weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

Elektrische Zigarette

27.11.2015 um 11:37
@Warhead
Warhead schrieb:Da ist ein Dichtungsgummi,das wird geknautscht
Und was soll ich da machen?


melden

Elektrische Zigarette

27.11.2015 um 13:06
Nicht so fest zuschrauben,eher locker lassen


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

27.11.2015 um 13:20
Kangertech EVOD 2 smiley emoticons fips thumbs1 noani


melden

Elektrische Zigarette

27.11.2015 um 23:12
Moin,will auch Dampfer werden und such noch ein Einstiegsgeraet-Evod 2 o. aehnlich! Hab da nicht so die Ansprueche(erstmal :) ), ich such noch eine Ergaenzung zu Pyros; auf der Arbeit ist es laestig (selbstdreher)dann 3-4 hektische Zuege, der rest Verkommt. Dafuer brauchts keinen riesen Accu oder Tank. Und ne Frage zu den Coils, wieso halten die so wenig-werden die von der Tabakindustrie gefertigt?:) Ich mein, im Modellbau z.B. die Gluehkerzen von von den Gluehzuender Motoren kriegen 10.000 Nitromethan zuendungen pro Minute auf den Kopf und machen das sehr lange mit.dabei sind das sehr filigrane Wendeln im vergleich zu Verdampern die ja noch "liquid cooled" sind, und nach ner guten Woche Schrott?
Viel Spass noch :pony:


melden

Elektrische Zigarette

28.11.2015 um 11:15
Habe seit gestern eine iJust 2. Dank an die Empfehlung aus dem Thread. Soweit läuft der Snuff-Ersatz. Mit den gesammelten Informationen aus dem Netz, mangels Erfahrung, beantworte ich aber mal eine Frage:
Syndrom schrieb:Und ne Frage zu den Coils, wieso halten die so wenig-werden die von der Tabakindustrie gefertigt?
Die Coils an sich halten sehr lange*. Ist jetzt nicht, dass diese aufgrund eines Bruches - wie bei einer Glühbirne - ersetzt werden, sondern weil diese durch Resteablagerungen des Liquids verdrecken. Problematischer ist aber eigentlich die Watte, die die Liquidzufuhr zu den Coils bewerkstelligt. Diese hält die Temperatur nicht ewig aus. Hauptgrund zum Wechsel ist ein Geschmacksverlust und eine verminderte Dampfleistung, welche auf die Ablagerungen und das Abnutzen der Watte zurückführbar sind.
*Es gibt aber auch Produktionsmängel, wodurch der Coil wirklich nur sehr kurz hält (Tage statt mehrere bis einige Wochen)

Um die Haltbarkeit zu verlängern gibt es aber diverse Tricks. Empfohlen wird die Reinigung der Coils mit Wasser oder Schnaps. Da ich aber wohl erst in ein paar Tagen mein Coil reinigen werde und es noch nicht gemacht habe, möchte ich hier auch keine genaueren Details geben. Das können Erfahrene besser ;)

Auch gibt es die Möglichkeit - je nach Aufbau des Coil-Halters - diesen mit neuer Spule und Watte zu bestücken. Aber das birgt einige Fehlerquellen. Sonst würde sich ja ein extra Selbstwickler-Verdampfer gar nicht lohnen.


melden

Elektrische Zigarette

29.11.2015 um 22:53
Einige meiner Bekannten haben sich eine elektrische Zigarette zugelegt, als sie mit dem Rauchen aufhören wollten. Manche waren damit zufrieden, andere etwas weniger, aber eine E-Zigarette ist immerhin besser als eine herkömmliche Zigarette.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 01:59
@Syndrom

Ich habe mit der evod2 begonnen und war als Neuling sehr zufrieden damit. Sehr handlich und ein Tank reichte bei mir locker für einen Tag mindestens. Akku hält auch einen Tag ca. Auch jeden bisherigen Sturz von der Tischkante hat sie bisher immer gut überstanden. Die Coils sollen mindestens 3-4 Wochen halten wurde mir gesagt. Allerdings konnte ich das noch nicht überprüfen da ich mir dann nach 2 Wochen ne Evic VTC mini geholt habe weil mir der Dampf von der evod einfach zu wenig war. Aber wenn du mit etwas weniger Dampf auch zufrieden bist ist die evod schon genau das richtige für dich.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 06:38
Es gibt gute, es gibt weniger gute...
Aktuell hab ich eine Dampfe bei der man die Watte selbst reinfriemeln muss... will sagen... mein Mann muss das machen :) Mir ist das ganze zu hoch.

Der Akku hält bei mir einen Tag. 1 Mal pro Tag muss der Tank gefüllt werden. Aber kein Wunder, ich hänge aktuell recht häufig dran.

Bei mir wirds bald mal wieder Zeit einen neuen Geschmack zu finden. Zimt-Menthol hängt mir mittlerweile zum Hals raus, aber auf eine Mischung die an roten Früchtetee erinnert hab ich keinen Bock


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 12:30
@slobber
XD
neue watte reinmachen schafft man auch ohne große ahnung, und auch als frau ;) probiers doch einfach mal selbst.

ich hab auch mit der evod2 so "richtig" angefangen, vorher hatte ich jahre lang die ego-t und fand sie ehrlich gesagt furchtbar. wenn ich mir vorstell das es bald nur noch sowas gibt im schlimmsten fall krieg ichs kotzen.

wollte die ganze zeit mal ein fazit meiner letzen liquidbestellung raushauen, aber entweder bin ich im stress oder hab keine muse.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 12:38
Element 10ml E-Liquid 6mg Banana Nut
hoher VG anteil, kein throat hit, ziemlich krasse nuss mit iwas das bananenähnlich schmeckt im abgang, keine chemiebanane allerdings auch kaum schmeckbar und eher meh.
fand ich nach nem tank zum abgewöhnen, manchmal kommt so ein milchähnlicher geschmack durch, dagegen bin ich allergisch.

Cosmic Fog E-Liquid 12 mg Church
schmeckt alkoholisch und süß, vanille und karamel nur ab und zu mal ganz wenig schmeckbar. flasche noch fast voll: nicht mein ding.

Vampire Vape E-Liquid (10 ml) 6 mg Banoffee Pie
beste aus der bestellung, recht lecker allerdings erst nach verdünnen mit einem puren bananen liquid und einigen tagen reifezeit, ansonsten sehr krasse chemie gelebanene, karamel und creme dafür erstaunlich gut gelungen.

Culami Liquid 6 mg Lovely Peach
schmeckt null nach pfirsich, eher nach waldfrucht vivil hustenbonbons, trotzdem lecker.

T-Juice E-Liquid 1,5ml 0mg Probiergröße Vamp Vape
gott sei dank gabs probiergrößen, einfach nur wäh.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 13:16
@mrhanky
Jetzt werd hier mal nicht gleich ....

Ich hab keine Ahnung davon weil ich keine Lust habe mich damit zu beschäftigen wie man den Draht wickelt und wie man die Watte reinfummelt. Männe machts, gut ists.
Er hats gekauft weil er von der Technik überzeugt ist.
Früher hatte ich eine Dampfe bei der nichts gewickelt werden musste. Das fand ich wesentlich praktischer.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 14:24
@slobber
keine ahnung was ich "hier mal nicht gleich" werde.
slobber schrieb:Aktuell hab ich eine Dampfe bei der man die Watte selbst reinfriemeln muss... will sagen... mein Mann muss das machen :) Mir ist das ganze zu hoch.
deine eigenen worte. ich hab lediglich angemerkt das man weder schlau noch männlich sein muss um sich das wissen anzueignen.

das die sache jetzt plötzlich nicht mehr zu hoch ist sondern nur lästig ist wieder ein anderes thema.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 17:26
@Jana96
Danke fuer die Antwort, viel Dampf brauch ich nicht(nur Nikotin:) ). Mir gehts in erster Linie um was "normiges" wo man Teile kombinieren kann/ Ersatzteile kriegt.
@alle, gibts eigentlich gewinkelte Tips? Die natuerliche Handhaltung vor dem Mund ist ja so c.a. 45° und ich find es Unpraktisch wie ein Indio mit Blasrohr, oder "verlegen" gesenktem Kopf zu dampfen. :pony:


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 17:43
@Syndrom
Syndrom schrieb:alle, gibts eigentlich gewinkelte Tips? Die natuerliche Handhaltung vor dem Mund ist ja so c.a. 45° und ich find es Unpraktisch wie ein Indio mit Blasrohr, oder "verlegen" gesenktem Kopf zu dampfen. :pony:
Habe gerade mal probiert und mit meinem Tip (original iJust2, 1,5cm Länge), kann ich theoretisch auch bei etwa 85° noch dampfen. Dabei ist dann der Akkuträger am Kinn anliegend. Den Winkel, den ich normal verwende, ist so um die 45-60°. Da is nix mir Blasrohr (0°) :D

Aber gewinkelte Drip Tips habe ich auch noch nicht gesehen. Alternativ ne E-Pfeife? Da ergibt sich aus dem Design eine leichte Biegung.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 17:53
Das wird dann wohl eine Winterschnitzarbeit aus Wurzelholz, (habe schon einige schoene Pyropipes gebaut) oder ein Fall fuer nen 3D Drucker. Dampft schon jemand evod mit Doppelwendel, bringt das was-ausser Accuschwund?


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 20:47
gabs nicht für die iclear 30 abgewinkelte driptips? allerdings kann ich nicht sagen ob die eine standart größe haben. auf fasttech wird man bei der riesen auswahl garantiert fündig, allerdings dauert halt der versand.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 21:12
@mrhanky
Danke, hab grad nachgeschaut-alles was ich suchte, aus Glas , Bambus, sogar mit Kugelgelenk zum Winkeleinstellen! Alles 510er Norm, werd wohl mal ne Bestellung riskieren.


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 21:49
Mahlzeit zusammen,

ich dampfe seit ein paar Wochen auf ner Kopoor mini 60TC mit nem Kangertech Subtank der ersten Generation... natürlich mit entsprechendem Ni200-Draht/Watte auf 0.14Ohm und eingeschalteter Temperaturkontrolle.

Jetzt hab ich das Gefühl (bin mir da ziemlich sicher) das der Draht und die Watte deutlich schneller zugesetzt sind... nach einem oder zwei Tagen.. also rund 600 Puffs kommt schon kaum noch was vom Geschmack an.. würde mich prinzipiell erstmal noch nicht sonderlich jucken... neue Watte, Draht ausglühen und dann geht das erstmal wieder.

Jetzt ist der Ni200-Draht aber natürlich wahnsinnig dünn.. man kann im Prinzip die Watte nicht wirklich sinnvoll wechseln ohne die Wicklung dabei zu vermurksen. Auf ständig neu wickeln hab ich aber auch nur begrenzt Lust und suche nach ner anderen Lösung. Hat jemand Erfahrungen mit Edelstahl oder Titandraht gemacht? Ergibt sich da ne ähnliche Problematik?


melden

Elektrische Zigarette

30.11.2015 um 22:57
@Fusselkater
Fusselkater schrieb:Auf ständig neu wickeln hab ich aber auch nur begrenzt Lust und suche nach ner anderen Lösung. Hat jemand Erfahrungen mit Edelstahl oder Titandraht gemacht? Ergibt sich da ne ähnliche Problematik?
Erfahrungen habe ich dazu keine, aber da das Problem elektrischer Natur ist, kann ich eventuell dennoch helfen.

Laut wikipedia.de sind die spezifischen Widerstände (Ohm * mm²/m) wie folgt:

Nickel 6,93·10^-2
Edelstahl 7,2·10^−1 für 1.4301, V2A
Titan 8·10^−1

Laut Ohmschen Gesetz ergibt sich der Widerstand zu

R = r * l/A

wobei R der elektrische Widerstand, r der spezifische Widerstand, l die Länge und A die Querschnittsfläche des Leiters ist.
Ich nehme mal an, dass du weiterhin bei R = 0.14 Ohm bleiben willst. Wenn du jetzt von Nickel auf Edelstahl umstellst, kannst du bei selber Länge eine knapp 10-mal größere Querschnittsfläche verwenden. Dabei ergibt sich nach

A = Pi * d² /4

für den Durchmesser ein Faktor von 3,57 die der Draht aus Edelstahl dicker sein muss, um den selben Widerstand zu erzielen. Für Titan ergibt sich ein ähnlicher Faktor.
Damit ist ein Umstieg beim Material prinzipiell möglich, um bei gleicher Größe der Spule bei dickerem Durchmesser den gleichen Widerstand zu erhalten. Zu beachten ist jedoch, dass die Werte nur für reine Stoffe gelten.
Alternativ geht auch eine Serienschaltung mehrerer Spulen, um den Widerstand hoch zu bekommen. Dann kannst du bei zwei seriellen Spulen nochmal den Durchmesser verdoppeln. Aber ob das praktikabel ist hängt vom Atomizer ab.
Edit: Du kannst das mit der Serienschaltung auch mal mit verdrilltem Nickeldraht probieren. Eventuell ist es dann stabil genug und du brauchst nix neues zu kaufen.

Mechanisch ist noch zu beachten, dass Nickel einen doppelt so großen E-Modul hat wie Titan. Edelstahl ist hier besser, da dieser zwar kleiner als der von Nickel ist, aber näher dran liegt.

Aus der theoretischen Abhandlung empfehle ich daher Edelstahl. Ob das aber in der Praxis besser ist?


melden

Elektrische Zigarette

01.12.2015 um 20:49
@Madboy
Danke für die sehr ausführliche Antwort.. leuchtet mir soweit ein.. ich denke ich werde dem Edelstahldraht mal ne Chance geben und vorher verdrillte Nickeldrähte ausprobieren... bei letzterem werd ich aber unter Umständen die Nerven verlieren.. das wickeln vom Subtank ist nicht das gelbe vom Ei^^


melden
211 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt