Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mord an Frauke Liebs

89.250 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Entführung, Telefon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:10
@nadus_akirfa

Da fragst du was. Ich glaube, dass können wir gar nicht beantworten, weil wir ja nicht der Täter sind. Meiner Meinung nach, kann dem Täter da alles merkwürdig vorgekommen sein.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:11
@Adell

Weil das Bedürfnis nach der Mutter übermächtig wurde? Die Mutter ist doch so etwas wie der Halt, die erste Bezugsperson eines Menschen im Leben. Irgendeine Studie hat doch mal versucht zu beweisen, dass Menschen, die sich in grenzwertigen Situationen befinden, immer nach der Mama rufen.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:12
Wenn ich jetzt Täter wäre und Chris kennen würde, hätte ich Frauke auch dort anrufen lassen.

Chris wirkt in den Filmbeiträgen schrecklich, tja, wie soll ich das sagen, ich hab da gar keine Worte für, definitiv nicht dumm, aber halt harmlos und arglos und wahrscheinlich einfach nicht clever genug, um adäquat zu reagieren.

Bei den gebildeten Eltern hätte ich schon eher Angst, dass diese evtl. trickreich fragen oder irgendetwas deuten können aus dem, was Frauke ggfs. verschlüsselt mitgeteilt hätte.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:13
@Adell

Vor allem, weil die Eltern vermutlich ein anderes Verständnis von ihrer Tochter haben. Ich denke auch mal, dass der C. als, im Vergleich, junger Mensch, die Situation nicht so handhabt, wie es die Eltern beispielsweise machen würden.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:14
@Blondi23

Stimmt. Ich war 2 Jahre lang im Nahkampftraining, und der Trainer sagte auch mal sowas. Auch wenn Menschen sterben, sagen sie plötzlich noch mal "Mama" (und man geht davon aus, dass die Mutter die Sterbenden sozusagen abholt. Bei unserem Opa war das sehr interressant, der sagte nämlich "Leni", und Leni war das Kindermädchen....).

Aber war die Situation schon so heikel und so todesnah? Sie hat danach wohl noch ein zwar irgendwie retardiertes, aber ansonsten für die Verhältnisse normales Gespräch geführt....aber ich höre noch, mombi....


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:17
@Adell

Kann ja auch aus der Verzweiflung heraus gewesen sein. Ich meine, sie war schon eine zeitlang weg, irgendwann macht das die Psyche ja auch nicht mehr mit. Wir wissen ja nicht, was sie sonst noch erleiden musste. Ich finde es aber immer noch merkwürdig, dass die Mutter das Haus verlassen hat und dann der Anruf kam. Auch wenn die Funkzelle, so wie @nadus_akirfa sagt, so weit entfernt ist, dass man das Haus gar nicht sehen konnte.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:18
Vielleicht hatte der Täter einen Mittäter. Ein Zufall wäre schon sehr auffällig, oder?


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:18
@Adell

Ja. Ich finde es auch logistisch irgendwie sehr schwer, dass alles alleine zu machen, oder wie siehst du das? Bzw. wie seht ihr anderen das?


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:20
@Blondi23

Würde auch passen zu "wegen einem Typen bleib ich keine Woche weg"....so nach dem Motto: es war nicht einer, es waren mehrere

Irgendwo hatte mal jemand gefragt, ob es möglich sei, sozusagen die Funkmasten zu betrügen. Wie war eigentlich die Antwort?


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:21
Im Bericht heißt es auch: "man geht davon aus, dass Frauke von einem oder mehreren Tätern festgehalten worden ist"

So bei "Ungeklärte Morde"


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:22
@Adell

Kann ich dir nicht sagen. Aber dieser Satz, den du gerade zitiert hast, ich finde den wichtig. Man kann nur leider zu viel reininterpretieren. Wir hatten ja schon die Theorie mit der Frau als Täterin etc. .


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:26
Hm, ich finde "Mama" jetzt auch gerade nicht...also noch mal alles durchhören.

Was ich auch sehr bedrückend finde ist, dass selbst der Kommissar meinte, dass beim letzten Telefongespräch schon Hinweise von Frauke gegeben worden sind, dass sie schon wusste, dass sie nicht nach Hause kommen, sondern sterben wird.

Wie grausam. Da macht er / sie oder wer auch immer ihr eine Woche lang die Hoffnung, dass alles gut wird und sie bald nach Hause kann, und dann doch nicht.

Das kann nur ein Sadist gewesen sein...


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:28
ok, wenn es bei den ungeklärten Morden und bei xy nicht war, dann kann es nur noch Zeugen gesucht von sat 1 sein.

Was ich aber dann verwunderlich finde, dass die Berichterstattung so unterschiedlich ist. Was sollen wir denn dann glauben?


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:29
@Adell

Ja. Es musste ihm ja von Anfang an klar sein, dass er, wollte er nicht festgenommen bzw. nach ihm gefahndet werden und er ein Leben in ständiger Angst vor Entdeckung führen, Frauke nicht gehen lassen kann. Deshalb ist dieses ganze Vorgehen eher eine Art Spiel für ihn gewesen, ein sadistisches Spiel. Und daher frage ich mich: Wieso gibt es keine ähnlichen Fälle (bis auf TM)? Ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser "Trieb", der ihn dazu verleitet hat, einfach aufgehört hat.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:31
@Blondi23

Vielleicht hat er Auslandsaufenthalten (deswegen suche ich ja noch nach Vergleichbarem im Ausland).
Vielleicht saß er zwischendurch mal im Gefängnis
Vielleicht ist er mittlerweile glücklich verheiratet und kann seine Neigungen in der Ehe ausleben.
Vielleicht ging es primär gar nicht um Sadismus, sondern um was anderes (hat Frauke etwas gesehen, was sie nicht sehen durfte und man hat sich eine Woche lang Gedanken machen müssen, ob man sie am Leben lassen kann oder nicht)

usw.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:33
@Adell

Aber was für Neigungen sollen das sein? Welche Frau macht denn sowas mit? Freiwillig?
Ich tippe auf Gefängnis oder Ausland. Vll noch nicht mal europäisches Ausland.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:36
@Blondi23

Oh, da kenn ich aber viele, die allesmögliche mitmachen.

Eine Freundin von mir musste jahrelang mit ihrem Ehemann in Swingerclubs gehen. Er hat sich dann immer Pärchen mit superhübschen Frauen und ekeligen Kerlen ausgesucht und hat dann fröhlich "getauscht". Ob meine Freundin den Kerl nun mochte oder nicht oder ob sie überhaupt Lust auf sowas hatte oder nicht, interessierte ihn nicht die Bohne.

Meine Freundin kam damals mit unehelichem Kind aus dem Osten, hatte kein Geld, keinen Job, keine Wohnung und war einfach nur froh, dass dieser Kerl sie aufgefangen hatte.

Es gibt genug arme Würstchen und auch genug Frauen mit passenden Neigungen.

Verstehen kann ich das auch nicht, aber man muss ja auch nicht alles verstehen ;-)


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:39
10min. 54 sec. "Mama"

Hier kann man es nachhören

http://www.sat1.de/tv/zeugen-gesucht/video/mord-an-frauke-liebs-clip


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:39
@Adell

Die Arme.

Ich weiß nicht, was ich mir unter den Neigungen vorstellen soll. Ich denke auch wieder viel zu harmlos. Aber ich gebe dir jetzt mal Recht. Ich glaube, dass es Menschen gibt, die Dinge machen, die wir uns nicht ausmalen können, weil sie zb. dem Partner hörig sind oder einfach, wie deine Freundin, auf ihn angewiesen sind. Ich frage mich halt nur, ob das einem Mann wie dem Täter reicht.


melden

Mord an Frauke Liebs

08.08.2013 um 23:39
@Adell

Danke dir.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.08.2013 um 13:10
in dem video sagte frauke:,, ich lebe noch!" also hat sie es schon geahnt, dass was schlimmes passiert.

vielleicht hat der täter nachdem 27.06.06 frauke elendlich verhungern u. verdursten lassen, darüber mal nachgedacht?


melden

Mord an Frauke Liebs

09.08.2013 um 13:11
@Adell

Das sind nachgestellte Szenen, wir wissen trotzdem nicht sicher, ob sie es gesagt hat.
Alle Berichte weichen in vielen Details von einander ab.
Wenn sie wirklich Mama gesagt hat ist die Überlegung nach dem Warum sehr interessant.
Jedoch gehe ich nicht von 100%ger Sicherheit aus im Bezug auf die Wortfetzen die wir als Info haben.
Hat Chris, die Mutter oder die Schwester in einem der Berichte ( oder eventuellen Interviews erwähnt, dass Frauke dies tatsächlich gesagt hatte?

@mysterioes74

Auch in diesem Fall : hat Chris oder die Schwester dies in einem der Berichte selbst bestätigt?


melden

Mord an Frauke Liebs

09.08.2013 um 13:18
@Malinka

es war halt in diesem video von zeugen gesucht.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.08.2013 um 13:21
@mysterioes74


Das es so dargestellt worden ist, dass weiß ich. In dem Bericht " Ungeklärte Mordfälle" hat man Frauke jedes Mal wenn sie telefonierend gezeigt worden ist, in einem Raum dargestellt, nicht in einem Auto. Auch das was Frauke sagte und wie wurde in allen Berichten unterschiedlich dargestellt.
Deswegen gehe ich nicht 100 % davon aus, dass man sich auf jede Satz Phrase verlassen kann.


melden

Mord an Frauke Liebs

09.08.2013 um 13:24
@Malinka

nun dass es bei xy, ungeklärte mordfälle und zeugen gesucht unterschiedlich war, weiss ich auch, aber warum dann diese abweichungen?


melden