weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.01.2018 um 00:22
andie2010 schrieb:Ich habe 50 menschen in 3 wochen vor dem selbstmord bewahrt
Sie wohnt direkt neben einer Selbstmörderbrücke und vertreibt täglich alleine durch ihren Anblick Selbstmordkandidaten. Da kommen schnell 50 in 3 Wochen zusammen.

An Peinlichkeit ist das nur schwer zu überbieten.


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.01.2018 um 05:34
@NavigatorS53

Grünlippmuschel-gans... es wird immer besser bei den keshies ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.01.2018 um 19:41
NavigatorS53 schrieb:Dr. Klaus? (Verdammt, wo ist der eigentlich?)
Dr.Klaus forscht vermutlich weiter am Nanocoaten von Tee:

Klaus Pr..... Übrigens, da wir schon beim Nanocoaten sind, viele Lebensmittel, u.a. auch der Tee, den wir trinken ist, bei richtiger Zubereitung nanogecoatet auf beiden Seiten, aufgegossen in heissem Wasser startet eine GANS Produktion und jene Inhaltsstoffe zwischen den Nanoschichten werden zu GANS. Anfangs lösen sich die Nanoschichten ab, da ist er noch dunkler, diese Nanoschichten geben uns Energie, danach trinken wir das reine GANS der jeweiligen Blätter.

https://www.facebook.com/groups/KesheFoundationDeutschsprachig/search/?query=priller

Keshe Foundation Manufacturing
Austria GmbH


Gesellschaft mit beschränkter Haftung;

GESCHÄFTSZWEIG: Forschung und Entwicklung im Bereich der Plasma-Technologie

KAPITAL: EUR 35.000


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

09.01.2018 um 20:08
@hallowach: Boah, was für ein BS ... :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.01.2018 um 04:45
hallowach schrieb:u.a. auch der Tee, den wir trinken ist, bei richtiger Zubereitung nanogecoatet auf beiden Seiten, aufgegossen in heissem Wasser startet eine GANS Produktion und jene Inhaltsstoffe zwischen den Nanoschichten werden zu GANS.
Sehr gut erkannt! So ähnlich ist es doch auch mit Pommes ... ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.01.2018 um 21:24
94. Nichtwissertreffen zum 205. KFW


Die von „Ich bin nicht der Messiahs und wir sind keine Sekte“-Keshe erfundenen zusätzlichen 12 Gebote gibt es nun auch auf der KF-Website zu lesen.

Dann hat Keshe ein Foto von der Aktion in einem Edeka-Markt hier in Deutschland gezeigt, wo nur noch Waren, die ohne Importe auskommen, in den Regalen verblieben – entsprechend leer sah es dann da aus. Ausgehend davon schwurbelte sich Keshe wieder mal zu den Themen der Universellen Gemeinschaft und das wir alles selbst mit unserer Seele manifestieren könnten.

Leute, die lange ohne Nahrung und Wasser leben, schaffen dass laut Keshe mit einem Trick, sie produzieren in ihrer Lunge Wasser. (Mario unterschlägt das Keshe zu Nahrungsverzichtsversuchen und zum Luftanhalten aufgerufen hat, denn das der Körper Sauerstoff bräuchte, wäre ja auch nur wieder ein weitverbreiteter Irrtum)

Keshe sagte, dass er selbst Moses die Gebote gegeben hat, er lebe seelentechnisch schon tausende Jahre auf der Erde.

Wenn einem schlechte Dinge passieren, dann auf sich selber gucken, was man falsch gemacht hat. (Typisches Schuldkomplex-Einreden, wie es in Sekten üblich ist) Beichten in der Kirche dient dagegen nur als Einstieg zum sexuellen Missbrauch. Ebenso das Schweigegelübte. Keshe erzählte Schauergeschichten wie Kirchen abgerissen und dabei dutzende Kinderleichen zum Vorschein kamen.

Wenn man neben einem Kühlschrank steht, ist das Energie- und Aurafeld anders. (Okay?)

Sonstige Diskussion:

Davani hat wieder mal zu viele komische Seiten im Internet gesurft und glaubt an baldige Enthüllungen im Bereich Space-Technologie. Außerdem kommt er immer wieder auf den Iran zu sprechen, er kann sein Komplexe halt nicht abschütteln. Rainer, der seit langem wieder mal dabei ist, und andere driften dann in übliches Verschwörungsgedöns zu Geldystem und Kryptogeld ab.

Sonja zeigt ab 1h:10 verwaschene Handy-Bilder der mysteriösen „Plasma-Kugeln“ auf ihren Fenstern und von den noch mysteriöseren Fußabdrücken im Schnee (siehe letztes Treffen).


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

10.01.2018 um 21:44
@dillgurke Vielen Dank!


Ich habe mal geschaut, was die "Keshe Reactor Group" so anstellt.
Eine ganze Gruppe, die Keshes Reaktor vorantreiben will, müsste doch mittlerweile handfeste Ergebnisse haben, wenn nicht... ja wenn nicht Keshe ein Schwachsinn-labernder Wirrkopf wäre.


Kleines Schmankerl: Bei 0:30:00 zeigt ein bekiffter Typ einen Zauberstab, den er selbst hergestellt hat.

Und beim Sprung mitten ins aktuelle Video bin ich auf eine weitere bezeichnende Szene des Chaoten-Haufens gestoßen.

Ab 0:33:40: Ein Anrufer namens Jay glaubt, dass er ein "mind-blowing break-through" geschaff hat, eine großartige Entdeckung, wird aber von Rick nicht ernst genommen. O-Ton:
"That's BS, sorry!"
Der Anrufer appeliert, dass Rick und so doch einen "open mind" haben sollten und fühlt sich von denen "respektlos" behandelt. Ab 1:16:00 eskaliert es und Jay wird aus der Leitung gekickt.

Ja, Jay, jeder der ein Schwachsinn-labernder Wirrkopf ist, kommt nicht an bei Rick, da muss man schon Keshe heißen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

11.01.2018 um 08:06
dblickstrudel schrieb:Ja, Jay, jeder der ein Schwachsinn-labernder Wirrkopf ist, kommt nicht an bei Rick, da muss man schon Keshe heißen.
Dass die nicht begreifen, dass Keshe das Copyright darauf besitzt!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.01.2018 um 10:20
@dblickstrudel ich hatte mich immer ein wenig davor gewehrt, diesen Schrott zu gucken, aber der Jay ist echt klasse und bringt Rick dazu, GENAU das zu tun, wofür sie andere IMMER verurteilen und blocken. Jay versichert immer wieder "You have to BELIEVE me. I KNOW, I have pictures, that is proof!" Rick:"CAN YOU SHOW US THE IMAGES PLEASE?" Als er sie dann sieht, widerlegt er sie auf professionelle Art und Weise, als ob er genau wüsste, wie so etwas geht....
Min 46: "You just have to hang around with people that accept your views and get on with life. That's rule of thumb." Dem wäre eigentlich nichts hinzuzufügen, wenn er nicht ständig das gleiche machen würde.

Sagt mal: Hat jemand Infos zum Gerichtsverfahren?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

12.01.2018 um 19:03
NavigatorS53 schrieb:Sagt mal: Hat jemand Infos zum Gerichtsverfahren?
Ich habe nachgefragt:
Die Berufung hat am 10.1. begonnen, aber zuerst ging es nur um Verfahrens- technische Dinge, Terminpläne und so zwischen den Anwälten.
Die Anwälte werden die Schlussfolgerungen ("conclusions") vorbereiten. Zuerst wird der Verteidiger Keshes seine schriftlichen Kommentare abgeben, dann die Klägerseite. Es gibt 3 solcher Runden.
Wahrscheinlich wird es im April ein Urteil geben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 00:56
Und wieder mal eine Lüge von Keshe:

879c51f83bcc New Lawyers Keshe.PNG

Im "184th Knowledge Seekers Workshop" kündigt Keshe an, dass er ein neues Team von Rechtsanwälten aus Amerika bringen würde um die Berufung zu erstreiten. Ja, @Keshianer vergessen schnell, aber vielleicht lesen sie ja mal irgendwann hier nach, wenn sie am Kapieren sind, dass sie ständig von Keshe belogen wurden.
Es hat sich damals gut angehört mit dem Anwalts-Team aus den USA, aber leider wieder mal nur Schwindelei! Für die Berufung ist derselbe belgische Rechtsanwalt tätig wie zuvor in der Verhandlung.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 07:50
Dieser letzte letzte satz sagt einiges aus,
Man will be enlightened with the last commandment at the time he joins the Universal Community.
Keshe, du alter schwurbler ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 13:01
Was für die damen :)

https://www.ebay.com/itm/3-Gans-plasma-undies-for-women-Keshe-energy-gans-support/162839158244?_mwBanner=1


undies.JPG


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 13:52
Ist jetzt nich deren ernst, oder? Ich stell mir jetzt gerade die führende Damenriege unserer heissgeliebten Keshies in diesen....(Kopfkino läuft...) ich brauche jetzt einen Gansinformierten Schnaps mit Tritiumdeuterium drin.......auf dein Wohl Evelyn!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 14:00
andie2010 schrieb:Was für die damen :)

https://www.ebay.com/itm/3-Gans-plasma-undies-for-women-Keshe-energy-gans-support/162839158244?_mwBanner=1
Ist das nanogekotet?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 14:11
Muuuuaaaahhaahaaaaaa, ja natürlich ist das nanogekotet. Mit Eisengans, daher dann auch die Farbe des vorinstallierten Bremsstreifens. Ist übrigens auch für Reisen ins All von Calorina höchstpersönlich getestet und wenn dann mal ein bisschen was danebengeht, ist auch die versprochene Eigenschaft des „Self Heating“ gegeben. Also alles in allem ein Top Angebot. Ich bestelle mir für meine Fantasie noch das passende Hundehalsband dazu. Meine Freunde, jetzt ist der Zeitpunkt für eine neue Fotomontage gekommen: Keshe trägt Kesheprodukte. Und das wird gans bestimmt recht bald in ein paar offiziellen Facebookkanälen auftauchen....;-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 14:12
Issomad schrieb:Ist das nanogekotet?
Erst nach dem Tragen!


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 15:11
LOL ... waren das noch Zeiten, als Keshe fliegende Autos als Produkt ankündigte ... :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 18:55
20180113 180813
Farhad blamiert sich mal wieder , merkt es aber nicht . Wenn man ein elektrisches Gerät an die 230 Volt Steckdose anklemmt , sollte es funktionieren , egal ob die Phase links und der Nullleiter rechts angeklemmt wurden oder umgedreht . Hier ein interessanter Link dazu https://www.elektromeisterforum.de/viewtopic.php?t=701


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.01.2018 um 19:14
Alf1976 schrieb:Wenn man ein elektrisches Gerät an die 230 Volt Steckdose anklemmt , sollte es funktionieren , egal ob die Phase links und der Nullleiter rechts angeklemmt wurden oder umgedreht
Das ist in deiner und auch meiner Welt so, aber doch nicht bei den erleuchteten Keshianern! Man möchte ihnen am liebsten den Rat geben: ihr müsst die Spulen mit beiden Händen ganz fest greifen und dann nur nicht loslassen, nicht lang und eure Seele wird einen plasmatischen Aufstieg erleben! Ihr seit Keshe dann ganz nah.


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden