Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian
melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:05
2 Stunden kommt schon hin bei besagter Strecke
Vom Rennsteigs durch den Wald runter in die Stadt
Einmal quer durch die ganze Stadt und wieder ein Stück den Berg hoch


melden

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:07
@privoo44
Also hätte FF den wagen nicht am Clausberg geparkt, wenn er in die nähe der brücke gewollt hätte, oder?


melden
Ruuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:08
@privoo44
Kennst du den Bereich unter der Brücke? Ist der so verwildert, dass man sich dort verirren/verletzen könnte als älterer Mann?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:12
Das würde null Sinn machen den Wagen auf dem PP abzustellen und dann zur Brücke zu laufen...vom PP in die Stadt ist mir kein halbwegs guter Wanderweg bekannt.
Ja ich kenn die Brücke... So verwildert ist das da gar nicht mehr weil sie glaub 2013 oder 14 die Brücke erst saniert haben ... Müsste mal nach Bildern schauen


melden

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:21
Die sanierung war schon 2011, wie schnell die zeit vergeht.

hab eben gelesen das der eine vermisste man aus dem Pflegeheim "wartburgblick" verschwunden ist...besagtes Pflegeheim ist keinen kilometer von der brücke entfernt


melden

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:23
privoo44 schrieb:So verwildert ist das da gar nicht mehr weil sie glaub 2013 oder 14 die Brücke erst saniert haben ...
Ich halte eher die Steigung bzw das Gefälle für relevant. Das Gelände um den Fundort erscheint abschüssig und unwegsam (siehe Pressefotos), da könnte ein gebrechlicher Mensch schlichtweg zu Tode gekommen sein. Kalte Temperaturen könnten sich ebenfalls als problematisch erwiesen haben.

Weitere Presseartikel:
http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Fussgaenger-finden-menschliches-Skelett-in...

http://www.insuedthueringen.de/regional/thueringen/thuefwthuedeu/Spaziergaenger-entdecken-Skelett-in-Eisenach;art83467,3...

http://www.welt.de/regionales/thueringen/article137712945/Menschenknochen-unter-Eisenacher-Bruecke.html


melden

Fabian Fellenstein vermisst

22.02.2015 um 22:31
@X-Aequitas
ja da wo talbrücken sind, sind auch meist Steigungen, das bringt die Natur so mit sich.
auf den pressefotos ist auch zu sehen das die Pfeiler der brücke seit der Sanierung eingezäunt sind.

hier mal ein luftbild der brücke, auf beiden Seiten stehen auch Häuser
bruecke


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 00:33
Oh je, das sind ja Neuigkeiten:(

ich frage mich gerade, wie da so lange unentdeckt eine Leiche liegen kann...so richtig einsam ist es ja nicht...


melden
Zfaktor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 04:01
Schlimm die Neuigkeiten !

Der Fundort der Leiche liegt nur 1. Kilometer von einem Pflegeheim entfernt wo ein Mensch
vermisst wird.

Es ist also schon sehr wahrscheinlich wer der Tote sein dürfte.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 08:12
Kann man bald davon ausgehen, dass es der Vermisste aus dem Pflegeheim ist. Wie weit im Umkreis sucht man denn in der Regel bei Vermissten älteren Person, die evtl. auch verwirrt sein könnten?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 08:54
So schlimm der Fund auch ist, so erleichternd wird er am Ende auch für einige Angehörge sein. Die endlich Gewissheit haben, anfangen können zu verarbeiten und abzuschließen.

Der Vermisste aus dem Pflegeheim scheint momentan leider sehr wahrscheinlich. Hoffen wir mal, dass nicht noch ein neuer "Fall" hinzukommt, sondern einer der 3 Vermisstenfälle somit aufgeklärt werden.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 08:55
Seit wann wird der Pflegeheibewohner denn vermisst?
@lilalotti
@Zfaktor


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 08:58
Zfaktor schrieb:Der Fundort der Leiche liegt nur 1. Kilometer von einem Pflegeheim entfernt wo ein Mensch
vermisst wird.
Google Maps weist einen Fußweg von 3 km (34 Min.) aus.

Die Grundannahme lautet, dass der Tote durch einen Unglücksfall (Suizid eingeschlossen) ums Leben gekommen ist und keine äußere Gewalteinwirkung stattgefunden hat.

Relevant für diesen Thread hier ist, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es sich bei dem Toten um FF handelt mMn gering ist. Erstens halte ich es für unwahrscheinlich, dass ein menschlicher Körper in den Wintermonaten innerhalb von 3,5 Monaten verwest und skelettiert. Zweitens erachte ich den Hinweis, dass der Tote vermutlich nicht durch einen Sturz von der Brücke ums Leben gekommen ist (siehe TLZ) für wegweisend, denn das spricht tendenziell gegen eine gute körperliche Verfassung.

Laut Maps beträgt der Fußweg vom besagten Parkplatz zur Karolinenbrücke lediglich 8 km. Die Vorstellung, dass FF auf einem Wanderparkplatz parkte um sich anschließend in das belebte Eisenach zu begeben um sich das Leben zu nehmen, ist für mich dennoch abwegig. Denn ich gehe u.a. davon aus, dass FF gezielt Zuflucht in der Einsamkeit und Natur suchte.

So ist es mMn wahrscheinlich, dass es sich bei dem Toten unter der Karolinenbrücke nicht um FF, sondern möglicherweise um den vermissten 76-jährigen Günter B., handelt. Letzterer verschwand im Februar 2014 und könnte aufgrund widriger Umstände zu Tode gekommen sein.

Mit einem Ergebnis ist meiner Einschätzung nach zeitnah zu rechnen (Mo-Mi).


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 09:01
http://vermisstenfaelle-personensuche.forumprofi.de/%E2%96%BA-%E2%96%BA-aktuelle-vermisstenfaelle-von-61-80-jahre--f143/...

Hier ist die Vermisstenmeldung von Günter B.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 09:11
@X-Aequitas
Genau. Es ist unwahrscheinlich, dass es sich hier um FF handelt, wie bereits gestern mehrfach erwähnt.
1 Jahr Liegezeit lässt den Körper, hier in D, an der Luft komplett skelettieren, iaR.....


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 12:24
Trotz umfangreicher Ermittlungen bleibt der 76-jährige Eisenacher immer noch vermisst. Nun hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.
aus http://vermisstenfaelle-personensuche.forumprofi.de/%E2%96%BA-%E2%96%BA-aktuelle-vermisstenfaelle-von-61-80-jahre--f143/...

Wenn er das wirklich ist (was ich persönlich auch für wahrscheinlich halte) wundere ich mich aber trotzdem, dass man ihn erst jetzt findet. Ist es da denn so einsam? Auf dem Luftbild sieht das nicht so aus. Besonders doll bewachsen ist es da doch auch nicht oder?!?

Gibt es hier jemanden, der da ortskundig ist?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 14:41
@Fyra
Auf den Fotos hier sieht man, dass die Skeletteile offenbar außerhalb der umzäunten Pfeiler in durchaus sehr unwegsamem Gebiet gefunden worden sind: http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Fussgaenger-finden-menschliches-Skelett-in...
Da wundert mich tatsächlich eher dass ein Spaziergänger da derzeit drauf stößt (= keine Pilzsaison).

Für die eventuelle Zuordnung zum Fall des vermissten Senioren aus dem Heim wäre interessant, um welche Seite der Brücke es sich hier handelt, aber das kann ich als Ortsunkundige nicht feststellen.

Von einem Zusammenhang mit FF würde ich persönlich aber "gefühlt" auch nicht ausgehen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 14:43
@salome26
Südseite der Brücke (zur Stadt hin)


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 14:53
Ich finde es bemerkenswert, dass überhaupt nicht von gefundenen Kleidungsstücken die Rede ist.
Man kann doch davon ausgehen, dass der verstorbene Mensch irgendwie bekleidet war und sich Textilien nicht innerhalb von 1 Jahr oder kürzer in Luft auflösen.
Vor allem, da ja das komplette Skelett gefunden wurde und nicht nur einzelne Knochen, die eventuell von Tieren vom eigentlichen Liegeort, wo auch die Kleidung liegen würde, weggetragen wurden.


melden
156 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt