Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.677 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 20:00
@Schissler

Lese doch bitte meinen Beitrag, vor allem die Fussnote.......

Warum hast du eigentlich nicht sshon früher deine Theorie hier eingestellt ?

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 20:21
@pilvax
Welche Fußnote denn? Alles, was ich hier lesen kann, ist: "Scheinbar hat die Guttenberg'sche Methode auch hier schon Einzug gehalten". Mehr nicht. Und daraufhin habe ich Dir auch geantwortet!

Warum habe ich diese Theorie nicht schon früher eingestellt, willst Du wissen.

Da waren irgendwie schon immer ein paar Ungereimtheiten im Fall HK, wie gesagt, ich beschäftige mich schon seit Jahren damit. Die Magd und die Schwangerschaft. Da paßte einiges nicht. Mit der Zeit habe ich mir dieses Szenario mal vorstellen können und wollte es jetzt einfach mal so zur Diskussion hier einstellen. Dein Beitrag kam mir zuvor. Zunächst habe ich mich sogar noch gefreut, dass noch jemand das genauso sieht. Nicht mehr und nicht weniger. Ich wiederhole: Es tut mir leid, wenn Du Dich jetzt von mir "abgekupfert" siehst ... das wollte ich nicht.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 20:31
@Schissler

Fußnote zu meinen Beitrag: heute um 10:32

PS: obiges ist nicht meine Meinung, sondern mein Eindruck von den aktuell zu diesen Thema geschriebenen.

pilvax


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 20:45
@pilvax
Verstehe jetzt. Nicht Deine Meinung, sondern Dein Eindruck ... Ja, was soll ich dazu jetzt sagen, was mich betrifft, es ist lediglich eines der Szenarien, die ich mir sehr gut vorstellen kann. Viele andere bin ich in Gedanken schon durchgegangen. Ich wollte dieses jetzt einfach mal zur Diskussion stellen ...

Und wenn Du Dir nochmal DEINEN Beitrag durchliest und meinen, die sind doch etwas unterschiedlich. Die Grundidee ist doch die gleiche. Der Schlüssel zum Fall HK liegt im Magdkind.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 21:21
Zitat von ReutterReutter schrieb:Was mich betrifft, ich pflege möglichst gründlich zu recherchieren und nicht vorschnell halbdurchdachtes Halbwissen in die Welt zu setzen.
Wer setzt den "unrecherchierte" Beiträge hier ein???
Könntest Du dann (neben Deinen langwierigen Recherchen) trotzdem aufhören alles schlecht zu machen, was Jemand bringt?
Ich frage mich, ob Du auch so gründlich über oltpv67 recherchiert hast oder handelt es sich dabei um Halbwissen und persönliche Animositäten? Mir scheint, dass Du in Sachen Olt-Theorie mit Deinen Recherchen nicht voran kommst, weil Dich der User so aus der Fassung bringt...
Zitat von ReutterReutter schrieb: Du weißt ja offensichtlich, wo ich derzeit auf eigenem Terrain meine selbstredend marginalen Erkenntnisse in Sachen Hinterkaifeck einzustellen pflege. Ich lade Dich hiermit herzlich ein, dort mitzulesen und mitzuschreiben.
Elfeee ist sicher gut, konnte ja schon Einiges von Ihr lesen. Sie ist fit was die Thematik HK angeht, Sie ist nett und es macht Spass mit ihr zu diskutieren...

Aber ich halte LS nicht für den Täter, damit bin ich ungeeignet. Ausserdem denke ich selbst und das sind schon 2 Punkte, die mir den Weg dahin versperren... ausserdem lese ich die Dinge ja schon kurze Zeit zuvor bei uns, was sollte ich also da?

Deshalb bin ich da, wo ich bin... Leider kann ich Dich dahin nicht einladen, denn das geht nicht, da würde ich richtigen Stress mit ein paar User kriegen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 21:29
@pilvax,
es ist wieder genug!
Wenn das die Meinung von @Schissler ist, dann ist das ihre Meinung. Und warum sie jetzt erst schreibt tut nichts zu Sache!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 22:16
Unterm Strich bleiben ja doch die von der Kreszenz unterschiedlich genannten Geburtsdaten ihrer Tochter... Schlechte Bildung hin oder her das geht ja mal gar nicht

Ich persönlich finde dieses Szenario sollte durchaus weiterverfolgt werden.
@dasmarterl das ich in der dortigen Gegend ansiedel, lieferte ja Anstöße (Foto Rieger-Kind)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 22:51
@fireflies
Das Leute aus dem einfachen, laendlichen Milieu ihr Geburtsdatum nicht wissen, ist mal nicht so ungewoehnlich, das gab es durchaus.

Ich finde das Szenario um die Riegerin auch sehr interessant, ich frage mich nur, wie da ein sechsfacher Mord hineinpasst.
Mal locker in den Raum geworfen: Die gute Riegerin wollte den Hklern eins auswischen und hat deshalb jemanden angeheuert, mit dem Versprechen auf HK sei reiche Beute zu machen.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 23:03
Zitat von JoanneofarchJoanneofarch schrieb:Mal locker in den Raum geworfen: Die gute Riegerin wollte den Hklern eins auswischen und hat deshalb jemanden angeheuert, mit dem Versprechen auf HK sei reiche Beute zu machen.
Dafür war m.M. noch zu viel Gold auf dem Hof
>das soll natürlich nichts ausschließen, denn es ist nicht bekannt was an Papiergeld vorhanden war (und ich gehe fest davon aus, das welches vorhanden war).


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 23:08
@heike75
Also klauen die Anderen von euch. Seltsam das es bei den Anderen vorher steht ( grübel ).....


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 23:30
@opal,
Zitat von opalopal schrieb: Also klauen die Anderen von euch. Seltsam das es bei den Anderen vorher steht ( grübel )....
Woher willst Du das denn wissen? Du bist doch in "meinem Heimatforum" gar nicht angemedet und weisst nicht, ob es vorher schon bei uns bekannt war oder nicht?
Seltsam...
Moooooment! Du bist ja ein kleiner Schlawiner ;-)
Du ist doch angemeldet, aber mit einem anderen Nick...

Ich kanns Dich ja verstehen!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

26.02.2011 um 23:39
@heike75
Falsch geraten( lach )
der Forenstreit war ja nicht zu übersehen, da braucht man nicht extra angemeldet sein


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 00:22
@Schissler,
Sei mir willkommen ! Auf gute Zusammenarbeit :-)
*****************
servus & ciao: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 13:25
@opal
ahhh - jetzt ja. Du meinst die Geschichte in jüngster Vergangenheit... Schülerlisten der Schule Waidhofen!
Da darf ich Dich beruhigen. Diese waren bei uns seit knapp einem Jahr bekannt und hatten schon Staub angesetzt. Sie wurden nur nicht eingestellt, damit sie uns niemand "möppselt", das hat ja dann auch geklappt, sonst hättet ihr sie ja nicht als Sensation verkaufen können.

Ausserdem sind sie so spektakulär nun auch wieder nicht, Cillichen ist ja nicht dabei.
Richtig wichtige Unterlagen zu HK (Zeugenaussagen, Berichte usw.) findet man auf unserer Homepage, da muss man nicht mal angemeldet sein.
Die sind sogar so interessant, dass man uns angezeigt hat (Archiv), weil wir sie veröffentlicht haben... wir hatten aber natürlich die Genehmigung die Sachen auszustellen. Und ich kenne Foren, die unsere Seite sogar verlinkt hatten... Wir könnten also auch ein Lied vom moppsen singen, wenn es uns denn tangieren würde... Wir sehen aber keinen Grund die Sachen interessierten Lesern vorzuenthalten und wir treffen keine Vorauswahl. Der Leser soll selbst entscheiden.

@Joanneofarch
das ist eine Möglichkeit. Doch ich habe dann den vermeintlichen Vater im Auge. Es wäre nur zu klären, warum es so lange gedauert hat, bis die Rache kam. Und was zu einer solchen "Explusion" führte.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 14:21
@heike75
Seltsam aber nur das besagter User sich vorher auch schon "bedient "hat. Aber wahrscheinlich
sind die besagten Listen auch bei euch verstaubt und dann wieder aufgetaucht als sie im anderen
Forum veröffentlichcht wurden. War sicher nur " Zufall"


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 14:34
an diesen Zufall glaub ich auch...;)

Vor allem, weil diese Schüler-Listen genau die Eigenheiten der Verfasserin hatten...

Und die weiteren dort veröffentlichen Akten hatten sogar die gleichen Leerstellen etc. der unsprünglichen Verfasserin...

Das Leben ist halt voller Zufälle....


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 14:44
@opal
@Sabine123

Kein Zufall... Die Userin @fireflies war persönlich vor Ort und hat sie eingesehen. Sie ist ja auch hier im Forum und wird sicher dazu Stellung beziehen.

Sie hatte sie dem Forum zur Verfügung gestellt und @Bernstein sowie mir gegeben. Damit hätte ich hier zwei User, die das besätigen können.

@Sabine123,
die Listen, die im Thread stehen kommen von einem anderen User. Sie sind nicht ganz identisch mit den Listen von @fireflies. Trotzdem haben wir die Listen von @fireflies (mit gleichem Inhalt) seit gut einem Jahr und das können wir beweisen.

Noch Fragen?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 14:44
/dateien/31345,1298814259,kl.-liste 23 24.pdf - Adobe Reader.bmpOriginal anzeigen (0,9 MB)Bitte beruhigt Euch, ich selbst war es, die 2009 die Schülerlisten an der GS Waidhofen für das Forum von hk.net organisiert habe. Es ist Tatsache, das ich die Listen 11/09 dort eingestellt habe nachdem sie mir von der Schulsekretärin übersandt wurden


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 15:00
Es ist defintiv richtig, dass die Userin fireflies die Klassenlisten der Volksschule Waidhofen bereits 2009 von dort angefordert hat. Ich selbst habe das Begleitschreiben der Schule an Fireflies gesehen, und habe seitdem Scans der Klassenlisten in meinem Archiv.

Dass ein geschasstes Mitglied von hk.mord inzwischen mit den dort eingestellten Abschriften bei hk.net hausieren ging, ist eine völlig andere, davon unabhängige Geschichte.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.02.2011 um 15:01
@Heike

Fireflies war NICHT vor Ort, wie sie grad selber bestätigt hat.
Sie hatte auch nur ein paar Listen in Kopie bekommen....


DIE bei Euch veröffentlichen Schüler-Listen sind definitiv nicht von dem User erforscht worden und auch nicht die Listen von fireflies.


.... und gut ist!!!


1x zitiertmelden