Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 14:49
Ich habe es der Polizei gemeldet.
Google doch mal "Fallen" zB auf youtube...


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 14:49
WANN hast du das gefunden?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 14:50
2 Tage nachdem die Angelschnüre entdeckt wurden.


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 14:52
@MrSmith

Ich google das ganz sicher nicht, da Fallen individuell sein können und sich mir daraus nicht erschließen wird, was du dir vorstellst und was du meinst. Du schreibst von eingeritzten Holzstöcken etc. . Wie soll man denn damit eine Falle bauen? Anscheinend warst du ja vor Ort und kannst uns ein authentischeres Bild liefern, als jedes Youtubevideo es je könnte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 14:59
Wie genau diese Falle aufgebaut sein soll, kann ich dir nicht erklären.
Jedoch kann bei Kontakt mit der Angelschnur ein sensibles Y Stäbchen ein präpariertes Stöckchen hochschnellen lassen, das wiederum ein Seil "löst", an dem ein schwerer Ast hängt.
Der kann runterfallen.... Jemanden treffen oder stoppen...


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:01
@MrSmith


Treffen ist wohl auszuschließen, da keine derartigen Verletzungen bei GO festgestellt worden sind.

Außerdem finde ich, dass dies ein großer Aufwand ist. Wie/Wer sollte das bewerkstelligen, vor allem, wo es doch einfachere Methoden gibt, jemanden aufzuhalten.

Was hat die Polizei denn zu deinem Fund gesagt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:02
Jäger kennen sich gut mit Fallen aus.
Im Zweifel wäre Frau Obst einfach bei einem tragischen Arbeitsunfall bei der Arbeit im Dunkeln von einem Ast erschlagen worden.

Wenn es aber nicht hinhaute, so musste Plan B her.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:03
Herr Östermann hat interessiert um Fotos gebeten. Mehr weiß ich nicht.


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:04
@MrSmith

Naja, dann hätte man die Unfallstelle untersucht und stünde vermutlich auch da, wo man jetzt steht. Außerdem ist der Jäger 74 Jahre alt, was nicht vergessen werden sollte.


melden
Blondi23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:04
@MrSmith

Um Fotos? Wieso denn keine Untersuchung der Gegenstände?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:04
@MrSmith

klingt danach, als ob du einen Jäger als Täter siehst. Doch nciht zufällig Herrn GüO?

da hat die Polizei doch tatsächlich, ohne Kenntnis der Falle, und trotz schlampiger ermittlungen einen Jäger festgenommen. Das nenn ich mal einen bemerkenswerten Zufall


Ironie off


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:06
Ich habe Herrn Obst nicht als Täter ausgeschlossen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:07
ich weiß.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:17
@MrSmith
Bei allem Verständnis, diese Fallentheorie halte ich für absurd.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 15:36
@MrSmith
Was mit auffällt, ist dass die Schnüre entdeckt wurden, die Polizei vor Ort war und du nach 2 Tagen noch immer Fundstücke im Umkreis findest, die dazu gehören könnten, sollte das nicht Arbeit der Polizei sein, klingt nach schlampiger Arbeit.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 19:19
Wurde eben via PN darauf hingewiesen, dass es bei Familie Graf einen Einbruch gegeben hat.
Die 2 Familien in Halle scheinen es nicht leicht zu haben:

http://www.westfalen-blatt.de/nachricht/2013-08-10-nelli-grafs-foto-im-mais-9245520/703/


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 19:32
@LIncoln_rhyME
Aber alles irgendwie sehr komische Zufälle... in beiden Familien scheint nicht so richtig Ruhe rein zu kommen. Bei Graf jetzt der Einbruch und bei Obst die Angelschnur und die Person, die sich da auf einer Decke tot gestellt hat Nähe Fahrradfundort.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 19:41
Der Eibruch ist eines...die andere Sache ein geschmackloser Scherz,bei dem mit Entsetzen Schrez getrieben wurde


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 19:56
Das ist richtig, das eine hat mit dem anderen nichts zu tun und vermutlich hat auch beides nichts mit den Morden zu tun... Das wollte ich damit auch nicht zum Ausdruck bringen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 20:43
@shirleyholmes
@lawine

Speziell an euch beide nochmal zum Mitschreiben: Ich halte niemanden für schuldig oder unschuldig. Ich verurteile Hr. Obst senior nicht vor, sehe ihn aber auch nicht als zu Unrecht in U-Haft sitzenden ein.
Was für mich aber lückenhaft ist, ist -Achtung shirley- die Spurenlage. Man höre die letzte Aussage von Frau Leinkauf an. Ziemlich viel "könnte" und "nehmen an". Motiv? Eifersucht, möglicherweise.
Streit als Motiv für den Hinterhalt? Ziemlich wahrscheinlich Ehepaar Obst.
Alibi? Nicht vorhanden. Spätestens hier müßte es klicken. Ihr seid es doch, die auf vernünftig begründete Zweifel nicht eingehen, verlangt aber im Gegenzug von mir und anderen eine klare Begründung unserer Zweifel. Das tun wir, zuhauf. Einerseits haltet ihr Herrn Obst für minder intelligent, andererseits habt ihr keine Antwort darauf, wie er es hinbekommen hat, eine fast perfekte Tat spontan auszuführen.

Ich bleibe dabei: Hier stehen zwei Läger gegenüber, was für ein Diskussionsforum nicht verkehrt ist. Aber diese Sticheleien immerzu, die bin ich leid. Und eine andere, für mich auch gut vorstellbare Tatausführung, kann und werde ich hier nicht öffentlich posten. Da muß ich euch enttäuschen. Sonst könnte ich ja gleich zu Hr. Mackel fahren.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 20:56
@Thorhardt

Gott sei Dank - endlich ein Machtwort..... - mittlerweile trauen sich einige ja gar nicht mehr Zweifel anzubringen, da man sofort von den Verfechtern der These "klarer Täter GüO" mundtot gemacht wird! Zweifel gibt es für diese nicht - alles ist klar erkennbar und ausermittelt, basta!!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

11.08.2013 um 21:01
@conita1946
Wie passend :)
Thor hardt ein Machtwort gesprochen :)
Ich glaube die "Gläubigen" haben nix dagegen solange man das ganze vernünftig vorträgt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

12.08.2013 um 01:08
Sehe das ähnlich wie Thorhardt, aber wie das zusammenpasst. Auch wenn es Herr Obst nicht war, er weiß irgendwas. Er hatte ausgesagt nach der Befragung als die Waffe gefunden wurde, das es seine Waffe war und die unter dem Bett lag. Ein andere konnte nur daran gelangen, wenn er davon wusste. Also schließe ich Fremde aus, da kein Einbruch stattgefunden hat. Hat Herr Obst die Waffe weitergegeben? Aber da ist das fehlende Alibi von ihm morgens. Dann möglich das 2 daran beteiligt waren. Selbstmord schließe ich mal aus, dafür zu wenig Spuren und warum sollte GO das so aussehen lassen, dann müsste sie das Gewehr mit langen Ärmel getragen und angefasst haben, macht keinen Sinn. Mir käme auch eine andere Tatversion noch in den Sinn. Aber da will ich auch nicht weiter spekulieren. Sondern die Verhandlungen abwarten, was die noch so alles im Petto haben, Anklage und Verteidigung.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

12.08.2013 um 09:16
@Lissy61

Das mit dem Alibi für diese Zeit morgens ist so eine Sache, wer hat schon morgens von 4.00 - 6.00 Uhr ein Alibi? Dazu kommt noch das Alter des GüO, zur Arbeit muss er nicht mehr und auch die wenigsten Jüngeren hätten für diese "nächtliche" Uhrzeit kein Alibi.
Der Sohn ist in diesem Fall wohl wenig hilfreich, da er ja seine anfängliche Aussage mit dem Alibi plötzlich zurück genommen hat, und m.E. dadurch seine Glaubwürdigkeit zumindest angezweifelt werden muss.
Einen Selbstmord schliesse ich ebenfalls völlig aus.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

12.08.2013 um 11:39
@Thorhardt
@ all und auch für die Moderatoren:

stellvertretend für alle Threads des Kriminalbereiches stelle ich es hier nur einmal ein:

ich finde es sehr schade, wenn man sich persönlich angreifbar macht und angegriffen wird von eigentl. völlig unbekannten Menschen.
Obwohl ich mir sage, ich bin nur wegen einiger Kriminalfälle hier, sind mir doch einige user auf Grund ihrer Äußerungen mehr oder weniger sympatisch. Und im Fall Horchheimer Doppelmord war ich seeehhr blauäugig und habe nicht bemerkt, dass eine Hauptbelastungszeugin fleißig am Werk war. Mir war nicht hinreichend bewusst, dass auch Angehörige, Freunde, weitere im engeren Tatgeschehen involvierte Personen ihre Meinung kundtun und "ihre Anhänger" finden.

In den allermeisten Fällen interessiert mich die rechtliche, objektive Bewertung von Indizien, Spurenbild und die Motive der Täter/in.

Dennoch sei mir eine persönliche Bewertung erlaubt. Diese richtet sich nicht gegen Personen, sondern gegen Äußerungen, das will ich vorher sehr deutlich klarstellen!

Das zT. sinnfreie Spekulieren zur Freizeitbeschäftigung, allerdings mit realen toten Opfern und schlimm leidenden Angehörigen finde ich persönlich meist unerträglich. Es dient weder der Wahrheitsfindung, trägt nicht zu Gerechtigkeit bei sondern ist reiner Selbstzweck.
Wenn ich mir da immer wieder den äußerst realen Hindergrund vor Augen führe, wird mir schlecht und ich fühle mich mitschuldig an der Respektlosigkeit gegenüber den Opfern.

Ich persönlich finde es mit Respekt vor den Opfern und deren Angehörigen nicht vereinbar.
Wer sich die, zugegeben sehr seltenen, Beiträge von betroffenen Angehörigen einmal bewusst durchgelesen hat, versteht hoffentlich, was ich meine.

lg lawine


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden