weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 21:34
Sven1213 schrieb: Vorausgesetzt, er hatte sein Hörgerät nicht dabei.
Nein, auch MIT Hörgerät ist es schwer zu telefonieren. ;) Rückkopplung!


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 21:35
@diegraefin
Mist ich wollt das auch grad schreiben. Egal;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:01
hallo erst mal
ich bin ein stiller leser komme aus der nähe von halle und mich beschäftigt dieser fall schon sehr und geht mir auch nicht aus den kopf ..... fragt nicht warum ????
was mich bissl sauer aufstossen lässt, ist die tatsache , dass es einen mithäftling geben soll dem herr O. die tat gestanden hat
stellt euch mal vor der wegen mehrfachen betrugs einsitzenden mithäftling wurden vergünstigungen versprochen wenn er das mal eben so aussagt ...... wäre ja nicht das erste mal in deutschland
los und nun zerfleischt mich :D aber den gedanken hatte ich eben grad beim lesen ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:11
Wenn wir das mal annehmen.....und dabei berücksichtigen, dass dessen Anwalt der Gleiche ist, wie der von dem angeblichen Liebhaber....??


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:13
Wäre es, wenn dem so wäre, nicht sinnvoller eine Geschichte aufzutischen, die etwas näher an dem tatsächlichen Geschehen läge???


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:14
dann brauchen wir @sonnenschein05 gar nicht zerfleischen, sondern können das in aller Ruhe so stehen lassen.

Dass ist mir auch gaaanz sauer aufgestossen......


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:15
Aber da in diesem Fall ja alles sehr konfus ist, würde ich glatt der Annahme folgen, dass auch dies noch gegen GüO ausgelegt werden kann....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:16
@Schnüpsel

Das tatsächliche Geschehen kennt aber nur der wirkliche Täter, nicht die Polizei, nicht der Anwalt, nicht der Anwalt des Mithäftlings/des Zeugen/des Verlegers und wir schon gar nicht.....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:18
Klar! So habe ich es nicht gemeint! Es wird JETZT so dargestellt, als wäre es Nonsens....und man hat uns wochenlang in dem Glauben gelassen, GüO hätte es im Knast gestanden!! Wollte man vielleicht nur die Bevölkerung beruhigen? Seine Verhaftung unterstreichen?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:21
Versuche ja nur mal nachzuvollziehen, wer es initiiert haben sollte.....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:24
dass der mithäftling eifersucht als motiv erwähnt ......
waren wir nicht alle schon eifersüchtig in unserem leben?
passt ja auf jeden von uns ...irgendwie ......
in diesem fall hoffe ich ganz besonders das erst jemand schuldig ist, wenn es ihm zu 100% bewiesen ist und keine zweifel mehr bestehen


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:31
Ja, aber es passt doch zum kompletten Szenario, KHK Herr Ö. ist schon von vornherein aufgefallen, dass die Familie völlig emotionslos ist, über GO eigentlich nicht sprechen will, ständig abschweift in belanglose Dinge, offensichtlich von Anfang an gar keine Fragen bzgl. der Suche an ihn stellt, was wirklich unternommen wird - und damit begründet er heute seine Tätertheorie.

Uns wird aber dauernd suggeriert, der Täter ist nicht im familiären Umfeld zu suchen, die Famile wird - immer wieder - komplett ausgeschlossen.

Und nun kommt das mit den Mithäftlingen (danach müssten es ja mehrere gehört haben).....

Aber eigentlich war ja für alle Ermittler von vornherein klar, Täter ist GüO , peng... und das war`s - fehlt nur noch das Urteil.

(Natürlich vorausgesetzt, dass die Medienberichte auch nur annähernd die Verhandlungen richtig wiedergeben)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:35
Das meinte ich mit dem Hinweis darauf, dass es sehr sicher noch deutlich gegen ihn eingesetzt werden könnte!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:36
ich find das alles sehr sehr merkwürdig .........
herr o ist alt vll auch manchmal schon etwas vergesslich........
und es passt alles sooooo schön ........
und dann noch die aussage dieses mithäftlings.........
ich farg mich warum die überhaupt ne verhandlung führen , wo doch alles klar is
ironie aus ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:39
Vielleicht hat er sogar vergessen, dass er seine Frau umgebracht hat! Oder will es nicht wahrhaben!!! Ich betone meine Ironie vorsichtshalber auch ( wurde bereits mal missverstanden )


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:42
Es stinkt zum Himmel! Eigentlich alles! Und ich berücksichtige sehr wohl die Tatsache, dass ich mich in diesem kriminalistischen Bereich nicht auskenne, und evtl sogar davon ausgehen muss, dass häufiger so ermittelt und gnadenlos hanebüchen berichtet wird!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:44
es könnte alles möglich sein wer weiss , aber eben auch , dass er es nicht war .......
und dieser angebliche zeuge mit einem gehörten geständnis macht mich stutzig .......
sowas kann man leicht inzenieren , um jemandem ein geständnis unter druck zu entlocken ....
ich geh für heute und denke nach ......


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:45
@Schnüpsel

Hast du die heutige Leseprobe von fortylicks gelesen - die beweist doch deine These....

ich glaub die war um 16.42 Uhr eingestellt.... - ganz interessant


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:45
ne mom ich blein noch 5 min ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:46
Hole ich nach! Hatte den link gesehen, aber wie immer noch keine Zeit;-)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:50
@Schnüpsel

Sollte wenn möglich von jedem hier, aber vor allem von allen Ermittlern und Richtern gelesen werden, damit die Zeit der vielen Fehlurteile in DE endlich ein Ende haben.... - immerhin ist das Buch unter anderem von einem Bundesrichter und verschiedenen Menschen begleitet worden, die wissen wovon sie sprechen....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:54
@sonnenschein05
Das ist auch der Grund, der mich hier sein lässt! Wenn man beweisen kann, dass GüO es war, dann akzeptiere ich es sehr sicher! Möglich ist alles! Aber wenn nicht, sagt mir mein BAUCH, dass nicht der eigentliche Täter bestraft wird! Aber es wurde ja oft genug erwähnt, dass hier ein reiner Indizienprozess vorliegt! Und wenn er nicht gesteht, oder es noch gehörig "knallt"....sehe ich schwarz!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:55
@conita1946
Wenn hier gleich niemand mehr mit mir schreibt, lese ich es! Sehr klar!!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 22:56
ich habs gefunden les es morgen bin platt also ich schreib nich mehr mit dir jedenfalls nich mehr heut :P


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

26.09.2013 um 23:00
@Schnüpsel

ja ist wirklich lesenswert und ich sehe das Ganze genau wie Du. Ich finde auch, dass hier der wahre Täter verurteilt werden soll, aber bitte nur der Richtige und das ist zu beweisen. Ein reiner Indizienprozess nutzt niemanden, erst recht nicht der Bevölkerung (nicht nur in Halle). Wenn Herr GüO es war (bewiesener massen) muss er lebenslänglich haben, das unterschreibe ich sofort, aber jemanden aufgrund dieser verwirrenden Aussagen und vielleicht auch seltsamen Aussagen des Angeklagten sowie des Bauchgefühls von Ermittlern zu bestrafen, halte ich für ein "no go"....


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden