Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 15:01
@privoo44
Danke

@eldec
Ich finde es klingt schon so, als dass nicht das vollständige zusammenhängende Skelett gefunden wurde, sondern Knochen (=die ein komplettes Skelett ergeben) in einem gewissen wenn auch kleinen Radius:
Spaziergänger haben am Samstag unter einer Brücke in Eisenach Knochen eines Menschen entdeckt.
Am Sonntag wurden nach den Angaben weitere Skelettteile geborgen und der Fundort untersucht.
(http://www.welt.de/regionales/thueringen/article137712945/Menschenknochen-unter-Eisenacher-Bruecke.html)


Dass zu eventuell gefundenen Kleidungsstücken/sonstigen Fundstücken nichts mitgeteilt würde könnte ich mir aber auch gut vorstellen, um nicht unnötige Spekulationen anzuheizen, die Bekleidung mehrerer Vermisster ist ja Teil der Suchmeldungen, das würde öffentliche Mutmaßungen ja doch sehr befördern.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 17:29
eldec schrieb:Textilien nicht innerhalb von 1 Jahr oder kürzer in Luft auflösen.
Je nachdem....Wenn sie von Kik waren :troll:

Die Teile scheinen leicht verstreut gewesen zu sein. Im Wald, wenn dort andere Tiere dran gewesen wären, wäre wohl ein Teil für immer verschollen geblieben.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 17:31
@salome26
So ungewöhnlich find ich das jetzt gar nicht. Durch Witterung/Tiere können sich die Knochen schon verteilen. Da kann man von Glück reden, dass das Skelett wohl vollständig ist.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 17:39
@lavie
Ich finde das auch nicht außergewöhnlich!!?! Habe mich in meiner Antwort doch nur darauf bezogen:
eldec schrieb:Vor allem, da ja das komplette Skelett gefunden wurde und nicht nur einzelne Knochen, die eventuell von Tieren vom eigentlichen Liegeort, wo auch die Kleidung liegen würde, weggetragen wurden.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 17:44
@salome26
Sorry, hatte das irgendwie falsch verstanden. Mein Fehler!✌️


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 21:01
Die Karolinenbrücke ist, seitdem sie existiert, die Eisenacher Selbstmordbrücke schlechthin. Ich weiss nicht, ob sich von ihr mehr Menschen runtergestürzt haben bis anhin oder vom Wartburgturm. Der Wartburgturm ist übrigens nur 4 km vom PP Clausberg enfernt. Der ältere Mann aus dem Pflegeheim könnte sich theoretisch verlaufen haben, aber das umliegende Gelände ist teilweise sehr unwegsam, stark bewachsen, so dass ich mir kaum vorstellen kann, wie er da hineingeraten sein soll. Ich denke, es deutet mal wieder alles auf einen Sprung von der Brücke hin. Dann könnte es aber nicht der 76- jährige gewesen sein. Von dem sagt man, er wäre gern spazieren gegangen am Wilhelmsthaler See, der liegt an der B 19 hinter dem Clausberg. Deshalb wurde auch dort nach ihm gesucht und deshalb hingen (hängen noch tw.) in dieser Region auch dort die Fahndungsplakate und nicht in der Nähe der Karolinenbrücke.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

23.02.2015 um 21:58
http://m.thueringer-allgemeine.de/web/mobil/blaulicht/detail/-/specific/Polizei-will-drei-Vermisstenfaelle-in-und-um-Eis...

Es war ja auch mal die rede von drei leuten die gesucht werden. Eventuell ist es der mann der einen Abschiedsbrief hinterlassen hat


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 07:40
Dass die gefundene leiche bereits skelettiert ist, beweist wieder, dass leichen in unwegsamem gelände einfach oft nicht gefunden werden. Ich gehe deshalb davon aus, dass dort um eisenach auch irgendwo die beiden anderen vermissten liegen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 09:44
@JuliaDurant
JuliaDurant schrieb:Ich denke, es deutet mal wieder alles auf einen Sprung von der Brücke hin.
In einem Zeitungsartikel heißt es:
Ruuna schrieb:Die vor Ort durchgeführten Untersuchungen und Überprüfungen lassen keine äußere Gewalteinwirkung erkennen,
http://www.tlz.de/web/zgt/leben/blaulicht/detail/-/specific/Gruselfund-Verweste-Leiche-in-Eisenach-entdeckt-71162309
Somit kann ein Sprung von der Brücke wohl ausgeschlossen werden.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 09:56
JuliaDurant schrieb:Die Karolinenbrücke ist, seitdem sie existiert, die Eisenacher Selbstmordbrücke schlechthin. Ich weiss nicht, ob sich von ihr mehr Menschen runtergestürzt haben bis anhin oder vom Wartburgturm.
Kannst du das bitte erläutern. Wenn dem tatsächlich so ist und das allseits bekannt ist, dann stellt sich die berechtigte Frage, wieso die Brücke nicht ein (Haupt)Ziel der Suche nach drei vermissten Personen Ende 2014 war bzw. der Bereich nicht in regelmäßigen Abständen abgesucht wird. Eine derartige Liegezeit - wie in diesem Fall (skelettierte Leiche) - ist mir vor diesem Hintergrund absolut unverständlich.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 10:40
Ein Sohn des vermissten Rentners Günter Böttger erhielt von der Polizei die Info, dass es wohl nicht dessen Vater ist.

http://eisenach.thueringer-allgemeine.de/web/lokal/leben/blaulicht/detail/-/specific/Sohn-eines-Vermissten-erleichtert-E...


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:11
@Sonadora
danke für den Artikel. Seltsam, dass die Polizei dennoch 3 Vermisstenfälle abklärt, obwohl einer der Vermissten nicht in Frage kommen soll.

kann natürlich sein, dass anhand der Schuhe oder anderer Kleidungsreste schon grobe Ausschlüsse getätigt wurden.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:13
Bleibt nur noch FF und RZ oder noch sonstige Vermisste die vielleicht nie vermisst wurden....


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:24
http://www.thueringen-reporter.de/top-thema/vermisst

gibt allerdings ncoh emhr Vermisste in Thüringen.
Wenn die Brücke lt JuliaDurant "einschlägig bekannt" ist, könnten demzufolge noch mehr Vermisste in Frage kommen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:24
RZ war ja linkseitig gelähmt
Ob es es geschafft hätte an diesen Ort zu kommen ?


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:26
@lawine
Ja klar,aber schon etwas länger Vermisste....


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:27
Rolf Z. (56 Jahre) wird seit dem 11. Juli ((2014)) vermisst. Die Polizei fand einen Abschiedsbrief. Rolf Z. war derjenige Zeuge, der Neujahr die Leiche einer älteren Frau am Eisenacher Siebenborn entdeckte.
der Fundort der Leiche damals und der jetztige liegen nur rund 4 km auseinander.


melden
Nina75
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:32
Weiss man denn was in diesem Abschiedsbrief drin stand ? Irgendwas mit Suizidabsichten ?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:43
Nina75 schrieb:Bleibt nur noch FF und RZ oder noch sonstige Vermisste die vielleicht nie vermisst wurden....
FF ist mit einer längeren Liegezeit nicht in Einklang zu bringen.
Ollie schrieb:RZ war ja linkseitig gelähmt
Ob es es geschafft hätte an diesen Ort zu kommen ?
Offenbar hinterließ dieser einen Abschiedsbrief. Das spricht für konkrete Suizidgedanken und eine gewisse Planung. In dem Fall ist ein Objekt, welches ohne Hehl mit Selbstmord in Verbindung gebracht wird, möglicherweise eine bewusste Wahl. Wobei es in der Presse ja auch heißt, dass ein Sprung von der Brücke im Zuge einer Ersteinschätzung ausgeschlossen wurde. Vielleicht auch um einen Nachahmungseffekt zu vermeiden. Vielleicht erfolgte die vorsätzliche Selbsttötung aber tatsächlich auf eine andere Art und Weise (Ersticken, Arzneimittel, scharfer Gegenstand) und möglicherweise deswegen an diesem Ort, weil sich dieser in unwegsamem Gelände befindet und somit ein Auffinden erschwert.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

24.02.2015 um 11:55
Könnte mir vorstellen dass der Rentner z.B. ausgeschlossen werden konnte, weil von ihm signifikante Merkmale bekannt waren (z.B. Knochenbrüche, künstliche Gelenke oder ähnliches), die bei dem gefundenen Skelett ganz offensichtlich nicht vorlagen.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mordfall Hinterkaifeck46.639 Beiträge