Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:54
Dann wurde wahrscheinlich genau so ein Wagen gesehen in dem Wald.

Man muss sich nur fragen, warum man den Täter dann immer noch nicht hat, wenn er das Auto noch immer fährt. Wieso rutscht er sowohl durch DNA-Tests als auch durch Faser-Tests? Kann dann ja nur sein, dass der außerhallb des eingegrenzten Gebiets lebt.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:54
@fortylicks
Dann vermuten die ein Auto aus Halle ?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:55
@fortylicks
Und wenn das Auto noch rot dann fresse ich nen Besen :-)


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:57
Da fällt mir was ein, es soll am Rad von NG Spuren geben, die die Polizei bewusst nicht veröffentlicht.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:57
Ich kenne zwei Familien, deren Autos abgeklebt wurden, die beide den
gleichen Typ des gleichen Baujahrs fahren. Und der Autohändler hat es
genauso bestätigt.
Diese Familien wohnen in Halle/Stadtteile....
Die Farbe war aber bei beiden unterschiedlich.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:58
Ich klammere mich immer noch an eine Theorie von der Gräfin, dass der Täter/in, aufgrund des Aufgebotes der Polizei, nicht weiß wohin mit Frau Obst und sie vielleicht noch lebt.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:58
Hieß es nicht, dass alle Fahrzeuge im relevanten Bereich untersucht wurden.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 13:58
Rein hypothetische Überlegungen:

Spaziergänger wollen von einem Ausflug durch dieses Waldgebiet zurück nach Hause und gehen in grober Richtung Borgholzhausen. Aus einiger Entfernung sehen sie einen PKW am Rande eines Waldwegs stehen, dessen Fahrer durchs Unterholz streift und es plötzlich, als er seinerseits die nahenden Spaziergänger bemerkt, sehr eilig hat, in sein Fahrzeug zu kommen und aus dem Wald Richtung Wellingholzhausener Straße zu fahren, bevor die Spaziergänger nahe genug sind, um das Kennzeichen zu erkennen.

Solch ein Verhalten wäre verdächtig ungewöhnlich, unabhängig von Fahrzeugtyp und Farbe.


melden
Rockabilly76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:00
also meines wissens nach wurden sämtliche PKW´s untersucht, die Verwandte und BEkannte der NG waren! Die Kripo war ja hier und hatte den Wagen vom Nachbar sichergestellt. Auch das Auto seiner Tochter, was zwischenzeitlich verkauft wurde.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:00
@diegraefin
sogar vorige Woche wurden noch Autos abgeklebt. Das habe ich selber
hier bei uns ums Eck bei einem Nachbarn gesehen. Ich kam nach Hause
per Auto - und ein Polizeifahrzeug fuhr vor mir und dann auf den Hof
des entfernten Nachbarn; dieser stand schon neben seinem geöffneten
Fahrzeug des gleichen Fabrikats und wartete auf die Beamten.........


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:00
noctua schrieb:Solch ein Verhalten wäre verdächtig ungewöhnlich, unabhängig von Fahrzeugtyp und Farbe.
Im Augenblick ist wohl jedes Fahrzeug im Wald verdächtig.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:00
@ashlee
Fr .Obst wurde wahrscheinlich irgendwo abgelegt,bis es ruhiger wird um die Sache.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:02
@ashlee
Das heißt evtl auch,das der Täter weitermacht in einem anderen Gebiet.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:03
Faserspuren von Fahrzeugsitzen entdeckt
Die Wissenschaftler des Landeskriminalamtes haben in sehr aufwändigen Untersuchungen Spuren eines Fahrzeugs am Leichnam der Ermordeten entdeckt. Diese neuen Spuren bildeten und bilden neben den DNA-Untersuchungen einen zweiten Baustein bei den Ermittlungen. Bei den Spuren handelt es sich um Faserspuren wie sie auch in Fahrzeugsitzen zu finden sind.
Nun stünde fest, dass Nelli G. in einem Fahrzeug zu dem späteren Fundort gebracht wurde, hieß es in der Mitteilung der Polizei in Bielefeld. Durch den Fund können die Ermittler nun das Fahrzeug identifizieren, mit dem Nelli G. zum späteren Fundort transportiert wurde, hieß es.

Umfeld wird erneut befragt
Das bedeutet, dass die Ermittler das Umfeld der Familie der Ermordeten wie Verwandte, Freunde, Nachbarn, Arbeitskollegen und Anwohner ein zweites Mal aufsuchen werden. Gegenwärtig werden die Fahrzeuge in geprüft und näher untersucht - auch dann, wenn die Untersuchung der Speichelprobe negativ verlaufen ist.

Dieser Ermittlungsschritt sei notwendig, weil nicht gänzlich ausgeschlossen werden könne, dass bei dem Massengentest jemand durch das Raster gefallen sei.
http://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/regionales/Neuer-Ermittlungsansatz-im-Mordfall-Nelli-G-ae64e46e-c520-4da3-b230...


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:06
@ashlee
Das ist Quatsch,der Täter macht nicht weiter weil er durchs Raster gefallen ist,dann müßte er damit rechnen das die Polizei auf ihn kommt.Die Gefahr wære zu groß,nein das ist seiner aus der Umgebung,um Halle.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:07
@Anixiel

Man weiß ja nicht, ob er den Bezug zu Halle für seine möglichen kranken Taten braucht.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:13
Darf ich noch einmal fragen für wie wahrscheinlich ihr einen Serientäter haltet, wenn die Geschichte mit dem Streit in Bezug zum Verschwinden von Frau Obst steht?

Das wäre doch ein völlig anderer Modus operandi.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:14
es erinnert sich doch noch jemand an den "Maskenmann"? Der ist auch viele Kilometer gefahren, sogar bis Dänemark.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:16
Ich kann mich wage erinnern, dass es in dem zu durchsuchen Gebiet ein Höhle gibt.

Ich war mal als Kind dort.

Ich glaub Pfaffenhöhle oder so ähnlich heißt die. Vielleicht sollten die dort mal nachschauen.


melden
Anzeige
CNG
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

24.04.2013 um 14:17
@shirleyholmes Ich habe auch die Vermutung, dass ihr Verschwinden ggf. mit dem Streit zusammenhängt. Dann rückt die Wahrscheinlichkeit eines Serientäters nach hinten. Ich halte das aber nicht für ausgeschlossen!


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden