weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2015 um 23:37
Schon mal ein Foto der übernächsten Version einer "Magrav Power Unit" (mit einem Aquamarin statt einem Quarz -- wegen der höheren Schwingungen), die Keshe in einigen Wochen vorstellen wird, nachdem seine Gläubigen langsam gemerkt haben, dass die Version mit dem Quarz genausowenig funktioniert wie die ohne:

Keshe Ancient Crystal Power Cell

Tatsächlich handelt es sich um eine "Ancient crystal power cell" aus der Science Fiction Serie Stargate. Ich vermute, dass Keshe den psychologischen Effekt (im Sinne des Coolness-Faktors) solcher Ähnlichkeiten ganz bewusst ausnutzt.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 00:12
So, liebe Keshionetten, 1x schlafen, dann kommt der große Kristall zum Einsatz, ui.

Erinnert mich an das Gedicht von Ringelnatz:
Eine Erfindung machen
(Nur für Kinder, die keinen Schiß haben)


Wer was erfindet, wird furchtbar reich.
Was man erfindet, ist ganz gleich.
Wenn man nur allerlei Dinge zusammenmischt,
Noch länger, als bis es zischt, und das Richtige rausfischt,
Dann wird man in wenigen Stunden

Berühmt oder macht Gold.
...


Gans zu finden auf: https://de.wikisource.org/wiki/Eine_Erfindung_machen


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 00:36
@dblickstrudel
Muesste es nicht "Keshioten" statt "Keshionetten" heissen?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 04:09
Dirk Laureyssens hat inzwischen ein eigenes Transskript von Keshe's Hass-Tirade und einigen weiteren Abschnitten des Workshops vom letzten Dienstag veröffentlicht: SECOND HISTORICAL SPEECH OF HH LORD KESHE MESSIAH_ABOUT THE ANTWERP RED CIRCLE.pdf.

Es gibt ein paar Unterschiede zwischen Dirk's und meinem Transskript, was nicht erstaunlich ist, da Keshe's Aussprache (weniger das Englisch an sich) teilweise sehr schwer zu verstehen ist. Manches hat Dirk besser verstanden, manches ich. Ich habe beide Versionen nun noch mal mit dem Video verglichen, und daraus eine neue Version erstellt. Ich kann mich immer noch nicht dazu durchringen, sie hier zu posten, aber ich denke mal, dass sie ShortVisit -- sofern er die Zeit dazu hat -- auf seiner Webseite Beispiele öffentlicher Verleumdung - Examples of public defamation (da gibt's übrigens auch eine deutsche Übersetzung) übernehmen wird.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 04:27
Dirk Laureyssens hat übrigens ein cooles Logo für die Red-Circle-Story entworfen (am Anfang der beiden entsprechenden pdf-Dateien zu finden):

Keshe Laureyssens Red Circle Logo

Gefällt mir echt gut. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 05:20
In Dirk Laureyssens oben verlinktem Transskript ist ein weiterer m.E. besonders interessanter Abschnitt aus Keshe's "1st International Knowledge Seekers Workshop" vom letzten Dienstag enthalten. Keshe beleidigt seine Anhänger:
I relied in my teachings in respect to the magrav technology on the greed of the man. Every single one of you failed. The greed took over your intellect. And then you called me a liar, when you don't want to call yourself stupid. You're the most stupid lot I've ever seen. Your greed was so high, that you missed the whole ball and it's been right in front of you. And all I've done, I've used the same thing, no more. Anybody who wants to bring a bullet to shoot themselves for a stupidity bullet -- not to kill yourself, but to shoot yourself a stupidity bullet -- bring it with you on Thursday. I'll let you shoot yourself.

(Keshe am 08.12.2015 -- im Video @1:14:01 -- Hervorhebung von mir)
Tja, liebe Keshe-Anhänger, wenn's nicht funktioniert, dann seid ihr eben einfach zu doof. ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 08:20
Ich komme jetzt erst dazu, den 1st int. Knowledgeseeker WS zu gucken/hören. Huijuijui, Mr. Keshes Stimme vibriert ja richtiggehend vor Aufregung und Wut. Da muss Dirk Lauresseys im Hintergrund was ziemlich bitter böses gemacht haben, dass Keshe derart in Rage ist.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 08:31
Weiß jemand, wer der Nativspeaker ist, den Keshe derart unhöflich ankackt?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 09:04
scheissehoch9 schrieb:Muesste es nicht "Keshioten" statt "Keshionetten" heissen?
Ein Idiot ist jemand mit einem extrem geringen IQ. Ich glaube, dass die Keshe Anhänger, die am meisten in Erscheinung treten, einen ganz normalen IQ haben.
Auch ein intelligenter Mensch kann sich so abhängig von einem "Meister" machen, dass er wie eine Marionette dieses Menschen reagiert.
Zieht keshe am Faden, hebt... sein Bein.

Hätte keshe heute keinen Kristall gefordert, sondern eine Alraun-Wurzel, wären diese besorgt worden.
Dabei versprach der Messias, alle zu Plasma Experten zu machen. Doch: Alle sind vollkommen abhängig von dem was er sagt.

Und benehmen sich wie Idioten :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 09:21
Every single one of you failed... You're the most stupid lot I've ever seen... And all I've done, I've used the same thing, no more.
Bis auf den Kristall, den er selbst in seinen blue prints und in seinen versendeten units vergessen hat. Das ist jetzt die stupidity der Kundschaft.

Oh my.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 09:46
Halten wir mal fest: Keksdose bringt 2kW aber erst nach conditioning, Spulen müssen im Uhrzeigersinn gewickelt werden oder andersrum (von wo eigentlich betrachtet?), Keksdose wurde den Botschaftern vorgeführt, man kann sie kaufen und blueprints wurden veröffentlicht, es fehlt aber ein Kristall. Was kommt als nächstes? Kristall eigenhändig im Himalaya ernten?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 10:28
Mich erstaunt vielmehr das die große Keksdose nur 2 kW leistet, die kleine Keksdose fürs Auto aber bis zu 30% Kraftstoff einsparen soll, wo ein Liter Benzin doch stolze 8,5kWh, und Diesel sogar 10 kWh/l besitzt.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 10:37
@pluss , Hat der Salocher nicht erzählt, dass man mit den selbstgebastelten Keksdosen sogar auf 0% Spritverbauch kommt?! Hat das nicht der Alekz gemacht oder war das ein anderer Nigerianer?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 10:42
liezzy schrieb:mit den selbstgebastelten Keksdosen sogar auf 0% Spritverbauch
Logisch, wenn die Kiste abfackelt kann sie ja auch nicht mehr fahren, ergo kein Spriverbrauch.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 10:42
liezzy schrieb:sogar auf 0% Spritverbauch
Das ist für mich noch kein Kaufanreiz.
Erst wenn die Keksdosen 130% einsparen, dann kaufe ich mir auch eine und eröffne eine Tankstelle :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 11:54
kesheKristall.JPG
Ich habe mir den gerade laufenden livestream teilweise gegeben.
http://livestream.com/KFWorkshops/KSworkshops


Schwer zu verstehen der Mann. Aber es scheint so zu sein, dass er sagt, alle waren so dumm, dass sie falsch gemessen haben. Sie konnten nicht verstehen, was sie sie mit so einer power unit ernten.
Aber es gibt eine Messung, die würde alle Klarheiten beseitigen: Wenn jemand den Stromverbrauch des ganzen Hauses von November 2014 mit November 2015 vergleicht, wird er eine 30%ige Reduzierung feststellen.

Der Kristall kommt bei Minute 56 ins Spiel. Dabei wirds pornographisch. Man soll ein Loch in den Kristall bohren, eine milchige Flüssigkeit (Gans) einfüllen, dan steckt man ihn in die beschicheten Spulen, damit oben was rausfließen kann. (S. Bild).


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 12:04
dblickstrudel schrieb:Wenn jemand den Stromverbrauch des ganzen Hauses von November 2014 mit November 2015 vergleicht, wird er eine 30%ige Reduzierung feststellen.
Nicht nur das er dafür die Keksdosen hätte früher ausliefern müssen, auch fragt sich wie er auf 30% kommt. Woher will er wissen wer wie viel elektrische Energie im Monat verbraucht?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 12:07
Zumindest in Deutschland hat man keine monatliche Abrechnung sondern nur eine Abschlagszahlung. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es in anderen Ländern anders wäre.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 12:10
LOL


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2015 um 12:12
Ach die Plastik-Keksdose ist doch nur Verpackung für die drei merkwürdigen Pimmel-Ringe!

"Du Schatz ich habe Stromspargerät gekauft!"
oder wenn das Paket zum Nachbarn ging klingt das auch viel besser, als die Wahhrheit über den tatsächlichen XXX Inhalt des Pakets.


melden
214 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden