Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.939 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:23
Zitat von MinderellaMinderella schrieb:Würde mMn nur Sinn machen, wenn der Täter selbst Fake-Frauke war...
SELBST
Dann würde einiges zusammenpassen.
Nämlich:
1) das Herumfahren - kein Problem, die Täterin ist ja sie selbst und immer dabei
2) die Leichenablage direkt am Weg - als Frau hat man eben nicht soviel Kraft und unterschätzt das Gewicht leicht
3) genaue Kenntnis von Frauke als Freundin mit allen Gewohnheiten und Personen (kurzfristige Abendplanung, Stimmenimitation...)
4) diese ganzen Telefonate und das hin und her, alles wirkt so dilletantisch, panisch, ungeplant, eher weiblich eben - damit will ich jetzt niemand verletzen
5) es mußte keine weitere Person involviert werden, die Stimme hat die Täterin ja selbst
6) mögliches Motiv: Eifersucht (Klassiker) - beruflich, privat...
7) zu einer "Freundin" oder "Kollegin" wäre sie sicher ins Auto gestiegen "Wir müssen reden."

Alle anderen Fake-Frauke-Varianten halte ich für zu kompliziert.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:23
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:@bura
Für mich ist Fake-Frauke vor hundert Seiten schön Schwachsinn gewesen und jetzt genauso! Macht null Sinn!
das ist Quatsch. SINN macht es auf jeden Fall. WENN du etwas kritisieren kannst dann vielleicht das WIE.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:24
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:Ich meine, das ist doch zumindest ein Indiz, dass diese FFT nicht gänzlich ausgeschlossen werden darf.
Jetzt gibt es schon eine Abkürzung? :D

In der Situation in der man sonst nichts hat, als diese Anrufe, achtet man auf jede Kleinigkeit ... Ich glaube sie hätten es gemerkt ...


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:26
[Jetzt gibt es schon eine Abkürzung? :D
/ZITAT]

weil das Wort doch zielich lang ist und ich es noch oft gebrachehn muß :D



melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:31
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:Ich glaube sie hätten es gemerkt ...
und ich glaube, sie war nicht freiwillig weg und nicht schwanger und keiner Organhandelmafia in die Finger gegangen und auch kein Mitschüler hat sie verschleppt.

Es ist alles eine Sache des Glaubens.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:34
@Siegessicher
Was ist deiner Meinung nach das Motiv? Einen potenziellen Täter hast du ja scheinbar bereits ins Auge gefasst. ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:36
@Siegessicher
Wenn Du einen Test hättest machen wollen, der mich überzeugt, dann hättest Du es real nachstellen müssen. Die Mutter Deines Freundes wartet auf einen Anruf von ihm, du rufst an mit verwaschener Stimme oder langsam sprechend und dann wette ich mit Dir, die Mutter hätte sofort gesagt, xxx bist Du es? Ich geh noch weiter ich wette bei späterer Befragung wäre sie sich nicht sicher ob wirklich Ihr Sohn am Telefon war!

Chris war sich Siegessicher, dass es Frauke war!!!


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:39
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:Chris war sich Siegessicher, dass es Frauke war!!!
ich glaube hierbei kommt es darauf an wie sicher Frank und Karen waren ;-)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:40
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:Chris war sich Siegessicher, dass es Frauke war!!!
Richtig. Dass dieser "Test" mit einer Person funktionieren könnte... in einer weniger prekären Situation... von mir aus. Aber mit 3en?


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:41
Zitat von SchnakiSchnaki schrieb:Chris war sich Siegessicher, dass es Frauke war!!!
das hast du gut ausgedrückt :)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:41
Zitat von OcelotOcelot schrieb:ich glaube hierbei kommt es darauf an wie sicher Frank und Karen waren ;-)
Warum? Chris war ihr ex, mit ihm hat sie bestimmt ständig telefoniert, ich bin sicher er kann das auch beurteilen neben Frank und Karen natürlich und den vielen anderen die noch bei den Anrufen anwesend waren aber das ist nur meine nicht belegte Meinung!


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:42
Zitat von SiegessicherSiegessicher schrieb:das hast du gut ausgedrückt :)
Also war es wirklich Frauke am Telefon? Yes Strike! :)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:43
@Schnaki


oh.da freut sich ja einer :)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:44
@Siegessicher
Geht doch ;)


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:51
@Kältezeit
Mal davon abgesehen, dass Frauke-Frauke nicht nur ne erschreckend ähnliche Stimmenklangfarbe besessen haben muss, musste sie auch eine gute Schauspielerin sein, um müde und abgeschlagen zu klingen.

Würde ich ein Fake-Frauke-Szenario inszenieren wollen, würde ich nur einmal anrufen lassen und ein "Ich brauch ne Auszeit, bin einige Zeit lang weg"-Statement abgeben (mit einer fröhlichen Stimme, die dafür sorgt, dass sich Freunde und Verwandte tatsächlich keine Sorgen machen).

Diese permanten kurzen Anrufe geben selbst bei einem Fake-Frauke-Szenario überhaupt gar keinen Sinn.
Wozu derjenige Frauke überhaupt verwaschen, müde, erschöpft und auf
Medikamenten klingen lies, erklärt sich mir aber auch nicht.

Wenn man schon eine solche Technik zur Verfügung hat,
sollte man Frauke dann doch eher fröhlich und fit klingen lassen.

@Siegessicher
@bura


ich hab den test (unfreiwillig) schon längst gemacht.

Ich hab mal mir der Mutter eines Kumpel telefoniert(mit seinem Handy). Dachte es wäre klar dass er es nicht ist, weil ist ja seine Mutter und habe mich schon gewundert, wie gut man sich mit ihr unterhalten konnte :D

NAch 10 Minuten hat sie denn gefragt wie es denn diesem und jenen. U.a. dann auch wied es ...(mein Name) geht...haha Da war mit klar Verwechslung.

Ich meine, das ist doch zumindest ein Indiz, dass diese FFT nicht gänzlich ausgeschlossen werden darf.
@bura

Wie auch schon im Thread beschrieben :
Du hast angerufen bei jemanden der nicht auf der Suche nach seiner
seit zwei Tagen ohne Lebenszeichen verschwundenen Ex Freundin, Tochter oder Schwester war.

Du hast nur ein mal telefoniert ( so wie @bura, so weit mein Verständnis ).
Du hast nicht mit mehreren Personen telefoniert die deinen Kumpel persönlich kannten.

Somit steht dein Versuch und @buras Versuch für mich in keiner Relation zu unserem Fall.

Übringens : auch ich habe meinen Vater anrufen lassen von meiner Freundin
die eine ähnliche Stimme hat wie ich und zwar genau drei mal
( zu verschiedenen Tageszeiten und an verschiedenen Tagen, mit vorgegeben Sätzen )
und mein Vater hat sofort nach dem zweiten Satz nachgefragt ob es wirklich ich sein.

Und zwar bei allen drei Gelegenheiten.

Ich habe das Gespräch dann einfach im Fluss übernommen und so getan als ob
nichts wäre ( damit wir den nächsten Anruf ohne Vorahnung meines Vaters
durchführen konnten
), jedoch fragte mein Vater mich sofort ob ich erkältet wäre
oder die Verbindung schlecht sei.

Also mein Vater hat die Sache durchschaut.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:54
Meine Mutter verwechselt mich mit meiner Schwester am Telefon. Wir sind 11 Jahre Altersunterschied. Trotzdem.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:54
Übringens : auch ich habe meinen Vater anrufen lassen von meiner Freundin
die eine ähnliche Stimme hat wie ich und zwar genau drei mal
( zu verschiedenen Tageszeiten und an verschiedenen Tagen, mit vorgegeben Sätzen )
und mein Vater hat sofort nach dem zweiten Satz nachgefragt ob es wirklich ich sein.

Und zwar bei allen drei Gelegenheiten.

Ich habe das Gespräch dann einfach im Fluss übernommen und so getan als ob
nichts wäre ( damit wir den nächsten Anruf ohne Vorahnung meines Vaters
durchführen konnten ), jedoch fragte mein Vater mich ob sofort ob ich erkältet wäre
oder die Verbindung schlecht sei.

Also mein Vater hat die Sache durchschaut.
Warum überrascht es mich jetzt net, dass Du diesen Test schon gemacht hast? :D


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:56
@StreuGut
Zitat von StreuGutStreuGut schrieb:Meine Mutter verwechselt mich mit meiner Schwester am Telefon. Wir sind 11 Jahre Altersunterschied. Trotzdem.
Mein Vater mich mit meiner Schwester auch.
Sind aber trotzdem beides BEKANNTE Stimmen.

Ist für mich immer noch nicht übertragbar auf Fraukes Anrufe bei Chris, Karen und Frank.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:57
Es ist nicht einfach. Wenn es einfach wäre dann wäre es ja auch leicht zu durchschauen. Aber und da kann KEINER widersprechen. Es ist machbar! Und DAS ist das entscheidende.


melden

Mord an Frauke Liebs

07.05.2014 um 17:58
@Ocelot
Zitat von OcelotOcelot schrieb:
Warum überrascht es mich jetzt net, dass Du diesen Test schon gemacht hast? :D
Keine Ahnung :D

Aber gut wäre es wenn es einige Leute und ähnlichen Umständen probieren würden und
die Ergebnisse hier posten.
Könnte einen Durchschnitt erzeugen der Aussagekraft hätte.


melden