Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

85.139 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 19:56
Das finde ich gut mit der verspäteten sms wegen großem sms-Aufkommen. Das macht Sinn.Wenn ich in einer solchen Situation wäre, wieder sehr subjektiv, würde ich sagen: "Ich habe meinem Freund Bescheid gesagt per Handy. Der wartet auf mich. Der sucht mich gleich..."Dann sagt er: "Zeig mal, was Du da geschrieben hast". Dazu hat er das Handy aufgeladen. Hatte vielleicht Angst, er hätte Erwähnung gefunden. Er wäre aufgefallen...


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 19:57
@sue-bern

Ich habe auch schon darüber geschrieben, dass das einfach passiert. Habe das mit meinem Diensthandy schon erlebt: eine SMS, die ich abends an einen Mitarbeiter geschickt habe wegen eines Sondereinsatzes. Keine Antwort von ihm. Am nächsten Tag habe ich dann alles mit ihm besprochen. Stunden später trudelt meine SMS bei ihm ein und er stand vollkommen fassungslos in meinem Büro und sagte: haben wir das nicht schon alles besprochen?

Und jetzt wieder. Mein Mann fragt mich, ob er mich aus der Reha abholen soll, dabei sitze ich im Nebenzimmer. Er wollte mich am Samstag abholen...

Dass Fraukes SMS um 0:50 abgeschickt wurde, ist allein schon vor dem Hintergrund fraglich, dass man sicherlich niemandem um kurz vor eins eine SMS schickt, in der man ankündigt, dass es 'später' wird. Was bedeutet denn 'später' um kurz vor eins. 3 Uhr, 4 Uhr?

Und ganz offenbar werden SMS nicht immer zeitnah übermittelt.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 19:58
Warum, kann ja nur mutmasen da ich es nicht weiss, aber wenn sie jemanden kennen gelernt hat, der vieleicht Drogen genommen hat , denke ich, das sie davon keinem erzählt hätte. Sie kommt aus gutem Haus und ihre Familie hätte ihr eine Moralpredig gehalten, worauf sie bestimmt keine Lust hatte. Sie hat sich geschämt, sie wusste nicht was sie ihrer Familie erzählen sollte, hat es immer weiter rausgeschoben und dann ist was schief gelaufen, Überdosis , Sturz im Drogenrausch , what ever, aber ich schrieb vorher schonmal wie ich es mir vorstelle .


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:02
Ich würde mir als Täter (subjektiv) nur die Mühe machen, das Handy aufzuladen, wenn ich was davon habe. Sonst kann man das doch ausmachen und in den nächsten Teich werfen. Ist doch ein Beweis. Und Frauke konnte es ja nicht aufladen. Der hat sich alles angeschaut, was sie da auf dem Handy hatte und hat sie dann anrufen lassen bei Christos.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:07
@Sonnenlicht333

Ich kann mir kaum vorstellen, dass die Familie Frauke eine Moralpredigt gehalten hätte. Die Familie wusste, dass Frauke über eine große soziale Kompetenz verfügte. Sie wusste auch, dass Frauke ein großes Herz hatte und auch durch ihre Berufswahl anderen Menschen helfen wollte (wollte mit behinderten Kindern arbeiten, Ausbildung zur Krankenschwester).


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:08
Dann hat er vielleicht noch zu ihr gesagt, das Handy anschauend: "Oh schön, ich weiss, wo alle Deine Liebsten wohnen, zumindest habe ich die Nummern und teilweise Namen..."


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:10
@ Ingrid1 , habe mich wohl falsch ausgedrückt, es ging mir da drum, das sie auch Drogen genommen hat, glaubst Du ehrlich ihre Eltern hätten das einfach so akzeptiert ohne ihr Vorhaltungen zu machen ?


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:11
Ist vielleicht weiter hergeholt, aber bei so einer Fußballübertragung ist das Publikum ja bunt gemischt. Vielleicht musste Frauke später selbst anrufen, weil er kein Deutsch kann, also nicht schreiben.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:13
@Marikita

Ja, er hätte es in den nächsten Teich werfen müssen, wenn er seinen Verstand einigermaßen beieinander gehabt hätte. Aber vielleicht dienten diese merkwürdigen Anrufe einer Verschleierung, denn wir alle fragen uns ja nur, warum um alles in der Welt fanden diese Anrufe statt.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:14
Und sie musste anrufen, damit "Ich komme bald wieder" glaubwürdiger klingt. Es ist für mich sehr wahrscheinlich, dass er sie leider noch für seine Zwecke gebrauchen wollte. Sonst hätte er sie gleich töten können.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:17
Er kann also kein Deutsch , hmmm dann ist ja noch einfacher für sie gewesen einen Hinweis zu geben , wo ist da jetzt die Logik ?


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:17
Also er wollte sie weiter mißbrauchen, in welcher Form auch immer und nicht gestört werden dabei. Vielleicht musste seine kranke Fantasie in einer besonderen Form möglichst nah an die Realtiät angepasst werden.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:18
@Sonnenlicht333

Ich meine, nicht einwandfrei Deutsch schreiben. Er kann ja dann schlecht Frauke Liebs fragen, sag mal, wie wird das und das geschrieben...


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:18
@Ingrid1
Zitat von Ingrid1Ingrid1 schrieb:dass Frauke über eine große soziale Kompetenz verfügte
und wenn das so ist, wo bleibt der Mensch ? Immer nur im Verständnis für andere ?
Geht das wirklich ?

Oder fühlt man sich nicht auch alleine gelassen , in seiner Gefühlswelt.
Die anderen nehmen , und man gibt .

Vielleicht sollte man tiefer in eine Seele schauen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:20
@Marikita
Zitat von MarikitaMarikita schrieb:dass er sie leider noch für seine Zwecke gebrauchen wollte.
Das könnte sein , weil er aus ihren Worten etwas anderes verstanden hat.
Gebrauchen in dem Sinne, ist bei einem psychisch kranken Menschen anders.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:21
@Sonnenlicht333

Okay, jetzt hab' ich es verstanden.

Ich gehe davon aus, dass Fraukes Eltern sehr reflektierte Menschen sind. Fraukes Mutter hatte in der Schule sicherlich schon mit Drogenproblemen zu tun.

Vom 'gesellschaftlichen Stand' schätze ich meine Familie und einen Teil meines Umfeldes als vergleichbar mit dem von Familie Liebs ein. Drogenprobleme bei Kindern gab es auch in meinem Umfeld. Aber da gab es keine Schimpfe, es wurde gehandelt. Es gab keinerlei Vorwürfe.

Und ich glaube, ich würde auch ziemlich cool darauf reagieren, wenn bei meinen Kindern soetwas vorkommen würde.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:21
Zitat von alloverthetimealloverthetime schrieb:und wenn das so ist, wo bleibt der Mensch ? Immer nur im Verständnis für andere ?
Geht das wirklich ?

Oder fühlt man sich nicht auch alleine gelassen , in seiner Gefühlswelt.
Die anderen nehmen , und man gibt .

Vielleicht sollte man tiefer in eine Seele schauen.
Genau, und irgentwann bricht man aus, weil man jemanden trifft, von dem man glaubt verstanden zu werden , egal was die anderen davon halten


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:24
@Sonnenlicht333
Zitat von Sonnenlicht333Sonnenlicht333 schrieb:Genau, und irgentwann bricht man aus, weil man jemanden trifft, von dem man glaubt verstanden zu werden , egal was die anderen davon halten
Und genau das ist der Punkt. Als anerkannter, sozial denkender Mensch, kommt man durch all die Menschen , die ihren Ballast abwerfen zu sich selber.

Man hat die Nase gestrichen voll.

Um sein Image aufrecht zu erhalten, sagt man lange nichts.

Dann aber, fühlt man sich geborgen, bei einem Menschen der das erkennt.

Und würde man das verraten wollen ?


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:24
@Sonnenlicht333

Wäre möglich, kann ich mir aber bei einer Zahnarzttochter? nicht so richtig vorstellen. Solche Leute haben meist ein gutes standing. Die wackeln, fallen aber selten.

Ich glaube, sie war ein nettes Mädchen/junge Frau, und sie hatte einfach Pech. Das tut mir leid. Ich wünschte, man könnte den Täter finden.


melden

Mord an Frauke Liebs

16.11.2015 um 20:25
@Ingrid1
Zitat von Ingrid1Ingrid1 schrieb:Ja, er hätte es in den nächsten Teich werfen müssen, wenn er seinen Verstand einigermaßen beieinander gehabt hätte. Aber vielleicht dienten diese merkwürdigen Anrufe einer Verschleierung, denn wir alle fragen uns ja nur, warum um alles in der Welt fanden diese Anrufe statt.
warum sollte das handy denn in den teich geworfen werden,es war ja schon aus und wenn ein bekannter bei ihr war ?
die anrufe fanden statt ,weil frauke die erste sms abgesetzt hatte und damit keiner gerechnet hatte .


melden