weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 00:53
ShortVisit schrieb:Der Bildungsstand wird erhöht - ohne Fernsehen und Computerwird die Verdummung gebremst
Das wiederum wage ich ernsthaft zu bezweifeln! Man kann sich bilden, man kann's aber auch lassen. Färnsähn und Compufdi KÖNNEN zur Bildung beitragen, so vom Anwender gewünscht. Angebote gäb's viele. Aber eben auch genügend Angebote zur Verdummumg. Es kommt auf den Konsumenten an! Bildung ist NICHT NUR eine Bringschuld des Staates, es ist auch eine Hohlschuld des Bürgers. Und der Otto.und-Liesel.Normalbürger mag einfach dumm bleiben. Dekadenz eines Wohlfahrtsstaates.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 03:43
liezzy schrieb:Das wiederum wage ich ernsthaft zu bezweifeln! Man kann sich bilden, man kann's aber auch lassen. Färnsähn und Compufdi KÖNNEN zur Bildung beitragen, so vom Anwender gewünscht. Angebote gäb's viele. Aber eben auch genügend Angebote zur Verdummumg. Es kommt auf den Konsumenten an!
Sehe ich auch so, jede Informationsquelle macht die Schlauen schlauer und die Dummen dümmer...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 13:15
November 2015, ganz Gallien ist von Cashew-Durchschauern besetzt. Ganz Gallien, nein ein alter Recke im freigeistigen Forum hört nicht auf der Realität erfolgreich zu widerstehen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 13:58
@rambaldi: Lustig ist, dass er in seinem aktuellen Beitrag ausgerechnet das Debunking-Video von ZeroFossilFuel als Argument für Keshe anführt. So ganz verstanden hat er den Inhalt anscheinend nicht. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 14:26
@uatu
Paßt doch zu Spinnonium-Jo...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 14:34
Ich beobachte im englischsprachigen Raum eine unerwartete Zunahme an Keshe-Gegnern aus dem religiösen Lager (u.a. gibt es in diesem Zusammenhang inzwischen eine Reihe von YouTube-Videos mit relativ hohen View-Zahlen) , die sich meist weniger für den technologischen Aspekt interessieren, sondern ein Problem mit Keshe's Messias-Erklärung haben.

Dazu eine kurze Auffrischung: Im April 2014 hat sich Keshe zum Messias erklärt:
I have created you, and at my wish, I can end your life. You wished, and for years you asked for Messiah. Here I am, standing in front of you.

(Keshe am 18.04.2014, im Video ca. @1:07:50)
Es handelt sich um Keshe's eigenen alten Livestream-Kanal, die Authentizität steht also ausser Frage. Wer sich diesen Abschnitt nicht angehört hat, kann über das Thema Keshe nicht mitreden. Ich habe das damals live gehört, und wäre fast vom Stuhl gefallen. Eigentlich hätte Keshe's Karriere mit diesem Statement beendet sein müssen. Es sagt viel über Massenpsychologie aus, dass er inzwischen wieder Tausende von jubelnden Anhängern hat.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 16:34
@uatu
Wobei ich jetzt nicht wirklich weiß wie ich das einordnen soll... positiv weil Gegenwind für Ke$he immer gut ist, oder seinerseits als ziemlich religionsfanatisch abgedreht...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 16:45
Wie lange treibt dieser Herr eigentlich schon sein Unwesen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 17:04
@poipoi: Ich habe mehrfach sehr umfangreiche Recherchen zu Keshe's Vorgeschichte durchgeführt. Diese Pressemitteilung von 2005 ist das älteste bekannte Dokument im Web, das sich eindeutig "unserem" Keshe zuordnen lässt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 17:12
Danke. Also mindestens 10 Jahre, das muss man erstmal durchhalten. Obwohl Leute wie Rossi auch schon sehr lange dabei sind und immer noch frei rumlaufen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 18:47
Solange Keshe nicht im Kerker sitzt und der Rubel rollt wird er wie alle Eso/Sektenführer weiteragieren. 10 Jahre seh ich als zu hoch gegriffen, meine Schätzung gehen auf max. 2/3 Jahre.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.11.2015 um 19:41
Auch bei revolution-green.com ist nun ein Artikel über Keshe's "Blueprints" erschienen. Neuigkeiten enthält er allerdings keine. Besonders gut hat mir der folgende Kommentar gefallen:
Oh ye of little faith! What our Savior Keshe does here is nothing short of a miracle. He plasma-transforms the bad NWO-AC-power into good cleaned-up nano-coated plasmoid AC, which is not only much more smooth and efficient, but even smells better. In fact the more money you donate the better it smells.

(alpcns am 03.11.2015)
:D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 06:58
Mal wieder was von Dirk Laureyssens:
KESHE, THE MASTER IN MISLEADING

During last Blueprint "teachings" Keshe made again a number of lunatic accusations. Keshe is a Master in lying, he makes up crazy stories to blame others to infer the attention from his own wrongdoings or failures. Keshe is a master in misleading people. Keshe plays the generous good soul that wants to bring peace on Earth by his plasma technology, but in reality his mind is full of aggression and hostility. He applies war in his accusations, how can he be a peacemaker? How can he be a true messiah? How can he be a divine creature of Truth and Peace? Keshe is a greedy fake Messiah, only interested in collecting money. Your money. Don't listen his sweet words, but look to his deeds in the past. It's all about deception.

So now Keshe spoke about a Belgian/German/Chinese connection which informed "worldbanks" that KF is doing money laundry. That makes that KF is a victim of a large conspiracy. But Keshe made up that story. Let Keshe prove his accusations with emails, or by other manners. Indeed international police will ask Keshe for proof as such revelations (slander).

Keshe believes to be smart by not mentioning my name in full to prevent to be judged as a slanderer, but past public accusations mentioning my name in full ("from Antwerp") make it clear that he focusses me. Now Keshe projects his own attitude of lying and repeating false accusations on me, in the hope that his loyal naive followers will blame me for attempts of blocking the plasma technology. Further Keshe calls me a terrorist, where a terrorist is someone that creates public fear by extreme violence. Keshe told also now that i am involved in drug trafficking.

When I see all the crimes Keshe accuses me of, i should be on FBI and Interpol MOST WANTED LIST, since according to Keshe I am: a thief, a murder, a drug trafficker, a pedophile, a terrorist, a nazi, ... .

(Dirk Laureyssens am 03.11.2015)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 18:16
Angeblich werden doch jetzt die ersten Magrav-Reaktoren an Privatkunden ausgeliefert. Dann würde doch aber, bei einem Schwindel, in Kürze nachweisbar alles auffliegen.
Geht es Herrn Keshe darum, dass die Spenden nicht zurückgefordert werden können, selbst wenn er den Kaufpreis zurückerstatten müsste??


melden
ShortVisit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 19:42
@Nochwas

Ich bin ziemlich sicher, dass er einfach ein verrückter und krimineller Soziopath ist, dem es auf Grund seiner Geisteskrankheit überhaupt nicht klar ist, dass er hinter Gitter oder in eine geschlossene Psychiatrie gehört.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 19:59
Wollen wir noch mal diese kurze Stipvisite von @BlueDelta Revue passieren lassen?! Es war wohl eher weniger ein Interesse an "brauchbaren Informationen" sondern eher der Wunsch, die Kritiker des Idols anzukacken. Also nix neues im Westen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 20:10
Wollen wir noch mal diese kurze Stipvisite von @BlueDelta Revue passieren lassen?!
Er hat sich einfach im thread geirrt. Er wollte eigentlich zu "Keshe-wir glauben dran". Oh, den gibt's ja gar nicht...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 20:13
Keshe ist eigentlich reif um richtig getrollt zu werden! Da ist doch einiges (sehr lustiges!) einfach machbar wenn ich so denke was für Aussagen man von dem am Telefon bekommen könnte.

Was mich am meisten ärgert (neben seinem medizinischen "Angebot", zb die ALS-Geschichte, womit er sich eig. längst strafbar gemacht haben sollte und ich mich wundere, dass es da keine rechtlichen Konsequenzen gab) ist das er den Leuten die Hoffnung auf "freie Energie" nimmt und Projekte wie die open science Kalte Fusion Replikation beim MFMP www.quantumheat.org die auf Spenden angewiesen sind, und solide Wissenschaftsmethodik anwenden, wenig Beachtung bekommen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 20:42
@vangelis90:
vangelis90 schrieb: ... auf Spenden angewiesen sind, und solide Wissenschaftsmethodik anwenden, wenig Beachtung bekommen.
Genau diesen Punkt möchte ich in Zukunft (wie und wo muss ich mir noch überlegen) ebenfalls verstärkt thematisieren. U.a. gibt es auch ehrliche, bescheidene Einzelkämpfer, die keiner kennt, weil die Lügner und Betrüger das ganze Rampenlicht für sich in Anspruch nehmen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.11.2015 um 21:43
Man muesste den Cash-Messias bei einem oeffendlichen Auftritt mal fragen"wo sie doch nun ca. 1950 Jahre zur rechten Seite Gottes rumgelungert haben bevor Sie wieder zu uns herabgeschickt wurden- Welches ist der eine echte Glaube?" Egal was er Antwortet-er kann nur verlieren! Faende ich Interessant :)


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
333 oder?59 Beiträge
Anzeigen ausblenden