weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

18.07.2016 um 21:11
Ohhh ja der ist auch gut:D

Die Menschheit ist einfach nicht bereit für die freie Energie Technologie XD


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 09:23
liezzy schrieb:Bla bla bla...
Nicht zu vergessen daß Galileo verbrannt wurde weil er behauptet hat die Erde wäre eine Kugel :-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 11:11
@rambaldi
rambaldi schrieb:Nicht zu vergessen daß Galileo verbrannt wurde
Galileo Galilei bekam Hausarrest und durfte nicht mehr Lehren. Mit 69 Jahren.
Nix mit verbrennen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 11:23
@TTucker

Du hast den zweiten Fehler im simulierten Galileo Gambit übersehen :-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 13:13
Galileo durfte noch leeren! Und zwar die Spucknäpfe der Kardinäle. ;)

Klar gab es diverse Wissenschaftler, die Theorien aufstellten, die sich erst nach ihrem Tod als richtig erwiesen. Aber das waren auch richtige Wissenschaftler und keine aufs Abzocken spezialisierte Gauner.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 13:37
@rambaldi
1+ für dieses Galileo Gambit! Jeder weiß doch, dass die Sonne um die Erdscheibe kreist!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 15:12
prof.bunsen schrieb:1+ für dieses Galileo Gambit! Jeder weiß doch, dass die Sonne um die Erdscheibe kreist!
Da kreist nichts. Helios schleift die Sonne jeden Tag mit seinem Streitwagen über das Firnament ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 16:48
@Issomad
Diese ketzerische Behauptung wird @ Aton gar nicht gefallen! :)
:pony:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 17:18
@Issomad & @Syndrom: Götter neben Keshe? Was erlauben Ihr Euch?! :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 19:22
Da gabs doch einen (Mönch?) vor Galileo der schon merkte anhand der Himmelsbeobachtung das die Erde keine Scheibe sein kann oder gar sich alles um diese dreht, der wurde aber hingerichtet. (Wo habe ich das Video hingetan...habs doch abgespeichert *grrr*).


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 19:56
@carnivore777

Das wussten nicht nur die alten Griechen, sondern auch die jungen, und die Ägypter erst recht :D
Neuere Untersuchungen insbesondere seit den 1990er Jahren zeigten,[2] dass „außer sehr wenigen Ausnahmen seit dem 3. Jahrhundert v. Chr. keine gebildete Person in der Geschichte des Westens glaubte, die Erde sei flach“
Wikipedia: Flache_Erde


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 20:10
@Peter0167
Ach? In der Dokumentation "Bibel" steht das aber anders. Und diese ist von Gott inspiriert. Wem glaubst Du mehr - irgendwelchen Wissenschaftlern oder Gott?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.07.2016 um 20:35
@Schrauber2

Ist alles eine Frage der Interpretation. Ich habe diese Doku nie gelesen, kann mich aber dran erinnern, dass hier bei Allmy mal jemand glaubhaft versicherte, dies wäre ein Ammenmärchen :D

... es würde mich aber nicht wundern, wenn diese Auffassung in der K€$h€-S€kt€ weit verbreitet wäre :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.07.2016 um 09:43
@carnivore777
Du meinst vermutlich Giordano Bruno, aber bevor sich der Witz zu sehr verselbständigt sei doch vorsichtshalber darauf hingewiesen, daß auch dessen Probleme mit der Kirche nichts mit einer flachen Erde zu tun hatten...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.07.2016 um 23:19
Issomad schrieb:Da kreist nichts. Helios schleift die Sonne jeden Tag mit seinem Streitwagen über das Firnament ;)
Richtigstellung:

Sól fährt mit dem Sonnenwagen über den Himmel, gezogen von den Pferden Arvakr und Alsvidr. Ihr Schild Swalin schützt den Wagen vor der Sonnenhitze. Das Gespann wird unablässig von dem Wolf Skalli verfolgt. Am Tag des Ragnarök wird Skalli die Sonne einholen und verschlingen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

23.07.2016 um 20:34
Ich habe immer gerne auf keshefacts.org Dirk Laureyssens Stellungnahmen zu Keshe gelesen.
Hier scheint er sich jetzt mit einem letzten Artikel zu verabschieden:

https://keshefacts.wordpress.com/2016/07/23/sweet-dreams/
From now on, Keshe will receive no more attention from us. We advice everyone to turn away from him too.
Und:
Some people will always fall for deceivers like Keshe. And Keshe knows no other way to make money, than to scam people. We have done what we could do. The information and truth about Keshe is out there. Smart people will read it before they get involved in the KF. The rest deserves to be scammed. They WANT to be scammed.
Das erinnert mich an @uatu 's Beitrag: Beitrag von uatu, Seite 440
uatu schrieb:Der Schwachsinn, den Keshe und seine Anhänger verbreiten, ist dermassen irre, dass ich inzwischen (obwohl ich immer noch der Teilnehmer mit den meisten Beiträgen hier im Thread bin) kaum noch Lust habe, mich mit dem Thema zu beschäftigen.
Ich kann mittlerweile auch keine 2 Minuten von Keshes "Workshops" hören, ohne dass mir übel wird. Es ist einfach widerwärtig was er treibt.
Dass man keine gemeinsame Gesprächsbasis mit einem Keshisten finden kann, dass man so einen schon gar nicht überzeugen kann, macht mich traurig.

Aber wie Dirk schreibt: Es wird immer welche geben, die auf Betrüger wie Keshe reinfallen und die verdienen es auch betrogen zu werden.
Und vielleicht wird sogar ein Großteil von denen bis zu ihrem Lebensende von Keshe überzeugt sein. Trotz seiner ausbleibenden Erfolge und trotz seiner ekelerregenden Schmierenkomödie.

Ist halt so. Liegt wohl in der Natur des Menschen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2016 um 02:51
dblickstrudel schrieb:They WANT to be scammed.
Das sagt doch alles! Da kann man nicht mehr von Kesheholikern sprechen sondern von Kesheoten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.07.2016 um 13:56
Das Public Teaching German hat sich zur richtigen Commedysendung entwickelt.
Bei etwa Min. 41
wundert sich unser Freund Mario ( der mit den angetackerten Kopfhörern) warum in China ( bei den Millionen von Kesheanern ) kein Schwein Gans produziert. ( Mögliche Erklärung von mir: Vielleicht weil die Chinesen nicht so blöd sind !)



melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2016 um 13:14
Ab der zwei Stunden Marke folgt eine epische Geschichte eines Teilnehmers, der 1971 (!) als Kind eine außerkörperliches Erlebnis während einer Operation hatte... es werden also die ganze wichtigen Themen der Welt besprochen.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.07.2016 um 14:25
Keshe will auch die Selbstbastler noch abzocken:
Those of you, who built your magrav units at home, we encouraged you to do, you can buy the additional unit to become a generator.
Durch neue Kommentare auf "Golden Age Of Gans" aufmerksam geworden habe ich mir Keshe Orginal doch noch mal angetan. Es ist saugut!

Die Kommentare:
I hope its blueprints for the self sufficient of grid system :)

Gordon J I
One magrav on the hot line and one on the neutral line connected together makes it self run?
And now he is attacking Moses?
Without Moses he wouldn't be able to pretend to be the Muslim profit whatever the name was again...

No jews = No Jesus = No islam
Meni Rutman
Meni R
if i understood him correctly, which im sure can get twisted.. he says plug one magrav unit into the next, with a load on one, and the other end plugged into an outlet. he says then that this is off grid. now i dont understand how is this off grid now!!! but whatever..

Gordon J
Ya calling a.system off the grid that has instructions to only work plugged into an outlet "the grid" seems counter active.

Sounds like he want to sell 2x the ammount of magrav's.
This is disappointing. I though he had new technology
Bei 8min 33sec:
8 min 33
Those of you, who built your magrav units at home, we encouraged you to do, you can buy the additional unit to become a generator.
Die, die bisher umsonst gebastelt haben, sollen jetzt doch auch ein Magrav kaufen!!!
Ist das gut!

Gibt es jetzt wirklich noch einen Keshe-Anhänger da draußen?


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden