Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 18:39
@kevinklein
Ja wenn man abgehauen im Sinne von jetzt lässt sie mich hier allein zurück (Suizid im Hinterkopf) sieht, könnte es passen. Meine Mum hat ähnliches gesagt, als mein Vater von uns ging.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:19
kevinklein schrieb:Das Gericht will nicht einfach clever einen alten Mann überlisten. Es muss überzeugt sein von der Möglichkeit, dass er trotz fehlender Beweise die Tat vollbracht hat. Da fehlt aber so vieles... dass ich mit einem Freispruch rechne Ich gehe davon aus, dass der Verteidiger dem Angeklagten glaubt, sonst hätte er ihn zum Schweigen verdonnert.
Die Ablehnung des Antrags auf Haftentlassung ist gleichbedeutend damit, dass die Kammer zum damaligen Zeitpunkt (der Ablehnung) den Angeklagten für Schuldig hielt und, hätte damals das Urteil gefällt werden müssen, ein Schuldspruch erfolgt wäre.

Ist diese Aussage richtig oder nicht? Ich kann mich nur an die Worte des vorsitzenden Richters erinnern, dass der Angeklagte aus Sicht der Kammer "weiterhin als dringend tatverdächtig" gelte.


melden
Udvarias
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:26
@kevinklein
:)


melden
kevinklein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:36
Schön, dann findet sie Herr Obst auch in zwei Wochen, wenn er zu Hause online geht :-)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:41
DAAAAANNNNKE @Udvarias

@kevinklein

das klingt so gut....:-) und Hoffnung ist ja bekanntlich der Anker der Welt......


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:50
@Udvarias
Noch einmal ein großes Danke!

@kevinklein
Das wird nix. Er wird einfahren, da bin ich mir ziemlich sicher. Den lassen sie nicht von der Angel.

Aber mir will nicht in den Kopf: Das Auto der Familie Obst wurde NICHT gesäubert und es fanden sich keine Spuren. So der Gutachter. Wie ist sie dann zur Egge gekommen? Da muß doch die StA mal aus dem Quark kommen. (Und unsere Hobbydetektive hier auch). WIE hat GüO seine Frau zur Egge gefahren????


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:54
Da schliesse ich mich @Thorhardt an. Herr Obst ist in mehrfacher Hinsicht ein "praktischer" Tatverdächtiger und er wird wohl wenigstens wegen Totschlag verurteilt werden , ob schuldig oder nicht.
Wenn ein Schuldspruch im Namen des Volkes gegen Herrn Obst gesprochen wird, bin ich zu dem Zeitpunkt definitiv nicht Teil des Volkes.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:59
@Thorhardt

Vorsicht mit dieser Fragestellung - am Ende steigt man doch noch auf die Äusserung von Herrn Obst ein, er könne sich vorstellen, seine Frau sei zur Egge gelaufen und hält es für möglich, Herr Obst habe sie mit dem Gewehr vor sich her getrieben....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 19:59
@maikäferchen
maikäferchen schrieb:Wenn ein Schuldspruch im Namen des Volkes gegen Herrn Obst gesprochen wird, bin ich zu dem Zeitpunkt definitiv nicht Teil des Volkes.
Empfinde ich auch so.

Wenn der Täter zu Fuss vom Fahrradablegeort mit Frau Obst in den Wald gelaufen wäre hätte man sie ja wohl irgendwo sehen müssen, 4 Kilometer sind eine weite Strecke, da ist man mindestens eine halbe Stunde unterwegs. Im Übrigen hätten die Suchunde der Polizei dann die Spur verfolgen können, konnten sie aber nicht!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:00
Ich hoffe und glaube aber auch, dass es nicht reichen wird für eine Verurteilung.


melden
kevinklein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:01
Sie wurde in ein Auto geladen. Die Hunde liefen im Kreis, ebenso die Ermittler.
Ich tippe auf Freispruch.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:02
@maikäferchen
Das kann ja definitiv nicht, es sei denn die Hundis hatten alle Grippe.

Aber das ist doch einer der Dreh- und Angelpunkt. Ich will Herrn Mackel gewiß nichts Schlechtes, aber ich kann doch nicht einfach sagen Herr XY hat sie da und dort abgefangen und dann zur Egge gebracht. Wie denn? Da muß doch mehr kommen, oder sehe ich das so falsch? Was soll das für eine Indizienkette sein?

Eine Verurteilung basierend auf Bauchgefühlen und widersprüchlichen Aussagen des Angeklagten wäre ja wohl ein Hammer.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:05
meermin schrieb:Wenn der Täter zu Fuss vom Fahrradablegeort mit Frau Obst in den Wald gelaufen wäre hätte man sie ja wohl irgendwo sehen müssen, 4 Kilometer sind eine weite Strecke, da ist man mindestens eine halbe Stunde unterwegs.
Zweifelsohne ist das so , aber man versteift sich ja bisher nur auf angeblich Belastendes und wischt Entlastendes beiseite.
Es soll auch nur ausdrücken, dass mich diese Version dann auch schon nicht mehr wundern würde.

@Thorhardt
@meermin


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:13
Müsste der Täter nicht auch an seiner Kleidung anhaftende Schmauchspuren auf den Fahrzeugsitz oder andere Teile des Fahrzeuginnenbereichs übertragen, wenn er sich nach der Tat wieder ins Auto setzt?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:16
@noctua

Schmauchspuren durch Schrotschüsse sind so minimal .....


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:17
@Udvarias: Ganz viel Danke!

Zu den schwarzen Fasern.
Die waren IN der Jeans und IN der Leggins und logischerweise auch aussen an der Leggins weil die ja an der Innenseite Jeans reibt.

Die Idee, das im Trockner oder der Waschmaschine geholt zu haben erscheint nicht plausibel. Warum sollten die Fasern nur innen anhaften?!

Wenn man jemandem was auszieht, dann dreht sich die Kleidung auf links. Wenn man das dann auf etwas ablegt, das aus schwarz grauer Polyesterfaser besteht.... Hm.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:23
MrSmith schrieb: auf etwas ablegt
auf etwas, das nebenbei bemerkt, nicht im Umfeld von Frau Obst zu finden war


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

01.10.2013 um 20:28
Diese leblose Person auf der Decke.... War die Decke nicht svhwarz?

Sollte doch jemand etwas wissen, gesehen haben u hat Tipps geben wollen?


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden