weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 08:57
Ob ohne geistige Schäden wird sich wohl noch zeigen müssen, dass sich Keshe jedenfalls mit seinem Giftmüll Nase und Hals verätzt hat, kann man ja in den Teachings hören. Ständiges nasales Gerede mit Hustern und widerlichem Geschmatze.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 17:05
90. Treffen zum 201. KFW


Keshe redete über die Seele, Erde-Sonne-Beziehungen und einem möglichen Terraforming der Venus. Sektengewäsch über den zu erreichenden kollektiven Einklang des Bewusstseins damit sich die Wünsche erfüllen.

Keshe hat die Mission des Schöpfers angenommen, Frieden auf die Welt zu bringen.

In Süditalien schlafen die Leute im Sommer zur Mittagszeit schnell ein, weil das Magrav-Feld der Erde da so besonders ist. Rick musste schon Workshops pausieren, weil Keshe mittdrin eingeschlafen ist.

Irgendwas mit Teflon und dem vergifteten Grundwasser in Europa.

Bilder von Keshe-Anhängern in Kenia und ihrem Schulungsraum für Landwirtschaft wurden gezeigt.

GANS-Pads und Co. müssen regelmäßig, am Besten, täglich gewechselt werden, da ihre Energie verbraucht wird. (Ähm okay?)

Die USA und Israel bezahlen Nordkorea um illegale chemische und nukleare Waffen zu testen.

Sonstige Diskussion:
Renate will mehr über den Sitz der Seele des Menschen und den des Körpers wissen. Mario labert was über einen Punkt im Herzen, bei dem man, wenn man ihn berühre, sofort tot umfällt.

Ingrid schickt jemandem mit Lymphdrüsenkrebs seit mehreren Monaten per Post GANSE. Der Typ trinkt das und hat die Strahlentherapie abgebrochen, bei den letzten Untersuchung sei nix mehr zu finden gewesen. (Typische Geschichte wie man sie von Hamer Patienten kennt, die dann später elendig verreckt sind)

Rainer hat jemanden mit Diabetes 3 als Patienten und fragt in die Runde nach Erfahrungswerten. Da es sich um eine energetisches Problem handle, will er es mit CH3-Gans lösen. Aber: „Leute, die nicht geheilt werden wollen, die kann


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 17:20
...die kann man nicht heilen". (Zur Erinnerung: Rainer hat seinen eigenen Vater erfolglos behandelt)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 21:13
dillgurke schrieb:Mario labert was über einen Punkt im Herzen, bei dem man, wenn man ihn berühre, sofort tot umfällt.
Quatsch, das haben Keshe oder Mario voll falsch verstanden. Noch mal die Doku Kill Bill, Vol. 2 schauen! 7 Schritte gehen noch!

fünf Punkte Pressur Herz Explosions Technik

:-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 22:32
Ich denk mal, wenn man bei jemandem irgendeinen Punkt IM Herzen beruehrt, ist der schon Tot wenn man noch mit dem Finger auf dem Weg in die Herzkammer ist ;) :troll:


:pony:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.12.2017 um 23:25
Schrauber2 schrieb:Quatsch, das haben Keshe oder Mario voll falsch verstanden. Noch mal die Doku Kill Bill, Vol. 2 schauen! 7 Schritte gehen noch!
Der war gut! ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 00:26
Naja, wenn man den Brustkorb aufreißt und ganz fest auf‘s Herz drückt, denn ist das sicherlich nicht belebend.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 08:20
Glauben ist einfacher als wissen, das hat auch keshe gemerkt und so einige "schäfchen" um sich gescharrt

ke paint.JPG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 10:17
Auf e-bay gesehen ;)

Hallo ich bitte hier meinen Magrav zu verkauf .
Ich habe mir 6 Stück gebaut und mittlerweile spare ich so viel Strom, das ich ihn gar nicht brauche. Also er ist über
Er ist schon leicht eingearbeitet. Magrav Bedienungsanleitung gibt dazu inklusive.
Die sind meine Letzten Magravs , weil aus Berufliche Gründe wird demnächst es mal keine mehr geben.

https://www.ebay.de/itm/Keshe-Magrav-Geraet-Spulen-144-81-Wicklungen-Kupferdraht-1-6mm-2-4KW-/282731375822?_trksid=p2141...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 11:02
andie2010 schrieb:Hier blamierte sich keshe schon 2007, absolut lesenswert
https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?PHPSESSID=rqrql6ehrdlkbk5eu5all8hou2&topic=8654.20
AUA! Das ist nun aber wirklich Fremdschämen für Fortgeschrittene. Schon beim Ersten Post pappt der Handballen auf der Stirn fest....


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 11:11
Hmmm - "One Nation, One Race, One Planet" erinnert mich jetzt an die Open Society Foundation von George Soros (Grundsätzlich ja ein lobenswerter Hintergrund). Hehe, steckt DER hinter dem Keshe um n Bein in der Eso-Szene zu haben? Oder hat Keshe einfach nur Worthülsen geklaut... Letzteres ist wahrscheinlicher: Soros (wir erinnern uns, der Mann der die Bank of England in die Knie zwang) macht keine halben Sachen.

Ah, das Ding mit Ebay - Dachte schon der angesagte Preis wurde tatsächlich geboten. Tatsächlich scheint das Interesse ja nicht so groß.
Interessant fand ich auch "Käufer haben sich auch folgende Artikel angesehen" (Käufer???) das
"100m 1,8mm Keshe MAGRAVs MaGrav Generator Energie Bare Coating Wire Kupferdraht"

Nix anderes als ne Rolle Lautsprecherkabel das ich auch benutze. Allerdings mit etwas mehr Querschnitt. Naja, und gecoatet isses bis zum Frühjahr auch, wenn die Luftfeuchtigkeit hier auf Peloponnes so bleibt..


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 17:19
andie2010 schrieb:Ich habe mir 6 Stück gebaut und mittlerweile spare ich so viel Strom, das ich ihn gar nicht brauche.
Komischerweise hat der Typ von seinen 6 gebauten Magravs schon 13 verkauft...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 18:24
@grinder

Woher weisst Du das?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 18:31
@andie2010

Da muss man sich nur seine Bewertungen als Verkäufer ansehen:

https://feedback.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewFeedback2&userid=alles_is_meins&&_trksid=p2047675.l2560&rt=nc&iid=28273137...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 18:38
@grinder
grinder schrieb:Da muss man sich nur seine Bewertungen als Verkäufer ansehen:
Wow alles klar ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.12.2017 um 20:19
Jeden Tag steht n Dummer auf... Er kann sich sauber damit rausreden, dass die ja nur "Teilweise eingearbeitet" waren und der werte Kunde da sich was falsch gemacht hat. Ausserdem kenne er sich nicht so aus, da müsse man sich dann schon an Keshe wenden.
Man muss bloß dreist genug sein. Manchmal ärgert es mich, dass ich sowas wie ein "Gewissen" anerzogen bekam.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.12.2017 um 10:51
Das mit "Eine Rasse, einer Nation..." erinnert mich stark an Hitler......


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.12.2017 um 12:59
Trustinme schrieb:Das mit "Eine Rasse, einer Nation..." erinnert mich stark an Hitler......
Tatsächlich sind Nationalstaaten aber ja nicht Gottgegeben. Ad Absurdum geführt wir der Globalisierungsgedanke aber wenn das Ganze am Ende unter der Kontrolle von Wenigen steht in dem Moment sind wir beim Faschismus.
In der Geschichte zeigt sich leider ja auch dass solche Gedanken selten uneigennütziger Natur war.
Ich persönlich vertraue auf Schwarmintelligenz.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.12.2017 um 03:06
Wer noch was vom Weihnachtsgeld übrig hat, dem kann ich diesen Workshop wärmstens ans Herz legen:

https://gaia-energy.org/veranstaltung/keshe-workshop-12-2017/

Endlich kommen zwei wissenschaftlich unglaublich seriös arbeitende Institutionen zusammen – Gaia und Keshe. Wartet es ab, die heben die Welt aus den Angeln! ;)

Man müsste sich wirklich mal solch einen Scheiß antun. Aber wenn bei mir das Lachen durchbricht, bekomme ich es so schnell nicht mehr unter Kontrolle. Das würde bei diesem „Workshop“ wahrscheinlich schon nach 3 Minuten losgehen.

Alles Plasma oder was?


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.12.2017 um 06:59
Die Workshopgebühren sind wahrhaft altruistisch ;-)

Von freier Energie, Energieersparnis oder sonstigen objektiv messbaren Eigenschaften des Magrav ist natürlich keine Rede mehr...


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden