weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 00:33
Der Unterschied zwischen Keshe und den Roschens? Keshe ist ein durchgeknallter Betrüger, ein psychisch kranker Mensch aber sicher noch in der Lage zu erfassen, wie er die Leute betrügt und hinters Licht führt. Während die Roschens eher eiskalte, allerdings naive Betrüger sind, die tatsächlich glauben, mit ihrer Geschichte durch zu kommen. Aber bei denen erleben wir ja gerade das Schlusskapitel.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 05:20
90507,1480652403,EBayPolizei@gansnahedran
Scheint also gewirkt zu haben - zeig doch Deinem Nachbarn mal das:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 09:19
37. Treffen (wenig Unterhaltungswert)


Keshe:
Zusammenarbeit in Ghana läuft toll, bald wird man dort auch Keshe-Zeug studieren können, kostet natürlich was, man kann aber auch spenden, um Anderen das zu finanzieren. Nur Leute mit Master-Abschluss werden als Lehrer eingestellt. Labors für Analysten stehen auch bereit. Verbindungen zu Universitäten in den Philippinen und Tokio. (Was für ein Lügenritt)

Keshe-Medizin ist Mainstream geworden.
Keshe krakelt Kästen mit Plasma-Nanoröhren drinnen. Mit denen kann man ohne Leitungen telefonieren.

Wenn man GANS versteht, kann man nicht krank werden und selbst das Ableben frei bestimmen. Bei Unfalltod kann man den Körper wiederbeleben und die Seele wieder integrieren – das hat Jesus Christus gemacht. Man kann auch zwei Seelen gleichzeitig haben, Propheten haben zusätzlich noch die Seele des Schöpfers in sich, so wie er, Keshe, selbst.

Ab min. 50, wenn man von Marios Geplapper schon fertig ist, liest Salocher eine Viertelstunde lange noch seine wortwörtlichen Übersetzungen von Keshe vor.

Weitere Diskussion:
Salocher und ein Typ (Eckmar?) euphorisieren sich wieder mal gegenseitig über die Keshe-Krebs-Therapie in Ghana. (Vermutlich findet da ja in der Realität gar nichts statt).

Jemand fragt wie der Stand bei Keshe Foundation Deutschland e.V. ist. Man hört gar nix. Farhad Amini ist verantwortlich aber kaum zu erreichen. Handelskammer hat die Anmeldung bewusst verschleppt.

Salocher weiß wieder mal, dass wir erst 10 Schritte im Herzen gehen müssen bevor wir einen Schritt in der Technik machen können.

Ab 1:29 zeigt ein Typ ein Video wie er „Aminosäuren“ abschöpft.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 10:01
Hm 2 Seelen in einem Körper? Ist die Seele nicht sowieso schon Teil des Schöpfers? Zumindest in den meisten Religionen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 10:31
@SheriHolmes

Gratulation :)
Mich verlässt gerade ein wenig die Lust, weiterhin erzieherisch tätig zu werden. Unser Haus ist weiter nicht betroffen, er verkabelt hier ja nichts mehr, soweit ich das beurteilen kann. Wenn er unbedingt diesen Weg gehen will trotz etlicher Warnungen und echter Alternativen, dann trifft jetzt wohl sein eigener Satz zu "Dumme Leute WOLLEN das so."
Nunja, dann mal los.
Aber vielleicht servierst Du ja demnächst noch die Ergebnisse öffentlich.... ;) Dann sehn wir weiter!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 10:33
@dillgurke

Danke fürs Durchquälen und die lustige Zusammenfassung...lol... juhu, ich kann wieder lachen... Ohrstöpsel sind was feines.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 10:36
dillgurke schrieb:Labors für Analysten stehen auch bereit.
Ist auch nötig, schließlich muss analysiert werden ob es sich bei der milchigen Substanz tatsächlich um Silikon handelt, oder die Erbauer ihr Werk einfach nur extrem geil fanden und das auch zum Ausdruck brachten:
Sperma
dillgurke schrieb:ohne Leitungen telefonieren
Gans so blöd sind Keshianer anscheinend doch nicht wenn sie bemerkt haben das Handys kabellos sind.
dillgurke schrieb:Keshe-Medizin ist Mainstream geworden.
Wozu wird denn noch Medizin benötigt?
dillgurke schrieb:Wenn man GANS versteht, kann man nicht krank werden
dillgurke schrieb:Bei Unfalltod kann man den Körper wiederbeleben


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 11:16
@dillgurke
dillgurke schrieb:Bei Unfalltod kann man den Körper wiederbeleben und die Seele wieder integrieren – das hat Jesus Christus gemacht. Man kann auch zwei Seelen gleichzeitig haben, Propheten haben zusätzlich noch die Seele des Schöpfers in sich, so wie er, Keshe, selbst.
Damit erklärt sich auch die Fernsehserie "The walking Dead", das ist in Wirklichkeit eine Dokumentation die uns auf die ganzen Keshe-Zombies vorbereiten soll. So ich bin dann mal los, noch 3 Kisten Munition kaufen bevor die Zombie-Horden hier einfallen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

02.12.2016 um 16:57
Unfalltod?...Wiederbeleben?...NA KLAR! Das haben sie ja auch mit dem jungen Kerl gemacht, der durch einen Unfalltod ums Leben kam, oder doch nicht? Und die Naomi ist ja auch perfekt aus dem Koma erwacht, oder? Ich höre jedenfalls jeden Tag die Jubelmeldungen von Keshe darüber....Die schießen sich regelmässig so was von voll ins eigene Knie und die Jünger merken es nicht. Es KANN doch nicht sein, dass die darüber nicht gestolpert sind, als der Keshe das gesagt hat, oder?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.12.2016 um 13:42
Ich bin fest überzeugt davon, dass Keshes Plasma Lahme sehend und Blinde gehend macht!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

03.12.2016 um 21:36
Mitglieder der Keshe Sekte betrachten Keshe Geräte nicht als leblos , sondern als lebende Wesenheiten , deshalb erhält jedes Gerät einen Namen . Wann immer etwas Gutes im Leben passiert , passiert es aufgrund der Keshe Geräte . https://m.facebook.com/?_rdr#!/story.php?story_fbid=1791234904421440&id=1613545458857053


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.12.2016 um 02:36
@Alf1976
Alf1976 schrieb:Mitglieder der Keshe Sekte betrachten Keshe Geräte nicht als leblos , sondern als lebende Wesenheiten , deshalb erhält jedes Gerät einen Namen . Wann immer etwas Gutes im Leben passiert , passiert es aufgrund der Keshe Geräte
Ja, und das soll mal einer verstehen :-D

Unter dem begriff "konfus" sollte das als Beispiel angegeben werden.

Man soll also ein inniges Verhältnis zu einer nicht-Kabel-verlängernden-Kabelverlängerung aufbauen um letztlich angeblich Stromquellen unabhängig zu sein und angeblich eben jenen zu sparen...
Echt unglaublich die Vorstellung von so einem naiven-verwirrt-alternativ-suchenden-Eso/"verwirrtem" der das liest und anscheinend feststellt: "Jau, das hört sich richtig heftig alternativ an, da muss was dran sein." (nicht ahnend dass es so alternativ ist, dass es schon absoluter Quatsch ist)... und freut sich über seine so eben erworbene Erkenntnis.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.12.2016 um 12:10
Marios Familie ist ja im Übrigen ein richtiger Knallerhaufen:

https://www.psiram.com/ge/index.php/Equapio


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

04.12.2016 um 12:12
@dillgurke

DAS hab ich auch schon gesehen, nachdem ich die Insolvenzliste bei google entdeckte...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2016 um 09:43
Mgnihihihihhiihiihii. Der "Glaubenskrieg" Q-"Technologie" und MTK ist jetzt auch im deutschsprachigen Raum angekommen.
"Feinde" allüberall, die gnadenlos "ausgerottet" (blockiert, damit man schön in der Blase bleiben kann...;-) ) werden müssen.
Achwieschön, liebe Keshies, die ihr hier mitlest: Seht euch nur die Methoden und die Angst an, die da mitschwingt, es könnten ja Menschen auf die Idee kommen, dass vom Urin-"Gans" bis zum "Magrav" und das "Coaten" alles Mist und Betrug ist...

"....seriöse Forschung der Keshe Foundation..." oh mIst, ich brauche schon wieder eine neue Tischplatte....und eine neue Hose auch...
rabbish


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2016 um 10:37
@NavigatorS53

Das ganze ist doch Realitätsverweigerung Pur!
"Steuerung der Realität" und "Energienährung", bitte schön DAS soll er doch mal vormachen. Er muss sich ja nur mal für einige Tage in ein Zimmer setzen und nichts mehr essen dann wird er ganz schnell merken wie nutzlos das Teil ist, wobei er im Delirium wohl dann Stimmen vom Herrn und Meister hört oder selber zum Messisas aufsteigt, besser lieber nicht, weil es reicht schon einer von der Sorte.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2016 um 12:34
@Thorsteen
Ja nur leider (?) sind die Anhänger "Energienahrung" etc. nicht so überzeugt von der Funktionalität, dass Darwin ne Chance hätte zuzuschlagen. Irgendwann gewinnt dann doch das Schnitzel mit Pommes die Oberhand.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2016 um 16:21
@SheriHolmes
Sheri Sheri....du WILLST es jetzt aber auch mit Biegen und Brechen....;-) Viel Spaß dabei!!! Mach ordentlich screenshots, das ist lustig!


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

06.12.2016 um 23:17
Jetzt gibs auch ne Farsi-sprachige Gruppensitzung, inzwischen ist ja auf Youtube ein bunter Strauß an Sprachen zusammengekommen. Insofern ein schöner Beleg das Dummheit total gleichverteilt unabhängig von Nation, Ethnie und Kultur existiert, überall findet sich eine kleine Spinnergruppe die dem Meister huldigt. Insofern mag Keshes "One Nation. One Planet" hier eine Bestätigung finden^^.

Spannende Frage: Gibt es auch solch krasse Gestalten wie Salocher in den anderen Gruppen? Was passiert wenn man die mal alle auf einen Haufen einlädt?


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden