weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:15
Die NOZ berichtet mit heutigem Datum über die Beisetzung:

http://www.noz.de/artikel/72262907/mordfall-obst-in-halle-polizei-sucht-nach-motiv


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:16
@os1tv
etwas vorsichtiger mit deinen Behauptungen. 70 oder 100 ... das ist ein Unterschied. Also bitte nichts einfach so in den Raum blasen.

Und es wurden sehr wohl DNA-Anhaftungen von Frau Obst an der Waffe gefunden. Aber nur sehr wenige. Nicht genug, als dass sie hätte die Waffe ohne Handschuhe auspacken, laden und abfeuern können.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:20
@Seeradler

Danke ... dachte schon, meine theorie verhallt ungehört. Wie die anderen suche ich nach einer Erklärung für das seltsame Verschwinden der Frau. Zu der Selbstmordtheorie und zu dem, was die Polizei nun rausgelassen hat, ist merin Gefühl ein klares Nein. Und damit stehe ich hier wohl nicht alleine da


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:26
@Schreiberling

Danke für Deine Worte an @os1tv , die Du mir aus der Seele gesprochen hast.
Auch als Vertreter eines kleinen Senders , sollte man sich der Verantwortung bewusst sein , die man mit der Weitergabe von Informationen eingeht. Erst recht, weil man wissen sollte, dass es immer Leute gibt, die bei TV schnell unkritisch werden , da sie davon ausgehen , dass die "Sprecher" wirklich wissen wovon sie reden ( was eigentlich auch so sein SOLLTE ! )


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:28
@Schreiberling
@maikäferchen


...habe lediglich nicht mehr jede Kleinigkeit aus der PK in Erinnerung gehabt, da ich sie mir nicht stündlich anschaue.

Es ändert jedoch nichts an der Tatsache, dass die komplette Zeitungstour nicht beendet wurde...der wohl wichtigste Fakt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:28
Wir haben bislang keine Bestätigung, dass die Ehe schlecht war, er ein Schläger oder was
auch immer. Es wurden Vermutungen geäußert. Bestätigt hat es niemand. Also bleibt
die Frage offen, wollte Herr Obst sen./jun. sich vlt. selber richten. Als Jäger ein Gewehr
zu wählen - mmh könnte ich mir vorstellen.
Aber wie gesagt, auch dies ist nur eine Spekulation.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:36
@os1tv
Was ich vor allem damit sagen wollte: in dieser Diskussion sind über 4000 Beiträge geschrieben worden und wohl keiner ... auch ich nicht ... hat sie alle gelesen. Über viele Dinge wurde akribisch diskutiert und wir wissen, dass Frau Obst sogar ganz genau 62 von 70 Zeitungen ausgetragen hat ... weil acht noch in ihren Packtaschen waren. Hier haben Leute die Entfernungen zwischen den Häusern an der MW-Straße ausgemessen und in Metern angegeben und wir wissen, dass Nummer 2 und 8 Wohnhäuser, 4 und 6 Betriebe sind. Und dass Nummer 2 noch eine Zeitung bekommen hat und die Bewohner des nächsten Hauses dann den Streit gehört haben. Es ist also hier alles schon viel haarkleiner auseinanderklamüsert worden, als es in der PK gesagt wurde.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:41
Alles gut...und das ist wirklich akribisch, in der Tat.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:42
:-)

Das ist eben auch die Leidenschaft der Leute hier und der Grund, warum sie die zeit im Forum und nicht im handarbeitsclub in der Nachbarschaft verbringen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:50
Ich persönlich glaube, dass man nicht so kompliziert denken muss - ich könnte mir vorstellen, dass Frau Obst evtl. mit einer Kurzwaffe widerwillig in ein Auto gezwungen wurde - und wenn man die Person sehr gut kennt, geht man nicht sofort davon aus, dass diese ganze Aktion mit dem Schlimmsten enden wird. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass während der Fahrzeit auch keine Fluchtgefahr bestand - sie wird wohl nicht damit gerechnet haben, dass sie in den Wald gefahren wird, um ermordet zu werden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:53
Schreiberling schrieb:und die Bewohner des nächsten Hauses dann den Streit gehört haben
könnte auch das übernächste gewesen sein.
der streit könnte in den häusern 3 ; 5 und 8 gehört worden sein.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:54
in der PK wird vom nächsten Haus gesprochen. in welcher Himmelsrichtung das auch immer liegt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:54
Dass Fahrzeuge der Familie Obst derzeit vom Landeskriminalamt kriminaltechnisch untersucht werden, kann man der Berichterstattung in den Medien entnehmen, so dem vorhin verlinkten Artikel bei www.noz.de.

Mich verwundert allerdings, dass die Polizei nicht parallel zur Untersuchung der Fahrzeuge mit einem erneuten Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit geht und konkret danach fragt, ob es Zeugen gibt, die diese Fahrzeuge (diese lassen sich ja jetzt nach Modell, Farbe und Kennzeichen beschreiben und fotografieren) z.B. am 15. oder 16. April in der Turmstraße am Eggeberg oder anderen möglichen Zufahrtswegen zur Fundstelle des Leichnams von Frau Obst gesehen haben. Schließlich vertritt die Staatsanwaltschaft eine klare Hypothese, die eine Beobachtung eines der familiären PKW im fraglichen Zeitraum an diesem Ort stützen würde. Warum verzichtet die Polizei auf diese Möglichkeit? Die Tat liegt über einen Monat zurück und die Erinnerung von Zeugen verblasst immer mehr.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:56
@noctua
Genau das frage ich mich die ganze Zeit. Warum wird die Bevölkerung nicht mehr
mitgenommen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:56
@noctua
gute Frage. Ich weiß, dass die Anwohner vder Turmnstraße am Wochenende nach dem Leichenfund ausgiebig befragt wurden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:59
@Schreiberling
Auch Nr 4 und 6 sind bewohnt. Es ist aber richtig, dass es sich auch um zwei Betriebsgebäude handelt.
Nach der Hausnummer 2 führt der Mühlenweg ab.
Ich meine, in einem der Artikel zu Beginn gelesen zu haben, dass in dieser Straße die Zeitungen noch ausgeliefert wurden.
Der Mühlenweg ist eine Sackgasse. Erst danach wären Nr 4, 6 und 8 dran, wenn man eine Reihenfolge annehmen würde.

@all: Ich habe mein Schreibrecht wieder.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 20:59
@noctua

Also Hinweise scheinen ja in Bezug auf Fahrzeuge eingegangen zu sein.
Aufgrund dessen wurde einen Tag vor dem Leichenfund eine erneute Suche veranlasst.


Minute 6:50...der O-Ton des Pressesprechers Polizei Bielefeld
=> http://bcove.me/2zwlhqe4


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 21:00
@Seeradler
vielleicht glaubt man, das nicht zu brauchen weil sich DNA-Spuren im Auto finden müssen, sollte Gabriele Obst darin gesessen haben. Andererseits müssten die in Familienautos ohnehin zu finden sein. Man sucht aber auch nach Faserspuren ihrer JKleidung, die sie an dem Tag trug. obwohl auch die schon mal getragen worden sein könnte in diesen Autos.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 21:00
Schreiberling schrieb:in der PK wird vom nächsten Haus gesprochen
Das wäre dann Nr. 3


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

20.05.2013 um 21:02
@antidot: Das Haus Nr 3 liegt ungefähr ggü der Hausnummer 6. das ist nicht nah dran.
Zwischen Hausnummer 2 und allen nachfolgenden liegt auch noch die Unterführung der Umgehungsstraße


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden