Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisste Familie aus Drage

23.472 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Suizid, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisste Familie aus Drage

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:04
Warum meldet sich der Zeuge denn erst jetzt?
Hier im Lande war der Fall in der Presse sehr präsent - und vor Ort erst recht.

Jemand, der dort nur Urlaub gemacht hat?
Ich habe Verwandte, die weit weg von Laueburg leben, die kaum fernsehen und von diesem Fall noch nichts gehört haben.
Jemand, der sich nicht getraut hat, zur Polizei zu gehen und von einer anderen Person dazu gedrängt worden ist?

Zegenaussagen sind ja oft fragwürdig. Auffällig war diese Familie. Die Frau sehr klein (auch mit hohen Absätzen), das Mädchen mit sehr langen Haaren.

Ich hoffe sehr, dass dieser Fall aufgeklärt werden kann.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:11
@frauzimt
So ungerwöhnlich finde ich das nicht- meine Schwägerin ist erst auf den Fall aufmerksam geworden als ich letzte Woche sie danach gefragt habe. Sie wohnt und arbeitet ganz in der Nähe. Ihr aktueller (somit mein ehemaliger Arbeitskollege) kommt jeden Tag über besagte Brücke aus Lauenburg. Erst nach XY, haben die beiden über den Fall gesprochen. Meine Schwägerin war nicht verreist- lediglich beruflich gut eingebunden. In so fern kann das schon mal vorkommen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:20
Zitat von anonymus1anonymus1 schrieb:ohne Ironie: es ist doch immer wieder erstaunlich, wie schnell und wie binnen fast Minutenfrist die Bildzeitung an Informationen kommt

nicht nur die Bildzeitung, zumindest ich habe es zuerst hier gelesen

http://www.landeszeitung.de/blog/aktuelles/256519-soko-schulze-absuche-des-seppenser-muehlenteiches


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:35
@frauzimt
Hier steht, dass der Zeuge sich schon vorher mal anonym gemeldet hatte und nun nach der Ausstrahlung bei Aktenzeichen noch einmal.


http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Heisse-Spur-im-Fall-Drage-Polizei-sucht-Teich-ab,drage154.html


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:35
Die Zeugin hat sich bereits einmal anonym gemeldet und dann nach der Ausstrahlung des Falls in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" in der vergangenen Woche noch einmal angerufen


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:38
dann frage ich mich, warum sie erst jetzt dort suchen, oder hab ich was überlesen?


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:40
@Zunami
Das habe ich mich eben auch schon gefragt.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:50
... in unmittelbarer Nähe des Sees befindet sich auch ein Pferdehof - gab es da nicht eine Meldung, dass die Familie noch zusammen einen (unbenannten) Pferdehof besucht hatte? Nicht dass es dieser Pferdehof war und die Polizei dann noch einen (anonymen) Hinweis auf den nahe gelegenen See hatte - warten wir mal ab, wir wissen ja nicht, wann die jeweiligen Hinweise (erst anonym und dann offen) gegeben wurden...


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:55
https://twitter.com/m_bittner

mit Interview von J.Krüger


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 18:58
@schreibblock

Das finde ich erstaunlich. Ich hätte gedacht, dass die Leute dort alle über den Fall bescheid wüssten.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:02
@frauzimt
aja irgendwie bescheid hat sie schon gewusst (Ist da nicht ein Typ in der Elbe gefunden worden?) Sie hatte sich halt nicht ernsthaft damit auseinander gesetzt- oder mit besagtem Kollegen gesprochen.
@anonymus1
Ich dachte immer es wäre der Pferdehof gewesen, wo die Tochter immer reiten war. Solltest du recht haben, wäre das natürlich heftig.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:03
@frauzimt

Zumal da auch Familie von Den Schulzes wohnt, Buchholz wird ja wohl nur ein kleiner Ort sein, wo man sich kennt. Kurios.


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:06
Zitat von chained_lifechained_life schrieb:Zumal da auch Familie von Den Schulzes wohnt, Buchholz wird ja wohl nur ein kleiner Ort sein, wo man sich kennt. Kurios.
Buchholz hat fast 40.000 Einwohner, da kann man schon schön anonym leben. Mein "Dorf" hat 13.000 und selbst da kennt nicht jeder jeden.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:09
Ich bin der Meinung das die ältere Schwester in Buchholz lebt


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:24
Ich glaube, dass immer nur unbestimmt von _einem_ Pferdehof gesprochen wurde, auch ist ja nicht bekannt, auf welchem Hof die Tochter angemeldet war (und nicht erschien) und wo sie sonst geritten ist. Für die Ortsunkundigen: in der Gegend gibt es viele Pferdehöfe, wie auch bei/nahe den anderen bekannten Orten.
Aber Achtung: gerade hier haben m.E. Spekulationen eine "negative Ausstrahlung", ich gehe mal davon aus, dass kein Pferdehofbesitzer irgendetwas mit dem Fall an sich im "engeren Sinne" zu tun hat, da geht es ja auch schnell um berechtigte Wirtschaftsinteressen der "völlig unschuldigen Pferdehofbesitzer"... ich jedenfalls will nicht gerne ein solcher sein und über mich dann in der Presse oder I-Net lesen, und seien es auch nur Hinweise darüber, dass "mein Hof" unter Benennung des Namens _nicht_ betroffen ist...


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:27
@anonymus1

Natürlich wird eine Leiche erst dann geöffnet, wenn sie nackt ist, davor gibt es aber zahlreiche weitere Untersuchungen, auch die gehören dazu, bei einer rechtsmedizinischen Sektion. Bei einer pathologischen ist es anders, diese wird aber auch nur bei natürlichem Tode vorgenommen. Da spielen Klamotten usw. keine Rolle, diese werden dem Toten vorher ausgezogen und entweder an Angehörige übergeben oder verbrannt. Das hat aber nix mit einer Obduktion bei einer unnatürlichen Todesart zu tun. Die Verfahren sind ähnlich, aber die Intentionen ganz andere. Die rechtsmedizinische Leichenschau umfasst die äußere Betrachtung und die anschließende Leichenöffnung, Du beschränkst es aber auf "Obduktion" frei nach der Übersetzung. Eine Obduktion umfaßt aber mehr, deshalb wird ja auch im Wiki Artikel erklärt, daß eine Obduktion mit der äußerlichen Begutachtung und Untersuchung (auch die der Klamotten) begonnen wird.
Zitat von anonymus1anonymus1 schrieb:Keinesfalls ist der Umstand, dass eine Leiche vor Obduktion gewaschen wird, "Quatsch", schau dir einfach den von mir erwähnten Film über die hamburger Gerichtsmedizin (wohin MS wohl verbracht wurde) an, da findest du an den angegebenen Zeiten die jeweiligen Hinweise, inkl. eines Interviews mit dem jobbenden Studenten, der vor Obduktion für Entkleidung und eben genau die Leichenwäsche zuständig ist.
Natürlich wird bei einer Leiche, die z.B. blutüberströmt ist, auch vor der Öffnung Blut weggewischt, allein schon aus praktischen Gründen, um überhaupt Schnitte setzen zu können usw. Davor werden aber bereits Proben und Spuren genommen, Fotos gemacht, IN der Rechtsmedizin. Alle weiteren Untersuchungen werden dann in der Forensik gemacht.

Aber sei's drum, wir haben da anscheinend verschiedene Ansichten.

@Zunami

Danke für den Twitter Link !


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:29
Ich bin der Meinung, auf einer Karte waren mal alle markanten Orte angezeigt. Da lag der Reiterhof östlich von Drage und nicht in Buchholz.


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:30
http://mobil.stern.de/panorama/stern-crime/fall-der-vermissten-familie-schulze-aus-drage-wird-bei-aktenzeichen-xy-ausgestrahlt-6377766.html

sie wurden wohl zusammen Dienstags auf einem Pferdehof nähe Drage gesehen, scheint sich also wohl nicht um diesen zu handeln, zumindest nicht an diesem Tag


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:31
@Clairence
das war was ich auch im Kopf hatte!


melden

Vermisste Familie aus Drage

17.08.2015 um 19:35
was mich interessieren würde wäre das Motiv von Schulze für seine Tat..


melden