weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 14:34
@Tajna
Tajna schrieb:Ich kenne beispielsweise einen Fall, wo ein sehr junger Mensch, der noch keine eigene Familie gegründet hatte, kurz nachdem er eine sehr hohe Lebensversicherung abgeschlossen hatte, mit dem Auto tödlich verunglückte.
Es gab keine Zeugen und keine Spur eines weiteren Unfallbeteiligten.
Da bleiben Fragen offen.
vorallem die Frage nach dem Sinn...


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 15:06
@lawine

Für einen Selbstmörder, der das längere Zeit geplant hat, erscheint wahrscheinlich der Tod als einzig richtige Lösung, er glaubt nicht mehr, dass sich für ihn im Leben noch etwas verbessern kann.
Die Eltern aus meinem Beispiel hatten ernste gesundheitliche Probleme und konnten das Geld gut brauchen, sie sollten wohl auf diese Weise "versorgt" werden.


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 17:15
@Tajna

In dem Fall Gabriele Obst warte ich auf die weiteren Ergebnisse der Ermittler und Bekanntgabe in den Medien. Untersuchungsergebnisse betr. der Waffe (Gewehr), der evtl. Zeitangabe der Tötung, sowie die Ermittlungen im Familienkreis sind aufschlußreich. Vorab wage ich keine weiteren Spekulationen mehr.


melden
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 17:19
@Mauro
Ich schließe mich Dir an. Es fehlen Informationen, um irgendwelche Schlüsse zu ziehen.

Polizei und Staatsanwaltschaft halten sich seit der Festnahme von Herrn Obst vor 14 Tagen sehr zurück. Es ergibt sich derzeit kein schlüssiges Bild und immer und immer wieder den Tag des Verschwindens Revue passieren zu lassen oder den Tag des Leichenfundes, bringt mich persönlich der Lösung nicht näher.

Es sind viele interessante Theorien erarbeitet worden, aber überall fehlt das Steinchen, das das Mosaik komplett machen würde. Ich bin sehr gespannt auf die Untersuchungsergebnisse und weitere Ermittlungsstände.

Am 03.06.2013 findet eine ALLGEMEINE Pressekonferenz der Staatsanwaltschaft Bielefeld statt. Vielleicht gibt es danach Neuigkeiten.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 18:25
@Udvarias
danke für die Infos bez Pressekonferenz. Werde den Termion mit in die Zusammenfassung in der Gruppe eintragen.
Spekulieren bringt echt nichts. Die Kripo arbeitet weiter, Herr Obst kann den Mord leugnen, dass steht ihm frei/zu.

Aufgabe der Kripo ist, alle Umstände akribisch aufzuklären und die ergebnisse so aufzubereiten, dass sie bei einer anstehenden Gerichtsverahndlung als Indizien oder besser noch Beweise genutzt werden können. Das macht sie selbstverständlich hinter geschlossenen türen, sprich ohne die Haller Öffentlichkeit. Das ist auch gut und normal so, spart immerhin den Beamten am Telefon ;-)) und es arbeitet sich effektiver, und was später in den Akten stehen wird, geht uns im Grunde nichts an.


Wenn sich relevante Fragen oder neue Details ergeben, kann jederzeit die Öffentlichkeit hinzu gezogen werden. Ich denke, dass Herr Obst irgendwann <"einbricht" und die Tat sowie das Motiv gestehen wird.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 19:06
@MrSmith
MrSmith schrieb:Ok, es macht sich offenbar jemand lustig.
Gestern wurde eine scheinbar leblose Person auf dem Steunhausener Weg gemeldet. Auf einer schwarzen Decke liegend mit demGesicht Richtung Boden.
Eine Radfahrerin hatte diesen Fund um 19.00 Uhr gemacht, radelte verschreckt heim und rief den Notruf.
Es wurde nichts gefunden.

Zusammenfassung aus der Printausgabe des HK.
Gibts davon irgendwo einen Online Artikel??
Hab bisher leider nichts dazu gefunden!


melden
Mauro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 19:56
@Udvarias

Ganz Deiner Meinung! Warten wir ab, mehr Spekulationen sind derzeit nicht möglich. Doch alle hier Beteiligten hatten gute Ansätze und Optionen in den Raum gestellt.
Bin gespannt in welche Richtung es letztendlich geht. Bis dahin!


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 22:01
OK - es macht sich jemand lustig, über das Geschehen...

Aber ich denke immer noch, dass das Verbrechen innerhalb der Familie geschah...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 22:04
Zumindest will man es Herrn Obst nachweisen.


melden
Miyucat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 22:20
Ich habe wegen diesem Fall so viele Fragen!


Sie war eigentlich eine ganz normale Frau...

Sie ist wegen ihrer Persönlichkeit kaum irgendwo angeeckt!

Wie konnte ihr so etwas passieren?


Nur weil ihr Mann soviel älter war - und mit einer Trennung nicht klar kam...?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 22:26
@Miyucat
momentan sieht es ganz danach aus -leider. oft ist es so, dass Männer die Trennungsabsichten ihrer Partnerin nicht verkraften und zum letzten Mittel greifen, um eine Trennung zu verhindern.

aber im Moment steht noch nicht fest, dass es diese konkrete Trennungsabsicht ihrerseits gab.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 22:47
Eben. Also kann es bislang logischer Weise gar nicht als Motiv für einen Mord vorausgesetzt werden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:07
100364,1369775279,20130517ObstChronikNabend...

wir haben morgen hoffentlich die Gelegenheit mit dem Anwalt des Ehemanns ein Telefoninterview zu führen.

Was würdet ihr ihn fragen?
Was interessiert euch besonders?

...da ihr ja hier auch zahlreiche Thesen aufstellt, zu welcher soll der Anwalt ggf. was sagen?


Bitte kurze und knappe Fragen ;)


...und auch noch mal der Hinweis auf unsere 15-minütige Chronik: http://bcove.me/2zwlhqe4
:)


Thx. für kreative Ideen und Vorschläge.
Das Interview bzw. Ausschnitte in Form einer aktualisierten News findet ihr dann auf www.os1.tv ...
Werde aber noch mal Bescheid geben, ob wir ihn ans Telefon bekommen haben.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:13
Guten Abend, ich habe ganz viele Fragen...aber welche ist wirklich wichtig.
Erst einmal, ich finde es toll, dass ihr dies in den Chat stellt. Sollen wir per PN oder
öffentlich fragen?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:14
...macht ruhig öffentlich.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:19
Kann ja auch direkt den Anfang machen, was für uns/mich wichtig wäre:

1. Ob der Anwalt Einblicke in die Familienverhältnisse bekommen konnte
...in Hinsicht: Trennungsgerüchte

2. Gegen den Sohn wird ja auch ermittelt...gibt es in der Hinsicht Neuigkeiten

3. streitet der Ehemann die Tat nach wie vor ab.

4. Wie lange das Verfahren dauern kann und mit welchem Strafmaß bei einer Verurteilung zu rechnen ist.



...denke aber mal - da ihr euch auch mehr als nur intensiv beschäftigt - eure Fragen noch spezifischer sind...also her damit ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:21
1. Bestanden Trennungsabsichten?
2. Wann hat Herr Obst seine Frau das letzte Mal lebend gesehen?
3. Konnte GO mit der Waffe umgehen?
4. Wie war ihr Verhältnis zu ihrem Sohn?
5. Wer behandelte ihre "Depressionen"?
6. Seine Meinung: wie kam GO auf die Egge?
7. Fanden Schiessveranstaltungen im Garten statt, damit der Hund ....

so für´s erste... Ist ja gar nicht so einfach stelle ich gerade fest.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:23
zu 5.: Woher hast du die Info, dass GO Depris hatte?
zu 6.: ..."auf die Egge"? ...*hö?
zu 7.: ???


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:25
Ich weiss zwar nicht, ob der Anwalt darüber Auskunft geben will und kann, aber eine ganz wichtige Frage wäre :

Wer alles wusste, wo die Tatwaffe vor der Tat gelagert war. Gab es ausser Vater und Sohn weitere Personen , die wussten wo sich die Waffe befand und hätten ausser Vater und Sohn andere Personen in den Besitz der Waffe gelangen können.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

28.05.2013 um 23:26
@meermin
...gute Frage...notiert.


melden
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Rombachmord197 Beiträge
Anzeigen ausblenden