Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisste Familie aus Drage

23.472 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Suizid, Verschwunden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisste Familie aus Drage

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:06
@lilalaus

Hallo, was kennst Du denn für Frauen, ich habe es eher von anderer Seite gehört!
Kommt vielleicht auf die Frau an...scheint ja einige Furien zu geben...


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:07
Wir kennen das Motiv nicht. Und die Polizei kennt es sehr wohl und hat ihre berechtigten Schlüsse gezogen, ist das so schwer zu kapieren?


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:09
Nun, es wäre nicht der erste Fall wo die Polizei stringent eine falsche Spur verfolgt, nur damit man (irgend)einen Täter präsentieren kann.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:09
Ich hatte anfangs schon das Gefühl, dass S. und Mi. noch leben könnten. Nur wann genau sollten sie abgehauen sein und wie vorallem ohne Spuren zu hinterlassen?

Zudem stellt sich mir dann die Frage wieso M. wollte, dass S. eher nach Hause kommt und wieso er zögerte beim Telefonat mit seinem Chef vom Reitstall bzw. nicht sofort zusagte. Weshalb hat er den Schwiegervater zurückgerufen und gesagt beide Frauen hätten sich hingelegt? Warum lockt er beide zum See?D iese Abläufe deuten schon auf etwas geplantes und naja abgebrüht ist es auch irgendwie. Alle Fakten sprechen für geplante Abläufe bzw. das bewußte Steuern durch M. an diesem Tag. Und sollte er sich selbst in die Elbe gestürzt haben, dann war auch das vorher durchgeplant. Sonst hätte er jeden anderen Tümpel auf die Schnelle zu Fuß erreichen können und hineinspringen. Den ganzen Aufstand mit den Fahrrädern u.s.w. den er dabei wohl gemacht hat, das kann nicht im Affekt passiert sein.
Glauben konnte ich auch nicht, dass er so etwas getan haben soll, aber man schaut Menschen leider nur vor den Kopf.
Nur wie hat er die beiden verschwinden lassen, das kann ich mir einfach nicht erklären. Ich glaube deshalb schwenkt man immer mal wieder zwischendurch dazu hin, dass man meint, vielleicht sind sie nur abgehauen...spricht wie gesagt leider soooo vieles dagegen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:11
@HansAlbers

Er hat auch leider keine Möglichkeit mehr, sich zu wehren oder irgendwas aufzuklären..,


1x zitiertmelden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:12
@HansAlbers

Da bin ich ganz bei dir.

Auch Polizei macht Fehler .

Schön, wenn man dann selber denken kann E-M und nicht nur alles nachplappert.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:13
Zitat von FrozenjoghurtFrozenjoghurt schrieb:Er hat auch leider keine Möglichkeit mehr, sich zu wehren oder irgendwas aufzuklären..,
Er hatte keine Lust, überhaupt irgendwas zu erklären - darum hat er es doch genau so gemacht. Keine Leichen, außer seine (und das war so nicht geplant), kein Abschiedsbrief... Nur ein großes Fragezeichen hat er zurück gelassen und das ganz bewusst.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:13
@E_M

Für viele ist das anscheinend zu banal einen erweitertet Suizid anzunehmen. Da ist es doch aufregender irgendwelche spannenden Geschichten zu stricken. Dass es hier um ein tragisches Familienunglück mit echten Menschen geht, tja, das wird gerne mal vergessen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:14
@Carietta

Ja, den Eindruck habe ich leider auch hier. Dann lieber Mafiamord oder Organhandel zusammenspinnen als eine Familientragödie zu akzeptieren, zu der es ein plausibles Motiv gibt...


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:17
@ Carietta
Bin ja eigentlich auch am ehesten bei dem erweiterten Suizid, aber:
1.) er liebte seine Tochter über alles. Wie schafft der Kümmerer es sie umbringen?
2.) warum erdenkt er sich ein Szenario bei dem er beide nahezu zeitgleich umbringen muss?


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:17
@lilalaus


Da bin ich ganz bei Dir. Manchmal ist es auch leichter den Toten als Täter hinzustellen. Wehren kann er sich eh nicht mehr und Spuren gibt es nicht. Vielleicht sollte man auch mal von den ausgetretenen Spuren und Gedanken abweichen und quer denken. Vielleicht ist alles ganz anders und es darf evtl. nicht alles an die Öffentlichkeit...das gab es ja auch schon...alles kann, nichts muss...


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:18
@lilalaus
was meinst du mit nachplappern?
Wir befinden uns nicht in einem Märchenbuch, in dem wir die Seiten ausfüllen.
Wir befinden uns in einem Internetforum und wollen herausfinden, was passiert ist.

Die Profis sitzen woanders. Sie fahnden, sie gehen ins Haus, sie ziehen die Leiche aus dem Wasser, durchkämmen Wälder und suchen Teiche ab. Sie haben Einblick ins Leben der Familie; führen Gespräche, sichten Unterlagen, etc.
Das hat wirklich nichts mit Nachplappern zu tun, sondern mit der Anerkennung der Arbeit der Ermittler.

@HansAlbers
Bitte lies dir folgenden Artikel durch. Menschen töten ihre geliebten Menschen. Das ist ein Fakt.
http://www.zeit.de/2013/31/rekonstruktion-familiendrama


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:18
@Frozenjoghurt

Sag ich doch.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:19
@HansAlbers

Es ist doch schon oft vorgekommen, dass Eltern einen erweiterten Suizid begehen, gerade weil sie ihre Kinder so lieben.


Edit:
Einen Link hat auch @-Leela- noch gepostet.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:21
@Carietta

Das stimmt. Das können wir anders Denkende wohl nicht verstehen...


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:21
@ TurangaLee
Habs gelesen, aber es ist mir unbegreiflich. Ich kann mir vieles vorstellen, aber so etwas übersteigt meine Phantasie.
Ich geb es zu, wenn ich so etwas lese muss ich heulen.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:21
@-Leela-

Woher hast du deine Informationen ?
Doch nur aus der Presse .

Sie dir den letzten BILD Artikel an, wo nur Murks steht, dann weißt du, was ich mit meiner Aussage meinte.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:22
Was sollte das denn sein, das Tatmotiv? Ich meine irgend einer hätte das mit Sicherheit ausgeplaudert. Nachbarn, Arbeitskollegen, Familie. Nee, ich kann da nicht dran glauben.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:24
@lilalaus
Ich lese die Bild aus Prinzip nicht.
Es gibt auch andere Möglichkeiten sich zu informieren.


melden

Vermisste Familie aus Drage

26.07.2016 um 16:24
@lilalaus

Und wenn du alle Aussagen der Polizei in Frage stellst, auf welcher Basis willst du dann hier noch sachlich diskutieren?


melden