Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

88.065 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

08.07.2021 um 23:47
Selbst der weisse Ring geht auf seiner Webseite von einem Transporter/Wohnmobil aus.

Was ist denn bitteschön an einem Transporter oder Wohnmobil auffällig, was durch die Gegend fährt?


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

08.07.2021 um 23:54
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Was ist denn bitteschön an einem Transporter oder Wohnmobil auffällig, was durch die Gegend fährt?
@Fettbrötchen
Spät abends im Industriegebiet würde mir ein Wohnmobil eher auffallen als ein normaler PKW.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.07.2021 um 23:55
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Selbst der weisse Ring geht auf seiner Webseite von einem Transporter/Wohnmobil aus.

Was ist denn bitteschön an einem Transporter oder Wohnmobil auffällig, was durch die Gegend fährt?
Ich finde einen Transporter oder ein Firmenfahrzeug, das in einem Industriegebiet parkt, auch weitaus weniger auffällig als ein privater Golf.
Zumal es auch einfacher wäre eine Person in diesem festzuhalten.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 00:04
Egal, ob Transporter (vllt einer der eigenen Firma?), Kleinbus oder Pkw (mit getönten Scheiben?) - falls der Täter aus Fraukes Bekanntenkreis stammte, wären Spuren von ihr im Fahrzeug unverdächtig erklärbar gewesen.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 00:11
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Selbst der weisse Ring geht auf seiner Webseite von einem Transporter/Wohnmobil aus.

Was ist denn bitteschön an einem Transporter oder Wohnmobil auffällig, was durch die Gegend fährt?
Selbst der weiße Ring? Bestimmt hast du hierfür einen Link.

Einen Transport auf der Ladefläche eines Transporters halte ich für fast nicht möglich. Bei jeder Kurve fliegt die Person da nämlich von einer Seite auf die andere. Da sind Verletzungen vorprogrammiert.
Zitat von KarajanaKarajana schrieb:Ich finde einen Transporter oder ein Firmenfahrzeug, das in einem Industriegebiet parkt, auch weitaus weniger auffällig als ein privater Golf.
Das bestreite ich. Da fährt die Polizei durch und auch Wachdienste. Ich habe selbst in Mönkeloh gearbeitet, mir wäre ein solches Fahrzeug als ungewöhnlich aufgefallen.


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 00:51
Zitat von emzemz schrieb:Selbst der weiße Ring? Bestimmt hast du hierfür einen Link.
frauke-liebs.de

Die Polizei tippt in ihrer Fallanalsyse ebenfalls auf ein Wohnmobil, einen Kleinbus oder Ähnliches.

Ich denke, wir sollten jetzt hier nicht anfangen, als Laien den Profis zu widersprechen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 01:18
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:frauke-liebs.de
Das ist keinesfalls eine Seite des weißen Rings.
Die Polizei tippt in ihrer Fallanalsyse ebenfalls auf ein Wohnmobil, einen Kleinbus oder Ähnliches.
Als versteck könnte ein Haus oder eine Wohnung, ebenso eine Jagdhütte oder Strebergarten gedient haben. Es könnte auch ein Wohnmobil in Frage kommen oder ein verlassenes Gebäude.
Die Polizei spricht diverse Möglichkeiten an, eben auch Wohnmobile.
Ich denke, wir sollten jetzt hier nicht anfangen, als Laien den Profis zu widersprechen.
Ich widerspreche nicht der Fallanalyse, allerdings deiner Vorstellung, ein Wohnmobil würde in einem Industriegelände nicht auffallen.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 01:45
Zitat von emzemz schrieb:Das ist keinesfalls eine Seite des weißen Rings.
Steht doch im Impressum. Oder ist das deiner Meinung nach gefälscht?

Du hast hier eindeutig gesagt, dass Du einen Transporter/Wohnmobil für nicht sinnig hälst.
Zitat von emzemz schrieb:Abgesehen davon ist ein Firmenfahrzeug bestimmt auffälliger als beispielsweise ein Golf.
Fettbrötchen schrieb:
Fakt ist: Der Täter hat das Opfer zum Telefonieren transportiert. Und um eine Gefangene heimlich zu transportieren, eignet sich am Besten ein Transporter, Wohnmobil oder Ähnliches.
Damit man noch mehr damit auffällt? Macht wenig Sinn.
Da veränderst Du deine ursprüngliche Aussage, weil Du merkst, dass diese nicht haltbar ist:
Zitat von emzemz schrieb:Ich widerspreche nicht der Fallanalyse, allerdings deiner Vorstellung, ein Wohnmobil würde in einem Industriegelände nicht auffallen.
Du hast nach Quellen gefragt. ich habe dir zwei genannt.

Aber wir sind uns ja jetzt einig:
Fallanalyse und Weißer Ring präferieren ein großes Fahrzeug als Transportmittel. Transporter, Firmenwagen, Wohnmobil, sowas.


3x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 05:08
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Theoretisch kann man in einer Windmühle auch über einige Tage jemanden unentdeckt gefangen halten.
Nicht nur das, so ein Monteur hat Zugang zu allen Windrädern seines Arbeitgebers, und könnte FL dementsprechend mehrfach verlegt haben. Eventuell gab es die Transporte gar nicht, wenn von oben aus einem Windrad Kontakt aufgenommen wurde, konnte das die vorhandenen Messergebnisse verfälscht haben.
Für mich jedenfalls neben dem TV aus Asseln noch die vielversprechendste Theorie, zumal so jemand Bezug zu Nieheim und auch zum Ablageort gehabt hätte.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 06:45
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Steht doch im Impressum. Oder ist das deiner Meinung nach gefälscht?
Da steht deutlich dass es ein Privater Internetauftritt ist.
Frau L.s Geschäftsadresse ist dort hinterlegt, vermutlich aus Sicherheitsgründen.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 07:47
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Steht doch im Impressum. Oder ist das deiner Meinung nach gefälscht?
Genau lesen hilft:
Privater Internetauftritt zum Mordfall Frauke Liebs.
Steht dort, gefolgt von Frau Liebs Namen und einer Adresse des Weißen Rings, der wohl als "Deckadresse" auftritt, damit nicht Hinz und Kunz die Adresse von Frau Liebs findet und ihr blödsinnige Briefe schreibt.

Eine gute Idee, aber man sollte im Hinterkopf behalten, dass es eben KEINE Seite der Polizei o. Ä. ist, also "nur" den Wissensstand der Familie widerspiegelt.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 09:50
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Aber wir sind uns ja jetzt einig:
Das genau sind wir uns nicht und das unterstelle mir bitte auch nicht.
@Kangaroo und @brigittsche haben das dankenswerter Weise richtiggestellt.
Zitat von raydenrayden schrieb:Für mich jedenfalls neben dem TV aus Asseln noch die vielversprechendste Theorie,
Gibt es einen Tatverrdächtigen aus Asseln? Der wäre mir jetzt neu.


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 09:57
Zitat von emzemz schrieb:Gibt es einen Tatverrdächtigen aus Asseln? Der wäre mir jetzt neu.
Tatverdächtiger ist jetzt übertrieben, aber es gab woanders dann doch jemanden, der Indizien aufgezählt hat, die ihn belasteten, wobei dann auch immer fraglich ist, wieviel nun davon stimmt. Sollte es aber zutreffend sein, dass er zur selben Zeit im Pub war, bereits da einschlägig vorbestraft war aufgrund Sexualstraftaten, und er vor Entdeckung des Leichnams diesem unter Zeugen sehr nahe gekommen sein muss, um Windschäden zu begutachten, kann es eigentlich nur einen geben.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 10:29
@rayden

Dazu muss ich allerdings sagen, ich kann in keinster Weise nachvollziehen, wovon du überhaupt sprichst.
Vorbestrafter Sexualstraftäter aus Asseln, der im Pub und unter Zeugen dem Leichnam nahe war und Windschäden begutachtete, das ist alles Neuland für mich.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 10:38
Zitat von emzemz schrieb:Dazu muss ich allerdings sagen, ich kann in keinster Weise nachvollziehen, wovon du überhaupt sprichst.
Vorbestrafter Sexualstraftäter aus Asseln, der im Pub und unter Zeugen dem Leichnam nahe war und Windschäden begutachtete, das ist alles Neuland für mich.
Vielleicht bezieht es sich auf dieses alte Posting?

Ungeklärter Mordfall Frauke Liebs (2006 Paderborn) (Seite 201) (Beitrag von nettefrau41)


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 10:39
Zitat von emzemz schrieb:Selbst der weiße Ring?
Ja, ist doch eigentlich bekannt, dass Frau Liebs die Außenstelle Minden-Lübbecke leitet

Von daher ist es nicht so verwunderlich, dass Frau Liebs und der Weiße Ring deckungsgleich sind

https://www.nw.de/lokal/kreis_minden_luebbecke/luebbecke/22802330_Mutter-von-mutmasslichem-Mordopfer-Frauke-Liebs-leitet-jetzt-den-Weissen-Ring.amp.html#aoh=16258193942167&amp_ct=1625819462875&referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com&amp_tf=Von%20%251%24s


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 11:17
Zitat von Nev82Nev82 schrieb:Ja, ist doch eigentlich bekannt, dass Frau Liebs die Außenstelle Minden-Lübbecke leitet.
Von daher ist es nicht so verwunderlich, dass Frau Liebs und der Weiße Ring deckungsgleich sind
Sie war Leiterin eines Gymnasiums, daraus lässt sich auch keine Deckungsgleichheit mit dem Kultusministerium ableiten.

Dieser Aufruf, der vor allem die aufgestockte Belohnung beinhaltet, wurde nicht vom Weißen Ring initiiert. Das ursprüngliche Impressung verwies auf eine Lüneburger Postleitzahl ohne weitere Hinweise.
Ich denke, hier muss unbedingt eine Trennung der Verantwortungsbereiche eingehalten werden.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 11:31
Zitat von brigittschebrigittsche schrieb:Eine gute Idee, aber man sollte im Hinterkopf behalten, dass es eben KEINE Seite der Polizei o. Ä
Ich habe niemals, zu keinem Zeitpunkt die Seite fraue-liebs.de als Webseite der Polizei bezeichnet. Zu keinem Zeitpunkt, das wäre falsch!

Ich spreche von der operativen Fallanalyse, einsehbar unter einer Webseite der Polizei SOWIE der Webseite frauke-liebs.de

Diese ist eindeutig im Impressum als Seite des Weißen Rings gekennzeichnet.


Worüber diskutieren wir hier eigentlich?

Es ging darum, welches Transportmittel der Täter nutzt.
Die Polizei sagt: Transporter, Wohnmobil.

Also hören wir jetzt auf die Profis.
Zitat von emzemz schrieb:Fettbrötchen schrieb:
Aber wir sind uns ja jetzt einig:
Das genau sind wir uns nicht und das unterstelle mir bitte auch nicht.
Du hast erst bestritten, dass es ein Transporter/Wohnmobil war, was ich behauptet habe.
Nachdem ich dann als Quelle die Polizei genannt habe, hast Du es eingesehen.

Also sind wir beide uns einig, dass es ein Transporter/Wohnmobil war.


2x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 11:47
Zitat von IlluminatiNWOIlluminatiNWO schrieb:Vielleicht bezieht es sich auf dieses alte Posting?
Besten Dank. Da könntest du Recht haben. Da hätten wir also einen Beitrag aus 2015 bei dem es heißt Link deaktiviert (unerwünschte Quelle) und ich ahne, aus welcher Ecke bzw. welchem Forum das kommen könnte.

Da dürfen wir wohl getrost annehmen, dass die Ermittler diesem Hinweis längst nachgegangen sind.


1x zitiertmelden

Mord an Frauke Liebs

09.07.2021 um 11:50
Zitat von FettbrötchenFettbrötchen schrieb:Du hast erst bestritten, dass es ein Transporter/Wohnmobil war, was ich behauptet habe.
Nachdem ich dann als Quelle die Polizei genannt habe, hast Du es eingesehen.

Also sind wir beide uns einig, dass es ein Transporter/Wohnmobil war.
Und nun ist hier aber ganz schnell Schluss mit deiner Verdreherei.
Was soll denn dieser Unsinn.


1x zitiertmelden