Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

17.022 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Suizid, Frankreich, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:09
@Auweia
Zitat von AuweiaAuweia schrieb:ich denke die werden da schon nachhaken, nur lässt sich das möglicherweise nach so vielen Jahren nicht mehr vollständig nachvollziehen.
Oder das ganze ist einfach in der schier unendlichen Bürokratie
bei LH und der entsprechenden Behörde untergangen.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:10
LH hat sogar ein Gutachten in Auftrag gegeben....

Siehe hier: http://www.spiegel.de/panorama/germanwings-absturz-co-pilot-lubitz-wurde-psychiatrisch-untersucht-a-1026714.html
xt
Selbst wenn die LH ein Gutachten über den Gesundheitszustand eines Mitarbeiters in Auftrag gibt , darf der auftraggebede Arbeitgeber (hier LH/bzw GW) nur erfahren ob der Arzt, Psychologe , Psychater (oder sonstige unter Paragraph 203 STgB fallende Personen) der Tauglichkeit zustimmt oder nicht , nicht jedoch über die mutmasslichen Krankheiten des Untersuchten informiert werden . Ausnahme der Untersuchte stimmt der Weitergabe zu .


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:15
Für mich klingt es in dem Spiegelartikel so, dass er dieses Gutachten bestanden hat, sonst hätte er nicht weiter machen dürfen.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:15
@Auweia
@Berlinandi

Scheinbar hatte AL soviel Vertrauen zum "ersten" Psychologen , während seiner schweren depressiven Episode, dass AL diesem die Suizidgedanken offenbarte , was er bei späteren Psychologen nicht mehr tat sondern vermutlich diese eher versuchte zu blenden um eine starke Fassade zu präsentieren.

Denn bei der Tat zum Ende kann man davon ausgehen , dass AL öfters suizidale Tendenzen hatte seit 2009 als er offen zugab


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:36
@sagittarius888
ich bin nicht der meinung, dass eine phase mit suizidalität vor einigen jahren, als beweis für eine depression jetzt gelten muss.

ein vormals psychisch beeinträchtigt gewesener mensch kann, völlig gesundet, dennoch eine kriminelle entwicklung zeigen.

zu beurteilen, wie weit zurechnungsfähigkeit, teilzurechnungsfähigkeit, unzurechnungsfähigkeit, terroristischer hintergrund oder kriminelle absichten vorlagen, wird teil langwieriger untersuchungen verschiedener fachleute sein müssen. eine vorzeitige festlegung auf selbsmord mit vielfachmord halte ich für unseriös.


als beispiele führe ich zwei schicksale an.
eine kollegin fuhr mit ihrem auto in einen baum. sie war sofort tot. es sah, flüchtig besehen, nach suizid aus. aber es stellte sich dann heraus, dass sie zuvor unter noch nicht ausdiagnostizierten kopfwehanfällen mit sehstörungen gelitten hatte. sie gab die vererbbare krankheit unwissentlich an ihren nachkommen weiter. man weiss durch ihn nun, worunter sie gelitten haben muss.

--------------

ein familienvater veränderte sich psychisch rasant, von seiner früheren freundlichkeit war nichts übrig. er begann die familie, wegen angeblich unaushaltbarer schmerzen zu drangsalieren. die ärzte diagnostizierten ihm ein hysterisches leiden, als er, ohne krank zu sein, sich fallweise unharmonisch zu bewegen begann, und laut über kopfweh klagte. wegen der leiden könne er nicht arbeiten, meinte er. man hielt ihn für faul.

sein kind fand ihn tot auf, es gibt bis heute seitens der familie keinen zweifel daran, dass er sein leben selbst beendet hatte. aufgrund seiner beruflichen position wurden aber weitere untersuchungen beauftragt.
dabei stellte man einen gehirntumor fest.

mir ist es zu einfach, aus einer früheren depressiven phase darauf zu schließen, dass keine andere gesundheitsbeeinträchtigung beim piloten vorgelegen haben könne, als nur wieder eine depression.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:37
@all: wie auch immer, der LH nach dieser Faktenlage keinen Vorwurf machen. Es gibt Ärzte die ihn untersuchten und für flugtauglich bestimmt hatten, Punkt.

Dann kam ein Punkt wo der Arzt eine Krankschreibung veranlasste, über die hat sich AL wissentlich hinweggesetzt und seinen Arbeitgeber getäuscht sowie seine Verantwortung sträflich vernachlässigt. Ob das jetzt alles noch in voller Zurechnungsfähigkeit passierte kann nur der Arzt offenbaren, da dieser jedoch einer Schweigepflicht unterliegt wird es ohne Whistleblower nicht an die Öffentlichkeit kommen.

Wir hören immer "depressive Phase" oder "abgeklungene schwere Depression".... das ist imo sooo vielfältig das OHNE die Krankenakte eigentlich KEIN Rückschluss auf einen evtl. Zusammenhang mit der Tat oder das eigentl. Tatmotiv geschlossen werden kann.

Die Attentäter von 911 waren auch nicht depressiv oder anderweitig medizinisch nicht auf der Höhe, sie flogen im vollen Bewusstsein Ihrer Tat in die Türme, aber da hatte man "wenigstens" noch ein Motiv.

Es ist halt schwer dieses Unglück zu verfolgen ohne zu wissen was das Motiv war.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:45
@lowbob
Davon, Zu Besonnenheit zu raten bzgl. der alleinigen Schuld des co-Piloten ist hier zumindest die Rede...




melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:46
die letzte Krankschreibung vom 16.3-29.3 von AL soll wohl wegen einer bipolaren affektiven Störung gewesen sein.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:50
@sagittarius888
wenn DAS stimmt dann gäbe es das erste mal einen tatrelevanten Zusammenhang.

Hast du eine Quelle ?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:51
@Berlinandi
Selbst wenn die LH ein Gutachten über den Gesundheitszustand eines Mitarbeiters in Auftrag gibt , darf der auftraggebede Arbeitgeber (hier LH) nur erfahren ob der Arzt der Tauglichkeit zustimmt oder nicht , nicht jedoch über die mutmasslichen Krankheiten des Untersuchten informiert werden . Ausnahme der Untersuchte stimmt der Weitergabe zu .
Nun, wie wir wissen, hat AL die LH selbst initial darüber
informiert.

Daraufhin ist dann LH hingegangen und hat das Gutachten
angefordert. Wir wissen es zwar nicht, aber ich kann mir
vorstellen, daß AL einer Weitergabe der Ergebnisse an die
LH zugestimmt hat.

Was ich nun nicht verstehe, fällt der SIC-Vermerk unter
irgendeine Schweigepflicht, oder ist das eine Information,
die man an die LH weitergeben darf, oder gar muss?


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:51
@behind_eyes
"So hatte ein Psychiater den 27-Jährigen zuletzt für fast zwei Wochen krankgeschrieben, wohl wegen einer bipolaren Störung, er war also offenbar manisch-depressiv. Nach Angaben der Ermittler zerriss Lubitz das Attest und trat seinen letzten Flug an."

http://www.spiegel.de/panorama/germanwings-absturz-co-pilot-lubitz-wurde-psychiatrisch-untersucht-a-1026714.html


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:52
@inci2
Den SIC Vermerk hatte die LH von Anfang an, wurde auch auf der PK von Spor gesagt.


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:53
@behind_eyes
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:Den SIC Vermerk hatte die LH von Anfang an, wurde auch auf der PK von Spor gesagt.
Aber hieß es nicht vor ein, zwei Tagen noch, die LH
habe keinerlei Ahnung von dem SIC-Vermerk gehabt?

Wurde von LH doch so kommuniziert.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:55
Kann nur von den Ermittlern kommen , welche die zerrissene AU fanden. Auf dem Blatt , das für die Krankenkasse bestimmt ist steht ja der ICD-10 Code.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:56
@inci2
Nö, die wussten nichts vom Inhalt des SIC-Vermerks, das ist was anderes und durchaus nachvollziehbar wg. der Schweigepflicht. SIC bedeutet ja nur "regelmäßige medizinische Behandlung", im weiteren Sinne dann "chronische Erkrankung", das kann auch Keuchhusten sein..


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:58
@behind_eyes
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:Nö, die wussten nichts vom Inhalt des SIC-Vermerks, das ist was anderes und durchaus nachvollziehbar wg. der Schweigepflicht
Die haben doch das psych. Gutachten selbst in Auftrag
gegeben, wenn dann ein SIC-Vermerk in der Akte auftaucht,
kann die LH sich dann doch denken, daß das nicht wegen
eines Hüftleidens ist.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 19:59
Zitat von inci2inci2 schrieb:Was ich nun nicht verstehe, fällt der SIC-Vermerk unter
irgendeine Schweigepflicht, oder ist das eine Information,
die man an die LH weitergeben darf, oder gar muss?
Der Vermerk SIC steht lediglich dafür das ein Patient unter einer langfristigen chronischen Krankheit leidet , für mehr auch nicht .


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

01.04.2015 um 20:00
@inci2
Denken kann man viel, juristisch wissen und verwerten kann man es nicht. Es gäbe wohl zu keinem Zeitpunkt in seiner aktiven Pilotenphase einen Zeitpunkt wo eine Aberkennung der Lizenz juristisch durchsetzbar gewesen wäre, der Fehler liegt hier im System.

Das Gutachten, das sagte Spor schon in seiner ERSTEN PK zu AL, ist routinemäßig in Auftrag gegeben worden wegen seinem Wiedereinstieg.


melden