Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

87.282 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:43
@Interested
das eine schließt ja das andere nicht aus.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:43
Zitat von InterestedInterested schrieb:Ohne dieses Bla bla am Tel. oder die SMS wäre ich auch von einer sex. motivierten Tat ausgegangen und dann ermordet und abgelegt
Das ist ja wohl auch naheliegend bei einer jungen Frau als Opfer.

Ich denke Hagbier scheidet völlig aus. Bleiben noch

a) Eifersucht
b) Neid
c) Rache
d) Mordlust
e) ...

Man kann sich m. E. jetzt aber bis zum Sankt Nimmerleinstag die Köppe einschlagen, da die wichtigsten Informationen einfach fehlen.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:43
Kennt ihr den Fall Tanja Mühlinghaus?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:46
Jetzt schon :-)


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:51
Ähnliches Spiel nur mit Briefen. Es wurde bis heute keine Leiche gefunden.
Wuppertal und Paderborn liegen von der Fahrtzeit dichter beieinander als Lübbecke und Paderborn. Wenn der Täter damals relativ jung war. 17/18/19 dann könnte er durchaus in PB sogar in Fraukes Umfeld/Freundeskreis gewesen sein. Es liegen nur 8 Jahre dazwischen.
Was haltet ihr davon?


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 19:54
@OR1
Dazu sage ich, dass Deine Überlegungen prima zu meinem geschätzten Alter des Täters passen (30-45).

Es zeigt außerdem, dass solche Dinge - Kontaktaufnahmen - schon mal vorkommen. Ich hatte ja auch schon das Beispiel vom Säurefassmörder eingestellt.

Ob es eine Verbindung gibt? Wer weiß?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:02
@OR1
Zitat von OR1OR1 schrieb:Es liegen nur 8 Jahre dazwischen.
und jetzt sind wieder 8 Jahre weg...wird der Täter wieder zuschlagen?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:07
hab im TM-Thread mitgeschrieben, da gabs n eigentlich ganz lustigen Wichtigtuer, der sich sogar die Mühe gemacht hatte n etwa 75-Seitigen "Roman" über seine "gemeinsame Zeit" mit Tanja zu schreiben, den verschickte er an andere User... Die Admins hatten sogar die Kripo und einen StA kontaktiert um zu klären, was es mit diesem User auf sich hat.... alles nachzulesen im TM-Thread...

Ja, die Möglichkeit, dass es der selbe Täter sein könnte, hatte ich auch mal in Erwägung gezogen...


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:07
@aberdeen

Heute 30 - 45 oder damals?

Meine Annahme ist, damals so Anfang, Mitte Zwanzig - also in etwa ihr Alter und heute entsprechend 8 Jahre älter ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:09
@Interested
Damals.

@Ocelot
Und das sagst Du erst jetzt?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:12
Wenn Frauke ihn kannte hätte ich ihn eher auf Ende 20 geschätzt.
Also zu Fraukes Zeit.


Lass ihn bei TM vielleicht 18/19 gewesen sein. TM war glaube ich 15. Er hat eine Berufsausbildung/ein Studium begonnen, vielleicht auch den ersten job gehabt. 130 km weiter nach rechts zu ziehen bei dem Stellenmarkt ist doch gar nichts.
Vielleicht hatte er auch kein Abitur und wollte studieren. Paderborn war damals eine Gesamthochschule. Da war das möglich.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:15
Susi ich hoffe nicht, dass, wenn er mit beiden was zu tun hatte, er nochmal zuschlägt.


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:18
@aberdeen
Tut mir leid! :D

Der Fall Tanja Mühlinghaus (Seite 23) - User schreibt um 19.53 Uhr das erste mal... geht so über 30 oder 40 Seiten, lohnt sich aber ;-)


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:54
@Ocelot
Krass, was man bei allmy so erleben kann ....


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:56
@aberdeen
deswegen bin ich hier :D


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:57
@Ocelot
Hast Du schon eine "Alu"-Kappe? Nur für den Fall...


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 20:57
@Ocelot
ich habe mehrere seiten durchgelesen, aber noch nicht alle und bin wortlos
bin gespannt was am ende davon komt?
war es alles gelogen?
eins verstehe ich aber nicht - was ist " Drückerkollone!?


melden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 21:08
@aberdeen
@hallo-ho und @Interested haben mich mit Alu-Hüte versorgt :D

@sue_bern
Lass dich überraschen ;-)

Drückerkolonne: Diese Zeitungs/Zeitschrifts-Abo-Verkäufer an der Wohnungstür


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 21:15
@Ocelot
Zitat von OcelotOcelot schrieb:Drückerkolonne: Diese Zeitungs/Zeitschrifts-Abo-Verkäufer an der Wohnungstür
bei uns (SK) war es nie, und ich habe auch nie darueber gehoert
es ueberrascht mich, dass im Jahr 2001 die als Sklaven gehalten werden aber trotzdem raus gehen und Zeitungen verkaufen...das widerspricht sich

bei uns (SK) gibt es jetzt telemarketing-job - wo man deutsche Haushälte angerufen soll und zeitungen und Zeitschriften verkaufen soll (Abo)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

01.03.2014 um 21:15
@sue_bern
Um das etwas genauer zu erklären: "Drücker" heißen die eben, weil die an der Tür klingeln. Und Kolonnen deswegen auch, weil die wirklich sehr organisiert durch bestimmte Wohnviertel zogen. Die wurden dann an eine bestimmten Stelle abgesetzt und nach einer bestimmten Zeit wieder eingesammelt. Eine zeitlang hat man viele üble Geschichten über diese Kolonnen gehört, was die Methoden angeht. Aber natürlich gab es solche und solche.


melden