weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)
kevinklein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:17
Sollte ernsthaft der Versuch kommen, den alten Geliebten zu verdächtigen, müsste man wie bei Hrn. Obst sagen, dass so ein alter Mann das unmöglich schaffen würde, die Frau entführen und dort in die Egge zu bringen etc. etc. - nur das Zeitfenster könnte grösser sein. Ach ja, die Spuren waren auch nicht vom Wagen des Herrn Obst. Vielleicht müsste man neu ermitteln? Sieht so aus, als ob auch dieser Mann nur erzählt, was die Ermittler eh schon wissen, z.B. Telefonanrufe.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:18
@Thorhardt

Man muss ja nicht immer davon ausgehen, dass Herr O., sofern er der Täter ist, undbedingt logisch gehandelt hätte. Davon gehen aber viele aus, dass er dann auch ein Genie sein müsste und jeden Gedankengang und den Ablauf 1000x durchgespielt hat, um solche Widersprüche zu vermeiden. So ist es aber doch in der Realität häufig nicht.


Und Suizid in den eigenen Räumen, mit der Gefahr, dass der Sohn das Treiben vielleicht mitbekommt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:19
ich habe den eindruck, einigen gelangweilten Hausfrauen ist es lieber, dass in Halle ein Serientäter sein Unwesen treibt, als das im Mordfall der GO der sich aufs äußerste verdächtig verhaltende Ehemann der Täter sein könnte.

wenn euch das beruhigt, macht weiter so....


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:20
Nitro schrieb:Warum sollte GüO diese Tat denn nicht bewältigen? Der "Dritt-Täter", welcher so manch einem nach der heutigen Vernehmung möglich erscheint, ist im selben Alter. Das Alter, was hier ja häufig als Entlastung von Herrn O. häufig angeführt wurde, kann dann ja so nicht mehr gelten.
GüObst mit seinen paar Kröten hätte keinen finanziellen Hintergrund einen Auftragsmörder zu bezahlen, andere Leute in anderen Umständen aber sehr wohl.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:22
wow nun sind wir schon beim Auftragsmord. Also wer bis jetzt nicht gemerkt hat, wie völlig unlogisch und realitätsfremd bestimmte Posts hier sind....

Ich frage mich da langsam ob da nicht System dahintersteckt...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:23
@clubmaster Wie kommst Du denn jetzt auf einen Auftragsmörder und zitierst mich dazu auch noch? Das habe ich nirgendwo erwähnt und wäre mir auch nicht annähernd eingefallen. Dafür ist meine Phantasie nicht blühend genug.

Wie kann man aus der Sachlage auf einen Auftragsmörder schließen?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:24
@shirleyholmes
Einem Serientäter fehlt das Motiv? Alles klar. Logische Schlußfolgerung deinerseits.
Motiv, Möglichkeit und Mittel. Alles auch bei jemand anders vorhanden. Merkste selbst, ne?

@lawine
Nach der Denke bräuchtest auch Du, wie wir alle hier, nicht diskutieren.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:25
@lawine
lawine schrieb:jeder hat das Recht, Sexualität zu zulassen oder abzulehnen.
So sollte es sein. Trotzdem ist "Kopfweh" immer noch weit verbreitet und manchmal einfach bequemer. ;) Es muss dabei auch gar nicht um Sexuelles gegangen sein. Kopfweh kann auch einfach eine Möglichkeit sein, sich zurückziehen zu dürfen, Zuwendung oder Rücksichtnahme zu bekommen.
Aber, wie gesagt, der Gedanke kam nicht von mir, ich habe ihn nur aufgegriffen, als eine Möglichkeit von mehreren, auch gegenteiligen. Ich selbst habe immer noch keine Meinung/kein Gefühl zu dem ganzen Fall. Bzw. ist mein einziges Gefühl zu dem Ganzen, dass wir etwas Entscheidendes einfach (noch) nicht wissen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:27
Thorhardt schrieb:Motiv, Möglichkeit und Mittel. Alles auch bei jemand anders vorhanden. Merkste selbst, ne?
Nein. Merke ich nicht. Wer in dieser Saga hat alles drei?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:31
lawine schrieb:ich habe den eindruck, einigen gelangweilten Hausfrauen ist es lieber, dass in Halle ein Serientäter sein Unwesen treibt, als das im Mordfall der GO der sich aufs äußerste verdächtig verhaltende Ehemann der Täter sein könnte.

wenn euch das beruhigt, macht weiter so....
Ja der HB hat heute zugeben müssen an der Egge eine Jagdhütte zu haben und GO hätte dort geputzt, aber ansonsten wüßte er nicht dass GO die Egge überhaupt kannte und spazieren gegangen mit ihr sei er auch nicht usw. lauter Widersprüche und Ungereimtheiten, aber im Gegensatz zu GüObst findet ihr den Geschäftsmann natürlich aaabsolut glaubwürdig und ohne jedes Motiv, jeder dreht es sich eben so gut er kann. Nicht vergessen dass NG und GO wie Abfall entsorgt wurden, nicht Opfer eines Sexualdeliktes wurden, keinem eindeutigen Tötungsmotiv zugeordnet werden konnten, wohl aber den Täter kannten, beidesmal wurde das Fahrrad als gefährlich eingestuft, bzw. entsorgt oder gleich liegengelassen, bei NG hat eine Zeugin ihr Fahrrad sicher im leicht geöffneten Kofferraum eines fahrenden PKW entdeckt, unweit des späteren Fundortes, beidesmal wurden die Opfer in Senken gefunden, im Wald.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:34
Nitro schrieb:Wie kann man aus der Sachlage auf einen Auftragsmörder schließen?
Weil man auf das Alter des HB abstellt, ganz einfach. Und ich habe ergänzt dass dieser nicht selber in Erscheinung treten hätte müssen, ganz im Gegensatz zu GüObst.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:35
@clubmaster Wenn ich dich richtig verstehe, ist jetzt in diesem Fall endlich der "Serienmörder" von Halle entlarvt.

Dazu äußere ich mich nicht mehr. Allmählich wird es wirklich bizar!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:36
wenn man den Geschäftsmann der Tat überführen kann, habe iich auch nichts gegen diesen Ermittlungserfolg.

Zur Zeit ist GüO Angeklagter.
ich traue der Kripo Halle zu, dass sie nicht erst heute mit den Informationen des "Liebhabers" konfrontiert wurden, sondern auch sein Alibi, seine Motive, Auto, evt. vorhandene Gewehre etc untersucht haben.
die Fragen und Antworten, von denen uns jiwam berichtet hat, deuten in die Richtung, dass es Ermittlungen gab.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:37
@clubmaster
wieviel wahrscheinlich ist es denn das ein Serientäter in Form eines Auftragsmörders mit CSI Erfahrung beide Frauen umgebracht haben als das Szenario, das beide Opfer einer Beziehungstat wurden, natürlich separat...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:40
@clubmaster
wie wahrscheinlich ist es, dass die Kripo der Möglichkeit noch gar nciht nachgegangen ist, dass der Liebhaber beiden Frauen etwas angetan haben könnte?
Glaubst du, Kripo, StA und Richter warten darauf, dass hier ein hochbegabter user endlich Querverbindungen sieht und als erster die richtigen Schlüsse zieht?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:45
mit dem heutigen Geständnis einer Liebschaft wird auch erklärbar, warum das Haller Kreisblatt eher zurück haltend berichtet und GüO nicht an den Pranger stellt.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:46
lawine schrieb:wie wahrscheinlich ist es, dass die Kripo der Möglichkeit noch gar nciht nachgegangen ist, dass der Liebhaber beiden Frauen etwas angetan haben könnte?
Glaubst du, Kripo, StA und Richter warten darauf, dass hier ein hochbegabter user endlich Querverbindungen sieht und als erster die richtigen Schlüsse zieht?
Im Gegensatz zu dir bin ich davon überzeugt dass die Polizei eben doch mit den Hintergrund um das Wissen des Ansehens, Standes und Beruf eines Verdächtigen ermittelt, gerade im Kleinstadtmilieu.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:49
Ich hoffe, dass hier nun endlich die Motivation und Logik von @clubmaster hinterfragt wird.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:49
Nitro schrieb:@clubmaster Wenn ich dich richtig verstehe, ist jetzt in diesem Fall endlich der "Serienmörder" von Halle entlarvt.
Ich habe den Bericht vom heutigen Prozeß (jiwam) sehr aufmerksam studiert, solltest du auch mal machen.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:56
@clubmaster
ich poste dir zur Info aus den Anfangszeiten des Threads:
und die kripo ermittelt im NG- Fall verstärkt bei meinem Arbeitgeber....
übrigens ist der Weg, den Frau Obst genommen hat, NICHT fernab jeden Hauses. Es stehen vereinzelt Häuser zwischen den Wegen... Das kann man aber nur wissen, wenn man sich hier auskennt.
************
nein, die Polizei ermittelte bei meinem Arbeitgeber vor dem Mord an Frau Obst verstärkt. Jedoch wurde auch in der dortigen Gegend, die ziemlich weit von der M-W Straße bzw. dem Hesseltal , nach dem verschwinden von Frau Obst verstärkt gesucht. Gelesen hab ich davon jedoch in keiner Zeitung etwas.
2.: es ist ein relativ kleines Unternehmen, kein großer Konzern. Spuren wurden meines Wissens nach nicht übereinstimmend gefunden.
******
meinen Arbeitgeber nenne ich hier nicht, aus verständlichen Gründen.


melden
Granola
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

30.09.2013 um 23:57
Festzuhalten ist aber, dass dieser ominöse Geschäftsmann auch nichtr geradeheraus die Wahrheit spricht.
Angeblich weiß er ja noch nicht mal zu welchem Geburtstag ob März 2012 oder März 2013 diese Blume von G.Obst vor seiner Tür lag.
Natürlich weiß er genau wann das war!
War das der eigentliche Anlass zum Verschwinden und zum Mord an Frau Obst ?
Darf man fragen in welcher Branche dieser sein Unternehmen hat?
Hat er eine Spedition oder ähnlich?Hat er in seinem Betrieb viele Fahrzeuge etc. zur Verfügung? (Wegen der noch nicht festgestellten Reifenspur zu einem Auto am Fundort)
Weil genau an diesem bzw am Tag davor hat ein User beobachtet, dass dort an einer Strasse ein Fahrzeug ( LKW ?) stand, das dort sonst nie stand.
Hoffentlich wurde auch dieses genau überprüft.
Was ist mit den nicht zugeordneten Reifenspuren, mit der Kleidung, mit dem Haustürschlüssel.
Was ist mit Schuhabdrücken etc.Dieser Geschäftsmann ist auch Jäger,also kann er auch mit Waffen umgehen.
Soooviele Leute kommen doch nicht infrage, die mit einem solchen alten Gewehr umgehen können.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 00:10
Granola schrieb:Festzuhalten ist aber, dass dieser ominöse Geschäftsmann auch nichtr geradeheraus die Wahrheit spricht.
Angeblich weiß er ja noch nicht mal zu welchem Geburtstag ob März 2012 oder März 2013 diese Blume von G.Obst vor seiner Tür lag.
Natürlich weiß er genau wann das war!
War das der eigentliche Anlass zum Verschwinden und zum Mord an Frau Obst ?
Darf man fragen in welcher Branche dieser sein Unternehmen hat?
Hat er eine Spedition oder ähnlich?Hat er in seinem Betrieb viele Fahrzeuge etc. zur Verfügung? (Wegen der noch nicht festgestellten Reifenspur zu einem Auto am Fundort)
Weil genau an diesem bzw am Tag davor hat ein User beobachtet, dass dort an einer Strasse ein Fahrzeug ( LKW ?) stand, das dort sonst nie stand.
Hoffentlich wurde auch dieses genau überprüft.
Was ist mit den nicht zugeordneten Reifenspuren, mit der Kleidung, mit dem Haustürschlüssel.
Was ist mit Schuhabdrücken etc.Dieser Geschäftsmann ist auch Jäger,also kann er auch mit Waffen umgehen.
Soooviele Leute kommen doch nicht infrage, die mit einem solchen alten Gewehr umgehen können
Richtig, dazu gehört noch, dass etliche User meinen (ich auch) der HB hätte heute ruhig noch etwas härter rangenommen werden können und seine teilweise widersprüchlichen Angaben (GO putzt seine Hütte an der Egge, er weiß aber sonst nicht, dass GO die Egge überhaupt gekannt hat usw), hinterfragt gehören.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 00:13
shirleyholmes schrieb:Ich hoffe, dass hier nun endlich die Motivation und Logik von @clubmaster hinterfragt wird.
Was ist denn deine Motivation GüObst z.b. auf den Steinhausener Weg vorfahren zu lassen, obwohl das kein Mensch bestätigen kann, mh?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 00:15
http://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/kreisguetersloh/Mordfall-Obst-Getoetete-hatte-Affaere-3453f614-a7dc-46b8-81ba-...
Meine Frau hatte ein richtiges Trauma, das mich wahnsinnig beschäftigt hat“, so der 74-Jährige vor Gericht.
und in Bezug auf die eingegangenen Telefonate :

"Nur am 19. Februar dieses Jahres wurden 65 Sekunden registriert. Der Geschäftsmann konnte sich das nicht erklären. „Ich habe mit ihr nicht gesprochen. Möglicherweise war meine Frau am Apparat.“
Hatte die Frau das Trauma wegen der Affäre ihres Mannes? Und wie hat sich dieses Trauma geäussert? Kam es zu einer Begegnung beider Frauen?

Das sind Fragen, die das Gericht auf jeden Fall hätte klären müssen.


melden
Anzeige
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 00:26
meermin schrieb:Hatte die Frau das Trauma wegen der Affäre ihres Mannes?
Ja, so lese ich das aus dem Bericht von jiwam. Angehörige aus dem gehobenen bürgerlichen Milieu sehen es meist nicht gerne, wenn ihre Ehemänner mit Angehörigen aus unteren Schichten rumspielen, GO ist absolut keinerlei Vorwurf zu machen ich kann mir absolut nicht vorstellen wie der einfach tickende GüObst wegen etwas einen Mord begehen sollte, von dem seine Frau einen direkten finanziellen Vorteil hätte, also Druck von ihm selber genommen wird, das ist ja kein 16- jähriger mit südländischem Temperament, das versuchen einige hier aber so darzustellen, entweder ist man sein leben lang jähzornig oder eben nicht. GüObst hat zu Affärenzeiten keine Anstalten gegen GO gemacht und auch danach von 2012-13 ist nichts dergleichen bekannt.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden