Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

48.250 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

13.06.2021 um 23:56
Beziehungstat kann schon sein, es gab sicher Hunderte möglicher Täter, die in irgendeiner Beziehung zu den Opfern standen. Das passt.
Allerdings müssen wir da sehr viele wiederkehrende Dampfdrescher, Körbelzäuner, Erntehelfer usw. mit einbeziehen.

Ob es sich jedoch bei der Abdeckung um eine Wiedergutmachung handelt, sehe ich nicht als gesichert an. Die ist nämlich derart pragmatisch (Opfer im Stadel) bis lieblos (Josef) oder gar unnötig (M. Baumgartner, weil keine Beziehung bestehen konnte - und dennoch eine Abdeckung erfolgte), dass erhebliche Zweifel an dieser rein schematischen Einordnung bestehen dürften.

Dass irgendjemand anders als der/die Täter die Tatwaffe versteckt haben könnten, halte ich für ausgeschlossen. Falls es so gewesen wäre, müsste eine enge Mittäterschaft angenommen werden.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

14.06.2021 um 00:51
Zitat von zilchzilch schrieb:es gab sicher Hunderte möglicher Täter,
Das wage ich zu bezweifeln.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

14.06.2021 um 12:51
Hallo, ich habe ein Video gefunden bei YouTube

Youtube: Dunkle Heimat - Episode 2: Inspektor Chaos ermittelt
Dunkle Heimat - Episode 2: Inspektor Chaos ermittelt


Hier ist mir gleich am Anfang etwas aufgefallen. Bevor die Geschichte in dem Video erzählt wird, gehen diese Menschen auf den Friedhof. Und dort fällt, wahrscheinlich als Nebensatz im Gespräch etwas sehr interessantes. Warum ist die Dienstmagd Maria Baumgartner auch mit hier beerdigt? Sie hatte eine eigene Familie in einer anderen Gegend und wurde trotzdem zusammen mit der Familie Gruber beerdigt. Warum? Es kann sein, dass man dieses Grab als Gemeinschafts-Grab für alle ermordeten auf Hinterkeifeck gesehen hat.
Oder aber die Familie von Maria Baumgartner hatte kein Interesse daran, ihre Angehörige zu holen. Sie war erst einen halben Tag auf dem Hof der Familie Gruber und ist dann leider auch ermordet worden.

Was mich beschäftigt ist, warum ist diese Frau auf den Hof der Familie Gruber gekommen? Vor Maria Baumgartner gab es schon viele Gehilfen auf Hinterkeifeck, welche es aber nach Aussagen von Zeitzeugen nicht lange auf dem Hof ausgehalten haben. Die Arbeit war schwer und der Hofherr war nicht sehr nett. Maria Baumgartner hatte schon ein etwas höheres Alter (ü40 war damals schon alt) und eine Behinderung.

Und nun meine Frage: warum wird eine so alte Dame und auch noch mit einer Behinderung auf einen Hof geschickt, der vor schwere Arbeit nur so strotzt? Nicht, dass ich unterstellen will, dass die Familie diese Frau loswerden wollte, aber irgendwas in mir sagt: hier ist etwas merkwürdig.

Man hat wirklich das Gefühl, Hinterkeifeck hat so viel mehr Geheimnisse.

Auch die Idee von der Exhumierung für eine DNA-Analyse ist nicht schlecht.

Was denkt ihr?
Quelle:


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

14.06.2021 um 14:13
Zitat von schnatzjerschnatzjer schrieb:nd nun meine Frage: warum wird eine so alte Dame und auch noch mit einer Behinderung auf einen Hof geschickt, der vor schwere Arbeit nur so strotzt? Nicht, dass ich unterstellen will, dass die Familie diese Frau loswerden wollte, aber irgendwas in mir sagt: hier ist etwas merkwürdig.
Naja, mit 40 war man aber auch damals noch keine "alte Dame". Und was die Behinderung angeht: So behindert, dass sie nicht arbeiten konnte, wird sie wohl kaum gewesen sein, denn sie hat ja auch vorher schon gearbeitet bzw. bei Verwandten geholfen. Und was man nicht vergessen darf: Das Sozialsystem war bei weitem nicht so, wie wir das heute kennen. Wer aus Altersgründen oder Krankheit nicht arbeiten konnte, der musste sehen, dass er irgendwie bei Verwandten unterkommt oder von ihnen versorgt wird. Und wenn die Verwandten keinen Platz hatten oder selbst arm waren, dann blieb nur die Invalidenunterstützung und das war wesentlich bescheidener als heute Hartz IV (was ja auch schon nicht üppig ist).

Und was das gemeinsame Grab angeht, so könnte es ja sein, dass die Verwandten der Grubers sich auch dazu verpflichtet fühlten, für eine Beerdigung zu sorgen. So nach dem Motto "Wenn sie schon bei "uns" auf dem Hof umgebracht wurde, dann müssen wir auch sehen, dass sie ein anständiges Begräbnis bekommt."


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.06.2021 um 23:27
Auch der protzige Grabstein, da kommt es mir vor als hätte Jemand ein schlechtes Gewissen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

27.06.2021 um 23:39
@P.Rodan
Du meinst den Obelisken? Der ist eher ein Mahnmal an das schlimme Ereignis, das 6 Menschen das Leben kostete.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

10.07.2021 um 11:30
Ich weiss nicht, ob es hier schon erläutert wurde, falls es wem interessiert, der Fall wurde in der neuen Staffel 2 der Serie "Lore" auf Ama**on, in Folge 3 verfilmt.


1x zitiertmelden

Mordfall Hinterkaifeck

11.07.2021 um 11:23
@Abaddon1394
danke für den tip :)

am ende wird noch was von der polizeischule erwähnt, allerdings wird dann die folge unterbrochen und die nächste anfängt. ich glaube schon was sie über die polizeischule sagen wollten, finde es aber merkwürdig, dass es so plötzlich mittendrin beim sprechen abbricht. hattet ihr auch das problem? oder liegts doch an meinem rechner?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

11.07.2021 um 11:30
Zitat von Abaddon1394Abaddon1394 schrieb:Ich weiss nicht, ob es hier schon erläutert wurde, falls es wem interessiert, der Fall wurde in der neuen Staffel 2 der Serie "Lore" auf Ama**on, in Folge 3 verfilmt.
Habs auch gesehen. Naja.. Da stimmt so einiges nicht.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

16.07.2021 um 00:13
@Anya1981 das liegt daran, dass meist zu schnell zur nächsten Folge geschaltet wird, und es als Abspann gewertet wird, der übersprungen wird. Du musst wenn unten rechts das Ladesymbol für Folge 4 erscheint, dieses abbrechen :) Dann sollte es gehen.

@TRON42
ich habe erst mit der Folge den Fall kennen gelernt. Mit dem Nachlesen hier und im Internet allgemein, sind mir auch Ungereimtheiten aufgefallen


melden

Mordfall Hinterkaifeck

16.07.2021 um 21:06
@Abaddon1394
danke 😊


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Verbrechen in Höxter
Kriminalfälle, 8.752 Beiträge, am 24.06.2021 von emz
Fyra am 29.04.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 451 452 453 454
8.752
am 24.06.2021 »
von emz
Kriminalfälle: Mysteriöser Familienmord in Nantes
Kriminalfälle, 61 Beiträge, am 29.01.2021 von AFG97
KonradTönz1 am 26.10.2012, Seite: 1 2 3 4
61
am 29.01.2021 »
von AFG97
Kriminalfälle: Fünffachmord in Tirol
Kriminalfälle, 827 Beiträge, am 08.01.2021 von sundra
rainer.zufall am 07.10.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 41 42 43 44
827
am 08.01.2021 »
von sundra
Kriminalfälle: Mord an Fadi S./Verschwinden von Gerd F. in Hille/Minden
Kriminalfälle, 99 Beiträge, am 19.07.2019 von seli
Becky am 14.03.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6
99
am 19.07.2019 »
von seli
Kriminalfälle: Mord an Judith Thijsen (23)
Kriminalfälle, 247 Beiträge, am 11.03.2021 von seli
SpiritualSoul am 20.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
247
am 11.03.2021 »
von seli