Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Fabian Fellenstein vermisst

5.390 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisstenfall, Fellenstein, Fabian

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:27
@Rick_Blaine
Denke auch, jemand, der dort regelmäßig ist (Reiter, Hundebesitzer, Förster), hat den Wagen ab Donnerstag bemerkt und sich drüber vielleicht auch gewundert, weil er auf seiner Runde dann niemand anderen getroffen hat, dem der Wagen gehört... Wenn man z.B. täglich eine bestimmte Runde dreht, dann kennt man die anderen Leute, die da auch regelmäßig unterwegs sind, mit der Zeit. Und wenn das nur wenige sind, fällt ein fremdes Auto sofort auf. Daher kann man die Zeit bestimmt auch so genau eingrenzen.


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:32
Wie realistisch ist es denn, dass er entführt oder Opfer eines Verbrechens wurde?

Die Suizidfälle bei Allmy werden nach Bekanntgabe geschlossen. Siehe Marius Welter.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:32
@Seefahrer
@missismarple

Ich kann mir nicht vorstellen, dass man sich eine Arbeitsstelle sucht, die ganze Prozedur der Bewerbung und Vorstellung durchzieht - denn er hatte ja wohl die Arbeitsstelle fest - und sie dann absichtlich wegen Freitod (!) nicht antritt.

Das sehe ich allerdings genauso. Und deshalb habe ich hier auch gegen die 'Freitod wegen wegen Überforderung aufgrund eines Jobwechsels.
Das meine ich. Viel eher kommt doch die Frage auf, ob das Auto nicht schon vorher da stand und es bloß noch nicht bemerkt wurde.
Wer denkt denn daran, dass ein abgestelltes Auto auch mal wichtig sein könnte in einer Vermisstensache.
Selbst wenn wenig los ist dort zur Zeit. Oder gerade deshalb: Wer schaut schon ständig nach, ob ein Fahrzeug dort parkt?

Vielleicht wollte sich der Vermisste noch eine kleine Pause gönnen und ist verunglückt.
Wie man erst kürzlich gesehn hat, werden Verunglückte auch nicht immer gleich gefunden.

Die Frage ist doch auch: gab es Verwandte in dieser Gegend bei Eisenach? Oder Freunde?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:35
@missismarple
Die Polizei scheint sich aber darin sehr sicher zu sein, dass der Wagen da erst seit Donnerstag steht, da steht nichts von ca. oder vermutlich o.ä.! Also wird es eine entsprechende Aussage geben von jemandem, der sich aus welchen Gründen auch immer 100% sicher ist, dass das Auto vorher noch nicht da stand - und derjenige scheint auch glaubhaft zu sein. Könnte mir daher z.B. den Förster vorstellen als den, der das ausgesagt hat oder sonst jemanden, der dort nicht nur zum Spaß ist/war, sondern dort regelmäßig auch nach dem Rechten schaut und sich das vielleicht sogar notiert hat.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:39
@diegraefin

Genau, das vermute ich auch. Jemand hat den Wagen am Donnerstag bemerkt, der zu dem Zeitpunkt vielleicht ganz allein dort stand. Das war noch nichts Ungewöhnliches. Am Freitag bemerkt derjenige den Wagen wieder, und denkt sich: na so was, der war doch gestern schon hier. Macht sich aber sonst noch keine Gedanken, es ist nur relativ ungewöhnlich, dass dort jemand über Nacht parkt.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:39
@DieGräfin
gut, wenn man das als gegeben annimmt, dann verstehe ich nicht, warum man dann dazu schreibt, dass der Vermisste es selbst abgestellt hat - denn das kann man ja dann nur vermuten, oder?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:40
@missismarple
missismarple schrieb:Selbst wenn wenig los ist dort zur Zeit. Oder gerade deshalb: Wer schaut schon ständig nach, ob ein Fahrzeug dort parkt?
Das hängt natürlich von Art und Größe des Parkplatzes ab. Wenn ich abends meine Runde mit dem Hund drehte, kam ich an einem Waldparkplatz vorbei, der normalerweise so ab ca. 20.00 Uhr fast leer war. Da fiel schon auf, wenn ein bestimmter Pkw tagelang immer an der gleichen Stelle geparkt war.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:41
@missismarple

Natürlich. Man muss sehr vorsichtig sein, nicht in die Formulierungen der Presse etwas hineinzuinterpretieren, was da nicht hinein sollte. Nur wenn man gesehen hätte, wie der Vermisste den Wagen abgestellt hat, kann man das ernsthaft so formulieren. Und dann hätte man ja eine letzte Sichtung.

Die Presse ist da leider oft ungenau.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:43
@diegraefin
@missismarple

Bitte mal meinen Beitrag von heute um 13.49 Uhr lesen. In dem Fahndungsaufruf der Polizei steht das eben nicht so!
http://www.polizei.bayern.de/unterfranken/news/presse/aktuell/index.html/210621


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:46
@Seefahrer
Seefahrer schrieb:Das hängt natürlich von Art und Größe des Parkplatzes ab. Wenn ich abends meine Runde mit dem Hund drehte, kam ich an einem Waldparkplatz vorbei, der normalerweise so ab ca. 20.00 Uhr fast leer war. Da fiel schon auf, wenn ein bestimmter Pkw tagelang immer an der gleichen Stelle geparkt war.
das muss aber nicht für alle gelten. Vielleicht sind einige aufmerksamer als andere :-)

@Rick_Blaine
Rick_Blaine schrieb:Die Presse ist da leider oft ungenau.
das ist wohl wahr.
Mich wundert nur, dass man nicht den Stand der Dinge veröffentlicht.
Diese eine kurze Meldung ist zu wenig, um sich ein Bild zu machen.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:46
@Seefahrer

Richtig. Nun muss so ein Aufruf ja auch nicht alle Ermittlungskenntnisse auflisten. Man kann davon ausgehen, dass es irgendeinen diesbezüglichen Hinweis gab, da die thüringische Presse das wohl kaum erfindet. Die Thüringer Polizei hat den Hinweis vermutlich zumindest für glaubhaft gehalten. Aber wie das bei dieser Art Hinweisen so ist, Zeugen können sich irren. Die bayerische Polizei will sich nicht festlegen und verzichtet erst einmal auf die Nennung dieses Hinweises.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:47
@Seefahrer
Also hat die Presse das nu erfunden?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:47
Ich finde, dass in diesem Vermisstenfall sowieso sehr wenig in der Presse ist.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:48
@Seefahrer
Seefahrer schrieb:Bitte mal meinen Beitrag von heute um 13.49 Uhr lesen. In dem Fahndungsaufruf der Polizei steht das eben nicht so
Das stimmt.
Habe ich aber irgendwo gelesen, ich denke, bei der Presse Thüringen?


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:48
@Feelee
Vielleicht hat die Polizei ja inzwischen nähere Infos zu den Umständen gesammelt. Kann mir schwer vorstellen, dass man so zurückhaltend berichtet, wenn man von einem Verbrechen oder einer Notlage ausgeht.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:50
Eben. @diegraefin. Evtl hat die Familie weitere private Informationen der Polizei mitgeteilt, so dass diese eine breit angelegte Suche noch nicht für notwendig hält.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:54
Also, natürlich hat die Polizei inzwischen mehr Hintergrundwissen gesammelt. Sonst würde sie ihre Arbeit nicht machen. Man muss sich von der Vorstellung verabschieden, dass die Polizei ohne allmy Detektive hilflos ist. Umgekehrt ist es der Fall. Erst einmal wird in Ruhe ermittelt, und dann geht man gezielt an die öffentlichkeit, wenn man bestimmte Fragen hat. Und man veröffentlicht auch nur so viel, wie man innerhalb der Ermittlungen für nötig hält. Das ist auch gut so, auch wenn es manche allmy user frustriert.


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:56
@Rick_Blaine
Vielen Dank für diese wertvolle Information. Jetzt verstehe ich das erst. ;-)


melden

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:56
Comtesse schrieb:Die Polizei scheint sich aber darin sehr sicher zu sein, dass der Wagen da erst seit Donnerstag steht, da steht nichts von ca. oder vermutlich o.ä.!
Auf der Polizeiseite steht dazu gar nix und die Presse schreibt doch "vermutlich"... :ask:

Kann man m.E. fast vergessen, diesen "Fakt".


melden
Anzeige

Fabian Fellenstein vermisst

13.11.2014 um 17:58
@Sector3
Der Donnerstag wird schon gefallen sein in einer Presseerklärung o.ä., sonst käme die Presse ja nicht auf diesen merkwürdigen Umstand, der doch sofort Fragen aufwirft. Fraglich ist nur, wie es wirklich gesagt wurde und was davon in der Presse so wiedergegeben wurde, wie es gesagt wurde.


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt