weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 14:54
@hubertzle

Faserspuren von der Kleidung des Opfers im Fahrzeug könnte ein planender Täter vielleicht dadurch vermeiden, dass er die Fahrzeugbereiche, mit denen die Opferkleidung Kontakt haben wird, mit einer Malerfolie abdeckt und diese Folie nach der Tat vorsichtig aus dem Fahrzeug entfernt und entsorgt.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 14:55
@hubertzle ich kann dir auf Anhieb nicht sagen wo ich es gelesen habe, entweder hier von den Prozessberichterstattern oder auch in einem Zeitungsbericht, dass es keine Anhaltspunkte gibt, dass ein anderes Fahrzeug benutzt wurde.
Deshalb habe ich jetzt einfach mal deine Spekulation ausgeschlagen, da sowas bestimmt hätte nachverfolgt werden können, durch Telefonverbindungen mit der Werkstatt, oder auch den Angestellten dort. Diesen Vermisstenfall dürfte dort in der Region wirklich jeder gekannt haben.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 14:58
@noctua
Und was ist mit den Reifen und dem Unterboden? oder hat man da keine Vergleiche mit den Bodenverhältnissen/Vegetation an der Egge gemacht? oder ist da nichts eggespezifisches an Bodenverhältnissen/Vegetation? Vielleicht verbirgt sich diese Information ja in dem von jiwam erwähnten Aussagen zu den Spuren.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 14:58
@hubertzle
es ging DARUM Faserspuren im Auto zu erklären

Annahme: GO war immer Fahrerin, GüO immer Beifahrer. Dann sind Faserspuren von ihrer Kleidung am Beifahrergurt oder an Gurten auf der Rückbank unlogisch.

FahrerWECHSEL, zB. weil eine/r ein Bierchen trank: beide verursachen an beiden Gurten Faserabrieb.

Rückbank wäre ne extra Sache.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:01
@noctua
Malerfolie oä. war nciht notwendig, da beide berechtigte Spurenverursacher sind.

GO fuhr das KfZ im Winter und bei schlechtem Wetter zum Zeitungsaustragen.
wie die Lenkgewohnheiten sonst waren, wissen wir nicht. Nur der Hinweis von GüO, der von jiwam übermittelt wurde.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:03
@lawine
Ja, dass ist mal ein Erklärung.

Folglich hat Frau Obst so gut wie nie in dieser Jacke und Jeans im Auto gesessen, ausser vielleicht dann unter den von @noctua zitierten Umständen.

@talida
OK. Mir kam diese Idee nur wegen des Pilz-imbisses in Borgh.h.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:04
@lawine

Die Malerfolie ist mir gestern in den Sinn gekommen, nachdem ich diesen Post geschrieben hatte:

Diskussion: Tötungsdelikt Gabriele Obst

Ich weiß allerdings nicht, ob man mit einer Folienabdeckung die Kriminaltechniker effektiv "täuschen" könnte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:04
@noctua du traust dem Angeklagten ja wirklich einiges zu .. er muss CSI-Fan sein, bei der geringen Spurenlage die er hinterlassen hat.
Alleine schon aus diesem Grund kann ich nicht an seine Schuld glauben.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:05
@talida
Und das ohne Fernseher!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:10
@talida

Nein, ich traue ihm nicht zu, so gut Spuren vermeiden zu können.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:11
@hubertzle genau! ;)
Nichts gegen ältere Leute, es gibt bestimmt viele die auch in Sachen DNA und Spurensuche auf dem laufenden sind, aber im Falle des Angeklagten fällt es mir schwer zu glauben. Er stammt doch eher aus einer Zeit in der der Täter noch alleine durch den Fingerabdruck überführt wurde und weder Faser- noch DNA-Spuren, oder kleinste Erdanhaftung an einem PKW eine Rolle spielten.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:13
Am Tag vor ihrem Verschwinden wird Frau Obst aber doch in seinem Wagen zum Pilz mitgefahren sein. ich glaube nicht, dass die da hin gelaufen sind. Da hatte sie dann andere Sachen an, nach deren Spuren man nicht gesucht hat, weil falscher Tag?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:15
@hubertzle ja jiwam schrieb doch im Bericht sie trug eine schwarze Jacke .. also eine andere als sie beim auffinden trug.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:16
@hubertzle
Richtig so hab ich es verstanden, man hat nur nach Spuren der Kleidung gesucht, die sie an hatte als sie gefunden wurde.

Übrigens btw alles Gute zum 1. Allmy-Geburtstag ;)


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:20
@talida
Diese schwarze Jacke, die ja keine Spuren hinterlassen kann, laut Gutachter, hatte sie doch an, als sie aufgefunden wurde.

@obskur
Danke. Süsses Törtchen. Und auf ein weiteres Jahr des schwadronierens meinerseits.

Jetzt bin ich aber mal weg.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:24
leider sind die Berichte von jiwam auf Wunsch des Erstellers gelöscht worden.

nehme ich äußerst verwundert zur Kenntnis.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:24
@hubertzle die Jacke die sie trug als sie gefunden wurde war grün


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:25
noctua schrieb:Faserspuren von der Kleidung des Opfers im Fahrzeug könnte ein planender Täter vielleicht dadurch vermeiden, dass er die Fahrzeugbereiche, mit denen die Opferkleidung Kontakt haben wird, mit einer Malerfolie abdeckt und diese Folie nach der Tat vorsichtig aus dem Fahrzeug entfernt und entsorgt
Ein Fremdtäter ohne direkten Bezug zu GO könnte erstmal an sich selber und seinem PKW soviele Spuren wie möglich hinterlassen, ohne dass ihm dies direkt gefährlich werden würde, nur eben am Opfer darf von ihm oder seinem PKW nichts zurückbleiben, sowie nichts, was ihn später mit dem Opfer in Verbindung bringen könnte (Fahrrad, Handy, Brille Haustürschlüssel usw)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:27
@lawine oh echt? Wie gut dass ich sie mir im Gedächtnis eingespeichert habe!
Wenn du was wissen willst kannst du mich gerne fragen ;)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:29
@lawine Die Berichte sind als Bilder gespeichert. Jiwam hat das gestern erwähnt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:31
@Nitro
dieser Spur bin ich bereits nachgegangen. nix


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:31
Versucht es mal über die Links zu der Datai die jiwam gestern im Thread gepostet hat.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:33
unter "Bildern" hatte ich gestern auch Probleme die Berichte zu sehen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:33
@lawine Hast recht, hab mich jetzt auch durch die Bilder geackert. Nüscht! Hmm...


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

02.10.2013 um 15:38
Das wäre aber echt schade, bei der Mühe und Zeit, die sich jiwam gegeben und genommen hat.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden