu Konflikten kommt. Das ist doch überall so auf der Welt. :D

Die Sache ist halt die, dass man gewissen Dinge nicht erklären kann. Dinge die jenseits unserer menschlichen Vorstellungskraft liegen, die man aber dennoch erfahren kann, kann man nicht erklären, man kann es sich auch nicht vorstellen, wenn man sie noch nicht erfahren hat. :)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 23:37
@Yoshi
@smokingun
@Arikado
@NewGeneration
@canpornpoppy
@Katori
@Cesair


Gerne möchte ich mal das Thema Esoterik ansprechen, die durchaus ihre Berechtigung hat. Viele Völker dieser Erde leben mit der Esoterik die diesbezüglich den Spirit anspricht. Wenn ich die Inder betrachte und mit Assoziationen betreffend der Kontra Meinungen mit Aussagen in diesem Forum in Zusammenhang bringe, müsste es eigentlich eine Nation voller Spinner sein. ...?

Mit Vorliebe wird Esoterik einer braunen Gesinnung gleich gesetzt oder mit den Spinnern die es auf die Spitze treiben. Wer kennt nicht die Shaolin Mönche welche mit ihrem Qi so aussergewöhnliches vollbringen. Mit ihren Kampfkünsten greifen sie bewusst die Chakren an um den Gegner ausser Gefecht zu setzen.

Die Wissenschaft fängt immer wie mehr an, die Urvölker mit ihrem Wissen in ihren Betrachtungen mit ein zu beziehen. Deshalb gewinnt die Urkosmische Resonanz, an die schon die Mayas glaubten, immer wie mehr an Bedeutung in der Forschung.

Kleine Erläuterung zum Qi
Der chinesische Begriff Qì, gleichbedeutend mit Ch'i (chin. 氣 / 气, W.-G. Ch'i, [ˈtʃiː]), in Japan als Ki (Kanji: 気) und in Korea als Gi bekannt, bedeutet Energie, Atem oder Fluidum, kann aber wörtlich übersetzt auch Luft, Dampf, Hauch, Äther sowie Temperament, Kraft oder Atmosphäre bedeuten. Außerdem bezeichnet Qì die Emotionen des Menschen und nach moderner daoistischer Auffassung steht es auch für die Tätigkeit des neurohormonalen Systems.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 23:40
@DonFungi
Gerne möchte ich mal das Thema Esoterik ansprechen, die durchaus ihre Berechtigung hat. Viele Völker dieser Erde leben mit der Esoterik die diesbezüglich den Spirit anspricht. Wenn ich die Inder betrachte und mit Assoziationen betreffend der Kontra Meinungen mit Aussagen in diesem Forum in Zusammenhang bringe, müsste es eigentlich eine Nation voller Spinner sein. ...?

Mit Vorliebe wird Esoterik einer braunen Gesinnung gleich gesetzt oder mit den Spinnern die es auf die Spitze treiben. Wer kennt nicht die Shaolin Mönche welche mit ihrem Qi so aussergewöhnliches vollbringen. Mit ihren Kampfkünsten greifen sie bewusst die Chakren an um den Gegner ausser Gefecht zu setzen.

Die Wissenschaft fängt immer wie mehr an, die Urvölker mit ihrem Wissen in ihren Betrachtungen mit ein zu beziehen. Deshalb gewinnt die Urkosmische Resonanz, an die schon die Mayas glaubten, immer wie mehr an Bedeutung in der Forschung.

Kleine Erläuterung zum Qi

Der chinesische Begriff Qì, gleichbedeutend mit Ch'i (chin. 氣 / 气, W.-G. Ch'i, [ˈtʃiː]), in Japan als Ki (Kanji: 気) und in Korea als Gi bekannt, bedeutet Energie, Atem oder Fluidum, kann aber wörtlich übersetzt auch Luft, Dampf, Hauch, Äther sowie Temperament, Kraft oder Atmosphäre bedeuten. Außerdem bezeichnet Qì die Emotionen des Menschen und nach moderner daoistischer Auffassung steht es auch für die Tätigkeit des neurohormonalen Systems.
Ja, sehr wahre Worte! :)

Ich würde mich weder als Wissenschaftler, noch als Esoteriker bezeichnen.

Ich bin jemand, der viel über Dinge nachdenkt, besonders über das Bewusstsein, den Tod, das Leben nach dem Tod, wer ich wirklich bin etc.

Weißt nicht, wie man sowas nennt? Querdenker?
Ich hab keine Ahnung. Jedenfalls denke ich sehr viel über solche Dinge nach.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 23:42
@Yoshi
Yoshi schrieb:Das ist mir klar. Energie ist halt ein vieldeutiger Begriff. Alles ist Energie, sicher, aber diese Aussage ist sehr nichtssagend, da man aufpassen muss, von welcher Energie man redet.
Nö, Energie ist kein vielseitiger Begriff nur wird eben sehr oft falsch verwendet wie in deinem Fall aber da bist du ja nicht der Einzige.
Yoshi schrieb:Ich sehe nicht, was das mit Esoterik zu tun haben sollte...
indem du Energie und Bewusstsein gleichsetzt. Das eine hat mit dem anderen erst mal gar nichts zusammen. Energie ist eine Größe in der Physik für die Arbeitsfähigkeit eines Objektes.
Yoshi schrieb:Ich habe auch nie gesagt, dass Energie verbraucht werden kann. Meiner Meinung nach ist Bewusstsein reine Energie, und die ist unendlich. Sie ist anfangs -und endlos. Es ist das Leben sozusagen. Das Sein, die Existenz. So sehe ich das.
Und nochmal:
Yoshi schrieb:Wenn die Energie dieses Körpers aufgebracht ist
!!!

sie wird nicht aufgebraucht, sie wird nur umgewandelt, das ist ein Unterschied.

Begründe mal bitte wieso Bewusstsein reine Energie ist.

Im allgemeinen gibt es keine reine Energie. Jedes bekannte Objekt lässt sich zusätzlich durch andere Größen wie z.B. die Masse/ Impuls/... beschreiben.
Vergiss die Vorstellung das Energie etwas ist was du anfassen könntest, sie eine physikalische Größe und nichts substantielles.
Oft wird gesagt das Licht reine Energie sei, das ist so auch nicht richtig weil es eben auch noch andere Größen gibt die Licht definieren.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

09.03.2010 um 23:44
@DonFungi
du hast recht aber du meinst eher Spiritualität die durch die Esoterik aufgenommen wird.wenn wir von "Esoterikern " reden meinen wir Pseudowissenschaftler die Begriffe erfinden oder verzerren und eben dies als "wissenschaft "verkaufen b.z.w. Fakt...

ich liebe Shaolin und mache selbst auch sporadisch Tai-Chi.Am liebsten am Strand frühmiorgens wenn die Vögel..ich schweife ab ;)

gruss


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 00:07
@Yoshi
Yoshi schrieb:Ich bin jemand, der viel über Dinge nachdenkt, besonders über das Bewusstsein, den Tod, das Leben nach dem Tod, wer ich wirklich bin etc.
Der Tod ist das Ende des momentanen Daseins.
Vielleicht ist er auch der Anfang einer anderen Existenz oder das endgültige Ende.
Die Religionen wünschen sich bzw. verteidigen ein fortbestehen des Geistes.
Das Gleiche besagt die Esoterik auch.

Ich bin religionslos und huldige keinem Gott etwelcher Art, ich gehe aber auch nicht so weit das ich rigoros ablehne. Ich sehe viele fragende Menschen die auf eine Antwort hoffen, selbst auf jene für die es keine Antwort gibt. Was das Leben anbelangt kann ich eines mit Gewissheit und den Worten eines Akadiers :) sagen: „ Lebe lang und lebe froh!“

Zum Zeitpunkt des irdischen verlassens wirst du es wissen. Ewiges bestehen oder aus die Maus.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 00:13
Salve @smokingun
du hast recht aber du meinst eher Spiritualität die durch die Esoterik aufgenommen wird.wenn wir von "Esoterikern " reden meinen wir Pseudowissenschaftler die Begriffe erfinden oder verzerren und eben dies als "wissenschaft "verkaufen b.z.w. Fakt...
Jou! ... so in etwa wollte ich es sagen :) Meine Rede gilt schon eher dem Spirit als der Esoterik.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 00:23
@DonFungi
DonFungi schrieb: Wenn ich die Inder betrachte und mit Assoziationen betreffend der Kontra Meinungen mit Aussagen in diesem Forum in Zusammenhang bringe, müsste es eigentlich eine Nation voller Spinner sein. ...?
Als Spinner würde ich sie auf keinen Fall bezeichnen!

Denn sie können ja nichts dafür, dass sie von der Obrigkeit dumm gehalten werden. Zum Glück kommt auch in Indien die Aufklärung langsam aber sicher in Schwung.

http://www.indiansceptic.in/index.htm
http://indianrationalists.blogspot.com/
DonFungi schrieb:Wer kennt nicht die Shaolin Mönche welche mit ihrem Qi so aussergewöhnliches vollbringen. Mit ihren Kampfkünsten greifen sie bewusst die Chakren an um den Gegner ausser Gefecht zu setzen.
Ihre Fertigkeiten sind sicher bewundernswert. Aber dahinter steckt hartes Training und keine Magie.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 00:51
Arikado schrieb:Ihre Fertigkeiten sind sicher bewundernswert. Aber dahinter steckt hartes Training und keine Magie.
Hätte jetzt eher gedacht das man mich auf die Urkosmische Resonanz anspricht.
Ist schon so, was die Shaolin Mönche vollbringen ist kein Zuckerschlecken. Magie ... (um mich schau) ...wo? :)
Arikado schrieb:Denn sie können ja nichts dafür, dass sie von der Obrigkeit dumm gehalten werden. Zum Glück kommt auch in Indien die Aufklärung langsam aber sicher in Schwung.
Es wird nicht einfach sein den Gedanken des Karmas, die Bestimmung durch Gott so gewollt, aus den Köpfen zu bringen. Hinter jedem Gedanken steht ein Mensch dessen Idee vielleicht gar nicht so schlecht war. Obwohl ich mir eine Wiedergeburt oder ein vorbestimmtes Leben nicht wünsche, hat es zu seiner Zeit den Menschen (Sklaven) vielleicht geholfen ihr Kreuz leichter zu ertragen.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 01:09
@DonFungi

Die urkomische Resonanz geht mir sonst wo vorbei...^^ :D
DonFungi schrieb: Obwohl ich mir eine Wiedergeburt oder ein vorbestimmtes Leben nicht wünsche, hat es zu seiner Zeit den Menschen (Sklaven) vielleicht geholfen ihr Kreuz leichter zu ertragen.
Das glaubst aber auch nur du.
In dem man den Sklaven weissmachte, sie seien selbst schuld an ihrem schlimmen Schicksal, konnte man sie gefügiger machen. Wer widerspricht schon, wen er glaubt, er müsse diese Strafe absitzen, weil er etwas verbrochen hat? Suizid war auch kein Thema; man würde dadurch nur noch in ein schlimmeres Leben hineingeboren werden. Da sieht man, wie verdorben und menschenverachtend diese Lehre ist.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 09:39
@Arikado :)

Ich glaub es bringt nichts wenn ich dir sagen möchte, dass der Mensch das Übel ist, nicht unbedingt die Lehre. Sonst erinnere dich an unsere Geschichte und die Religion welche Frauen als Hexen http://www.swissinfo.ch/ger/Wird_letzte_Hexe_Europas_doch_noch_rehabilitiert.html?cid=5944958 verbrennen liess oder die spanische Inquisition, diese geschah auch im Namen des Glaubens.
Man kann immer und so oft man möchte vom eigentlichen Problem ablenken und die widrigen Umstände, so wie das Prinzip der Kasten einem Mystizismus in die Schuhe schieben.

Bleib mal auf dem Boden und betrachte die Sache aus heutiger Zeit.
So verhielt es sich auch im Islam welche Vertreter, Fürsten ihr Land mit den Leuten darauf verkauften und es niemanden scherte was aus der verkauften Bevölkerung wird (Palis). Und dies alles im Namen Allahs. Nein es ist der persönliche Profit -und Machtanspruch. Vielleicht gehst du mal nach Indien und versuchst dort zu erklären welche scheisse dort im Deckmantel der hierarchie abläuft. Glaubst du Gandhi hätte in einem anderen Land Erfolg gehabt. :)


Ich Esoterik ...nein!
Glaubst du an etwas grösseres als Du es bist? ...ich schon!
Beziehe ich alle Möglichkeiten mit ein ...versuche es, gelingt mir aber nicht immer.

Wo hört Spirit auf und wo beginnt Esoterik?
Habe ich bereits angedeutet, es betrifft den Teil mit den Spinnern die es auf die Spitze treiben. Nimm nicht nur einen Teil meiner Aussage um mich zu Fordern, dessen dein Einwand in meinem Satz (Spinner) bereits angesprochen wurde, es verfälscht den Sinn.

:cool: :) :cool:
Das Frauenrecht hat sich noch heute nicht durchgesetzt. Bravo Menschheit!
Es gibt nach wie vor Menschen, auch in Europa, die ihre Frauen schlagen und als billige Bedienstete halten. Menschen die Frauen als Freiwild betrachten usw. Wenn man nach der Religion fragt bezeichnen sich solche Menschen als Gläubig und gottesfürchtig.

Na ja ...kannst es dir selber aussuchen wer in welcher Form einen Spirit beherbergt oder doch nur ein Esoterisches Arsch ist.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:22
@Collidor
Collidor schrieb:Nö, Energie ist kein vielseitiger Begriff nur wird eben sehr oft falsch verwendet wie in deinem Fall aber da bist du ja nicht der Einzige.
Das sagst du...
Collidor schrieb:indem du Energie und Bewusstsein gleichsetzt. Das eine hat mit dem anderen erst mal gar nichts zusammen. Energie ist eine Größe in der Physik für die Arbeitsfähigkeit eines Objektes.
Die Spiritisten verwenden den Begriff "Energie" auch sehr häufig. Energie ist in der Tat ein vielseitiger Begriff...
Collidor schrieb:Im allgemeinen gibt es keine reine Energie.
Das ist deine Meinung, das heißt aber nicht, dass es Tatsache ist...

@
DonFungi schrieb:Der Tod ist das Ende des momentanen Daseins.
Vielleicht ist er auch der Anfang einer anderen Existenz oder das endgültige Ende.
Das entgültige Ende ist der Tod mit Sicherheit nicht!
DonFungi schrieb:Die Religionen wünschen sich bzw. verteidigen ein fortbestehen des Geistes.
Das Gleiche besagt die Esoterik auch.
Mag sein, dass sie nicht wahrhaben wollen, dass auch "böse Geister" nach dem Tode fortbestehen.
DonFungi schrieb:Zum Zeitpunkt des irdischen verlassens wirst du es wissen. Ewiges bestehen oder aus die Maus.
"Aus die Maus" schließe ich aus! ;)

Wenn du nach dem Tode nicht mehr wärest, wüsstest du auch nichts davon, aber das ist Quatsch. Wir sind m.E. unsterblich.

Aber es kann sein, dass du dich in deinem nächsten Leben genau dieselben fragen stellen wirst. Kann sein, dass man nicht weiß, dass man gestorben ist. Man erinnert sich ja nicht mehr an seine früheren Leben, zumindest nicht komplett. Man kann sie jedoch erfahren, man kann sich an sie erinnern. Man kann z.B. Reinkarnationstherapien machen. ;)


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:25
@Yoshi
Das sagst du...

[..]


Die Spiritisten verwenden den Begriff "Energie" auch sehr häufig. Energie ist in der Tat ein vielseitiger Begriff..
Energie ist klar definiert und gewiss kein vielseitiger Begriff, denn es gibt nur eine Definition.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:28
@Dragonfire
Dragonfire schrieb:Energie ist klar definiert und gewiss kein vielseitiger Begriff, denn es gibt nur eine Definition.
Ja, das stimmt schon, das heißt aber nicht, dass nur dieser Begriff Energie ist!

Energie ist ja auch nur ein weiterer Begriff, um etwas zu beschreiben.

Mir fällt aber kein besseres Wort ein, und es ist eigentlich bekannt, dass Energie = Bewusstsein ist.

Es gibt mehrere Arten von Energie...

Gibt ja auch Lichtenergie, Wärmeenergie etc.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:30
@DonFungi
Gerne möchte ich mal das Thema Esoterik ansprechen, die durchaus ihre Berechtigung hat. Viele Völker dieser Erde leben mit der Esoterik die diesbezüglich den Spirit anspricht.[...]
und wieso nicht in der dafür vorgesehenen sparte?


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:32
@Yoshi
Yoshi schrieb:Es gibt mehrere Arten von Energie...

Gibt ja auch Lichtenergie, Wärmeenergie etc.
wtf, ich dachte du würdest dich in Physik auskennen. Dass sind keine verschiedene Arten von Energie, sondern verschiedene Formen, in denen Energie auftreten kann!


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:34
@Dragonfire
Dragonfire schrieb:wtf, ich dachte du würdest dich in Physik auskennen. Dass sind keine verschiedene Arten von Energie, sondern verschiedene Formen, in denen Energie auftreten kann!
JA, das MEINE ich doch damit...

Ich wollte damit lediglich sagen, dass Energie nicht nur ein eindeutiger Begriff ist. Klar, ist Energie physikalisch definiert.

Das heißt aber nicht, dass nur dies Energie ist.

Ich sehe das Bewusstsein, also das, was man ist als Energie, als unveränderliche unsterbliche Energie.


melden

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:37
Jep!
Es geht eigentlich um die kosmische Resonanz.
Und weil die Esoterik schon des öfteren angesprochen wurde @canpornpoppy
Die Mayas wurden auch schon als Esoterk Freaks abgetan und nun beschäftigen sich Wissenschaftler mit der kosmischen Resonanz. Es scheint auch nicht zu Interessieren, dass Esoterik nicht meine Welt ist, aber da geht man locker mal drüber.

Weist du was hinter den Grenzen des Universums ist? ... die eibfachste Antwort und das hab ich hier auch scho gelesen ist, alles bewegt sich im kosmischen Gestz bzw. nach den Gesetzmässigkeiten. Voila!

Thema gegessen :)


melden
Anzeige

Was ist hinter den Grenzen des Universums?

10.03.2010 um 16:39
@DonFungi

ne du hast mich nicht verstanden, wir haben ne esoterik-sparte

Esoterik & Magie


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gestörte Zeit?80 Beiträge