weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

201 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Poker, Strassmann, Ljubljana
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:10
Ich sehe nur Leichenflecken.


melden
Anzeige
Blue_Jasmine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:21
obskur schrieb:Auf dem einen Bild sieht es beinahe so aus, als hätte er eine Hose an, zumindest um die Füße rum schaut es so aus.
Stimmt. Es schaut schon so aus.


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:21
Zuerst einmal mein tiefes Mitgefühl allen Angehörigen und Freunden von Johannes :(

Ich finde es unglaublich, dass man zum jetzigen Zeitpunkt schon von einem Unfall ausgeht. Selten hat man ähnliche Fälle erlebt, in denen sofort Gewalteinwirkung ausgeschlossen wurde. Wie kann man denn davon ausgehen? Zuerst einmal sollte doch auf jeden Fall die Obduktion abgewartet werden, alles andere ist Humbug. Wenn jemand erstickt wird, dann sieht man das doch auch nicht sofort, oder?

Fakt ist, dass zwar Wasserleichen häufig zum Teil unbekleidet aufgefunden werden und Kleidungsstücke fehlen aber es ist doch eher etwas unwahrscheinlich, dass in dieser kurzen Zeit wirklich komplett alle Kleidungsstücke abhanden kommen. Da sollte man aber auf jeden Fall den Fluss nochmal genauer untersuchen...

Wie kommt ihr eigentlich auf eine Wette? Wo kommt dieser Gedanke her?


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:30
Stimmt, wenn man sich das Foto einmal genauer ran zoomt, scheint er ne dunkle Hose zu Tragen die allerdings runter gerutscht zu sein scheint. Das kann ja evtl. auch im Rahmen der Bergung passiert sein.


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:44
Und wenn man noch genauer hinschaut, kann man auch ein Hemd erahnen. Er trug eine dunkle Hose und ein weißes Hemd als er zuletzt gesehen wurde. Ich meine durch den Schlamm schaut es nur nackt aus, aber beim zoomen sieht man das schon.


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:51
vielleicht fliegenpilz getrunken, unfreiwillig.

führt zum pantherina syndrom, dann glaube die leute, sie könnten fliegen.

würde, wenn er nicht zum fliegen führt, gedächtnisschwäche hinterlassen.


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:56
@Lumina85
Das mit der Wette ist nur eine Spekulation, zur Rekonstruktion dessen was passiert sein könnte.

Dass es kein Unfall war, ist ja vermutlich auch nicht gesichert...
eben nur eine Aussage in den Medien...da sollte man wohl nichts
darauf geben...vielleicht hat ein Polizist
nur gesagt, dass es momentan nach einen Unfall aussieht, und dies wurde gleich wieder anders in den Medien dargestellt.
Ich glaube nicht, dass die Polizei schon was genaues sagen kann, geschweige denn, bereits ermittelt hat oder während der laufenden Ermittlungen überhaupt Aussagen treffen möchte.


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 17:59
Wie will man denn überhaupt rausfinden, ob er ins Wasser gefallen, gestoßen oder gesprungen ist? Wenn es keine Zeugen gibt, schwer nachzuvollziehen. Dass man dort schwer wieder rauskommt, weil es von Mauern umgeben ist, kann man ja erahnen.


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:02
@clubmaster
Stimmt, die Parallelen zum Fall Ende Mai sind verblüffend.
Könnte man bei dem Spieler der Eureka auch höhere Summen vermuten, die er bei sich führte (oder im Hotel hatte..?)...


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:20
Mitte Januar wurde ein junger Pokerspieler aus einer Stadt in Mittelschweden tot in Macau aufgefunden. Angeblich soll er wegen eines Pokerturniers auf die Halbinsel gereist sein, seine Identität ist bisher nicht bekannt ... angeblich soll der um die 20-jährige Mann vom Balkon seines Hotelzimmers gefallen sein.

Mittlerweile prüfen Ermittler aus Schweden, ob es sich um einen Mord handelt, Interpol wurde bereits eingeschaltet.

Auf Twoplustwo wird derweil über die Sache spekuliert, ein Forist merkt an, dass in Asien viele Ausländer “vom Balkon fallen” und deutet gleichzeitig an, dass es dabei oft nicht mit rechten Dingen zugehe ...

Ein tragischer Vorfall, zuletzt schockierte das Verschwinden von Pokerspieler Philipp Hochhuth. Angeblich soll der 23-Jährige während der Eureka Poker Tour Dubrovnik in Kroatien bei einer nächtlichen Tour durch die Stadt ins Meer gestürzt sein. Auch Poker-Pro Kadir Karabulut ist mittlerweile seit fast einem Jahr verschwunden.
Aus: http://www.pokerolymp.com/articles/show/news/14384/spekulationen-um-tod-eines-schwedischen-pokerspielers-in-macau#.U7A74...

Ich bin kein Freund von Verschwörungen, aber ein junger, gesunder Mann, der Handy und Jacke zurücklässt und dann Tage später ohne Schuhe und Kleidung aus dem Fluss gefischt wird? Das soll nach einem Unfall aussehen? Also ich weiß nicht ...


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:22
HektorP. schrieb:Ich sehe nur Leichenflecken.
Das sind keine Leichenflecken sondern helle Haut. Der Körper hat eine Braunfärbung, evtl. durch Schlamm. Interessant sind die hellen Ringe um den Oberkörper. Sieht so aus, als stammen die von einer Verschnürung. Würde auch Sinn machen denn vermutlich war der Körper eingewickelt und ist dann hochgetrieben. Kaum anzunehmen dass eine Leiche über 1 Woche in der Nähe ihres Verschwindens an der Oberfläche treibt und kleiner merkt was.
obskur schrieb:Und wenn man noch genauer hinschaut, kann man auch ein Hemd erahnen. Er trug eine dunkle Hose und ein weißes Hemd als er zuletzt gesehen wurde. Ich meine durch den Schlamm schaut es nur nackt aus, aber beim zoomen sieht man das schon.
Da ist keine Kleidung. Das Helle was du für ein Hemd hälst ist abgeschälte Haut, man sieht wie bräunlich der Körper ist und an den hellen Stellen hat sich Haut abgeschält. Das ist alles.


melden
vielefragen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:24
ich dachte, sie hätten kraftband um ihn gegeben, um ihn aus dem wasser heben zu können.
das seien die weissen ringe.


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:24
@clubmaster
Also bei den Obduktionen von Wasserleichen, an denen ich bisher teilnahm, waren Verfärbungen dieser Art immer abgesetztes Blut, also Leichenflecken.


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:27
HektorP. schrieb:Also bei den Obduktionen von Wasserleichen, an denen ich bisher teilnahm, waren Verfärbungen dieser Art immer abgesetztes Blut, also Leichenflecken.
Ich tippe auf abgelöste Haut, sieht ja auch weiß aus. Leichenflecken sind doch violett, bläulich wenn ich nicht irre.
vielefragen schrieb:ich dachte, sie hätten kraftband um ihn gegeben, um ihn aus dem wasser heben zu können.
das seien die weissen ringe.
Das ist gut möglich, da hat die Haut um den Gurt nachgegeben, ja.


melden
HektorP.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:28
Ganz genau. Und so sah mir das auch aus auf dem Foto, das ich gesehen habe. Wo genau schaust du? Vielleicht ist das Bild irreführend, das ich gesehen habe. Ich musste jedenfalls direkt an die typischen Verfärbungen einer Wasserleiche denken @clubmaster


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:51
Die Bild hat wohl nochmals aktualisiert:
Inzwischen stellte sich heraus, dass Teile der Kleidung und die Schuhe fehlten, als der Deutsche aus dem Fluss in Ljubljana gefischt wurde. Immer neue Rätsel ranken sich um seinen Tod: Zog er die Kleidung selbst aus, bevor er in den Fluss sprang?
http://www.bild.de/news/ausland/poker-sportler/trauer-um-toten-poker-star-36594968.bild.html


melden

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 18:56
Oh, plötzlich nur noch Teile der Kleidung:) war zu erwarten und man sollte weiterhin die Entwicklung abwarten....


melden
sue_bern
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 19:02
die Geschichte dass er Handy und Jacke im Pub lässt, finde ich auch merkwuerdig

dass er ploetzlich in die nebenstrasse geht auch....kannte er sich in Ljubljana aus?

ob er ins wasser von jemand geschubst war hängt davon ob der ganz nackt war oder doch mindestens teilweise angezogen

ich denke mafia kann ein koerper auch besser entsorgen

ich denke hier eher an einen Streit


melden
Anzeige
Blue_Jasmine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Tod des Pokerprofis Johannes Strassmann

29.06.2014 um 19:05
obskur schrieb:http://www.bild.de/news/ausland/poker-sportler/trauer-um-toten-poker-star-36594968.bild.html
Ist schon komisch. Da steht auch, dass man der Mutter den Leichnam nicht zeigen wollte. Ist sie nicht Ärztin? Da kann man das doch eigentlich schon ganz gut abschätzen, was man sehen kann und was nicht.

Ein bisschen merkwürdig wirkt das alles schon.


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden