Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

47.668 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 16:06
@gebbi, servus ! ja, kenne ich, da war ich frueher schon mal drauf ! habees
bedauert, dass die (junge) clique auf dieser HP dann doch nicht viel mehr aktivitaeten
mehr erreicht hat ! ok, nun sind wir hier diesbezueglich "unter dampf" ! Gebbi, waere
echt toll, wenn du den Florian mal in dieser sache reaktivierenkoenntest ! also ran an
die liebe Ur-Oma ! hoffentlich hat sie noch alteschulphotos aus waidhofen !?
vielleicht ist die junge Cäzilia auf einem derschulphotos ( ca. 1920-1921) mit drauf !
- waere ne kleine sensation ! diewahrheit ans licht, denn die zeit draengt !! viele
gruesse an Florian und dieanderen von der H-K.com clique ! *** ciao: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 16:31
Ich schau gleich mal nach der Mail!

Ach ja, Bernie, was meinst du damit: DieZeit drängt?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 16:41
@celissa, die zeit draengt, weil nun leider die letzten unmittelbaren H-K zeitzeugenhochbetagt sind, und kurz davor, diese unsere welt zu verlassen, aber auch derenfolge-generation, die zumindest noch vom vater,mutter, oma+opa, usw., H-K informationenoder zumindest geruechte (aus 1. hand ) erfuhr, auch schon im vorgerueckten alter ist ! --- tja, es ist leider so ! *** ciao: Bernie ***


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 16:44
Da haste Recht! Die Alten sterben und irgendwann ists mit den Infos vorbei :(


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 17:13
@ bernie

es ist ganz toll das du grundsätzlich zu allem und jedem was schreibenkannst, ich bin auch für gedankenanstöße offen, jedoch habe ich bei all deinen versuchenvon neuen gedankengänge mit sehr detailliertem googlewissen abzulenken es total verpasstmich mit deiner theorie zu befassen.

bitte sei doch so nett und schildere maldeine version der geschehnisse. ich hoffe auf dein verständnis das ich nicht alle 82seiten lese und dein statement suche.

vielen dank


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 17:52
@neugier, danke fuer das kompliment, dies muss ich aber (gerne) an viele menschenweitergeben, die sich ebenfalls seit jahren mit den vorkommnissen in Hinterkaifeckbeschaeftigen, und ne mege an infos aber auch spekulationen und mehr oder wenigergriffige (erklaerungs)-theorien erarbeitet haben. spezieller respekt gilt in ersterlinien den herren P. Leuschner (fuer seine tolle dokumentation) und K. Mueller, deroffensichtlich ebenfalls jahre seines lebens bzw. seiner freizeit diesem thema"geopfert" hat, und dies trotz diverser anfeindungen im ummfeld ! das spektrum antheorien ist weitgesteckt, zu viele puzzle-teilchen koennen noch hin- und her verschobenwerden, aber so langsam bildet sich eine gestaltgebende log. matrix innerhalb des puzzles heraus, die den freiheitsgrad anderer "teilchen" begrenzt, das heisst, man kann nunbestimmte teilargumente besser zuordnen, langsam schaelt sich das bild des gesamtscenarios heraus ! auch ich musste mich erst orientieren, hatte zwei-dreitheorien, die sich dann noch teilweise ueberlappten, aber mittlererweile lenkt sich dererklaerungs-fokus mehr und mehr auf das umfeld von hinterkaifeck ! theorien wiefememord, landstreicher, "G*mp-brothers", Karl G. selbst, verlieren zunehmend anueberzeugungskraft !

im neuen H-K-forum wird das in naechster zeit wohl nochmehr konkretisiert werden, dabei muessen auch juristische aspekte beruecksichtigt werden! paar aktionen sind noch in der "pipeline" -- , und womoeglich kann ich auch etwas dazubeitragen ! --- etwas geduld : du wirst sehen ! -- ALLE sind aufgerufen, spezielldie menschen in der umgebung von Schrobenhausen & Waidhofen ! lasst uns gemeinsam dasraetsel knacken !! -- ciao&servus: Bernie


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 20:21
@Bernstein, habe mal dem Florian eine Nachricht geschrieben wie es ausschaut wird das anseine E-Mail Adresse weitergeleitet
Bei der Gelegenheit habe ich gleich einenEintrag im Gästebuch hinterlassen
das sie hier reinschauen sollen
Vielleichtist noch der eine oder andere Florian dabei


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 20:34
Habe eben noch einen alten Zeitungsartikel zum Mordfall Hinterkaifeck gefunden
versuche ihn mal zu übersetzen ...lach der ist in Altdeutsch geschrieben


melden

Mordfall Hinterkaifeck

23.03.2007 um 21:09
Die Raubmörder von Hinterkaifeck verhaftet

Schrobenhausen, 2.Aug Heute morgen 4Uhr wurde in Sattelberg ,B.-U. Schrobenhausen , durch die Gendarmerie einer der beidenMörder von Hinterkaifeck festgenommen . Es ist dies der 31 jährige Tagelöhner ( Nameleider ausge xxxxxx ) genannt Schwanzenmanderl von Sattelberg wo seine Mutter einKleingütleranwesen besitzt . Seinem 23 jährigen Bruder Karl gelang es sich vorläufig sichvor der Festnahme durch die Flucht zu retten .
Die beiden Brüder , als gewalttätigeMenschen weit umher bekannt und gefürchtet , waren seinerzeit in der nähe von Waidhofenbeim Abfahren von Holz aus dem Walde beschäftigt und fuhren dabei täglich anHinterkaifeck vorbei , sodas sie die Verhältnisse dort genau kennen lernen konnten . Nachder Tat konnten sie die Spuren ihres Verbrechens vor ihrer Mutter nicht verheimlichen ,die zuletzt ihr Gewissen von der Mitwisserschaft in der Beichte erleichtern wollte . Inder Folge machte sie ihrer Nachbarin Mitteilung von der schrecklichen Tat ihrer Söhne ,wodurch endlich die Gendamerie Kenntnis erhielt und die Verhaftung bewerkstelligte . Dergeflüchtete Karl XXXXX wird wohl auch bald der gerechten Strafe zugeführt werden können ,da er kaum irgendwo Unterschlupf und Hilfe finden wird
Der Täter hat gestanden


Hmmmmm was hat der Täter gestanden ? Das er in den Wald gepinkelt hat ?
Habeschon viele Therorien über den oder die Mörder gelesen aber das ist mir vollkommen neu


melden

Mordfall Hinterkaifeck

24.03.2007 um 12:25
Hallo! Habe inzwischen einiges im Forum gelesen.Nur so ne Idee,kennt ihr den Gernstl vomBR und seine Sendung "Gernstl unterwegs",der fährt seit Jahren durch Bayern und wenn erwas interessantes unterwegs sieht,oder Leute trifft hält er an und spricht mit ihnen, dawaren schon die kuriosesten Typen bei.Könnte ja sein,das er irgenwann mal inHinterkaifeck war,nur schwierig rauszukriegen,man müßte ihn warscheinlich anmailen(dieReihe läuft bestimmt schon 20 Jahre)ob und in welcher Folge.Was anderes,die beste Seitebezüglich Ahnenforschung haben die Mormonen in den USA"Familysearch.org",es ist wegenihrem Glauben,das sie ihre Vorfahren kennen wollen,die haben auch in Deutschland zigKirchenbücher auf Microfilm fotografiert.Man gibt Vornamen und Nachnahmen ein,und dannwird alles angezeigt,was sie im Archiv haben.Gruß,Baccara


melden

Mordfall Hinterkaifeck

24.03.2007 um 12:31
In der TZ hat ja heute die Hinterkaifeck-Serie begonnen.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

24.03.2007 um 12:56
Der Gernstl währe natürlich ne gute Adresse. Ich mag den sehr


melden

Mordfall Hinterkaifeck

24.03.2007 um 21:39
/dateien/mt31345,1174768796,19karlgabrielThumb
Bild vom Karl Gabriel , Ehemann der Viktoria Gabriel


melden

Mordfall Hinterkaifeck

24.03.2007 um 22:14
Wow soviele Antworten auf meinen Beitrag!! Danke :) Da werd ich lange brauchen um die zulesen - bin nämlich schon einige Zeit nicht mehr hier gewesen!
LG
sekhmet


melden

Mordfall Hinterkaifeck

25.03.2007 um 13:50
"In der TZ hat ja heute die Hinterkaifeck-Serie begonnen."

Und, ist sie gutgemacht? Ich habe auf www.tz-online.de leider nichts gefunden.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

25.03.2007 um 14:13
Der heutige Bericht der TZ "Mit «Tannöd» erobert Andrea Schenkel dieBestsellerlisten".

http://www.tz-online.de/infoline/boulevard/art970,284217.html?fCMS=9950e0b6cbca28a1686854c6e8b43638

P.S. Habe mich auch in eurem Soko-Forum angemeldet, aber leiderwerde ich nicht freigeschaltet "Zugang muss erst vom Administrator freigeschaltet werden"wollte auch gerne was dazu beitragen. :(

Liebe Grüße,
Masuri



melden

Mordfall Hinterkaifeck

25.03.2007 um 15:51
@masuri

leider können wir nicht jeden der sich registrieren möchte auch sofortfreischalten.
wir möchten gerne verhindern, das dass forum ein "kuddelmuddel" wird.
darum haben wir auch unten den diskussionsbereich in dem jeder ohne sich zuregistrieren sofort mitreden kann.
und in dem link der tz wird meines erachtens ganzdolle gelobt, mag ja sein das der roman an sich gut geschreiben ist.
aber herrleuschner wird mit keinem wort erwähnt , dabei hatt er in meinen augen den grundsteindazu gelegt. und überhupt finde ich es nicht eine sooooooooooo tolle leistung daraus auchnoch provit zuschlagen!

zitat : Zunächst wollte kein Verlag den heute vonKritik und Publikum gefeierten Debütroman ins Programm aufnehmen. «Ich habe ein halbesJahrgesucht», erinnert sich Schenkel. Schließlich griff der Hamburger Kleinverlag EditionNautilus zu und traf damit ins Schwarze. -_-«Das Buch ist für uns wie eine Goldmine»-_-,sagt Verlagsleiter Lutz Schulenburg. Mehr als 100 000 Exemplare sind bereits verkauft.Zudem sei Schenkel keine der «schwierigen, sensiblen Künstlernaturen», wie es sie öftergebe. Der Verlag könne sehr gut mit ihr zusammenarbeiten. >> ende

jasorry ... das ist kein roman für mich das ist ein etwas verdrehter tatsachen bericht ...so könnte sogar ich ein buch schreiben .


melden