Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wo ist Rebecca Reusch?

85.358 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Berlin, Verschwunden, 2019, Rebecca
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Wo ist Rebecca Reusch?

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:10
Karlssohn schrieb:Doch, die erste Fahrt hätte Sinn gemacht, um das eigentliche Verbringen zu organisieren. So etwas organisiert man besser ohne eine Leiche im Auto.
und wo war die vermeintliche Leiche dann zwischen der ersten und zweiten Fahrt? Kann ja dann nur irgendwo im unmittelbaren Umfeld des Hauses gewesen sein mit der Gefahr einer schnellen Entdeckung...


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:12
Choron61 schrieb:und wo war die vermeintliche Leiche dann zwischen der ersten und zweiten Fahrt? Kann ja dann nur irgendwo im unmittelbaren Umfeld des Hauses gewesen sein mit der Gefahr einer schnellen Entdeckung...
habe ich weiter oben schon skizziert: man geht davon aus, dass in den meisten Fällen die sog. Zwischenlagerung im Keller meist stattfindet. Ich würde eher die Garage vermuten.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:13
Choron61 schrieb:.aber über 2000 Hinweise können ja nun nicht ALLE erstunken und erlogen sein.
Nee, aber wenn 5 brauchbare dabei sind, dauert das eben seine Zeit, bis die rausgefiltert sind. Es ist ja bekannt, dass es umso mehr Hinweise gibt, je bekannter und spektakulärer der Fall ist. Bei dem Tod des schottischen Mannes in Hamburg gab es auch "Sichtungen" noch und noch, und keine einzige hat gestimmt.
Karlssohn schrieb:Kenne mich in der gegen nur unzureichend aus - es gab aber einige User hier, die berichteten von Schächten und Stollen, welche dem Militär gedient haben. Eventuell gibt es da auch entsprechende Luftschächte pp.
Ja, das schon, das sind jetzt aber auch nicht so viele, dass man sie nicht absuchen könnte, denke ich.
Es wird ja oft berichtet, wie schwer es ist, eine Leiche zu "verbringen". Ein lebloser Körper ist um Vieles schwerer zu transportieren als ein lebender mit gleichem Gewicht. Und Rebecca war groß und nicht grade leicht. Weit kann er sie nicht getragen haben und auch nicht hoch.
Manchmal denke ich, er kann das gar nicht allein geschafft haben.
Karlssohn schrieb:Doch, die erste Fahrt hätte Sinn gemacht, um das eigentliche Verbringen zu organisieren. So etwas organisiert man besser ohne eine Leiche im Auto.
Und wo war sie in der Zwischenzeit?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:13
Karlssohn schrieb:Das ist glaube ein Irrtum! Es muss die Zuordnung ganz eindeutig sein - ansonsten kann es passieren, dass der TV dann im Prozess frei kommt obwohl alles für seine Tat spricht.
Na, eindeutiger geht es doch nicht! Um 8:42 ist Rebecca noch am Handy. Die Schwester, im Besitz eines Autoschlüssels, ist da schon auf der Arbeit. Sie scheidet als Täter aus. Der einzige andere Besitzer eines Autoschlüssels ist der Schwager. Er ist auch daheim und hatte somit die Gelegenheit zur Tat. Wenn also die Leichenhunde im Kofferraum angeschlagen hätten, dann wäre die Sache nach meinem Dafürhalten eindeutig!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:14
Karlssohn schrieb:habe ich weiter oben schon skizziert: man geht davon aus, dass in den meisten Fällen die sog. Zwischenlagerung im Keller meist stattfindet. Ich würde eher die Garage vermuten.
sorry, das hatte ich überlesen...aber einen ganzen Tag oder noch länger? Das kann ich mir nicht vorstellen, das Haus war ja nicht unbewohnt zu der Zeit


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:15
Karlssohn schrieb:habe ich weiter oben schon skizziert: man geht davon aus, dass in den meisten Fällen die sog. Zwischenlagerung im Keller meist stattfindet. Ich würde eher die Garage vermuten.
Und da lässt er sie einen Tag liegen? Sie wurde vermisst, und die Familie hat mit Sicherheit alles abgesucht.


melden
IM-Ranzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:15
Karlssohn schrieb:habe ich weiter oben schon skizziert: man geht davon aus, dass in den meisten Fällen die sog. Zwischenlagerung im Keller meist stattfindet. Ich würde eher die Garage vermuten.
Vor allem hätte man bei der Lagerzeit ein Problem mit den Suchhunden.
Im Auto wäre der Geruch sicher noch schlimmer.
Eventuell geht ja auch jemand in den Keller.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:16
Karlssohn schrieb:habe ich weiter oben schon skizziert: man geht davon aus, dass in den meisten Fällen die sog. Zwischenlagerung im Keller meist stattfindet. Ich würde eher die Garage vermuten.
Bitte skizziere doch mal ein alternatives Szenario, in dem die Leiche am Tag des Verschwindens im Keller gelagert ist, am Folgetag dann mit dem Auto weggefahren und versteckt wird, in dem nicht der Schwager der Täter ist. Wer sollte denn da sonst inn Frage kommen?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:18
IM-Ranzo schrieb:Vor allem hätte man bei der Lagerzeit ein Problem mit den Suchhunden.Im Auto wäre der Geruch sicher noch schlimmer.Eventuell geht ja auch jemand in den Keller.
mag sein, dass er damit rechnen musste, dass zu der Zeit das Haus schon auf den Kopf gestellt wurde - Täter suchen nach einem Behältnis zur Zwischenablage: Schrank, Raum, Auto/Kofferraum, etc. - nach Möglichkeit abschließbar und nur unter ihrer Kontrolle.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:20
Die Theorie halte ich auch eher für unwahrscheinlich.
Wenn es der Tv war dann hat er R. auch am Montag weggeschafft und am Folgetag dafür gesorgt das ein Auffinden, für ihn, so gut wie unmöglich ist.
Wie abgebrüht soll das denn bitte sein, wenn er R. erst in eine Garage versteckt und Dienstag Abend/Nacht sie dann erst wegbringt.
Er hätte doch damit rechnen müssen das Familienmitglieder das Haus durchsuchen, hätte ja sein können das R. irgendwo wegen ein Unfall liegen könnte.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:20
kaietan schrieb:Bitte skizziere doch mal ein alternatives Szenario, in dem die Leiche am Tag des Verschwindens im Keller gelagert ist, am Folgetag dann mit dem Auto weggefahren und versteckt wird, in dem nicht der Schwager der Täter ist. Wer sollte denn da sonst inn Frage kommen?
Verdächtigungen gegen Personen, gegen die nicht ermittelt wird, sind nicht gestattet!


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:21
kamin0 schrieb:Wie abgebrüht soll das denn bitte sein, wenn er R. erst in eine Garage versteckt und Dienstag Abend/Nacht sie dann erst wegbringt.
Das sagt die Statistik zu solchen Fällen - die Täter versuchen Zeit zu gewinnen, um dann keine weiteren Fehler zu machen.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:22
Karlssohn schrieb:Und der Zweck der Fahrt könnte gewesen sein, u.a. den Verbringungsort auszusuchen und auszukundschaften. Eventuell irgendwo noch passendes Material und Werkzeug zu besorgen und dann am zweiten Tag Die Leiche zu verbringen.
Der Zweck der ersten Fahrt ist doch wohl der , das tote Kind vor den anderen zu verstecken.
Es war doch wohl absehbar daß in sehr kurzer Zeit feststehen würde daß sie nicht zur Schule erschienen sei und die Fragenden sich sehr rasch zum letzten bekannten Aufenthaltsort einfinden würden.
Deshalb war das Zeitfenster indem sich der Herr Schwager befand sehr klein und sehr gefährlich für sein vorgefasstes Schlafalibi.
Während der Fahrt bestand immerhin das Risiko daß die Schwiegermutter abermals bei der ältesten Tochter anruft und über das Gespräch mit dem Schwager berichtet.
Alsdann bestand die Gefahr daß ein Anruf von einem der beiden ( J. oder Mama Reusch ) in der Schule Gewissheit über das Nichterscheinen der Rebecca eine Panik auslösen würde, welche ebenfalls den leeren Parkplatz vom Twingo , das geplatzte Schlafalibi und beide ausgeschalteten Handy´s zum Vorschein bringen würden und somit enorme Erklärungsnot des Herrn Schwager offensichtlich werden lassen würden.Weil dann wenn beide ( Schwägerin und Schwager ) nicht zu erreichen wären , eine eifersüchtige Jessica und eine besorgte Mutter zum Maurerweg antraben könnten und auch sicher würden.( evt.beide mit Schlüssel ).
Der Ablageradius war sicher schon von der früheren Zeit bekannt, da mußte nichts mehr großartig ausgekundschaftet werden.
Nur aufpassen beim ausladen daß nicht evt.Hundeführer oder Waldläufer oder eben Reiter zufällig stören würden.
Nach beseitigen aller Spuren im Haus begann die Fahrt ohne Umwege , ohne Zwischenstopp direkt zum vorgefassten Ablageort ( früherer Piratenspiel-Wald , Nachtangelplatz ect. ) , ca. ab 9.50 Uhr.
Die Schulinformation ständig im Kopf, musste so schnell wie möglich wieder die Rückfahrt gestartet werden.
Stets mit dem schweißtreibenden Gedanken hat nun jemand angerufen oder nicht , ist jemand im Haus oder nicht.Welches Alibi soll er denn dann sagen....


melden
IM-Ranzo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:24
Karlssohn schrieb:Das sagt die Statistik zu solchen Fällen - die Täter versuchen Zeit zu gewinnen, um dann keine weiteren Fehler zu machen.
Und alle Täter handeln auch nach der Statitik oder gibt es dreiste Menschen die ihr Ding machen?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:24
Ds wären wir dann wieder bei dem ausgebrannten Toyota, der unweit des Maurerwegs kurz darauf gefunden wurde. Sorry. Lässt mich nach Wochen immer noch nicht los ;)
Avy schrieb am 10.03.2019:Avy 10.03.2019 um 09:10 anwesend
Jetzt möchte ich doch noch mal in die Runde fragen - sorry, falls es bereits ausgeschlossen werden konnte:

Hat denn dieser ausgebrannte PKW in der Kleingartenanlage tatsächlich rein gar nichts mit dem Fall zu tun? Wird dahingehend ermittelt? Immerhin besteht ja ein zeitlicher Zusammenhang?

Seltsam ist mE, dass dieser PKW vom Heck her ausbrannte. (Spuren beseitigen?)

Diese Frage geistert mir seit Tagen durch den Kopf, vielleicht kann mich jemand erhellen ;)


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:25
Karlssohn schrieb:Das sagt die Statistik zu solchen Fällen - die Täter versuchen Zeit zu gewinnen, um dann keine weiteren Fehler zu machen.
Kenne die Statistik nicht, wenn du es gelesen hast dann ok, mag sein.
Aber dann müsste man auch die Statistik kennen, wer dann diese Täter waren.
Wieviel davon in einem, mit Familie bewohnten Einfamilienhaus wohnten, wieviel alleine gewohnt haben, wieviele Täter aus dieser Statistik waren aus der eigenen Familie, etc.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:26
Avy schrieb:Ds wären wir dann wieder bei dem ausgebrannten Toyota, der unweit des Maurerwegs kurz darauf gefunden wurde. Sorry. Lässt mich nach Wochen immer noch nicht los ;)
Ja, in der Tat ein guter Zwischenablageplatz. Wurde hier aber kategorisch ausgeschlossen und man wurde auch zwischenzeitlich gelöscht.


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:28
Karlssohn schrieb:Zwischenablageplatz
Zwischenablage und bei Dunkelheit Möglichkeit zur Verbringung. Evtl war der Toyota abgemeldet. Himbeer-Nummernschilder dran und ab auf die Autobahn. Ich denke, kategorisch ausschließen sollte man nix mehr in dem Fall?


melden

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:28
kamin0 schrieb:Wieviel davon in einem, mit Familie bewohnten Einfamilienhaus wohnten, wieviel alleine gewohnt haben, wieviele Täter aus dieser Statistik waren aus der eigenen Familie, etc.
Ja, das kann man sagen: aber das ist hier nicht zulässig.


melden
Anzeige

Wo ist Rebecca Reusch?

18.06.2019 um 18:31
Avy schrieb:Evtl war der Toyota abgemeldet. Himbeer-Nummernschilder dran und ab auf die Autobahn. Ich denke, kategorisch ausschließen sollte man nix mehr in dem Fall?
Nur Kofferraum auf - Leiche rein, Kofferraum zu und abschließen. Am nächsten Tag Leiche raus und Kofferraum anstecken.


melden
405 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt