Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2018 um 21:10
@RobynTheTiny
Pff, wenn der denn überhaupt bezahlt wird..


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2018 um 21:39
Sehr bedenklich: Caroline leidet unter dem Leerzeichen vor Satzzeichen setzen-Syndrom.
Sie hat dem Chinesen deutlich zu verstehen gegeben, dass er sich sein eigenes Fake-Universum schaffen und nicht versuchen soll aus ihrem Profit zu ziehen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2018 um 22:06
peawe schrieb:Sie hat dem Chinesen deutlich zu verstehen gegeben, dass er sich sein eigenes Fake-Universum schaffen und nicht versuchen soll aus ihrem Profit zu ziehen.
Ich habe mich schon öfters gefragt, ist es illegal, den Keshe-Kruscht unter seinem Namen zu verkaufen. Gibt es ein Urheberrecht auf Betrug?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.02.2018 um 22:52
oldzambo schrieb:Gibt es ein Urheberrecht auf Betrug?
Ha ha! Deswegen ist so ein beef ja so kurios ;-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.02.2018 um 19:03
Ich habe mal die "Public teachings" der verschiedenen Sprach-Gruppen zusammengefasst.
Erfreulich viele Gruppen haben den Unsinn schnell wieder beendet.
Die vietnamesische Gruppe war immer wöchentlich dabei, im Januar auf einmal nur ein Video, seitdem nichts mehr. Endlich der Durchblick gekommen? Bleibt abzuwarten.
Aktuell sind noch 7 Public-Teaching-Gruppen aktiv. Eine weltweite Graswurzel-Bewegung schaut anders aus.

Sprache1. VideoLetztes Videoaktive Monate
Tagalog/Visayan(Bisaya)08.02.201607.03.20161,0
Italian20.03.201620.03.20160,0
Bulgarian05.11.201617.12.20161,4
Dutch31.03.201616.02.201710,6
Turkish16.09.201618.02.20175,1
Persian/Farsi06.12.201607.03.20173,0
Norwegian21.09.201610.05.20177,6
Arabic13.03.201722.05.20172,3
Chinese25.09.201630.07.201710,2
English27.11.201624.09.20179,9
Vietnamese15.10.201607.01.201814,8
Japanese06.11.201621.01.201814,5
Spanish23.09.201631.01.201816,3
Hungarian28.10.201608.02.201815,4
German21.06.201608.02.201819,7
Polish03.01.201613.02.201825,4
Romanian19.10.201614.02.201815,9
French10.05.201614.02.201821,3


Ärgerlich, dass der Lügenonkel Keshe im deutschsprachigen Raum so lange eine Plattform bekommen hat, während andere Gruppen schon so schlau (?) waren, ihre Unterstützung einzustellen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 17:20
Auszug aus der "peace road map"...
To this effect we are setting the following roadmap for the coming months, and if it fails we have our means to enforce the will of the majority of the race for peaceful co-existence amongst men and other creatures of the universe.

To start, we appoint one peace day per month, starting from June 2015, so that man starts making efforts and thinks about the alternative and correct path.

So it follows:

The first day of peace is appointed to be the 21st of June 2015, and this day of peace will as well follow on the 21st of July and August.
In September, October and November, there will be two days of peace a month, on the 21st and 22nd of each month.

In December 2015 and January and February of 2016, we increase the days of peace to three days a month from the 21st to the 23rd.

From 21st of March of 2016, we increase the days of peace to 7 days a month, from the 21st to the 27th of each month for the following three months.

From 21st of June 2016, we increase the peace days to 14 days a month, again for three months.

From 21st of September 2016, we increase the peace days to 21 days a month, for three months.

By 21st of December 2016, we ask and shall enforce peace indefinitely as designated.

We expect to give time to the armies of the world to not even fire a single bullet during these days, not even for training purposes.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 17:29
HIHIHIHI: Elftes Keshegebot: DU SOLLST NICHT LÜGEN!!!!

Aber während ich so rede, bahnt sich neues Ungemach an: Eine Deutsche nimmt schon Bestellungen für original Magravs an.
Wenn da mal nicht die Calorina was dagegen hat und die "Anwälte" schon mal anspitzt. Schön zu lesen ist jedenfalls, dass zumindest Frau Keshe auch bei den deutschen Keshies um den Fahrradfahrer ziemlich in Ungnade gefallen ist, ob ihrer offensichtlichen Geldgier. (Ob sie geblickt haben, dass Fahrradfahrer mit seinen selbstlosen Spendenaufrufen auch nur dieses Ziel verfolgt???)
Jedenfalls werde ich mir wohl mal anschauen, wie sich die Geschichte um die 5Kilowatt Generatoren (Ja, so werden die dort angepriesen) entwickelt...



melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 17:40
Jetzt habe ich die ganze Zeit gewartet, dass Oliver Kalkofe auftaucht, und die beiden durch den Kakao zieht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 18:25
Doppelter Preis, weil "in der offenen Variante sind die 'Sachen' viel aufwändiger zu machen"
Geil


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 19:36
Würde mich interessieren, wie sie umschreiben, dass 6 kW benötigt werden, um 5 kW zu ernten. ;)


melden
MettiMuleck
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 19:58
Gutes braucht halt seine Zeit



Beitrag von Dblickstrudel, Seite 502


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.02.2018 um 20:13
Ich mach mal ein paar Alternativangebote.

Genauso hübsch, genauso sinnvoll und effektiv, aber viel günstiger:

Spoiler
totempfahl watchmen 3x big1


maxresdefault



Und wer gerne selber bastelt (macht sogar, was es soll!) Lavalampe selber bauen:



melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 00:48
@NavigatorS53
Soso ihre Klickzahlen wurden also "runtergeschraubt", weil irgendwer (Youtube?) verhindern will, dass diese Infos über "alternative Varianten" sich verbreiten.
Einfach eine Katastophe :cry:

Das epische Intro und Outro ist auch der Hammer :popcorn:


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 07:29
NavigatorS53 schrieb:Aber während ich so rede, bahnt sich neues Ungemach an: Eine Deutsche nimmt schon Bestellungen für original Magravs an.


Nicht nur die Deutsche, auch die Betreiberin des TV - Kanals bietet den Schrott zu durchaus beachtlichen Preisen an. Das kann böse Folgen für die beiden Damen haben und der Disclaimer auf der Webseite dürfte da auch nicht helfen. Ich hab sie mal eindringlich gewarnt...

Ich hab mich lange nicht gemeldet, da ich Krebs hatte. Hatte. Dank rechtzeitiger Entdeckung und äußerst kompetenter Hilfe eines ganzen Teams von Medizinern und medizinischem Personal ist der Fall erledigt. :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 07:38
Hier die Preisliste

a66b99da1456 MagravVerkauf

Viel Spass beim Shoppen (Spenden)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 07:52
@SheriHolmes

Schon witzig, was die "Weltverbesserung" für kommerzielle Blüten treibt. Was wohl die Materialkosten für dieses tolle Set sind? Mir wird ein bisschen schwindlig ob diesem Gedanken. Tragischerweise wird es Leute geben, die das bestellen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 08:28
Warum kommt eigentlich die Rechnung vom Hersteller und nicht vom Händler?
Fehlt da am Ende der Gewerbeschein?


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 14:43
SheriHolmes schrieb:Ich hab mich lange nicht gemeldet, da ich Krebs hatte. Hatte. Dank rechtzeitiger Entdeckung und äußerst kompetenter Hilfe eines ganzen Teams von Medizinern und medizinischem Personal ist der Fall erledigt.
Ich hatte mich gewundert, so gar nichts mehr von Dir zu lesen. Es freut mich sehr, dass Du wieder gesund bist, wünsche Dir alles Gute! :)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 17:02
@SheriHolmes

Und ich dachte schon Du hättest keine lust mehr Keshe weiter zu entlarven... schön wieder von dir zu hören :)


melden
Anzeige

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

17.02.2018 um 18:18
Die fertigen sind eine unverbindliche Bestellung ? Ich verstehe das so das sie erst bezahlt werden und vor allem feste Zusage der Bestellung wenn der Hersteller ( wer ist das Eigentlich dann ?) zusagt.

Man sollte mal unverbindlich ein Bestellen und dann nerven wann der Altmetallhaufen endlich funktionstüchtig ist.
Abbestellen kann man den ja anscheinend immer noch


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden