Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Roboterkrieg

14 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Roboter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
garwin Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Roboterkrieg

15.12.2004 um 19:44
Anhang: http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,330745,00.html (0 KB)
Tach!
Also ich weiss ned so genau ob des jetzt hier so passend rein passt (was ein satz*g*), aber ich schreibs jetzt trotzdem ma...
Was haltet ihr von dem Atrikel?? Habs im Spiegel gefunden, vielleicht kenns au schon par...
MfG Garwin

Rechtschreibfehler schenk ich euch!


melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 20:09
kann ich nicht sehen

Have your own opinion!!!


melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 20:17
diese Idee ernittert mich irgendwe an die Mauer!!! Automatische MP's

"Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für HUMOR fehlt." (J.E. Coleridge)


"Es ist weder Zukunft noch Vergangenheit, und man kann nicht sagen, es gibt drei Zeiten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, sondern... vielleicht muss man sagen es gibt drei Zeiten, die Gegenwart des Vergangenem, die Gegenwart vom Gegenwärtigen und die Gegenwart vom Zukünftigen... Die Gegenwart des Vergangenen ist Erinnerung, und die Gegenwart des Zukünftigen ist die Erwartung" (Aurelius Augustinus 354-430 v.Chr.)



melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 20:19
ok jetzt kann ichs lesen!!!!

naja ich kann da nur sagen siehe Terminator (ist momentan noch sci-fi) aber man kann nie wissen!!!!!

Have your own opinion!!!


melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 20:45
Ich glaub nicht das sich das durchsetzt, viel zu teuer, so ein amerikanischer Soldat kommt in der Regel aus ärmsten Verhältnissen, kann bei Verlust problemlos ersetzt werden und läßt sich genauso gut programmieren, KILL, KILL, KILL


melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 20:56
@ Hi, Warum denn nicht?
Selber, wäre ich mit Sicherheit nicht begeistert, aber in diesser Richtung wird nat. gearbeitet, Leider. Sollten, besser künstlich Glieder für Behinderte zur Verfügung stellen. (wer dabei schlecht denkt<ist ein Schelm) So, z.B.sp. wies im Film schon längst abläuft, die verlorene hand oder auch Fuß, mit nem intelliegenten Gegenstück ersetzten, usw....

Diesser, mein Leib - ist nicht mein wahres ICH...


melden

Roboterkrieg

15.12.2004 um 22:09
Wer von euch PM-Leser ist sollte sich mal in der aktuellen Ausgabe mal den Bericht über den Meta-Menschen durchlesen, da stehen ein paar interessante Gedanken in Bezug auf Mensch/Roboter.


melden

Roboterkrieg

16.12.2004 um 16:00
Ich sag nur soviel, mich würde brennend interessieren, wie die Erde
in 250 Jahren oder so aussieht und vorallem wie der Mensch selbst, dann
aussehen wird.

Eine Art Android? Cyborg?

Mit Sicherheit. Diese Entwicklung wird nicht aufzuhalten sein.

Maschinen ersetzen heute ja schon jede Menge Aufgaben die früher der
Mensch geleistet hat. Und irgendwann werden sie auch unsere Körper
zu mind. 80% ersetzen oder "aufwerten", was ja auch schon in kleinerem
Umfang heutzutage der Fall ist.

Im militärischen Bereich werden Menschen auch immer mehr und mehr
nur noch eine "Nebenrolle" spielen. Sie werden nur noch "Opfer" sein.

Die Wahrheit schmerzt manchmal, aber die Luege dahinter noch viel mehr.


melden

Roboterkrieg

16.12.2004 um 17:02
Widerstand ist zwecklos....

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)



melden

Roboterkrieg

16.12.2004 um 17:04
Starlord
Wenn wir hier (Erde) nicht gut abschneiden, sind wir dabei <Syborg....Wiedergeburt ;-)

Diesser, mein Leib - ist nicht mein wahres ICH...


melden

Roboterkrieg

16.12.2004 um 17:06
@Reinkarnationen, dann gehts weiter hier, die Wissenschft wird etwas schneller sein, denk ich mal. Vielleicht schon im nächstem Jahrhundert<

Diesser, mein Leib - ist nicht mein wahres ICH...


melden

Roboterkrieg

17.12.2004 um 00:13
vielleicht gehört die robotik ja zur evolution, immerhin können wir in ein paar jahrhunderten technik erschaffen, die in allen punkten den menschen um ein vielfaches übertrifft. dann ist natürlich die maschine die herrenrasse auf dem planeten. die amis entwickeln doch jetzt schon standalone dronen, also fluggeräte mit KI. und irgendwann erkennt die auf schutz des menschen programmierte KI dass der beste schutz ist den menschen einzusperren ;-) kommt mir irgendwie bekannt vor, liegt wohl daran, dass schon dutzende filme dieses thema hatten.

s1: ich habe immer recht
s2: ich weiss, dass ich damit unrecht habe
s3: das gibt mir wieder recht
q.e.d.



melden

Roboterkrieg

17.12.2004 um 00:58
Ja, Sci-Fi ist nicht immer NUR Sci-Fi wie uns die Geschichte schon
mehr als nur einmal deutlich bewiesen hat. Was z.B. noch vor 50 Jahren
totale Utopie oder halt Sci-Fi war, belächelt und verhöhnt wurde, ist heute ganz
normaler Alltag. Und wenn man sich nun die technischen Entwicklungen
allein der letzten hundert Jahre ansieht, dann kann man eigentlich nichtmal
ansatzweise abschätzen, wie die Menschheit in weiteren hundert Jahren
da stehen wird. Man kann nur ungefähr schätzen. Und da denke ich
mal, wird die "Evolution" im Bereich "Robotik" doch schon Maßstäbe setzen,
die unsere kühnsten Vorstellungen übertreffen wird.

Die Wahrheit schmerzt manchmal, aber die Luege dahinter noch viel mehr.


melden

Roboterkrieg

17.12.2004 um 15:16
wenn jedes land irgendwann über kampfroboter verfügt, dann können die menschen zuhause sitzen und zusehen wie sich diese roboter gegenseitig die rübe einschlagen. ist doch optimal.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Militärisches Interesse an Robotern
Technologie, 35 Beiträge, am 16.09.2010 von Fedaykin
terrorluffi am 31.08.2010, Seite: 1 2
35
am 16.09.2010 »
Technologie: BigDog - Roboter der Angst macht
Technologie, 664 Beiträge, am 30.03.2021 von amtraxx
alliswrong am 20.03.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 31 32 33 34
664
am 30.03.2021 »
Technologie: Sex mit Robotern in Zukunft denkbar?
Technologie, 816 Beiträge, am 01.04.2019 von syndrom
ThePresident am 05.02.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 41
816
am 01.04.2019 »
Technologie: Der Cyberkrieg wird kommen!
Technologie, 67 Beiträge, am 23.06.2018 von ISquirrel
spooky am 12.04.2004, Seite: 1 2 3 4
67
am 23.06.2018 »
Technologie: Dumm werden durch neueste Technik?
Technologie, 109 Beiträge, am 02.09.2017 von Yooo
Apofhiz am 06.10.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 02.09.2017 »
von Yooo